Fussraumbeleuchtung Marke Eigenbau

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Draco, 18.01.2003.

  1. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    hier mal mein Ergebnis der Fußraumbeleuchtung.

    Leider kann man die Digitalkamera in dunklen verhältnissen so gut wie total vergessen. Die Fotos sind alle nachbearbeitet und extrem aufgehellt. Sonst würde man nichts erkennen. In der Realität ist es eine tiefe blau- Farbe, die aber nicht blendet sondern angenehm leuchtet.

    material:
    6 x 5mm superhelle blaue LEDs
    6 x Vorwiderstand
    etwa 3 Meter doppellitze
    1 Kippschalter

    Abreitsaufwand: 2,5 Stunden etwa (mit löten und allem drum und dran).

    Kosten: 16 Euro (kippschalter und kabel nicht incl.)

    Ergebnis:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Einbau:
    12V kommen vom Zigarettenanzünder (kippschalter sowie rote ablagebeleuchtung war wie bekannt bereits drin)
    3 LEDs pro Fußraum am Kabel angelötet.
    Prinzip des Einbaus ist wie auf Zwuba seiner homepage (www. fabia-hifi.com) . Allerdings habe ich aus Faulheitsgründen keine Amaturen abgebaut.
    Es gibt für Kabelbinder so klebepads im Baumarkt, die fast überall sehr gut kleben und wo man dann Kabelbinder dran befestigen kann. Diese hab ich unter die Amaturen geklebt und das Kabel mittels kabelbindern fixiert.
    Man sieht absolut nichts von den Kabeln oder den LEDs. Dazu muss man sich wirklich sehr tief bücken.
    Fotografieren war aufgrund der sche*** kamera nicht möglich (zu dunkel)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stve

    stve Guest

    @ draco

    das licht sieht ja einfach nur genial aus!
    sag mal gibt es eine anleitung wie man das lötet, wie und wo man die leds ranmacht, wie und wo man den kippschalter hinpackt,..?

    und wieviele leds können an den zigarettenanzünder rangmacht werden!?
     
  4. #3 Abductee, 18.01.2003
    Abductee

    Abductee Guest

    servus,

    schaut klasse aus, aber wie stark sind die Leds jetzt wirklich (in mcd)?
    superhell ist relativ *Gg*

    mfg
    Abductee
     
  5. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    eigentlich ne simple Sache.
    Du nimmst die 6 LEDs und lötest an eins der Füsschen (spielt keine rolle welches) den Widerstand dran.
    Dann nimmste das Kabel (mit 2 litzen drin, einma + und einma - ) und legst fest Welche Litze plus sein soll.
    Dann lötest du die LED mit einem fuß an Plus und mit dem Andern Fuß an minus. zu beachten dabei ist die Polung der LEDs. Ich weiss selbst nicht genau wie rum (kathode, ankathode so nennen sich die versch. füßchen) was an Plus muss. Einfach probieren, wenn es falsch ist, geht die LED einfach nicht an. D.h. du kannst nichts kaputt machen.
    genauso machste das mit allen andern LEDs auch.

    Ich hab allerdings den Strom nicht vom Zigarettenanzünder genommen, sondern von der Ascherbeleuchtung abgezweigt.
    Wieviele LEDs du dranklemmen kannst, weiss ich nicht. Da LEDs aber extrem wenig Saft brauchen wirst du bei 20 Stk niemals Probleme bekommen (wer brauch schon 20 stk *g*).

    Wo du den kippschalter hinmachst, bleibt dir überlassen. Ich hab meinen an der Mittelkonsole unter die klimasteuerung geklebt (dort wo das rote licht auch herkommt)

    @ Abi:

    Durchmesser: 5mm
    Gehäusefarbe: glasklar
    Helligkeit: 1400mcd bei 20mA
    Abstrahlwinkel: 25°
    Wellenlänge: 469nm
    Durchlassspannung: 3,4-4V

    gekauft bei meinem Freund Andy von http://www.wassergekuehlt.de/ für Euro 2,40 das stück. Passender Vorwiderstand für 12V ist bei ihm incl.
    Im onlineshop unter Casemod.
    Bei ihm gibt es auch UV aktive LEDs. D.h. alles was weiss ist, leuchtet wie in der Disco.

    @stve:
    Ich les grad ich hab Mist geschrieben oben. Der Strom kommt NICHT vom Zigarettenanzünder, sondern von der Ascherbeleuchtung. Blöde Müdigkeit *g*
     
  6. #5 DaPapst, 18.01.2003
    DaPapst

    DaPapst Guest

    Ich hatte eigentlich vor, mir für die Fussraumbeleuchtung Kaltkathodenröhren zu besorgen.
    Vorteile:
    - Direkter 12V Anschluss, da für PC gedacht
    - Schalter schon am Kabel (wird aber gegen ein Relais getauscht und dann zentral geschaltet, evtl. sogar mit an die Tür - offen schalter, als Einsteigsbeleuchtung)
    - Diffuseres Licht, nicht so punktgerichtet wie mir LEDs.
    - Haben wir bei uns im Computerladen liegen :)

    Wenn ich da gebastelt habe, poste ich mal bilder

    Und ansonsten, wenn ich mich richtig an meinen Elektrotechnikunterricht errinnere, kann man auch einfach 6 LEDs in Reihe schalten, jede darf 2V max haben, 6x2V=12V. Glaub ich ;)
     
  7. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Vorteile einer LED im gegensatz zu einer Kaltlickt Kathode / neonröhre:

    Ich hab beides getestet, da ich ja ne blaue 30 cm KK im PC eh drin hab -

    - Die dinger brauchen bis zu 5 Minuten ehe sie richtig hell sind.
    - sie haben einen konverter (der zusätzlich irgendwo hingebaut werden muss)
    - sie sind empfindlich, heisst, haust du mit dem knie dran, sind sie sofort zerbrochen (da nur 4mm dick)
    Die eingepackten KK´s sind da sicher ne Abhilfe, aber trotzdem empfindlich gegen Schwingungen und temperaturen unter -10°C (wie ich letztes wochenende feststellte, als mein PC über nacht im auto lag)

    Und wegen Punktbeleuchtung, bei meinen verwendeten LEDs ist das nicht wirklich der Fall, auch wenn du im prinzip recht hast. Wirkliche Punktbeleuchtung merkst du nur, wenn du so eine LED 20 cm vom Tisch z.b. entfernt hälst. Dann hast du einen Spot. Das ist aber auch schon alles und im Auto ist ja eh mehr Abstand plus schräglage der LED
     
  8. #7 DaPapst, 18.01.2003
    DaPapst

    DaPapst Guest

    Mh, das die Dinger zerbrechlich sind hab ich wohl auch schon gemerkt (war beim auspacken ne ziemliche sauerei ;) ), aber das die so kälteempfindlich sind, hab ich noch nicht gewußt, ist aber ein wichtiger Punkt.
    Ich glaub, ich werd einfach zum testen so ein Ding provisorisch einbauen, und mal sehen, wie sich das macht. sonst kommt halt auch eine LED Leiste rein sind ja auch sauhell, und stimmt, wenn man genug nimmt (ich dachte so an 6 pro seinte von wegen widerstand gespart) sollte das auch nicht auffallen.
     
  9. helli

    helli Guest

    Hi,

    sieht echt cool aus.

    Ich hab´bei meinem Fabi was ähnliches gemacht, aber nicht für´n Fußraum, sondern für die Unterseiten der Türverkleidungen vorne. Ich hab´den roten Rückstrahler angezapft, und hab´an beiden Türen jeweils zwei weiße LED´s (430mcd) angebracht, ich muß sagen, nicht schlecht, der Boden wird gut "ausgeleuchtet", und, es hat nicht jeder. :D

    Gruß
    helli

    P.S.: Ich hab´die LED´s von REICHELT, die haben zwar €4.20 (ca.) gekostet, aber die haben einen Innenreflektor incl. Halterung und den Vorwiederstand schon fertig montiert.
     
  10. Bernd

    Bernd

    Dabei seit:
    03.09.2002
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS
    Schön und Gut. Der Gesetzgeber sieht das ein wenig anders. Mit zusätzlichen Schaltern kann's schon mal probleme mit der Polizei geben. Die Beleuchtung darf von innen und von außen nicht blenden. Aber man kann die Beleuchtung mit an die roten Rückstrahler hängen und dann ist das eine Ausstiegsbeleuchtung und erlaubt, weil sie nur an ist wenn die Tür geöffnet ist!

    Bernd:wink:
     
  11. #10 DaPapst, 19.01.2003
    DaPapst

    DaPapst Guest

    ... und die zusätzlichen Schalter muss ja keiner sehen ;)
     
  12. Bernd

    Bernd

    Dabei seit:
    03.09.2002
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS
    Das wird schon sein das man den Schalter verstecken kann! Bloß wenn se mit ihren schicken T4 Bussen neben dir stehen und schauen so nach unten ins Auto. Sehen da was rausleuchten muss man damit rechnen das sie sich die Beleuchtung mal etwas genauer ansehen. Kann dann im übrigen bis zu 15€ teuer werden bzw. nen Mängelbescheid. Also sollte man sich überlegen ob man sie nicht doch mit an die roten Rückstrahler ranhängt. Somit ist man immerhin auf der sicheren Seite.

    Bernd:wink:
     
  13. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    wie man das macht, bleibt zum glück jedem selbst überlassen. Ich hatte selbiges erst auch vor. Zum glück (das soll kein anreiz sein, sondern nur meine pers. erfahrung wiederspiegeln) hab ich sie permanent an. Das wär viel zu schade, wenn sie nur an wären, wenn eine Tür auf ist.
     
  14. Alex

    Alex Guest

    Ich möchte ja nicht besserwisserisch sein, aber das ist absolut falsch!

    Eine _ideale_ Diode setzt keine Wirkleistung um, d.h. der Widerstand einer Diode geht gegen null. Es gibt daher an einer Diode keinen Spannungsabfall. Daraus resuliert ein sehr hoher Stromfluss, der nur von der verwendeten Quelle begrenzt wird, im Auto heisst das durch die von der Batterie max. lieferbare Energie. Die hier auftretenden Ströme sind so hoch, dass die Diode sofort zersört wird (durchbrennt), unter Umständen brennt auch die Sicherung durch (vermutlich aber eher nicht).

    Bei Nutzung einer Diode muss also _immer_ ein Vorwiederstand verwendet werden, dessen Größe von der anliegenden Spannung und den verwendeten realen Dioden (reale Dioden haben einen sehr kleinen Widerstand...) abhängt.

    Noch ein Wort zum eigentlichen Thema:
    Ich würde ebenfalls den Dioden den Vorzug geben, einfach aus dem Grund, dass sie sehr klein sein und daher leicht zu "verstecken" sind. Zudem ist durch die Widerstände und LED verbrauchte Leistung sehr gering. Es wird also die Batterie nicht stark belastet.

    Viele Grüße...

    Alex :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. zwuba

    zwuba Guest

    Also ich bin auch der Meinung das die beste Variante ein Vorwiederstand pro Diode ist wobei es wirklich kein großer Aufwand ist diese anzulöten.

    Vielleicht noch ein kleiner Tipp für diejenigen denen die Diodenabstrahlung zu punktuell ist --> einfach die Diode mit einem 500 - 1000er Nassschleifpapier kurz "behandeln" danach streuen auch Dioden ziemlich gut.
     
  17. Conse

    Conse Guest

    schaut klasse aus Draco, gefällt mir, nur dafür wäre ich viel zu faul *g*

    MfG Conse
     
Thema: Fussraumbeleuchtung Marke Eigenbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türausstiegsbeleuchtung skoda citigo

Die Seite wird geladen...

Fussraumbeleuchtung Marke Eigenbau - Ähnliche Themen

  1. Marke Skoda jetzt offiziell in "GUTE FAHRT"

    Marke Skoda jetzt offiziell in "GUTE FAHRT": Ich will hier keine Schleichwerbung machen, aber die Info dürfte für Manche hier evtl. interessant sein: Die Marke Skoda ist jetzt offiziell in...
  2. Octavia 3 TDi welche Marke tanken ?

    Octavia 3 TDi welche Marke tanken ?: Moin welche Marke tankt ihr bei euren Diesel ? Ich fahre einen Diesel 2.0 mit 150 Ps und es ist mein erster Diesel,gibt es einen guten Diesel der...
  3. Fußraumbeleuchtung

    Fußraumbeleuchtung: Kann ich die Fußraumbeleuchtung abstellen? Sie leuchtet bei mir auch während der Motor an ist weiter. Kenne es nur so , dass diese kurz leuchtet....
  4. Standardlautsprecher - welche Marke?

    Standardlautsprecher - welche Marke?: Hallo, mein Wagen kommt erst im August und ich habe mich gegen Kessy entschieden und damit leider auch gegen die Canton-Lautsprecher. Welche...
  5. Fußraumbeleuchtung Frage.

    Fußraumbeleuchtung Frage.: Hallo Bin neuer Besitzer eines Skoda Superb von mitte 2008 mein Superb hat vorne und Hinten die Fußraumbeleuchtung. Diese kann ich auch im Display...