fußraumbeleuchtung im skoda dringend

Diskutiere fußraumbeleuchtung im skoda dringend im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hey ich möchte mir in meinem fabia die fußbodenbeleuchtung mit blauen neonröhren machen. nun mal meine fragen: wie komme ich mit dem kabel von der...

carsten312

Guest
hey ich möchte mir in meinem fabia die fußbodenbeleuchtung mit blauen neonröhren machen. nun mal meine fragen: wie komme ich mit dem kabel von der batterie zu der fahrer- und der beifahrerseite, und wie montiere ich die neonröhren am besten, ohne etwas zu beschädigen oder an den sicherungkasten zu kommen o.ä. wo mache ich sie genau am besten fest???
 

zwuba

Guest
Ahoi Carsten!

Also zur Batterie musst du nicht du kannst den Strom ganz einfach von der Stromverteilerleiste links unter dem Lenkrad entnehmen. Masse kriegst du von jedem Karosserieteil.
Neonröhren sind am leichtesten zu montieren wenn du die Verkleidung ausbaust jeweils 4 Löcher (also 2 für jedes Ende der Röhre) durch die Verkleidung bohrst und dort die Röhre mit Kabelbinder befestigst.
 

carsten312

Guest
wo genau links unter dem lenkrad und wie komm ich da zu strom??? hab absolut kein plan. und weiß auch net wo udn wie ich die verkleidung abmachen muss,kann man das nicht dranlassen???
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
wenn ich mich recht erinnere sind das genau 7 Schrauben, die du abmachen musst. Schon hast du die Verkleidungen im Fahrerraum in der Hand und siehst den Verteiler.
Meine Fußraumbeleuchtung hängt am Standlicht und den Strom hab ich mir von der Ascherbeleuchtung geholt. Vorteil : Man brauch keine Verkleidungen abmachen. Nachteil: sollte man keine neons dranmachen, sondern nur LEDs.
Ein weiterer Vorteil, ich kann die Helligkeit der Fußraumbeleuchtung über den Regler steuern, der die gesamte Helligkeit der tacho und Tasterbeleuchtungen regelt :-)

PS: es sei drauf hingewiesen, dass eine Modifikation an der Beleuchtung nicht TÜV zulässig ist ! Alles auf eigene Gefahr !
 

carsten312

Guest
aha.nene lass ma die krieg ich nie mehr dran.

1. kann ich die neonröhren net einfach über den pedalen festschrauben oder würd ich dann mit den schrauben was "treffen"??

2. oder wie wärs mit klebeband oder sowas???

3. wie krieg ich den strom vom aschenbecher und wie/wo muss ich das kabel dann langlegen??
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
sei halt selber etwas kreativ. Momentan ist das kabel vom ascher bei mir noch aussen verlegt und mit klebeband überklebt. Keiner der weiss wo er hinguckt, sieht das kabel. Demnächst werd ich es unter den Verkleidungen langlegen.

zu 3:Wo du den strom herbekommst, in deinem Ascher ist doch nen lämpchen drin. Na klingelts ?

zu 2: Heisskleber oder epox sollts auch tun

zu 1: wär ich vorsichtig. Die mölichkeit besteht, dass du was triffst. Ausserdem tät ich bei meinem fabi niemals irgendwelche Verkleidungen "zerstören" :)
Denk halt dran, wenn dich der TÜV erwischt, musst du das sofort ausbauen können...
Ich brauch bei mir nur dran "reißen" und hab alles in der HAand :)
 

DemonGhost

Guest
aus diesem grund würd ich nicht die fußraumbeleuchtung mit ans standlich hängen. oder ich würde ienen schalten dazwischen baun, um es noch manuell abschalten zu können. die kleinen leds an der unterseite im fußraum sieht doch kein mensch. das kommt bei mir noch alles. hab aber schon ne tolen plan :D das kontrollpult kommt bei mir in den ascher, wo ichs ienfach zudecken kann ;) (da kommt auch der schalter für den lichtsensor rein ;) )

www.demonghost.de
 

stve

Guest
hi, es gibt sehr gute neonröhren die auch über den zigarettenanzünder funktionieren!!

der vorteil:
wenn die polizei im anmarch ist, kannst du sehr schnell am zigarettenanründer zotteln und die neons sind aus!!

son set kostet 49 € bei d&w!!!

have fun
 

Enrico

Guest
Hallo,

also ich hab sie in meinem OCTI auch im Fußraum verbaut. Ging ganz einfach ohne Bohren und Schrauben :tot: !
Maße hab ich von Befestigungsschrauben des Sicherungskasten (auf der Fahrerseite) und Plus hab ich direkt am Stromverteiler abgekappt. Die Blauen Rören hab ich anschließend mit Kabelstrapse im Fußraum schön verdeckt angebracht!
der Schalter liegt bei mir in der Mittelkonsole direkt neben der Sitzhezung! (Kleiner Schalter im Zubehörhandel direkt in die Blindkappe eingearbeitet).

OK, Viele Grüße RICO :schiessen:
 

Ivan

Guest
1. kann ich die neonröhren net einfach über den pedalen festschrauben oder würd ich dann mit den schrauben was "treffen"??2. oder wie wärs mit klebeband oder sowas???

Aber immer schoen aufpassen - wenn Dir so ein Ding in unguenstigem Zeitpunkt abfaellt und unter den Bremmspedal kommt kann es ziemlich unsympatisch sein - also alles im Fahrerfussraum sehr sorgfaelltig befestigen.
 

zwuba

Guest
hmmm ich bin da wohl eher der Meinung von Ivan denn ich kenn solche Spezialisten die im Jahr 2 - 3 Garnituren von ihren Röhren demolieren ... egal ob sie selbst aus versehen reintreten oder das Zeug einfach runterkommt weil schlecht befestigt.
Meiner Meinung nach sind LED's die günstigste Wahl wenn man schon sowas haben will - ist zwar etwas langwierig sowas zu verbauen aber immerhin kann im Nachhinein (fast) nichts passieren und dem Licht einer LED kann eine Röhre nie und nimmer das Wasser reichen ...

SIMG0007.jpg


und so baut mans ein
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
naja, also mit LEDs wirst du niemals so eine gleichmäßig helle beleuchtung haben, wie mit einer 30cm kaltkathode. Ich hab bei mir auf jeder Seite 3 stk leds um die 5500mcd Helligkeit verbaut und schön ausgerichtet. Vorher hatte ich testweise meine 30er kaltkathode ausm PC drin. Die war in Sachen Helligkeit auf JEDEN Fall überlegen. Bei LEDs hat man nun mal nur ne Punktbeleuchtung.

Trotzdem hab ich mich für LEDs entschieden, denn

1.) braucht ne CCF nur 1 Schlag mit dem Knie und das war es
2.) stört der inverter
3.) hält keine CCF solang wie eine LED
4.) sind LEDs schlagfest und viel robuster
5.) verbrauchen LEDs nur minimal Strom
6.) brauchen fast alle Kaltkathoden mindestens 2 - 5 Minuten, bis sie ihre volle Leuchtkraft haben.

Ausserdem wirkt das Licht der LEDs einfach natürlicher und nicht so aufdringlich.

Ich habs so ähnlich wie der Zwuba gemacht, jedoch ohne große Umbaumaßnahmen mit der Verkleidung.
Einfach unten festgeklebt, schalter über der Ablage vorm Ascher und Strom wie gesagt vom Ascher.

Selbiges hab ich bereits ein zweites mal erfolgreich in einem andern Fabi verbaut
fussraum1.gif

fussraum2.gif

fussraum3.gif
 

gue

Guest
Hat eigentlich noch niemand daran gedacht die Fußraumbeleuchtung mit dem Türlicht zu verbinden?
Ich möchte mir die blauen LEDs für den Fußraum einbauen und es reicht mir wenn sie angehen solange ich die Tür offen habe! Das ist doch auch der eigentliche Sinn der Beleuchtung und man bekommt garantiert keine Probleme beim TÜV weil man wärend der Fahrt sowieso die Türen besser geschlossen hat (wegen Fahrtwind, Fußgänger und so Zeug)... :bluemchen:

Die Frage ist nun:
Wo finde ich möglichst einfach einen Anschluß für die Innenraumbeleuchtung die mit dem Türkontakt gekoppelt ist?

Wenn man Kabelstrang der Tür rannkommt ist immer noch die Frage welches Kabel das richtige wäre? :bunny:

mfG, Gue
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
so hatte ich das anfangs vor. Jedoch gefiel es mir so gut, dass es mir zu schade erschien, wenn man die beleuchtung nur sähe, wen die türen offen sind.

Das machste ganz einfach, Ich gehe mal davon aus, du hast in den Türen die roten Rückleuchten drin, die angehen, sobald man eine Tür öffnet. Diese mitm schraubenzieher rausdrücken (seitlich) und dir die Kabel angucken. Die Kabel kommen logischerweise unterm Sicherungskasten in den Innenraum des Autos an. Genau dort tät ich dann die Röhre oder was auch immer parrallell dazuschalten.
Für die Beifahrerseite verlegst du entweder ein sep Kabel rüber oder schraubst das handschuhfach ab und dort kommt der andere Kabelstrang von der Beifahrertür rein.

Mit LEDs isses no Problem, bei Neonröhren weiss ich nicht, ob die Sicherung durchbrennt, mit der die Innenraumbeleuchtung abgesichert ist. Denn es wird ja mehr Saft benötigt. Sollte die Sicherung durchfliegen, wäre die einzige Lösung die mir grad einfällt ein Optokoppler. Aber dazu sollte man kein Laie mehr sein, das ist etwas umfangreicher

edit:

kleiner Tipp für LED nutzer um den Abstrahlwinkel der LED zu "vergrößern" :
Einfach den Kopf der LED mit schleifpapier bearbeiten :cool:
 

zwuba

Guest
@Draco

Es waren ja auch Neonröhren gemeint nicht Kaltlichtdioden weil die ja sowieso wie du gesagt hast wegen ihrer zerbrechlichen Bauweise ausscheiden.
Und wenn du schon mal eine 30er Neonröhre in blau in Aktion gesehen hast und dazu 3x5mm LED's kann mir niemand mehr erzählen das die Neonröhre ein wirkliche BLAUES Licht abgibt 8o
 

carsten312

Guest
@draco

udn wie zweige ich die kabel ab??? ich trau mich net die durchzupetzen und zu verklemmen oder wie macht man das? und wie finde ich das richtige kabel??? am besten ist ich gehe von der batterie aus,hab echt garkeine ahnung davon. ok ich denk dann auch dass led's besser wären...
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
von der batterie aus musst du auch irgendwie in den innenraum.... das is nich weniger einfach. Wenn du wirklich Null Ahnung hast, dann lass es besser von jemandem machen, der sich auskennt. Sonst geht das ganze noch nach hingen los
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Saugdiesel

Guest
Hallo Leute

Habe auch Fussraumbeleuchtung, dazu 2 einfache Lampen genommen wie sie der Zubehörhandel anbietet. Die Lampen da drin sind 5 Watt Sofitten die ich mit grünem Glühlampentauchlack gefärbt habe. Passt gut zur Amaturenbeleuchtung. Das Licht ist diffus also nicht übertrieben hell. Hatte deswegen auch noch keine Probleme mit Tüv oder so, da die Leuchten schon im meinem Favorit waren, der war 7 Jahre alt und das Licht war das erste was ich dort mit eingebaut hatte. Strommässig hab ich die 10 watt die beide Lampen haben wollen mit am Standlicht angeschlossen. Geht seit September problemlos...
Angebaut sind sie auch nur an der Verkleidung. Dahinter ist relativ viel Platz. Wenn sie weit hinten in nähe der Spritzwand angebaut werden. Vor dem Bohren braucht man keine Angst haben, eine Maschine mit sanftanlauf und Tiefenanschlag erledigt das Probelm einwandfrei. Ein Akkuschrauber tut es auch.
Mfg Mario
 

stve

Guest
hi ich bin nochmal...

ich hab neonröhren und ich bin absolut zufrieden mit den dingern!! habe mir son kleines set geholt, dass ich über den zigarettenanzünder betreiben kann. dann hab ich das kabel, entlang der mittelkonsole unter dem teppich gepackt, sodass man keine kabel sieht. die neonröhren kleben fest an den amaturen mit tesa... hatte erst panik das sie sich lösen können, aber bisher ca. 1monat ist nixxxx passiert.

der aspekt mit dem tüv find ich interessant. ich kann meine neonröhren in (ungelogen) 1min ausbauen ohne das irgendetwas kaputt gehen könnte...

das neonröhrenlicht find ich persönlich schöner. sieht meiner meinung nach gleichmäßiger aus :>>

cu
 
Thema:

fußraumbeleuchtung im skoda dringend

fußraumbeleuchtung im skoda dringend - Ähnliche Themen

Fußraumbeleuchtung Beifahrerseite: Hallo Freunde, habe jetzt seit einer Stunde versucht, die Fußraumleuchte auf der Beifahrerseite zu entfernen aber keine Chance. Möchte auf LED...
Kabeldurchführung Motorraum: Hey, ich würde gerne am Mittwoch kommende Woche eine Endstufe in den Kofferraum bauen, und dafür müsste ich natürlich ein Kabel vom Motorraum aus...
Motorkontrollleuchte, Airbagleuchte, Wischwasserschlauch defekt....: Hey zusammen! Ich habe nun schon einiges gesucht, jedoch finde ich zumindest auf eins der im Thema genannten Fragen keine Antwort. Ich habe seit...
Skoda-Garantie und Nachrüstungen: Hallo zusammen, ich bin kurz davor, mir ein neues Auto zu holen. Derzeit fahre ich einen Ford Mondeo MK4. Ich habe 2 Autos im Blick, beides sind...
Superb iV - Anhängelast: Hallo zusammen, ich mache zu dem Thema noch mal einen eigenen Thread auf... Wie schon im Superb iV-Thread berichtet wurde der Wagen wohl 2019 in...
Oben