Funkzentralverriegelung nachrüsten

Diskutiere Funkzentralverriegelung nachrüsten im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe bei ebay einen Nachrüstsatz gekauft. Der Einbau soll nur eine Stunde dauern und jeder soll das können.... Kann jemand sagen wo...

  1. #1 franzl0202, 29.07.2009
    franzl0202

    franzl0202

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe bei ebay einen Nachrüstsatz gekauft. Der Einbau soll nur eine Stunde dauern und jeder soll das können.... Kann jemand sagen wo das Steuergerät im Auto sitzt. Wahrscheinlich im Fußraum? Der wohl nötige Ausbau der Mittelkonsole scheint schwierig. Ich finde keinen Ansatzpunkt.
    Da die Dinger oft verkauft werden sollte auch jemand hier sein der das schon mal gemacht hat oder Tipps geben kann. Das wäre echt nett.
    Ich habe schon die Suchfunktion benutzt und gegoogelt aber ich finde nichts.
    DANKE!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. uwlo

    uwlo

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Hast du schon eine Zentralverriegelung und willst diese per Funk entriegeln? Ich hab die mal vor Jahren in nen Vento nachgeruestet, die wurde auf der linken Seite im Kofferaum an der Beleuchtung angeschlossen. Hast du den Bausatz schon? da ist doch bestimmt der Einbauort beschrieben, oder wird nur auf den Typ des Steuergeraetes verwiesen?

    Gruss Uwe
     
  4. #3 franzl0202, 30.07.2009
    franzl0202

    franzl0202

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uwe,

    ein Plan habe ich leider nicht. Deswegen meine Frage an das Forum...
     
  5. uwlo

    uwlo

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Das heisst, du hast den Bausatz noch nicht? Oder war keine Anleitung dabei, welche Anschluesse du brauchst.
    Wenn du die Kabel weisst, die du anschliessen musst, melde dich nochmal, ich denke, ich kann da was nachschauen.

    Gruss Uwe
     
  6. #5 franzl0202, 01.08.2009
    franzl0202

    franzl0202

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also, den Einbauort habe ich noch nicht gefunden. Genaue Angaben finden sich leider nicht. Nach dem Ausschlußverfahren sollte es aber in der Fahrertür oder in der Nähe der A Säule sein. Jedenfalls muß ich irgendwie zwischen die Leitungen zwischen Stellmotor und ZV Modul kommen. An Plus und Masse muß ich auch. Die Farben der Kabel im Auto sind bekannt. Blinker ansteuern wäre elegant aber auch nicht unbedingt nötig.... Ich muß nur noch checken ob ich eine Plus- oder Minus gesteuerte Verriegelung habe. In den Unterlagen steht "Zentralverriegelung Typ negativ 180 Ohm". Klingt nach minus gesteuert. Aber ich versuche es mal auszumessen mit dem Meßgerät....
     
  7. uwlo

    uwlo

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Dann waere ein guter Einbauort in der Naehe des Sicherungskasten, da dort alle Leitungen ankommen. Kannst dem Kabelbaum von der Tuer dahin folgen, da findest du alle Leitungen inkl Blinker.
    Gruss Uwe
     
  8. #7 franzl0202, 02.08.2009
    franzl0202

    franzl0202

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja das macht Sinn. Da ist alles aber total eng und Kabelstränge sind ziemlich kurz und eng gewickelt. Vielleicht ist in der Türe doch mehr Platz und die Montage einfacher...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. uwlo

    uwlo

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    hinter der Tuerverkleidung ist schon mehr Platz, dann solltest du es aber ordentlich gegen klappern schuetzen. Und es kann sein, dass du nicht alle Kabel hast. Ich glaube da muss dann noch eins in die Tuer reingelegt werden.

    Wie waere es mit dem Kofferraum? Die meisten Kabel hast du am Licht und den Impuls von der ZV kannst du vom Kofferraumschloss nehmen.

    Gruss Uwe
     
  11. #9 franzl0202, 04.08.2009
    franzl0202

    franzl0202

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kofferraum geht wohl nicht da es kein Schloß hat... ich werde am Wochenende mal losbasteln. Größte Sorge die ich habe ist, dass ich die verkleidungen nicht ohne bescjädigungen abbekomme...
     
Thema:

Funkzentralverriegelung nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Funkzentralverriegelung nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(

    DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(: Hallo, mein Octi stammt aus Ö und hat das Amundsen MIB2 leider ohne DAB verbaut. Nun habe ich mir eine gebrauchte Headunit mit DAB (5Q0035874A)...
  2. Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger

    Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger: Hallo zusammen, Möchte aktuell bei meinem Fabia III (11.2014) eine Anhängerkupplung nachrüsten. Laut Anleitungen und Aussage von einem Bekannten...
  3. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...
  4. Fabia II MDI nachrüsten möglich oder nicht

    MDI nachrüsten möglich oder nicht: Hey Leutz. SuFu benutzt aber da ich nicht wirklich zuordnen kann welches "Swing" ich in meinem Fabia RS (BJ2010) habe hier die Frage: Kann ich...
  5. Problem mit Nachrüstung Anhängerkupplung

    Problem mit Nachrüstung Anhängerkupplung: Hallo, ich habe die Tage eine Anhängerkupplung nachgerüstet von Bosal www (Punkt)...