Funktioniert bei euch die "Zeitquelle GPS"?

Diskutiere Funktioniert bei euch die "Zeitquelle GPS"? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Amundsen zeigt nur irgendeine Zeit an, war auf manuell gestellt mit UTC+2. Datum ist 2039. Warum auch immer, ich hab das Auto erst seit heute...

  1. #1 birscherl, 26.02.2020
    birscherl

    birscherl

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
    Mein Amundsen zeigt nur irgendeine Zeit an, war auf manuell gestellt mit UTC+2. Datum ist 2039. Warum auch immer, ich hab das Auto erst seit heute vormittag. Das Umstellen auf "Zeitquelle GPS" hat leider gar keine Auswirkung, die Uhrzeit stellt sich dadurch nicht richtig. Ist das Stand der Technik oder ein Reklamationsgrund?
     
  2. #2 FloausDu, 26.02.2020
    FloausDu

    FloausDu

    Dabei seit:
    27.03.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Duingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E 1.6TDI
    Ich würde als Erstes das korrekte Datum und zum Test die Uhrzeit um 2-3 Minuten verstellt einstellen.
    Dazu UTC+1.
    Dann mal abwarten ob er dann beim Umstellen auf GPS Zeit die Uhrzeit korrigiert.
     
  3. moky

    moky

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Merenschwand
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Senn Bremgarten
    Kilometerstand:
    90000
    Ja bei mir funktioniert das im Winter sehr gut, allerdings stellt sich die Uhr im Sommer ab und zu zurück auf Winterzeit. Habe dies beim letzten Service anfang diesen Monat gemelded. Leider hatte ich vergessen nachzufragen ob was gemacht wurde. Nehme aber an man hat ein update gemacht, mal sehen wie es diesen Sommer ist.
    Muss eh nochmal hin, da das Display meines Amundsen einen Strich zeigt. Bekomme ein neues Display. Kann bei dieser Gelegenheit vielleicht nochmals fragen was genau gemacht wurde.
     
  4. Xan27

    Xan27

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI
    Kilometerstand:
    12000
    Bei mir funktioniert die GPS-Zeit im Großen und Ganzen schon, bis auf den bereits beschriebenen Bug mit der Sommerzeit. Das wird aber meistens schon bei der nächsten Fahrt von selbst wieder korrigiert, umstellen musste ich deswegen nichts.

    Stell mal GPS-Zeit ein und lass es dann in Ruhe bis mindestens nach der nächsten Fahrt. Es dauert manchmal etwas, bis er die Zeit abruft. In Garagen funktioniert das gar nicht und dicht bebaute Innenstädte können das GPS-Signal auch stören. Reklamieren würde ich es erst, wenn man das Auto ein paar Tage benutzt und dann immer noch keine Korrektur stattfindet.
     
    birscherl gefällt das.
  5. #5 birscherl, 27.02.2020
    birscherl

    birscherl

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
    Dann werd ich mich in Geduld üben … :whistling: Wenn ich GPS-Signal einschalte, springt das Datum sofort auf 23.10.2039 … mal schauen, ob sich das auch legt.
     
  6. #6 Richter86, 27.02.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.140
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Ist nichts neues. Einfach mal die Suchfunktion nutzen.

    Zusammen mit einer Standheizung wird das noch nerviger. Einfach mal öfters hin und her switchen oder Hard Reset durchführen. Irgendwann war es bei mir wieder richtig.
     
  7. #7 Donnerskoda, 27.02.2020
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    338
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Einfach manuell einstellen!
     
    birscherl gefällt das.
  8. #8 birscherl, 27.02.2020
    birscherl

    birscherl

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
    Die bringt leider nichts Wertvolles zutage, deswegen frag ich ja.
     
  9. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    1.5 TSI ACT 01/19, davor O2 RS TDI (R.I.P.)
    Werkstatt/Händler:
    Fischer-Schädler
    Kilometerstand:
    29.000+
    Hatte ich bisher einmal, habe die Zeit erst manuell eingestellt und dann wieder auf GPS umgestellt. Seitdem läuft es.
     
  10. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    1.5 TSI ACT 01/19, davor O2 RS TDI (R.I.P.)
    Werkstatt/Händler:
    Fischer-Schädler
    Kilometerstand:
    29.000+
    Natürlich war es heute morgen auch bei mir falsch, eine Stunde zu spät. Einmal klicken auf Sommerzeit automatisch und zurück, danach lief es wieder...
     
    birscherl gefällt das.
  11. #11 Donnerskoda, 28.02.2020
    Donnerskoda

    Donnerskoda

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    338
    Fahrzeug:
    Octavia Combi G-TEC Style (FL)
    Wenn man Überraschungen (in unregelmässigen Abständen um eine Stunde falsche Zeit) vermeiden will, lässt man es besser auf manuell!
     
    birscherl gefällt das.
  12. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    1.5 TSI ACT 01/19, davor O2 RS TDI (R.I.P.)
    Werkstatt/Händler:
    Fischer-Schädler
    Kilometerstand:
    29.000+
    Ich bin da Technik-gläubig ;-P
    Und i.d.R. fahre ich nach der Uhr zuhause los, nicht nach der im Auto. Insofern war kurz vor der Schule gegen 9 Uhr sowieso unplausibel...
     
  13. #13 birscherl, 28.02.2020
    birscherl

    birscherl

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
    Meine Uhr daheim im Flur hat 1 € am Grabbeltisch gekostet und stellt sich automatisch ein … die im 30.000-€-Auto muss ich von Hand stellen. Schöne neue Welt 8|
     
    tehr gefällt das.
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.688
    Zustimmungen:
    3.093
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Opel konnte schon 2007 einfach die RDS-Zeit vom Radio übernehmen und das funktionierte auf Anhieb.
     
Thema:

Funktioniert bei euch die "Zeitquelle GPS"?

Die Seite wird geladen...

Funktioniert bei euch die "Zeitquelle GPS"? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Danhag Standheizung +GPS Per App

    Danhag Standheizung +GPS Per App: So, mein Superb Sportline ist endlich Verkauft...War eine gute Zeit, aber ich glaube 10 Jahre Skoda waren genug. Jetzt bleibt mir Vermutlich...
  2. DAB Radio funktioniert nicht

    DAB Radio funktioniert nicht: Hallo ihr lieben, Ich besitze seit kurzem einen Skoda Rapid Spaceback, monte calo, bj 2017. Das Fahrzeug besitzt ein DAB radio, welches nicht...
  3. Superb III Regenradar funktioniert nicht

    Regenradar funktioniert nicht: Seit letztem Freitag funktioniert das Regenradar nicht mehr wie gewohnt. Da es ohnehin dauernd regnet, fällt das zwar nicht auf, ist trotzdem...
  4. SOS Funktion / Skoda Connect / funktioniert nicht

    SOS Funktion / Skoda Connect / funktioniert nicht: Moin, bei meinem IV lässt sich das Skoda Connect nicht aktivieren - auch der SOS Knopf ist ohne Funktion. Das Auto kam gerade vom Freundlichen...
  5. Rückstellung Inspektion funktioniert nicht.

    Rückstellung Inspektion funktioniert nicht.: Hallo, ich wollte meinen Skoda Rapid 1.2Tsi bj 2015 reseten. Leider ist mir dies nicht wie gewohnt manuell möglich. Der skoda hat eine mfa, über...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden