Funktion Variabler Ladeboden und Gummiwanne

Diskutiere Funktion Variabler Ladeboden und Gummiwanne im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, Ich habe den Variablen Kofferraumboden im Kombi und bin glaube ich zu doof den richtig zu verwenden. In der Anleitung (Seite 116)...

  1. tosi

    tosi

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    (bald) Octavia III Eleg. Combi 1.8 TSI DSG
    Hi Leute,

    Ich habe den Variablen Kofferraumboden im Kombi und bin glaube ich zu doof den richtig zu verwenden.
    In der Anleitung (Seite 116) steht, dass man ihn in einer oberen Position einrasten lassen kann. Das gelingt mir jedoch nicht und ich sehe auch nicht was wo wie einrasten sollte. Was mache ich falsch?

    Ferner suche ich eine Gummimatte, die
    - einen hohen Rand hat
    - aufgerollt / gefaltet in den variablen Ladeboden verschwinden kann

    Desweiteren hat ein Kollege Bierkastenhalter aus Plastik, die er auf seinen Boden kletten kann. Die habe ich bei mir nicht gefunden. Gibt es die beim Ladeboden nicht?
     
  2. #2 OctiIIIELEGANCE, 28.05.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Einrasten tut er auch nicht. Es gibt die obere Position (es entsteht eine Ebene Ladefläche und unter dem Boden ist ca 10 cm Platz). Man kann ihn absenken und er befindet sich auf der unteren Position. Die Cargoelemente sind beim variablen Ladeboden nicht vorhanden. Diese gibt es nur wenn man den doppelten Ladeboden nicht ordert. Kann man aber beim separat ordern.
     
  3. #3 Don_nOOb, 28.05.2015
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    Hallo,

    also bei mir rastet da etwas ein bzw. wird es arretiert wenn ich den Ladeboden auf die obere Position bringe.

    @tosi du musst den Ladeboden vorne packen und dann kräftig ziehen. Dann arretiert sich der hintere querbalken in der oberen Position. Ist etwas hackelig manchmal das muss ich zugeben. Geht aber. :thumbsup:
     
  4. #4 OctiIIIELEGANCE, 28.05.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Ja, arretiert ist der richtige Begriff.
    Auf jeden Fall nicht zu zaghaft ziehen.
     
  5. tosi

    tosi

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    (bald) Octavia III Eleg. Combi 1.8 TSI DSG
    Ach so... die obere Position ist wenn der Laderaum eben ist und man (so gut wie keine) Ladekante hat? In der anleitung sah es so aus, als wäre es (deutlich) höher als die Ladekante.

    Was ist dann die untere Position? Ist das wenn die klappe auf dem Boden liegt, der das Reserverad abdeckt?
     
  6. #6 OctiIIIELEGANCE, 28.05.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Ja, genau so ist es.
     
  7. tosi

    tosi

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeug:
    (bald) Octavia III Eleg. Combi 1.8 TSI DSG
    danke dafür, dann kann ich ja lange an dem Auto zerren :-)

    na dann ist mein Autohaus aber auch die Wucht.
    die haben den Ladeboden oben gelassen, der lt Anleitung 75 kg abkann und die 4 Winterräder dadrauf hochkannt gestapelt....

    Kann jemand eine generische Gummimatte emfpehlen, die o.g. Anforderungen erfüllt?
     
  8. #8 OctiIIIELEGANCE, 28.05.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Also aus eigener Erfahrung kann er weit mehr ab als die in der Anleitung angegebenen 75 Kilo.
     
  9. #9 kanadische_axt, 28.05.2015
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Edition 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Leasingfahrzeug aus dem Großraum KA
    Kilometerstand:
    80000
    Also den variablen Ladenboden hat mein Octavia auch. Zum Absenken bzw. "Ebene Fläche" machen muss man aus meiner Sicht nicht sehr stark ziehen. Der "Drehteller" am "hinteren" Rand des Kofferraums (aus Sicht der Person, die vor dem Kofferaum steht) erledigt die Arbeit fast von alleine.

    Wenn ich Bierkästen o. ä. transportiere, dann habe ich den Ladeboden "oben" und "stelle" die Teil mit dem Griff des Ladebodens auf. Da ich immer mehrere Getränkekästen auf ein Mal besorge, kann man drei bis vier Kästen nebeneinander hinstellen, und die können dann nicht mehr rutschen.

    So (das Bild habe ich von Bing-Bildersuche gemoppst):

    02b5bdcc79.jpg

    Eine Wanne werde ich nicht kaufen, die Cargoelemente ebenfalls nicht. Werde lediglich überlegen, ob ich mir im Discounter mal wieder eine Rutschmatte besorgen werde. Die vermisse ich zwar noch nicht wirklich da der "Kleinkram" in der Reserveradmulde und in den beiden Staufächern nebem der Reserveradmulde verschwindet. Ersatzjacket und Schirm warten brav in der Ablage unter dem Rollo.
     
  10. #10 Don_nOOb, 28.05.2015
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    Wenn du die Teile hier meinst [​IMG] dann schau mal in folgenden Thread: http://www.skodacommunity.de/threads/cargo-elemente-nachkaufen.86582/
     
  11. EhZoMo

    EhZoMo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Burgrieden
    Fahrzeug:
    O3RS TSI DSG Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Paul Fischer Burgrieden / AutoCenter Benz Laupheim
    Kilometerstand:
    20.000
  12. #12 triumph61, 28.05.2015
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.744
    Zustimmungen:
    603
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Jepp, mehrfach problemlos 130-140 Steine mit je 2,5kg transportiert.
     
  13. #13 skodaler, 28.05.2015
    skodaler

    skodaler

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Style MJ16 1.4 TSI DSG , 150 PS
  14. EhZoMo

    EhZoMo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Burgrieden
    Fahrzeug:
    O3RS TSI DSG Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Paul Fischer Burgrieden / AutoCenter Benz Laupheim
    Kilometerstand:
    20.000
    Hmmm, lese ich gerade auch. Habe aber den variablen Ladeboden und passt super. Ok, die kleinen Deckel der Fächer rechts & links werden von der Wanne nicht abgedeckt.
     
  15. #15 Signal75, 28.05.2015
    Signal75

    Signal75

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    O3C
    Kann ich bestätigen, die hab ich auch
     
  16. Bas-t

    Bas-t

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    @EhZoMo:
    @Signal75:
    Könnt Ihr vielleicht mal ein Foto posten, damit man sich ein Bild davon machen kann?
    Das wäre echt super und vor allem sehr hilfreich.
     
  17. #17 Kuechenleiter, 28.05.2015
    Kuechenleiter

    Kuechenleiter

    Dabei seit:
    07.03.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 3 Elegance TSI DSG1,4 140PS Black Magic
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Simmering (Wien)
    Ich denke der Hinweis nicht geeignet für den Variablen Ladeboden ist deswegen, weil durch die Gummimatte der
    Griff zum Öffnen des Ladebodens überdeckt wird. Wenn Mann aber nicht Täglich im unteren Bereich des Ladebodens
    Herumkramen muß ist das sicher eine Gute Alternative.
    LG Michael
     
  18. #18 Schwarz(b)renner, 29.05.2015
    Schwarz(b)renner

    Schwarz(b)renner

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    132
    Ort:
    Teltow
    Fahrzeug:
    O³ Combi Elegance 2,0TDI
    Gummimatte mit hohem Rand: Gibts bei Skoda im Zubehör "Kofferraumwanne mit erhöhtem Rand" (5E9 061 162).
    Die ist zwar nicht für den variablen Ladeboden konzipiert, da bei "Ladeboden oben" wahrscheinlich die Gummiränder an der Rücklehne und an der Klappe innen anstoßen, aber auf Position "unten" sollte es problemlos gehen.
    Ansonsten finde ich die Wendematte genial, da die auch rutschhemmend ist, aber die hat halt keinen rand. Je nachdem, was Du damit machen willst...
     
  19. EhZoMo

    EhZoMo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Burgrieden
    Fahrzeug:
    O3RS TSI DSG Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Paul Fischer Burgrieden / AutoCenter Benz Laupheim
    Kilometerstand:
    20.000
    20150529_153148.jpg 20150529_153206.jpg
     
    marlon75 gefällt das.
  20. #20 skodaler, 29.05.2015
    skodaler

    skodaler

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Style MJ16 1.4 TSI DSG , 150 PS
    Heißt die wäre auch für Canton mit Ladeboden passend?
     
Thema: Funktion Variabler Ladeboden und Gummiwanne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cargoelemente octavia variabler ladeboden

    ,
  2. gummiwanne

    ,
  3. octavia combi cargoelemente

    ,
  4. skoda octavia doppelter ladeboden anleitungen,
  5. octavia iii kofferraumboden bauanleitung
Die Seite wird geladen...

Funktion Variabler Ladeboden und Gummiwanne - Ähnliche Themen

  1. Doppelter Ladeboden ausbauen

    Doppelter Ladeboden ausbauen: Hi Ich möchte gerne für die Urlaubsfahrt meinen doppelten Ladeboden ausbauen Hat dies schon mal jemand gemacht oder kann mir beschreiben wie es...
  2. Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc

    Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc: Hallo ihr Lieben, ich such mir nun schon den ganzen Tag die Finger wund und war auch schon beim Freundlichen - leider haben Sie aktuell kein...
  3. Sitzheizung keine funktion mehr

    Sitzheizung keine funktion mehr: Hallo ich habe folgendes Problem bei meinem Superb funktioniert keine Sitzheizung mehr Vorne. Hat vielleicht jemand auch so ein Problem. Danke...
  4. Motorlüfter ohne Funktion....Motor wird warm

    Motorlüfter ohne Funktion....Motor wird warm: Hallo ! hatte diese woche das Proplem das mein Octavia..zu warm wurde ! Keiner von den beiden motorlüftern hat sich eingeschalten ! die...
  5. Ladeboden

    Ladeboden: Hallo zusammen, wir interessieren uns für den neuen Octavia Scout. Kann mir bitte jemand kurz erklären, wie der Kofferraum ohne variablen...