Funktion City-Notbremsassistent

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von goa-spirit, 03.05.2015.

  1. #1 goa-spirit, 03.05.2015
    goa-spirit

    goa-spirit

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Höhenkirchen-Siegertsbrunn
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi RS TDI DSG (EZ 10/2014)
    Habe mal versucht den City-Notbremsassistent auszulösen. Assistent ist ausgewählt, Sensor ist sauber, keine Fehlermeldung. Da ich nicht weiß wie der Assistent funktioniert bin ich mir nicht sicher ob er überhaupt funktioniert. Boardbuch habe ich natürlich gelesen. Bin mit einer Geschwindigkeit von knapp 30 km/h auf eine Kochschürze zugefahren die meine Freundin mit einem Besenstiel gehalten hat. Bekam weder eine Anzeige noch wurde eine Notbremsung ausgelöst.
    Wird der Fahrer bereits bei einem sich nähernden Hinderniss gewarnt? Reicht eine bis zum Boden hängende Kochschürze im Freien nicht für eine Warnung oder gar Notbremsung?

    Vermute selbst einen Defekt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dgy

    dgy

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 2 TDI (Octavia III RS TDI gerade bestellt)
    Also ich hatte am Anfang auch die Befürchtung, dass das System nicht funktioniert und wollte es mit einer ähnlichen Konstruktion testen. Ist mir auch nicht gelungen. Nachdem das System inzwischen jedoch mehrfach in der Praxis angeschlagen hat und mich einmal definitiv vor einem Auffahrunfall im Ortsverkehr gerettet hat, bin ich sicher, es funktioniert, wie es soll!
     
  4. #3 goa-spirit, 03.05.2015
    goa-spirit

    goa-spirit

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Höhenkirchen-Siegertsbrunn
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi RS TDI DSG (EZ 10/2014)
    Hast Du in der Anzeige eine Vorwarnung bekommen bevor gebremst wird? Bzw. wird es in der Kombianzeige dargestellt wenn ein Hindernis im Weg ist?
     
  5. #4 dathobi, 03.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.251
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Du erwartest vorher noch eine optische Anzeige? Sei froh wenn das System das macht was es machen soll...
     
  6. #5 goa-spirit, 03.05.2015
    goa-spirit

    goa-spirit

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Höhenkirchen-Siegertsbrunn
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi RS TDI DSG (EZ 10/2014)
    Dazu müsste ich wissen was das System machen soll außer die Notbremsung an sich
     
  7. #6 dathobi, 03.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.251
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Es wird dich kurzfristig warnen...bevor es in die Eisen steigt.
     
  8. #7 Trust2k, 03.05.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    403
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Ich frag mich eh ob es Trend wird, den Front Assist zu testen? Was soll der Mist?

    Dann heulen die Leute rum, wenn ACC und Front Assist wegen Mehrfachauslösung nicht mehr funktioniert.

    Sorry hab da kein Verständnis für..

    Es gibt mehrere Faktoren die erfüllt sein müssen, das der Front Assist anspricht, ein Zauberwort ist dynamisch, der Sensor reagiert nicht auf statische Hindernisse.

    Sonst würde er bei jedem starren Hindernis ne Vollbremsung machen.

    Also bitte unterlasst solche Selbstversuche mit Kartons, Küchenschürzen etc.
     
    Meich, heisest und dathobi gefällt das.
  9. #8 Papamia, 03.05.2015
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Meines Wissens reagiert der Assistent nur auf fahrende Hindernisse. Bei mir hat er bisher 2 mal reagiert. , davon einmal berechtigt und einmal etwas übervorsichtig weil ein Auto vor mir nicht schnell genug abgebogen war.
     
  10. #9 skodaler, 03.05.2015
    skodaler

    skodaler

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Style MJ16 1.4 TSI DSG , 150 PS
    Der Funktionstest ist trotzdem berechtigt. Schließlich will man sich darauf verlassen können.
     
  11. #10 ShutUpAndDrive, 03.05.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    734
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Olé!
    Und lebt die Freundin noch? ^^
     
    dropper und elmar5 gefällt das.
  12. #11 dathobi, 03.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.251
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Eben siehe Beitrag Nr.7
     
  13. #12 Papamia, 03.05.2015
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Das ist durchaus nachvollziehbar. Aber mit einfachen Mitteln funktioniert es mit dem Selbsttest leider nicht. Da muss sich schon jemand opfern, der vor Dir fährt und dann mal eine spontane Bremsung macht. Allerdings gebe ich zu bedenken, dass das System darauf ausgelegt ist, die Unfallfolgen zu vermindern. Eine Vermeidung eines Unfalles ist wohl nur unter optimalen Umständen machbar. Gehe einfach davon aus, dass das System immer bereit zum reagieren ist, solange du keine Fehlermeldung erhältst.
     
  14. elmar5

    elmar5

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Woher weißt Du das denn?
     
  15. #14 Papamia, 03.05.2015
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    In der Bedienungsanleitung ist die Funktionsweise ganz genau beschrieben, erst gibt es einen Warnton mit einem nicht zu übersehenden Symbol im kombiinstrument, dann folgt ein Bremsruck falls man nicht reagiert und zuallerletzt geht er voll in die Eisen.
     
  16. avante

    avante

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Ost Östereich
    Hast du deine Airbags auch schon getestet.....?
     
    heisest und dropper gefällt das.
  17. dgy

    dgy

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 2 TDI (Octavia III RS TDI gerade bestellt)
    Ja, und genau so habe ich es erlebt.
     
  18. #17 ShutUpAndDrive, 03.05.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    734
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Ich glaube, ihm gehen über kurz oder lang die Feundinnen aus ... :rolleyes:
     
  19. Hurri

    Hurri

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Delitzsch
    Kilometerstand:
    23100
    Zum Testen empfehle ich dir einfach Großstadt fahren und wenn einer rechts abbiegt ohne blinken links dran vorbei schnibbeln dann wird er kommen. Wichtig ist wenn du ihn unbedingt ausprobieren willst nicht blinken. Meiner ist am ersten Tag direkt 2 mal angegangen:D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Trust2k, 03.05.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    403
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Fall der Sensor ne Macke hat, es sei durch Dejustage, keine Sicht oder sonst was, wird er sich melden und sich abschalten. Viele Unterschätzen den kleinen Sensor, der kann einiges ! Aber hört bitte auf irgendwelche Sicherheitssysteme zu testen, es sind nur Assistenzsysteme.

    Wir schon beschrieben soll er Unfälle mildern, aber vermeiden kann er diese vielleicht in 20% der Fälle, denn er bremst nur so stark, das der Fahrer jeder Zeit Kontrolle über sein Fahrzeug hat, was es bei ner totalen Vollbremsung nicht mehr gegeben ist.

    Wenn man schon den Kram auf die Probe stellt, sich bitte erstmal mit den Systemen auseinandersetzen, da kommt meistens schon die Erleuchtung :)
     
  22. #20 goa-spirit, 03.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2015
    goa-spirit

    goa-spirit

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Höhenkirchen-Siegertsbrunn
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi RS TDI DSG (EZ 10/2014)
    Dieses Video zeigt ganz gut wie es in der Praxis funktioniert.... Bei einem Skoda mit festen, statischen Hindernis.

    .. Und hier der dazugehörige Testbericht
    http://www.motoreport.de/skoda-citigo-notbremsassistent-city-safe-drive-im-test/
    Meine Annahme, dass dieses System nicht funktioniert verdichtet sich da das Auto bei dem Vorbesitzer einen Vorschaden an der Front hatte. Es geht hier um Garantieansprüche (Händler oder Skoda).
     
    Flitzwienix gefällt das.
Thema: Funktion City-Notbremsassistent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda notbremsassistent

    ,
  2. skoda city notbremsassistent

    ,
  3. city notbremsassistent skoda

    ,
  4. skoda superb notbremsassistent,
  5. notbremsassistent fabia,
  6. skoda bremsassistent,
  7. Notbremsassistent skoda,
  8. skoda city-notbremssystem,
  9. notbremsassistent nachrüsten octavia,
  10. skoda fabia notbremsassistent,
  11. city notbremsassistent symbol,
  12. skoda bremsassistent funktion,
  13. skoda citigo notbremsassistent,
  14. skoda city notbrems Assistent,
  15. City-Notbremsassistent,
  16. skoda frontradar notbremsassistent test,
  17. skoda octavia elegance notbrems ,
  18. Notbrems-Assistent scoda,
  19. notbremsassistent skoda erfahrungen,
  20. Bremsassistent Nachrüsten,
  21. notbremsassistent skoda test,
  22. skoda octavia city brems assistent,
  23. wie funtioniert der abstandswarner bei skoda,
  24. notbremsassistent symbol,
  25. seat wann reagiert City Notbremssystem
Die Seite wird geladen...

Funktion City-Notbremsassistent - Ähnliche Themen

  1. Funktion mittlere Taste - schwarzer Schlüssel

    Funktion mittlere Taste - schwarzer Schlüssel: Welche Funktion hat eigentlich die mittlere Taste auf dem schwarzen Schlüssel? Sollte damit vielleicht der Kofferraum sich automatisch entriegeln?...
  2. Funktion elektrische Fensterheber

    Funktion elektrische Fensterheber: Hallo zusammen, Habe nun auch einen Rapid als deutsche Ausführung gefunden - ein Thema habe ich aber bei Probefahrt bislang vergessen. Habe...
  3. hintere 220V /150W Steckdose ohne Funktion ,Superb III

    hintere 220V /150W Steckdose ohne Funktion ,Superb III: Hallo, habe anscheinend wieder ein Montagsauto erwischt ! Habe mit dem Canton genug Probleme (siehe Thema im Forum) aber das jetzt auch noch die...
  4. Smart Link Kompatibel mit iPhone 5S / Funktionen?

    Smart Link Kompatibel mit iPhone 5S / Funktionen?: Hallo. Der Verkäufer hat mir statt des Kessy Systems zu dem SmartLink geraten. Ich habe ein iPhone 5S er meinte es müsste funktionieren. Weiß da...
  5. Superb II RNS 510 ohne DVD-FUNKTION?

    RNS 510 ohne DVD-FUNKTION?: Guten Abend. Gibt es eigentlich auch Versionen des RNS 510 ohne DVD-FUNKTION? Habe gerade zwei DVDs eingeschoben und bei beiden kommt ein Fehler...