Funktion Automatikbetrieb der Climatronic

Diskutiere Funktion Automatikbetrieb der Climatronic im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; War heute in der Werkstatt. Es ist so das bei kaltem Motor und kalter Außentemperatur die kühlerlüfter erst nach einiger Zeit anspringen. Klima...

  1. #61 Philippmey, 13.11.2018
    Philippmey

    Philippmey

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    War heute in der Werkstatt.

    Es ist so das bei kaltem Motor und kalter Außentemperatur die kühlerlüfter erst nach einiger Zeit anspringen.
    Klima funktioniert bei mir haben alles einmal durchgetestet.
    Ich habe allerdings meine climatronic etwas falsch bedient so das die Klima überwiegend ausgeschaltet war deswegen auch die Feuchtigkeit an den Fenstern.
    Man kann mittels der climatronic auch überprüfen ob die Klimaanlage läuft. Man macht die climatronic an und drückt auf Auto.
    Dann drückt man die Teste: Econ und die Teste: Luftstrom auf die Scheiben. Das ist der darüber nicht der für die Windschutzscheibe.
    Dann kann man sich dort durchs Menü wählen. Links stehen zahlen 0-42 glaube ich. Und rechts der Wert.
    Wenn man sich auf der linken Seite bis 19 gewählt hat kann man mittels des luftreglers noch etwas weiter wählen bis 19,4
    Dann wird rechts angezeigt mit was für einer Umdrehung der klimakompressor dreht.
    Hoffe das war einigermaßen verständlich. Dazu gibt es im Netz auch noch Videos wo man es sich angucken kann.
     
  2. #62 Octarius, 13.11.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    9.955
    Zustimmungen:
    1.233
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Auf 10-0 wird die Temperatur im Verdampfer angezeigt :)

    Ich hab meine Klima immer auf Auto.
     
  3. #63 Philippmey, 13.11.2018
    Philippmey

    Philippmey

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp.
    Ich werde es in Zukunft auch immer auf Auto lasen.
     
  4. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    699
    Die Frage kam mir auch sofort in den Sinn. Damit die Scheiben von innen beschlagen, muss eine enorme Feuchtigkeit im Fahrzeug-Innenraum vorliegen. Als Einzelperson schafft man das kaum, da muss man schon mit mehreren bei starkem Regen gefahren sein.
    Oder im Wasserkasten unter den Scheibenwischern liegen Dreck und Schmodder der letzten Jahre friedlich herum.
    Ach ja, dritte Möglichkeit ist ein gammeliger Innenraumfilter, der schon Jahre nicht mehr gewechselt wurde.

    Eine ausgeschaltete Klimaanlage ist noch lange kein Grund für von innen beschlagene Scheiben. Dann hast Du auch die Lüftung komplett aus gehabt und die Klappe auf "Umluft" gestellt.
    Lüftung komplett aus kann ich aber kaum glauben, das machen eigentlich nur alte Oppas, die gerne in ihrem eigenen Mief fahren...8)
     
  5. #65 kanadische_axt, 14.11.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    15500
    Also, ich habe meinen Kodiaq seit 6 Monaten bzw. 14.000km. Manchmal lasse ich die Klima aus, wenn ich alleine im Auto bin und das Panoramadach geöffnet habe - wenn auch nur in der Kippstellung. Die Außentemperatur ist mir unwichtig, es darf nur nicht regnen. Die letzten Tage haben hinten die Scheiben immer beschlagen, das liegt aber hauptsächlich daran, dass ich die Scheiben noch nicht geputzt habe, das sollte ich nach der Betriebsdauer aber endlich mal tun. Wo Staub ist, kann Feuchtigkeit sich niederschlagen. Wo kein Staub ist, beschlägt auch fast nichts.
     
  6. #66 fredolf, 14.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Kann man bei ausgeschalteter Klimaanlage auf Umluft stellen oder die Lüfterstärke einstellen?
     
  7. #67 fireball, 14.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2018
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.553
    Zustimmungen:
    3.638
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Nein, was ausgeht ist die automatische Luftverteilung, weil Du per Defrost übersteuerst.

    Natürlich (zumindest wenn man davon ausgeht, dass "ausgeschaltete Klimaanlage" gleichgesetzt ist mit "ausgeschaltetem Klimakompressor").
     
  8. #68 russkij, 14.11.2018
    russkij

    russkij

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 1.4TSI DSG Style
    Wie sieht es mit Verbrauch aus? Habe bei meinem alten mazda Klima nur nach Bedarf verwendet, weil der Verbrauch deutlich höher war, locker ein Liter auf 100 km.
     
  9. #69 Octarius, 14.11.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    9.955
    Zustimmungen:
    1.233
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das muss ein sehr alter Mazda gewesen sein.
     
    Skodi1 gefällt das.
  10. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Bei mir läuft die Klima 365 Tage. Schalte sie nie aus, warum auch. Den Verbrauch kann man vernachlässigen bei einer fahrenden Schrankwand denke ich.
     
  11. #71 russkij, 14.11.2018
    russkij

    russkij

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 1.4TSI DSG Style
    Na ja, zum Schluß war er 10. Also nicht sehr alt. Eventuell hat mit der Klima was nicht gestimmt? War aber auch ohne Klima gefressig, weil Schrankwand (mazda 5, der mit Schiebetüren)
     
  12. #72 Octarius, 14.11.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    9.955
    Zustimmungen:
    1.233
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Kauf Dir einen neuen Mazda. Da gibts keinen Mehrverbrauch ;)

    Einen Liter für die Klima hatte ich noch nie, mit keinem meiner Fahrzeuge. Der elektrische Zuheizer für die Diesel schluckt sogar mehr Extrasprit als die Klima.
     
  13. #73 fredolf, 15.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ich weiß...nur scheint hier nicht jedem klar zu sein, dass das Ausschalten der Climatronic (=Klimaanlage) etwas anderes ist, als das generelle Ausschalten der Kühlung mit dem AC-Taster.

    Da sollte man sich schon einig sein, wenn darüber diskutiert wird und deswegen hatte ich diese Frage gestellt.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    1.938
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Ich konnte noch bei keinem meiner Autos einen Mehrverbrauch durch den Klimakompressor feststellen.
     
  15. #75 fredolf, 15.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    dann ist der Kompressor entweder kaputt oder er hatte nicht wirklich viel zu kühlen.....
    Gerade im Leerlauf des Motors kann man es bei hohen Außentemperaturen sehr direkt an der Verbrauchsanzeige erkennen, wieviel Sprit durch die Kühlung zusätzlich verbraucht wird.

    bei Tempo 180km/h auf der Autobahn wird es dagegen schwierig....
     
  16. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    1.938
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Selbst im Leerlauf sind es maximal 0,1 Liter / h mehr.

    Über eine Tankfüllung hinweg verschwindet der Unterschied im Rauschen.

    Laut Spritmonitor:

    Gesamt-Verbrauch: 4,76 l / 100 km
    Verbraucht mit Klimaanlage: 4,75 l / 100 km
     
  17. #77 fredolf, 15.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    also bei mir ist das, zumindest als wirklich stark gekühlt werden musste, schon mal recht deutlich gewesen:
    Normal hatte ich 0,6L/h und mit Kühlung (AC) dann 0,9L/h.
    Wenn diese hohe Kühlleistung konstant bleiben würde (was normal nicht der Fall ist) würde man bei 50km/h auf einen Mehrverbrauch von ca 0,6L/100km kommen, was bei mir knapp 10% mehr bedeuten würde.

    Mit Spritmonitorangaben lässt sich so etwas überhaupt nicht bestimmen. Man kann nur eingeben, ob man eine Gesamtstrecke von Tanken zu Tanken mit AC oder ohne AC gefahren ist.
    Ob, und wie stark die Kühlung dann überhaupt gearbeitet hat, bleibt dabei völlig außen vor. Zudem kann es bei der Gesamtstrecke ohne AC zu anderen Fahrbedingungen gekommen sein, als bei der Gesamtstrecke mit AC.
    Auch das kann bei spritmonitor nicht ernsthaft berücksichtigt werden.

    Deine spritmonitor Verbrauchswerte, nach denen du mit AC sogar minimal weniger verbrauchst, als beim Gesamtdurchschnitt, bestätigen das letztendlich nur, denn eines ist wohl in jedem Fall klar:
    Wenn wirklich absolut vergleichbare Fahrumstände vorhanden sind, muss selbst eine nur selten arbeitende Kühlung zu einem höheren Verbrauch führen, als wenn die Kühlung komplett abgestellt ist.

    Ich finde spritmonitor für bestimmte Vergleichszwecke wirklich sehr nützlich, aber so etwas ist Unsinn.
     
    dom_p, JohnDoe und cabrio1977 gefällt das.
  18. #78 Octarius, 15.11.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    9.955
    Zustimmungen:
    1.233
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Die maximale Kühlleistung hast Du nur zu Fahrtbeginn. Später wird es deutlich weniger.
     
  19. #79 JohnDoe, 15.11.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Warum kein Mehrverbrauch, sind die Anlagen im Mazda alle defekt
     
  20. #80 Octarius, 16.11.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    9.955
    Zustimmungen:
    1.233
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bei meinem läuft die Klima mit rekuperiertem Strom. Fortschritt durch Technik :)
     
Thema: Funktion Automatikbetrieb der Climatronic
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda kodiaq climatronic

    ,
  2. Funktion climatronic skoda octavia

    ,
  3. auomatik betib

Die Seite wird geladen...

Funktion Automatikbetrieb der Climatronic - Ähnliche Themen

  1. Heckklappentaster manchmal ohne funktion

    Heckklappentaster manchmal ohne funktion: Hallo Leute Bei dem Fabia Combi meiner Freundin funktioniert der taster an der Heckklappe manchmal nicht Mit dem Schlüssel gehts immer zum...
  2. Skoda Connect App / nur 3 funktionen

    Skoda Connect App / nur 3 funktionen: Hallo zusammen Ich bin seit dem 31.10.2018 ein stolzer Besitzer des neuen Skoda Octavia RS 245. Bei der Übergabe des Fahrzeuges hat mich der...
  3. Climatronic ohne Funktion

    Climatronic ohne Funktion: Hallo zusammen, habe mich heute in diesem Forum registriert, nachdem ich bisher fleißig mitgelesen habe und die Tipps und Hilfestellungen immer...
  4. Octavia ACC nur mit "halber" Stop and Go Funktion?

    Octavia ACC nur mit "halber" Stop and Go Funktion?: Hallo zusammen, ich überlege einen Octavia RS 245 Kombi zu bestellen. Auf meiner Probefahrt gestern (2018er mit 230 PS, sie hatten nur den zum...
  5. Telefon-Funktion und Navi zurücksetzen

    Telefon-Funktion und Navi zurücksetzen: Wir haben gerade einen Übergangswagen. Wie setzt man denn da am besten alles wieder zurück, wenn man den Wagen zurückgibt? (Letzte Ziele,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden