Funkfernbedienung geht nicht mehr wenn Radio angeschlossen

Diskutiere Funkfernbedienung geht nicht mehr wenn Radio angeschlossen im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich habe gestern meinen neuen Fabia II Kombi als Italienimport bekommen (neue Version mit überarbeitetem Lenkrad). Ich habe ihn mir mit...

  1. #1 christian1980, 27.06.2009
    christian1980

    christian1980

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe gestern meinen neuen Fabia II Kombi als Italienimport bekommen (neue Version mit überarbeitetem Lenkrad).
    Ich habe ihn mir mit 1DIN Radiovorbereitung (8 Lautsprecher) ausliefern lassen.

    Sobald ich mein Delphi Grundig S 2000 MP3 Radio anschließe tut die Funkfernbedienung jedoch nichts mehr.
    Zentralverriegelung über Schlüssel geht aber noch.
    Woran könnte das liegen?

    Ist das ein Reklamationsgrund oder kann ich den Fehler selbst beheben?

    Ach und nochwas:
    Was ist das für ein kleiner Stecker mit zwei Kabeln dran? Mein Radio hat keinen passenden Anschluss dafür.
    Und wie nennt sich der ab Werk ausgelieferte kleine Antennenanschluss, damit ich mir einen passenden Adapter bestellen kann?

    Danke und Gruß!
    Christian
     
  2. #2 Eliaspapa, 27.06.2009
    Eliaspapa

    Eliaspapa

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bechtolsheim
    Fahrzeug:
    Octavia 1u 1.8 Turbo und Octavia 1Z RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Creusen&Scherer in Alzey
    Kilometerstand:
    165555
    Hallo.
    Also ich denke das du mit deinem Mp3 Radio den Can-Bus lahm legst, da an dem Fzg. seitigem Radiodstecker bereits die Can-Bus leitungen vorhanden sind. Also versuche mal die 2 Orangenen Leitungen auszupinnen und dann sollte alles funktionieren.

    Gruß Rene
     
  3. #3 shorty2006, 27.06.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ist mir beim fabia I auch passiert neues radio und dann geht die fernbedienung nicht mehr.

    du musst plus und dauerplus zusammenlegen. hat den nachteil das du das radio immer selber ausmachen musst (also kein zündungs-an-aus) und das es immer etwas stand-by strom zieht.
    zumindest half das bei mir. inwiefern ander stromführende ausgänge deines radios strom auf anschlüsse geben die gar nicht strom führen sollen un du damit dein komfort-steuergerät beschädigst ist natürlich von hier aus nicht abzuschätzen.
    am besten beim freundlichen die adapter kaufen und alles sollte dann reibungslos gehen
     
  4. #4 dathobi, 27.06.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.321
    Zustimmungen:
    1.388
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Er muss nur das Kabel für den CAN Bus abstöpseln und gut ist. Vielleicht noch 12V geschaltet und 12V dauer umstöpseln, fertig und nicht zusammen legen!



    Die Antene ist meiner Meinnung das FAKRA System.
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fabia³ Combi TDI Vollausstattung, VW up! ASG Vollausstattung, Audi A6 4G 3.0 TDI quattro, VW Golf Plus 1.6 TSI
    ... dass dann gar nichts mehr funktioniert ! Du kannst doch net einfach die beiden ankommenden Leitungen zusammen legen !! KL.15 & KL.30 sollen so an das Radio angeschlossen werden wie vorgesehen und gut ist. Einzig und allein der CAN-Bus sollte aus dem Stecker heraus, so dass es da keinerlei Störungen in den Bus geben kann; sowie dathobi das bereits beschrieb.
    Antennenanschluss ist Fakra; entspr. Adapter bekommst Du im gut sortierten Fachhandel. Ach ja, wo wir gerade bei der Antenne sind, wenn Du die Vorrüstung hast und auf dem Dach eine 16V - Antenne verbaut ist, benötigst Du auch noch einen Phantomspeise - Adapter für die Antennenleitung, da im Fuß der Radioantenne ein Verstärker integriert ist, der über die Antennenleitung mit Spannung versorgt würde (wenn Du ein werksseitiges Radio hättest). Da Du dies nicht hast, benötigst Du diesen Spannungsspeiseadapter.

    LG
    bjmawe
     
  6. #6 christian1980, 28.06.2009
    christian1980

    christian1980

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also da es Pin 3 nicht war, habe ich im Try & Error-Verfahren noch andere von den dünnen Kabeln getrennt.
    Es stellte sich heraus, das es durch das kleine braune Kabel an Pin 4 verursacht wurde. Nach dem Durchknipsen ging die Fernbedienung wieder.
    Ist das nicht normalerweise Dauerplus?

    Dann muss ich mir wahrscheinlich Dauerplus woanders her besorgen....
    Gibts ne einfache Stelle zum abgreifen?

    Ich gehe aber jetzt nochmal mit m Messgerät zum Auto und gucke ob es wirklich Dauerplus ist.

    Danke und Gruß!
     
  7. #7 Hifi Mafia, 28.06.2009
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    hi

    das zündungs plus kann man im sicherungs kasten abgreifen.

    wenn interesse besteht kann ich schauen welche klemme.

    jo
     
  8. #8 christian1980, 28.06.2009
    christian1980

    christian1980

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, habe es nun hinbekommen.
    Man musste die dicken Kabel der Stromversorgung (Dauer +) mit dem dünnem braunem braunem Kabel (Zündung) tauschen.
    Danach geht alles.

    Jetzt nur noch einen Adapter und Stromversorgung für die Antenne besorgen dann bin ich fertig.

    Danke für die Hinweise.

    Gruß!
    Christian
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fabia³ Combi TDI Vollausstattung, VW up! ASG Vollausstattung, Audi A6 4G 3.0 TDI quattro, VW Golf Plus 1.6 TSI
    Kleine Ursache, großer Effekt ... . Hauptsache, Du hast den "Fehler" gefunden und alles läuft wieder. Achte bei dem Phantomspeiseadapter übrigens auf hochwertige und vor allem fest sitzende Antennenstecker; diese sind teils recht minderwertig und lösen sich recht schnell (und dann fängt die Sucherei wieder an, weil der Radioempfang schleichend schlechter wird).

    LG
    bjmawe
     
Thema: Funkfernbedienung geht nicht mehr wenn Radio angeschlossen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1z innenlicht zentralverrieglung über fernbedienung und radio geht nicht

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung geht nicht mehr wenn Radio angeschlossen - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth für Symphony-Radio

    Bluetooth für Symphony-Radio: Hallo liebe Community. Es gab bereits Fragen zu diesem Thema, dies ist aber schon einige Jahre her und vielleicht hat sich da etwas getan. In...
  2. Heckklappe lässt sich nicht mehr öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht mehr öffnen: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem, das sich meine Heckklappe am Roomster 5J nicht mehr öffnen kann. Gibt es eine Notentriegelung für die...
  3. Hintere Scheibe geht plötzlich runter....

    Hintere Scheibe geht plötzlich runter....: Ich stelle mich kurz vor, ich heiße Benny, bin 29, und komme aus dem Schönen Schwabenländle, (Burladingen) Ich weiß nicht was ich meiner(m)...
  4. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  5. Modellübergreifend Videos in Amundsen II - so gehts!

    Videos in Amundsen II - so gehts!: Wer mit dem neuen Amundsen II unbedingt Videos schauen will, kann das nun über eine neue App tun:...