Funk ZV nachgerüstet. Aber noch 1 Problem

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von blueritchi3, 09.04.2009.

  1. #1 blueritchi3, 09.04.2009
    blueritchi3

    blueritchi3

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    hab die suchfunktion schon mächtig gestresst, aber über dieses problem hab ich noch nichts gelesen.

    also fang ich mal vom Anfangs-Zustand an :

    Fabia 2 Bj. 2009 1,2 HTP Classic Re-Import mit Klima aber ohne ZV.
    Und was sehr schei.... ist: Kofferraumentriegelung nur mit Taster in der Fahrertür möglich.
    Funtionsweise : Fahrertüraufschließen und Türgriff-mechanik öffnen ( Hebel ist verkabelt, damit wird das Zentralsteuergerät aufgeweckt) , Taster betätigen ( läuft über den CAN-Bus) und Kofferraumveriegelung geht auf.

    Jetziger Ist-Zusatand : E-Bay Funk ZV für 30 € nachgerüstet, extra mit zusätzlichem Kanal für Kofferraumentriegelung.
    Einbau, Verkabelung und Anschluß hat alles geklappt. ( manchmal paar Klimmzüge, aber es funktioniert). aber jetzt folgendes Problem :

    Wenn das Fahrzeug einige Minuten steht, geht das Zentralsteuergerät anscheinend in einen Schlafmodus. d.h. der zusätzliche Kanal ( Funktioniert wie der Taster ; Schaltet Minus auf die Blaue Leitung im Stecker XS6) von den nachgerüsteten ZV Steuergerät würde gerne die Kofferraumentriegelung schalten , kann es aber nicht, weil das Zentralsteuergerät noch "schläft". Wie oben schon gesagt wird der "Schlafmodus" erst mit der Türgriff-mechanik beendet.
    Mit aufgeweckter Zentralsteuerung geht alles wie geschmiert.

    Gibt da ne möglichkeit mit umprogrammierung der Zentralsteuergerät für die Kofferraumentriegelung ?
    Kann man den Schlafmodus umprogramieren ?
    Andere Lösungen ?

    Dankeschön
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blueritchi3, 10.04.2009
    blueritchi3

    blueritchi3

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hab mal ne nacht drüber geschlafen

    werde eine Hardware Lösung umsetzen, microschalter paralell an die "Knöpfchenstange" montieren und das Zentralsteuergerät mit der ZV aufwecken.
     
Thema:

Funk ZV nachgerüstet. Aber noch 1 Problem

Die Seite wird geladen...

Funk ZV nachgerüstet. Aber noch 1 Problem - Ähnliche Themen

  1. Funkfernbedienung ZV nachrüsten

    Funkfernbedienung ZV nachrüsten: Hallo und einen schönen zweiten Advent! Ich habe mal eine Frage, am Feli will ich gern eine Funkverriegelung universal nachrüsten, hab nur noch...
  2. Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!

    Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!: Hallo bräuchte eure hilfe. Habe eine gebrauchte Webasto tt C gekauft die in mein skoda octavia II combi tdi rs bj2008 eingebaut. heizgerät...
  3. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  4. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  5. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...