Fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest für den neuen ŠKODA Fabia³

Diskutiere Fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest für den neuen ŠKODA Fabia³ im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Neuer ŠKODA Fabia erzielt Bestwertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest Mladá Boleslav – Der neue ŠKODA Fabia* erhält die Bestwertung von...

  1. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    115300
    Neuer ŠKODA Fabia erzielt Bestwertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest

    Mladá Boleslav – Der neue ŠKODA Fabia* erhält die Bestwertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest. Das hervorragende Testergebnis unterstreicht das hohe Sicherheitsniveau des neuen ŠKODA Kleinwagens, der am 15. November bei den deutschen ŠKODA Händlern an den Start geht. Die Euro NCAP Wertung basiert auf Ergebnissen in den Bereichen Insassenschutz für Erwachsene und Kinder, Fußgängerschutz und unterstützende Sicherheitssysteme.


    Quelle und weitere Infos: http://www.skoda-presse.de/feed/pm_1780
     
  2. #2 DonAbruzzi85, 08.11.2014
    DonAbruzzi85

    DonAbruzzi85

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das finde ich persönlich auch sehr gut das er diese 5 Sterne erreicht hat. Was neu bei dem Test ist, dass der Speedlimit als Kriterium wichtig ist um 5 Sterne zu bekommen. Da werden einige auch dran zu knappern haben weil nicht jedes Fahrzeug im Kleinwagensegment dies besitzt.
     
  3. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    Es wäre ja auch nicht so gut gewesen wenn der Fabia³ den Test nicht mit ***** gemeistert hätte.
     
  4. #4 DonAbruzzi85, 08.11.2014
    DonAbruzzi85

    DonAbruzzi85

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt, man ging davon sowieso aus das er den mit 5 Sternen besteht, aber man steckt ja nie wirklich drin bei den Prüfern ;)
     
  5. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    56
    Ich habe gerade mit Erstaunen festgestellt, dass es Fahrzeuge gibt, die diese Wertung nicht erreichen. Das Ergebnis des Fabia ist eigentlich keine Überraschung.

    Der Test bleibt für mich aber höchstens ein Indiz für die Sicherheit eines Autos. Sind die Kriterien doch bekannt und kann man diese dementsprechend berücksichtigen.
     
  6. #6 Superb*Pilot, 08.11.2014
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Deutsche Autos schnitten mit dem Testurteil "armselig" ab

    zur Erinnerung HIER
     
  7. #7 Yogi-Baer, 10.11.2014
    Yogi-Baer

    Yogi-Baer

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Fabia Cool-Edition Limousine 51kW Cappuccino-Met. Modelljahr 2011 (EZ:Juli 2010)
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Automobile Berlin / Inspektionen: Autohaus Herbst, 28816 Stuhr
    Kilometerstand:
    60600
  8. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Natürlich ist das mit diesen Tests immer so eine Sache: Selbstverständlich sind die Kriterien bekannt und die Hersteller optimieren gezielt darauf. Soweit ich weiß decken die NCAP-Szenarien aber schon die in der Realität auch am häufigsten auftretenden Unfallarten ab (Frontalaufprall mit Überlappung, Seitenaufprall, Pfahltest).

    Auch ohne sich die Zahlen anzuschauen sieht man einen deutlichen Fortschritt bei der passiven Sicherheit: Beim Fabia 1 wurde der Holm der A Säule beim Fronalcrash noch leicht eingebogen und die Tür sprang an dieser Stelle aus der Fassung. Der Fabia II ist in dieser Hinsicht schon ein deutlicher Sprung nach vorn gewesen. DIe A Säule bleibt deutlich besser in Schuss, was für eine erhöhte Steifigkeit etc. spricht. Beim Fabia III fällt m.E. nach ein deutlicher Unterschied zum Fabia II beim Pfahltest auf... der Pfahl dringt beim neuen 3er Fabia deutlich weniger in den Innenraum ein als noch im zuletzt aktuellen Model.

    Videos:
    NCAP Fabia 1 (2000)
    NCAP Fabia 2 (2007)
    NCAP Fabia 3 (2014)

    Es finden also durchaus auch für den Laien nachvollziehbare und in der Praxis sicher relevante Verbesserung statt... auch jenseits von Speedlimitern etc. wo man sich durchaus streiten kann ob diese für 5 Sterne nun Pflicht sein sollten oder nicht. Bei der Analyse von Konkurrenzmodellen sollte man sich in jedem Fall die detaillierten Ergebnisse anschauen und sich selbst ein Urteil bilden, statt nur auf die 5 Sterne zu blicken. Gerade bei der passiven Sicherheit kann es 4 Sterne Kandidaten geben, die besser sind als die Varianten mit 5 Sternen aber eben nicht solche elektronischen Helferlein wie Speedlimiter (oder auch nicht in x Sprachen bestimmte Warnhinweise zu Kindersitzen auf dem Beifahrersitz etc.) haben. Dann kann man selbst entscheiden was einem lieber ist: Speedlimiter + Warnhinweise auch in Rumänisch oder eine stabilere Fahrgastzelle.
     
  9. phs

    phs

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auch beim Frontalcrash hat der Fabia III Fortschritte gemacht, denn die Frontscheibe bleibt vollständig unbeschädigt. Das ist eine gute Leistung für einen Kleinwagen.
     
  10. #10 Pfenningfuxa, 11.11.2014
    Pfenningfuxa

    Pfenningfuxa

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Škoda Fabia² Monte Carlo, 1.6 CR 55 KW
    Ich finds gut das er dies Prüfung gemeistert hat.

    Allerdings belächle ich die NCAP Crash tests. Ich habe das Gefühl sie sind nicht mehr ganz Zeitgemäß.
    Autos können heute z.B. eine viel höhere Geschwindigkeit erreichen deswegen..... :whistling:
     
  11. #11 Superb*Pilot, 11.11.2014
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Wenn's gut werden soll (Bauhaus), müßte der Small Overlap Test bestanden werden, alles andere ist für mich persönlich inaktzeptabel.
     
  12. #12 OctiIIIELEGANCE, 11.11.2014
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    @Pfenningfuxa

    Das Problem ist doch, dass ab einer Geschwindigkeit von über 80 km/h das Risiko bei einem Unfall (Frontalzusammenstoß oder seitliche Kollision) ums Leben zu kommen exorbitant steigt. Ab 100 km/h hat man statistisch gesehen kaum noch eine Chance. Woran liegt das? Der Körper ist bestimmten Kräften (z.B. Querbeschleunigung) ausgesetzt.

    Da würde es wenig bringen die Autos bei dieser Geschwindigkeit zu testen.

    Das Ergebnis wäre durch fast alle Fahrzeugklassen identisch. Auch wenn die Crash-Strukturen des Autos einen gewissen "Überlebensraum" erhalten, sind die auf den Körper wirkenden Kräfte zu hoch.

    Der "Smal-Overlap" Test aus den USA sollte jedoch unbedingt eingeführt werden. Hier werden die Fahrzeuge mit lediglich 10% (oder waren es 20% ?) Überlappung getestet. Deutsche Hersteller scheiden hier in der Regel katastrophal ab, da die Autos speziell auf die Tests des Euro-NCAP entwickelt werden.

    Dabei stellt die geringe Überlappung den Großteil der Frontal - Kollisionen auf deutschen Landstrassen dar.
     
  13. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    319
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    50000
    geil wenn man hier so durchliest

    es ist schon bekannt das Gurtanschnallwarner das Punkteranking mit bestimmen, das bedeutet ein auto was crashsicherer aber keine Gurtanschnallwarner hat schneidet schlechter ab als ein crachrankingniedrigeres mit diesen Warnpiepern
    Unter anderem sollte auch bekannt sein, das alles extra so konstruiert wurde, das es ganeu auf den Crashtest zugeschnitten ist, schneiden doch viele Fahrzeuge bei Tests mit nur 5% Überlappung so katastrophal ab das sie nicht einen Punkt bekommen würden, wären 5% Überlappung Crashkriterium

    und hier greift die (diesmal) bessere amerikanische Regelung/Vorgabe: in der USA wird mehr von den Stoßfängern abverlangt, in EU zählt mehr die Absorbtion des gesamten Vorderwagens beim Crash) daher auch zu 99% andere Stoßfänger bei VW und anderen Herstellern im Gegensatz zu ihren europäischen Versionen.
    Daher: Glaube keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast!
     
  14. #14 Pfenningfuxa, 18.11.2014
    Pfenningfuxa

    Pfenningfuxa

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Škoda Fabia² Monte Carlo, 1.6 CR 55 KW
    @OctiIIIELEGANCE

    Dessen bin ich mir bewusst.

    Da brauchen wir eben für den "Small overlap Test" noch einen 6ten Stern.
     
  15. #15 Superb*Pilot, 18.11.2014
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Hoffentlich kommt nie eine solche Situation

     
  16. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    56
    Da fehlt ja beim Test die Kopfstütze...?
     
  17. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.395
    Zustimmungen:
    1.013
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der neue SKODA Fabia ist der sicherste Kleinwagen im aktuellen Euro NCAP Crashtest. Das neue SKODA Modell erreichte beim Euro NCAP Crashtest die höchste Punktzahl im Segment und erhielt zudem als einziger von 14 getesteten Kleinwagen die Bestwertung von fünf Sternen. Die Euro NCAP Wertung basiert auf Ergebnissen in den Bereichen Insassenschutz für Erwachsene und Kinder, Fußgängerschutz und unterstützende Sicherheitssysteme.
    mehr unter:
    http://www.presseportal.de/pm/28249/2922680/neuer-skoda-fabia-klassenbester-im-euro-ncap-crashtest
     
  18. #18 Stollentroll, 12.01.2015
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    60000
    Auch wenn der NCAP-Test umstritten ist: Klassenbester ist ein klares Verkaufsargument!
    Der neue Opel Corsa hat nur 4 Sterne bekommen.
     
Thema: Fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest für den neuen ŠKODA Fabia³
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www.Skoda.Speedlimid.?.de.

    ,
  2. skoda fabia euro ncap

    ,
  3. crashtest skoda superb 2014

    ,
  4. skoda fabia 1 euro ncap
Die Seite wird geladen...

Fünf Sterne im Euro NCAP Crashtest für den neuen ŠKODA Fabia³ - Ähnliche Themen

  1. Columbus neu oder alt ?

    Columbus neu oder alt ?: Servus Miteinander ! Ich bekomme Ende Jänner meinen Superb Style TDI. Bei der Bestellung (August 2017) wurde das Technikpaket mit Columbus aber...
  2. Ein neuer Warnton bei Linkskurven

    Ein neuer Warnton bei Linkskurven: Warntongeber bei Linkskurven? Bei meinem Skoda Fabia 1,9 SDI Bj. 2006 ertönt ein neuer Warnton bei etwas schnellen Linkskurven. Was könnte das sein ??
  3. Privatverkauf 4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!

    4x Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen NEU!!!: Hallo, biete hier 4 Continental WinterContact TS 850 P 235/40 R19 96V XL M+S Winterreifen an! Der TESTSIEGER Reifen!!! Die Reifen sind...
  4. Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?

    Umkonfiguration nach Bestellung - neu anstellen?: Moin, ich hoffe es kann mir einer helfen bzw. hat Erfahrungen mit dem Umkonfigurieren. Ich habe einen Style G-Tec Anfang September bestellt. Er...
  5. Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?

    Wie bekomme ich (preisgünstig) neue Karten aufs Amundsen+ ?: Hallo Superbfahrer, zunächst: ich weiß, das Thema gehört evt. ins Hifi/Navi-Forum, aber da lesen nicht so viele Superb II-Fahrer, und die können...