Führerscheinklasse ???

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Psycho, 24.04.2006.

  1. Psycho

    Psycho

    Dabei seit:
    18.06.2004
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Hi Männer,

    hab da mal ne Frage. Ich habe seit 1994 den Führerschein, habe damals die 1b gemacht, darf also so stehts drin 80ccm Kraft räder fahren. Habe später auch die Klasse 3, also PKW gemacht.
    Nun zu meiner Frage, man hat doch dann irgendwann die Ausbildung für Krafträder von 80 auf 125 ccm erhöht sog. Klasse A1. Und irgendwie ist mir so als dürfte man, wenn man auf 80 ccm gemacht hat und den Autoführerschein hat, jetzt auch die 125 ccm fahren. Liege ich da richtig ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JeannysOcti, 24.04.2006
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Hallo!

    Da du den 1b 1994 gemacht hast, durfteste du den mit 18 schon "aufmachen" und 125 ccm fahren. Ich hatte net direkt an meinem 18ten den Autoführerschein (schon B *grmls*) und bin dann ne zeitlang mein Mopped "offen" gefahren. Mein 1b ist von 1998 und da war die Regelung schon so, bis 18 80ccm bzw. 125 ccm auf 80 km/h gedrosselt, ab 18 125 ccm.

    Das hat mit dem Autoführerschein in sofern nix zu tun. Nur die älteren Generationen (meine Mutter zum Beispiel - geboren 1960) dürfen mit ihrem Autoführerschein jetzt bis 125 ccm fahren, wenn der Führerschein bis dann und dann (keine Ahnung wann) gemacht wurde.

    Die jüngeren können mit dem 1b jetzt "offen" fahren, also 125ccm.

    LGs,

    die Jeanny
     
  4. Psycho

    Psycho

    Dabei seit:
    18.06.2004
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Bist Dir sicher, wo kann man das nachlesen ? Wäre Klasse wenn ich mit meinem Schein 125 ccm fahren dürfte. :LOL:
     
  5. #4 JeannysOcti, 24.04.2006
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    Ziemlich sicher ;)

    z.B. http://www.fahrtipps.de/fuehrerscheinklassen/A1.php]1.php

    Einschränkungen hab ich bisher nicht gefunden.

    Wie gesagt - hatte mit 18 noch net direkt den Auto FS und bin das Mopped meines Freundes (Honda NSR) dann offen gefahren - mein eigenes war gelogen, das war von Werk nur ne gute, alte 80iger (Suzuki RG 80 Gamma :freuhuepf: )
     
  6. Psycho

    Psycho

    Dabei seit:
    18.06.2004
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Gibts noch mehr Meinungen ? Gibts irgendwo ne Gesetzesgrundlage ?

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass die 1b in die A1 umgewandelt worden ist also 125 ccm.
     
  7. Bass-T

    Bass-T

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde Rangsdorf
    Hallo
    Wenn du es genau wissen willst geh doch mal einfach in eine Fahrschule,und fragst nach!
    Die wissen denke mal auf jeden fall bescheid was du fahren darfst.
    Bin ich auch hingegangen um zu erfahren wie das ist mit der neuen Regelung um mit Anhänger zu fahren!

    Gruß
    Sebastian
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Nebukadnezar, 25.04.2006
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Hier ist die alte StVZO von 1998:
    klick

    Und hier die neue FeV:
    klick

    Solange du nicht umgeschrieben hast, gelten die alten Klassen weiter.

    Die alte Klasse 1b entspricht aber zu 100% der neuen Klasse A1, also bis 125ccm.

    Wenn du ganz sicher gehen willst, was nicht nötig ist, dann hol dir nen neuen Führerschein.
    Regelungen hierzu:
    klick
     
  10. #8 Nebukadnezar, 25.04.2006
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Nochmal für alle:

    Klasse 1b besagt, dass Leichtkrafträder gefahren werden.

    Leichtkrafträder sind aber woanders in der StVZO definiert.

    Die Definition Liechtkraftrad wurde 1996 von 80ccm auf 125ccm geändert, sodass alle Klasse 1b Inhaber plötzlich stärkere Maschinen fahren durften.
     
Thema:

Führerscheinklasse ???

Die Seite wird geladen...

Führerscheinklasse ??? - Ähnliche Themen

  1. Führerscheinklasse BE für unter 3500kg Gesamtgewicht noch nötig?

    Führerscheinklasse BE für unter 3500kg Gesamtgewicht noch nötig?: Hallo liebe Liebenden :D ich habe da mal ne Frage und finde einfach keine eindeutige Antwort! Wir wollen uns nen 1 1/2er - Perdeanhänger...
  2. Führerscheinklasse S

    Führerscheinklasse S: Hallo Leute, seit gestern gilt die neue Führerscheinklasse S, d. h. 16 jährige dürfen "Kleinwagen" bis 5 KW Leistung fahren. Beschränkt auf 40...