FSI-Motoren: Volle Pulle - Ende der Magersucht

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von mck, 19.05.2004.

  1. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Sehr interessanter Artikel aus "auto, motor und sport" zur Zukunft der FSI-Motoren: http://www.auto-motor-und-sport.de/d/59598

    Wer braucht dann noch TDIs? Eure Meinungen?

    Gruß
    Karsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knudelhupps, 19.05.2004
    Knudelhupps

    Knudelhupps Guest

    Jau, statt 13 Liter Süper-Plus nur noch 12 Liter! Da kann ja fröhlich gespart werden. Ich bleib auf jeden Fall bei TDI und nur 310Nm/135PS und 61/2 Liter Diesel nicht zu vergessen.

    Nichts für ungut :zuschuetten:
     
  4. #3 SuperBiene, 19.05.2004
    SuperBiene

    SuperBiene Guest

    Na ja, wieder mal Birnen mit Äpfel verglichen, 188 kW (255 PS) sind ja wohl was anderes und kaum mit 61/2 Liter Diesel :keineahnung: zu vergleichen
     
  5. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Genau meine Meinung und sowieso keine Diesel vs. Benziner Diskussion.

    Aber davon ab, mir ist ein 2.0er FSI mit 150 PS wesentlich lieber als der 2.0 TDi mit 140 PS

    im neuen Octi II :troll:


    Michael
    [​IMG]
     
  6. #5 turbo-bastl, 20.05.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ey Leut, jetzt mal ehrlich. Was solls denn hier zu diskutieren, ob jetzt ein TDI besser ist als ein FSI oder ein neuer FSI bzw. umgekehrt.

    Diese beschriebenen FSIs sind leistungsstarke Motoren, die sicherlich ihre Kundschaft finden werden. Aber deren Kaufkriterium ist sicherlich nicht das Sparpotential von 8%.

    Aber auch da gibt es Diesel-Alternativen, der 320 CDI im Benz, 3-Liter im A6, der 530er ... :prost:

    Ich persönlich fahre lieber Diesel, obwohl mir auch da einige nicht gefallen (z.B. 2,5l V6 TDI im A4, Anfahrn mit einem Turboloch, außer man schleift ordentlich).
    Mit meinem TDI hab ich als recht-viel-Fahrer auch noch einen finanziellen Vorteil, abgesehen von der enormen Power :prost:

    Munter weitergedieselt. oder benzinert. oder gewankelt. oder gegast. oder gebrennstoffzellt. oder was auch immer ... :keineahnung:
     
Thema:

FSI-Motoren: Volle Pulle - Ende der Magersucht

Die Seite wird geladen...

FSI-Motoren: Volle Pulle - Ende der Magersucht - Ähnliche Themen

  1. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  2. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...
  3. Voll LED Scheinwerfer

    Voll LED Scheinwerfer: Der Kodiaq in seiner Style Ausstattung hat ja Voll LED Scheinwerfer mit AFS. Hat jemand mal nähere Infos dazu? Leider keine Matrix LED...
  4. Großes Problem - mit Latein am Ende

    Großes Problem - mit Latein am Ende: Guten Morgen, ich konnte schon die Nacht nicht schlafen weil mich das mit dem Auto irgendwie nicht in Ruhe lässt. - Am Dienstag Nachmittag fuhr...
  5. Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor

    Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia die letzten Jahre zu meiner Zufriedenheit ohne Probleme gut lief komme ich heute mit einer Frage zurück....