FSE und Nokia reden nicht miteinander...

Diskutiere FSE und Nokia reden nicht miteinander... im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin seit drei Tagen stolzer Besitzer eines Superb II (3 Jahre alt) mit Columbus-Dings. Nachdem ich nach vielem Lesen hier und...

  1. TomKR

    TomKR

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin seit drei Tagen stolzer Besitzer eines Superb II (3 Jahre alt) mit Columbus-Dings. Nachdem ich nach vielem Lesen hier und im Netz verstanden habe, dass eine Kopplung mit meinem iPhone 4 wegen rSAP nicht geht, habe ich mir ein Nokia C1-01 nur fürs Auto besorgt und eine VF-Ultracard bestellt.
    Beim Koppeln des Telefons mit der FSE funktioniert alles bis im Auto-Display die Meldung "Telefon wird initialisiert" erscheint. Dann bricht der Vorgang nach wenigen Sekunden ab und die FSE versucht eine Verbindung mit einem Gerät des Vorbesitzers herzustellen. Das war's dann. ;(
    Ich habe schon viel hier und anderswo gelesen und alle möglichen Tipps ausprobiert, aber geholfen hat's nichts, weil ich auch nirgends exakt mein Problem gefunden habe.
    Leider kann ich auch nicht die Geräte der Vorbesitzer entkoppeln, obwohl ich genau nach Bedienungsanleitung vorgegangen bin (Telefonhörerknopf am Lenkrad mehr als 10 Sek. lang drücken). Es wurde nicht entkoppelt und es gab auch keinen Bestätigungston. :wacko:
    Besonders irritierend finde ich, dass die Koppelung und die Verbindung in der FSE und im Handy bestätigt werden und erst bei der Initialisierung der Fehler auftaucht. Irgendwo hatte ich gelesen, dann soll ich mal die SIM-Karte leerräumen, aber auch das hat nichts genutzt. :cursing:

    Was mache ich falsch oder besser was kann ich machen, damit meine FSE mit meinem Nokia spricht?

    Es wäre toll, wenn einer von euch eine Lösung für mich hätte! :)

    Gruß

    Tom
     
  2. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    FSE ist älter als das Telefon, sie sind wahrscheinlich nicht kompatibel (andere Version des rSAP Profils). Anderes Telefon ausprobieren oder FSE gegen eine aktuelle tauschen. Ebay ist voll, die "alte" kannst Du auf dem gleichem Weg "entsorgen".
     
  3. #3 Timeagent, 10.03.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Hast du mal versucht die gekoppelten Geräte direkt im Columbus zu entfernen. Und ich meine nicht das Entkoppeln über das Lenkrad. Einfach im Telefonmeü im Setup die gekoppelten Geräte löschen. Dann kommt auch nicht mehr das alte Gerät des Vorbesitzers. Die FSE probiert ja alle Geräte die hinterlegt sind aus.
    Lösch erstmal den alten Sche.. des Vorbesitzers aus dem Columbus!! :D

    @CamKey
    oder täusche ich mich da und das funktioniert beim Columbus komplett anders als im Amundsen. Bei beiden Geräten müsste es doch eine Liste mit den schon mal gekoppelten Geräten geben! ODER?
     
  4. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1

    Bei Amundsen kann die FSE in der Navi oder extern sitzen. Bei Columbus ist sie immer extern. Löschen geht über MaxiDot - Columbus ist nur eine Anzeige.
     
  5. TomKR

    TomKR

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    Hier meine - leicht verrückten - Erfahrungen von heute:

    Unmittelbar nachdem ich diesen Thread eröffnet hatte, bin ich losgefahren und das Handy hat sich auf Anhieb mit der FSE verbunden. Nach ca. 150 km hab' ich ne Pause gemacht, Auto aus und danach ließ sich das Handy nicht mehr verbinden. Weitere 300 km später hab' ich wieder ne Pause gemacht und plötzlich hatte das Handy wieder Kontakt und funktionierte bis gerade eben.

    Es wäre also bewiesen, dass Handy und FSE miteinander können - nur wann und wie und wenn nicht, dann warum nicht - das wäre noch zu ergründen. ?(

    Die Zeit als es verbunden war habe ich übrigens genutzt, um die Geräte des Vorgängers zu löschen, so dass nun nur noch mein Gerät hinterlegt ist.

    Gruß

    Tom
     
  6. TomKR

    TomKR

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab' jetzt rausgefunden, dass das Nokia 2323-c meines Schwiegervaters sich perfekt mit meinem Auto versteht. Also kriegt Opa ein neues Handy und ich übernehme seins fürs Auto.

    Geht doch! :D

    Gruß

    Tom
     
  7. mubwe

    mubwe

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8TSI Elegance Lim. 03/2012 Schaltgetriebe/ Xenon -Swing -Standheizung -Parksensoren V+H -FSE -Bluetooth inkl. 4 Speichen MFL-Lenkrad
    hätt ich nur auch son ´nen Opa... :thumbup:
     
Thema: FSE und Nokia reden nicht miteinander...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia c1-01 are rsap

Die Seite wird geladen...

FSE und Nokia reden nicht miteinander... - Ähnliche Themen

  1. Rapid FSE-Steuergerät im Rapid

    FSE-Steuergerät im Rapid: Moin, Habe einen Rapid Bj. 2014 und möchte das FSE-Steuergerät austauschen damit ich über die Lenkradtasten die Musik vom Smartphone steuern kann....
  2. Privatverkauf Amundsen+ (RNS 315) mit Navi, DAB+, Bluetooth-FSE

    Amundsen+ (RNS 315) mit Navi, DAB+, Bluetooth-FSE: Hi, ich verkaufe ein sehr gut erhaltenes Radio / Navi Amundsen+, baugleich mit RNS 315. Es hat eine eingebaute Bluetooth-Freisprecheinrichtung...
  3. Fabia 3 Monte Carlo FSE

    Fabia 3 Monte Carlo FSE: Guten Abend. Ich habe mir einen Quarzgrauen MonteCarlo Combi gekauft und der soll eine FSE aber kein MFL haben? Laut konfigurator geht das...
  4. Rapid Kleinstes Radio mit FSE, Bluetooth und Android Auto im FL2017

    Kleinstes Radio mit FSE, Bluetooth und Android Auto im FL2017: Hallo, seit Anfang April 2017 gibt es ja das neue Facelift für den Rapid und seit gestern kann man in auf der skoda.de Seite konfigurieren. Ich...
  5. Superb III Probleme FSE

    Probleme FSE: Ich habe seit einigen Wochen meinen neuen Superb und fahre jeden morgen die gleiche Strecke zur Arbeit und Abends zurück. Während der Fahrten...