FSE mit BT ohne Handyhalterung?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Frostbeule, 22.04.2007.

  1. #1 Frostbeule, 22.04.2007
    Frostbeule

    Frostbeule Guest

    Hallihallo,
    habe vor, mir den neuen Fabia in den nächsten Wochen zu bestellen. Bin mir allerdings noch nicht sicher, wie ich mich bezüglich der FSE entscheiden soll. Habe mich jetzt schon die letzte Woche durch das Forum gekämpft, was mir allerdings (wahrscheinlich bedingt durch mein mangelndes Grundwissen) nicht so richtig weitergeholfen hat. :keineahnung:
    Vielleicht hat ja jemand eine Idee?!?
    Hier mal ein paar Dinge, die mir zu dem Thema bereits eingefallen sind:
    Ich habe ein W810i von Sony Ericson, da das BT-fähig ist, wäre wohl eine FSE mit BT sinnvoll. So könnte ich das Handy immer in der Tasche lassen und hätte nicht die Gefahr, das Handy womöglich im Auto zu vergessen.
    Auch ein Handywechsel würde dann ja keine Kosten mehr mit sich bringen. Ganz nebenbei müßte ich mir das Cockpit nicht mit so einem spießigen und häßlichen Schwanenhals (Handyhalterung) verunstalten. (Dafür würde ich auch auf die Lademöglichkeit verzichten. - Würde im Notfall ja auch über ein externes Ladekabel im Zigarettenanzünder gehen.)

    Der eine oder andere wird mir jetzt zu der Werksvariante raten, allerdings habe ich da doch wieder die Handyhalterung, die sich zwar demontieren läßt, wobei dann doch aber die Löcher in der Verkleidung bleiben, oder?
    Außerdem habe ich zwar die Lenkradsteuerung gesehen (die in der Optik und Handhabung alles andere als der Bringer ist), weiß aber nicht, wie die FSE ohne Lenkradsteuerung bedient wird. Da gibt es doch sicher irgendein Bedienelement (sonst wäre BT ja überflüssig), aber wie sieht das aus? Gibt es da vielleicht die Möglichkeit, die Handyhalterung z.B im Handschuhfach zu verstecken?

    Fragen über Fragen..., ich weiß!

    Ich erinnere mich, von einer FSE gehört zu haben, bei der man nur eine Displaybedieneinheit im Innerenraum hat (keine Handyhalterung), die man ganz nach seinen eigenen Wünschen platzieren kann, gibt es soetwas?

    Wäre schön, wenn ihr mir mit euren Erfahrungen und vielleicht sogar Bildern weiterhelfen könntet.

    Viele Grüße aus Berlin

    PS: Hat einer von euch vielleicht Erfahrungen mit dem W810i und FSE mit BT gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TschiepTschiep, 22.04.2007
    TschiepTschiep

    TschiepTschiep

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe (Eisleben)
    Kilometerstand:
    22000
    Ich sag nur eins: Parrot CK3100.

    Schau mal bei Fabia4Fun vorbei- die haben dort viele (incl mir) verbaut.
    Wenn ich die bei mir wieder ausbauen sollte/müsste würde ich einen Blindschalter für um die 1€ ersetzen müssen und keiner würde sehen, dass da jemals eine FSE verbaut war...
     
  4. #3 Octi2007, 22.04.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    hmmm dürfte schwer werden, da hat ja auch wieder ne Halterung.

    @Frostbeule.
    Grundsätzlich musst du bei den BT-Anlagen einiges beachten:
    zunächst gibt es (teilweise) unterschiedliche Standards. Das heißt nicht, nur weil BT draufsteht passt auch automatisch jedes BT Gerät dran. In der Regel gibt der Hersteller ne Liste dazu, welche Geräte kompatibel sind.
    Manche Anlagen brauchen z.B. erweiterte Funktionen im Gerät.
    Beispiel: Die Nokia 616 benötigt "SimAcessProfil" um auf das Telefonbuch deines Handys zugreifen zu können. Dein SE W810I hat diese Funktion nicht.
    Weitereres Problem:
    Du sagst du willst, weder ein Bedienelement noch eine feste Halterung im Auto haben; die Lenkradbedienung gefällt dir nicht.
    Wie zum Henker willst du deine Gespräche annehmen, geschweige denn eine Nummer wählen, wenn du selbst telefonieren willst ??? Würde heißen, du müsstest das Gerät wieder in die Hand nehmen, was dich bei der Rennleitung 40€ und ein Pünktchen kosten würde. Ist nämlich genauso verboten wie telefonieren.
    Noch ein weiteres Problem.
    Nimmst du eine Einheit, wo du Bedienelement dabei hast und z.B. von da aus auf dein Telefonbuch zugreifen willst, bedenke, dass dich das bedienen auch vom fahren ablenkt. Willst du ganze über Sprachwahl lösen kommt evtl. wieder ein Kompatibilitätsproblem auf dich zu, dass die Kombi Handy - FSE das nicht umsetzen kann.

    Fazit:
    Ich rate dir dazu (wenn du´s gescheit machen willst) geh zum Freundlichen und lass dich beraten. Nimm die FSE von Skoda mit der Lenkradbedienung (wenigste Ablenkung beim fahren) mit der Unviversallhalterung. Das hat auch für dich den Vorteil, dass du wenigstens auf´m Display siehst wer anruft, weil du das Gerät ständig im Blick hast.

    Noch nen Hinweis von mir.
    In meinem Octi ist so, dass die Handyschalen so verbaut werden können, dass keine Bohrungen im Cockpit notwendig sind. Das heißt, wenn man alles wieder ausbaut, würde man anschließend nix sehen, weil die Befestigung der Konsole über versteckte Löchter hinter der Verkleidung funktioniert. Mach dich mal schlau, ab das bei deinem Fabia nicht auch so ist....


    Auf jeden Fall von mir erstmal Herzlichen Glückwunsch zu deiner (fast) ;-)) Entscheidung für den Fabia und ein Herzliches :willkommen: im Forum !!!!

    Gruß
    Octi2007
     
  5. #4 TschiepTschiep, 22.04.2007
    TschiepTschiep

    TschiepTschiep

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe (Eisleben)
    Kilometerstand:
    22000
    Das W810i wäre zur Parrot übrigens kompatibel...
    Sprachwahl is selbstverständlich, zur Not kann aber auch durch das Telefonbuch spaziert werden...
     
  6. #5 Octi2007, 22.04.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    hat aber immer noch das Problem der Halterung, die er ja eigentlich nicht will....
     
  7. #6 Frostbeule, 23.04.2007
    Frostbeule

    Frostbeule Guest

    @Octi2007
    Mit der Handyhalterung kann SIE sich tatsächlich noch immer nicht anfreunden ;-)
    Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob wir alle von der gleichen Halterung reden. Da ich, wenn die Qualität trotz Handy in der Hosentasche stimmt, die FSE nur über BT nutzen möchte, halte ich eine Halterung, IN DIE ICH DAS HANDY EINKLICKE, für überflüssig. Damit ein z.B. Display-/Bedienelement dauerhaft zu befestigen stört mich je nach Optik dagegen weniger. (Bisher bin ich nirgends an ein Bild gekommen, das das Bedienelement der WerksFSE (ohne Lenkradsteuerung) zeigt.)
    Das heißt ich habe nun wirklich kein Problem mit einem Bedienelement (an sinnvoller Stelle), ganz im Gegenteil. Ich bin es nämlich leid, trotz FSE an dem Handy (in der Halterung) rumdrücken zu müssen.
    (Im Übrigen ist eine FSE ein Sicherheitsfaktor, denn ich mir handyspezifisch schon weit vor der diesbezüglichen Einführung des Verwarngeldes (nun ja bereits Bußgeld) geleistet habe. Mich brauchst du also wirklich nicht zu überzeugen. Ein Auto ohne vernünftige FSE kommt für mich schon lange nicht mehr in Frage! )
    Natürlich wäre eine FSE mit "richtiger" Lenkradbedienung (wie sie glaube ich im Octi verbaut wird) am Liebsten, aber beim Fabia gibt es ja nur so einen komischen Hebel unter dem Blinker! Und der sieht für mich eher nach einer Notlösung aus. Und außerdem wäre da ja noch diese Handyhalterung, bei der ich wahrscheinlich einiges an Aufwand betreiben müsste, um diese rückstandslos entfernen zu können, um die FSE dann ohne Augenbeleidigung nutzen zu können.

    ...ich hätte nicht gedacht, dass mir die Sonderausstattung soviel Kopfzerbrechen bereiten könnte...

    PS: Ich weiß ja nicht, ob das ein typisches Blondinenproblem ist, aber ich habe in den letzten Wochen die Erfahrung gemacht, dass mir die „Freundlichen“ reihenweise Blödsinn erzählt haben und ich demzufolge noch immer auf der Suche nach einem fähigen und vertrauenserweckenden Freundlichen bin!

    @TschiepTschiep (niedlicher Name)
    Dieses Parrot CK3100 klingt schon ganz nach meinem Geschmack (hab schon fabia4fun überflogen). Wenn ich das alles richtig verstanden habe, muss ich dabei ja dann nur Mikro und Display sinnvoll positionieren und diese Blackbox verstecken. Ich habe doch gewusst, dass es eine Lösung ohne Handyhalterung gibt! Hast du mit der Parrot schon selbst Erfahrungen gemacht? Ich bin nämlich noch immer etwas skeptisch, ob der Empfang über BT (z.B. mit Handy in der Hosentasche) genauso gut ist, wie bei einer über Handyhalterung.

    Danke euch beiden für die schnelle Hilfe, dieses Forum hat mir bisher schon mehr geholfen, als das Gespräch mit 5! „Freundlichen“!
     
  8. #7 steve0564, 23.04.2007
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    So, dann will ich auch mal meinen Senf zum Thema dazugeben.... :pfeifen:

    Ich habe mir in meinen Roomster (sollte baugleich zum neuen Fabia sein, was die Armaturen angeht) eine FSE mit Bluetooth bestellt, in der Hoffnung dass wenigstens eins meiner beiden Bluetooth-Händys funktioniert.

    Fazit:
    Es klappt bei beiden wunderbar. Die Telefonbücher werden ausgelesen. Ich kann ein Gespräch annehmen und via Spracherkennung mit nur einer Taste telefonieren. Wunderbar. Die Spracherkennung gehört so ziemlich zum Besten, was ich je erleben durfte.... Hat auf Anhieb geklappt.

    Aber (und jetzt zu den Nachteilen):
    Es wird ab Werk die Grundplatte (damit meinst Du wohl die Händyhalterung) mit verbaut. Ich wollte das ursprünglich auch nicht, und dachte so wie Du (Händy im Jacket). Die Halterung würde sich wohl recht einfach auch demontieren lassen. Wäre eine möglich Option für mich.
    Der Witz an der Sache ist jedoch, dass Du zu der Grundplatte noch eine Händy-spezifische Halterung benötigst, um die Platte nutzen zu können, die bei Skoda so um die 150 Euro extra kostet. (Original ca. 50 Euro) Fraglich bleibt dabei, ob es für Dein Händy überhaupt die Zusatzhalterung gibt..... Das sollte man dann vorher abklären......

    2. Wermutstropfen: Die FSE hat bei mir derzeit komplett die Grätsche gemacht und die Werkstatt konnte und kann mir nicht sagen, woran es liegt..... Aber das ist nicht mein Problem, sondern Skodas. :engelteufel:
     
  9. #8 TschiepTschiep, 23.04.2007
    TschiepTschiep

    TschiepTschiep

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe (Eisleben)
    Kilometerstand:
    22000
    Korrekt. Das einzig sichtbare ist das Mikro und das Display. Hab die Parrot nun seit Mitte Februar verbaut und bin restlos begeistert. Das Handy dümpelt bei mir je nach Situation im Kofferraum, Hosen- oder Jackentasche rum. Zum Empfang kann ich nicht viel sagen, da ich keine Vergleichsmöglichkeiten habe. Fakt ist, dass keine Aussenantenne angeschlossen werden kann und somit der Empfang garantiert geringfügig schlechter ist als bei einer "richtigen" FSE wo eine Antenne angeschlossen wird.
     
  10. #9 Frostbeule, 23.04.2007
    Frostbeule

    Frostbeule Guest

    @steve0564
    Welche FSE mit BT hast du denn?
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du ja eine WerksFSE, die mit oder ohne Lenkradsteuerung? Falls du die ohne Lenkradsteuerung hast, würde es mich sehr interessieren, wie da das Bedienelement aussieht und wo es montiert wurde (ist vielleicht sogar ein Foto möglich?)!

    Hast du dir die Befestigung deiner Grundplatte mal genauer angesehen? Kann man die denn einfach abmontieren? Gibt es Bohrlöcher? :duspinnst:

    (Ich bin mir außerdem nicht sicher, ob das System der FSE nicht womöglich anfängt Scheibe zu spielen, wenn man die Grundplatte demontiert und dann ja auch die Zuleitung abklemmt. :keineahnung:)


    Danke, dass du mich an deinen Erfahrungen teilhaben lassen hast!
     
  11. #10 Frostbeule, 23.04.2007
    Frostbeule

    Frostbeule Guest

    @TschiepTschiep
    Handy im Kofferraum? Ich bin begeistert!
    :freuhuepf:
     
  12. #11 steve0564, 23.04.2007
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    Zu Deinen Fragen:

    Ich habe die FSE ab Werk, welche im Grundsatz ähnlich der Cullmann VS3 ist. Ist eine speziell für VW, Audi und Skoda hergestellte!
    Es ist die MIT Lenkradsteuerung! Ich war am Anfang auch zuerst baff, dass das so ein komischer Bedienhebel ist und nicht direkt am Lenkrad, wie ich es von meinem Vorgängerwagen so gewöhnt war. Man gewähnt sich aber auch daran.
    Die Grundplatte ist einfach neben der Climatronik anstelle einer Blindabdeckung im Armaturenbrett eingeklippt. Bild!
    Es sollte daher ohne allzuviel Aufwand möglich sein, das Teil auch wieder zu demontieren ohne dass man was davon sieht. Ich hoffe mal, dass das auch nur ein Stecker ist, der die Grundplatte von der Elektronik trennt.....
     
  13. #12 Octi2007, 23.04.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    hmmm zugegebenermaßen hatte ich wohl einige Details dieser Parrot übersehen.

    Ich hatte gestern da Bilder von einer Anlage, wo auch wieder ne Halterung und Dispalys am Spiegel befestigt waren. Wenn man natürlich irgendwo ein dezentes Display verbauen kann... warum nicht ???

    Frage mal im eigenen Interesse: Was kostet denn so ein Teil und wo kann ich klären, welche Geräte kompatibel sind ?
    Und vorallem mal eine Frage an alle BT-FSE Nutzer: Müsst ihr euer BT am Handy eigentlich jedes Mal selbst vor Fahrantritt einschalten ??? Kann mir gut vorstellen (auch bei meiner Schusseligkeit, dass man das auch mal vergisst)

    Gruß
    Octi2007
     
  14. #13 steve0564, 24.04.2007
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    Nein! Das BT an meinem Handy ist ständig aktiviert. Beide BT-Geräte müssen sich einmal initialisieren, d.h. dem Handy muss die FSE bekannt gemacht werden. Danach loggt es sich automatisch, sobald ich den Zündschlüssel umdrehe, wieder neu ein. Dabei ist das Handy zur Sicherheit für andere BT-Geräte unsichtbar.
     
  15. #14 TschiepTschiep, 24.04.2007
    TschiepTschiep

    TschiepTschiep

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe (Eisleben)
    Kilometerstand:
    22000
    @Octi2007:
    Zur Zeit kostet die CK3100 ca 125€.
    Bei meinem Handy ist BT ständig aktiv und auf "unsichtbar" geschalten.
    Den Rest macht die FSE...
     
  16. #15 Geoldoc, 24.04.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich habe inzwischen zwei Parrot CK3100 verbaut (die eine schon seit Jahren) und bin noch immer sehr zufrieden.

    Handy in der Aktentasche im Kofferraum in der Sitzseitentasche mit Autoladegerät, ganz egal. Für jemanden, der so schusselig ist, wie ich, eine lohnende Sache.

    Ich habe noch eine (Werks-)Handyantenne auf dem Dach und habe anfangs desöfteren einen Vergleich zwischen Signalstärke mit dem Handy an der Außenantenne oder nur in der Hosentasche gemacht. Die Feldstärke zeigt einem ja die Parrot auf dem Display an. Dabei war es zwar schon so, dass der Empfang mit Außenantenne ein wenig besser war, aber an den Stellen mitten im Wald, wo ich keinen Empfang habe, spielt es de facto eigentlich keine Rolle, vielleicht sind es dann nur 1100 m Funkloch statt 1.200.

    Nichts desto trotz schließe ich das Handy wegen der erhöhten Strahlung im Innenraum für längere Landetappen auch mal wieder an die Aussenantenne.

    Kleines Manko bei meiner 3100 ist ein leichter Wackelkontakt an einem der Stecker, der sich aber mit etwas Tape beheben ließ und jetzt nach Jahren langsam wieder anfängt. Muss ich halt mal wieder festkleben.

    Demnächst bringt Parrot auch eine neu CK3200plus raus und es gibt auch Systeme ohne Display, wenn man die Knöpfe nur zum pairen benutzt und ansonsten auf die sehr gute Sprachsteuerung zurückgreifen will, kann man die Knöpfe dann auch gut etwas versteckt anbringen. Allerdings funktioniert die Sprachsteuerung nur Benutzerspezifisch und muss angelernt werden, was ich nicht für alle Nummer gemacht habe, weswegen ich froh über das Display bin.

    Mehr als 120 Euro inkl. Versand sollte die Ck3100 aber nicht kosten.
     
  17. #16 Octi2007, 27.04.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Klingt ja nicht übel die Parrot,

    zumal mich ne einfache Handy-Konsole für meinen Wagen, auf die ich meine FSE draufschraube schon 35€ kosten soll.

    Dennoch sehe ich ein Problem was bei allen BT-Anlagen das gleiche ist:
    Wenn ihr das BT ständig am Handy eingeschaltet habt, hält euch doch der Akku nur noch halb so lang... ich mein das Teil sucht doch ständig nach dem Gegenpart....

    Gruß
    Octi2007
     
  18. #17 steve0564, 27.04.2007
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    Grundsätzlich richtig.
    Ich konnte an meinem Motorola aber bislang keinen nennenswerten Unterschied feststellen. Außerdem kann man dieses Problem mit Hilfe eines einfachen Ladekabels umgehen. Gibts bei IBähh schon für 1 Eur zuzügl. Versand.
     
  19. #18 Octi2007, 03.05.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    weiß denn nun eigentlich mal jemand ob Frostbeule ihren Fabia nun bestellt hat und für welche Lösung sie sich entschieden hat ????

    Gruß
    Octi2007
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Frostbeule, 07.05.2007
    Frostbeule

    Frostbeule Guest

    Die Frostbeule hat ihren Neuen NOCH nicht bestellt! Befinde mich noch in den letzten (wenn auch sehr nervigen) Zügen.

    (Das Standheizungsproblem sehe ich mittlerweile als nicht mehr so dramatisch an, eine befreundete Webasto/Eberspaecher-Werkstatt hat mir wieder Mut gemacht.)

    Die FSE wird jetzt auf jeden Fall eine Parrot. Soviel ist sicher! Die Entscheidung, ob es eine CK3100 oder CK3200 LS-Color wird, werde ich allein davon abhängig machen, welches Bedienteil sich für mein Auge besser in das Gesamtbild einfügt. (Denn einerseits würde die CK3100 zwar vollkommen reichen, andererseits neigt man natürlich immer zum Moderneren...)
    Die Maße des Bedienteils der CK3200 habe ich schon (b/h/t 6,4/5,8/2,0cm), kann einer mir die der CK3100 sagen?

    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Parrot-Einbau beim Freundlichen gemacht? Wieviel kostet das denn so? Das Wissen könnte ich in den Kaufpreisverhandlungen für meinen Neuen sicherlich gut brauchen :freuhuepf:

    Schon mal ein dickes Dankeschön im Voraus
     
  22. #20 Octi2007, 09.05.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Also wenn ich dir einen Tipp geben darf.

    Wenn du dir die Parrot holst, wirst du ja (vermutlich) zu einem entsprechenden Fachhändler gehen, der gleichzeitig Einbaupartner ist. Und genau da würde ich die Anlage schon allein wegen der (mit Sicherheit) günstigeren Werkstattpreise einbauen lassen.

    Das einzigste was du vorher klären solltest ist die Garantiebestimmung. Da sind viele immer sehr kleinlich, dass dir die Garantie erlöschen könnte, wenn nen anderer an dem Wagen rumschraubt. Auch wenn ich der Meinung bin, dass dies nicht zulässig ist.
    Aber dieses Thema will ich nicht weiter vertiefen, weil es schon mal in einem anderen Thread behandelt wurde....

    Gruß
    Octi2007
     
Thema:

FSE mit BT ohne Handyhalterung?

Die Seite wird geladen...

FSE mit BT ohne Handyhalterung? - Ähnliche Themen

  1. Octavia I Radio mit BT ohne CD gesucht

    Radio mit BT ohne CD gesucht: moin, moin, ich habe momentan ein 1 DIN Radio von Piioneer und eine Parrot Freiswprecheinrichtung verbaut. Im Grundsatz ga´nz ok. Aber ich hätte...
  2. Bluetooth Streaming im O2 RS mit Columbus und FSE

    Bluetooth Streaming im O2 RS mit Columbus und FSE: Guten Abend Leute, ich habe mir nun einen gebrauchten O2 RS Baujahr 2009 gekauft. Eine FSE ist vorhanden, mit dieser kann ich auch per BT...
  3. Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich

    Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich: Ich erwarb im Oktober 2016 einen nagelneuen Rapid Spaceback 1.2 TSI Green tec MONTE CARLO. Das Fahrzeug ist mit dem Musiksystem Swing incl. SKODA...
  4. Paßt die neue Handyhalterung auf den M&F Seckplatz?

    Paßt die neue Handyhalterung auf den M&F Seckplatz?: Hallo hab mal eine Frage. Paßt die neue Handyhalterung auf den M&F Steckplatz auf dem Amaturenbret? Ich mein nur mechanisch weil die Bordcomputer...
  5. Handyhalterung im Superb III

    Handyhalterung im Superb III: Hallo zusammen, ich suche eine Lösung für 2! Handys, die ich möglichst rechts vom Navi oder darunter platziert haben möchte. Bestenfalls...