Früher Abrieb an der Mittelarmlehne aus Leder - was tun?

Diskutiere Früher Abrieb an der Mittelarmlehne aus Leder - was tun? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, mein Octavia ist nun 1 Jahr und zehn Monate alt. Vor kurzem ist mir nun aufgefallen, dass es an beiden Ecken der Mittelarmlehne...
Jobticket

Jobticket

Dabei seit
31.05.2015
Beiträge
104
Zustimmungen
32
Ort
NRW
Fahrzeug
Octavia III Combi 1.8 TSI DSG 4x4 Style
Hallo zusammen,

mein Octavia ist nun 1 Jahr und zehn Monate alt. Vor kurzem ist mir nun aufgefallen, dass es an beiden Ecken der Mittelarmlehne vorne (laut meinem Skodahändler ist die aus echtem Leder und kein Kunstleder...) der Lederbezug abgeht - siehe Foto. Solche Abnutzungserscheinungen empfinde ich für ein neugekauftes Auto, das noch nicht mal zwei Jahre alt ist, als ziemlich früh.

Mein Skodahändler sagte, dass er die Armlehne zwar einschicken könnte, eine neue Armlehne auf Kulanz würde bei Skoda aber "sehr wahrscheinlich" abgelehnt werden. In diesem Fall würde ich auf den Kosten für eine neue Armlehne plus Einbau sitzen bleiben. Die alte, eingesendete Armlehne bekommt man wohl in keinem Fall zurück, was mich sehr gewundert hat. Die könnte also nicht einfach wieder eingebaut werden.

Wer hat eine solche Beanstandung schonmal durchgemacht und kann mir sagen, wie hoch die Aussicht auf Erfolg wohl sein wird? Oder ist sowas reines Roulette? Ich kann zwar auch mit diesem Makel leben, aber schön ist sowas ja nicht, zimal ich davon ausgehen muss, dass sich der Abrieb schnell ausbreiten wird.

Gruss,
Jobticket
 

Anhänge

  • IMG_1758.JPG
    IMG_1758.JPG
    337,6 KB · Aufrufe: 390

Chiller01

Dabei seit
02.04.2017
Beiträge
26
Zustimmungen
1
Hallo, sieht für mich - falls keine äußeren Einwirkungen dazu geführt haben - nach einem Materialfehler aus. Normalerweise wird das Leder an dieser Kante ja nicht "belastet". Ich hab auch die Lederarmlehne, Auto ist fast 4 Jahre alt und hat 165.000Km runter - bis jetzt kein außergewöhnlicher Verschleiß an der Armlehne.

Gruß
Chiller01
 
Pompom

Pompom

Dabei seit
01.06.2017
Beiträge
4.462
Zustimmungen
210
Fahrzeug
Octavia 3 FL 1.4 DSG
Kilometerstand
25000
Was redet der Händler von Kulanz Skoda gibt 2 Jahre Garantie? Außerdem können die das alte Teil nicht einfach einbehalten falls sie kein neues liefern!
 

dw2650

Dabei seit
13.12.2013
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Sieht bei mir nach 2,5 Jahren und 105000 km genau so aus ...!
 

OcciTSI

Guest
Ist Abnutzung. Hab sowas minimal an einer Fahrersitzwange. Garantie hat bei mir da nicht gegriffen.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
 

Verwely

Dabei seit
01.07.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
6
Bin jetzt fast 190.000 km gefahren und habe überhaupt keine Abnutzungsspuren in diesem Bereich. Finde ich schwach, dass sich so ein Mangel nach so kurzer Zeit bei euch aufzeigt. Sinkt die Qualität bei den Skoda Fahrzeugen zunehmend?
 
Aboxy

Aboxy

Dabei seit
08.03.2017
Beiträge
502
Zustimmungen
392
Ort
Wetteraukreis, Hessen
Fahrzeug
SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
Werkstatt/Händler
MTS Mobile
Kilometerstand
zwischen 0 und 200000
teralux

teralux

Dabei seit
16.10.2015
Beiträge
71
Zustimmungen
19
Ort
Luxemburg
Fahrzeug
Octavia ³ Combi Style 2.0 TDI 150PS Mj 2016
Werkstatt/Händler
Garage M. Losch Bereldange
Kilometerstand
17500
Bei meinem O3, von Oktober 2015, löste sich der Softlack am Schaltknauf, dieser wurde ohne Problem über die Garantie ausgewechselt. Dienstags Bescheid gegeben, eine Woche später, Freitags, wurde der gesamte Schaltsack ausgewechselt.
 
tdipower89

tdipower89

Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
711
Zustimmungen
381
Ort
4311 Schwertberg, OÖ
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 35 TFSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Ortner
Kilometerstand
63500
@Aboxy und @EhZoMo , danke für die Links. Genau so etwas habe ich auch gesucht. Einfach zum "Schutz". Ich hab zwar "noch" keine Beschädigungen aber möchte den Stoff der Armlehne einfach "schützen"...

Edit:
Leider gibts das nur in Leder und/oder Alcantara Ausführung, ich hab aber normale Stoffsitze... Muss ich mir noch überlegen....
 
Zuletzt bearbeitet:
mario462

mario462

Dabei seit
25.01.2012
Beiträge
50
Zustimmungen
13
Ort
Erfurt
Fahrzeug
Karoq Clever, 1,5 TSI, DSG
Werkstatt/Händler
Glinicke Erfurt
Kilometerstand
Neu
Also für mich schaut es nach einem Mangel aus, der über Garantie gehen sollte.
Eventuell mal zu einem anderen Skoda Händler vorfahren?
Aber weshalb soll Skoda die Armlehne einbehalten?, sie ist doch das Eigentum vom Autobesitzer, wenn sie nicht als Garantieleistung getauscht wird , oder sehe ich da etwas falsch......
Gruß
 
ottensener

ottensener

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.158
Zustimmungen
787
Fahrzeug
Fabia II - 1,4
Kilometerstand
130.000+
Ich denke, das ist eine reine Abwehrstrategie des Händlers... Angst machen vor den evtl. "selbst zu tragenden Kosten", da knicken wahrscheinlich 3/4 der Kunden direkt ein...sehr sympathisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Harry0815

Dabei seit
21.03.2015
Beiträge
54
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Octavia III 5e FL 1.0 TSI Drive
Werkstatt/Händler
Rindt&Gaida
ähnlich verhält es sich beim Rapid. Dort gibt es Probleme mit Ablösen des Leders am Schaltknauf.
Während der 2 jährigen Garantie wird es anstandslos ersetzt, danach wenn man Glück hat Kulanz oder man muß es selbst tragen.
Persönlich bin ich auch davon betroffen, habe sogar die 4-jährige Skodagarantie. Autohaus hat sofort abgewimmelt, Abnutzung, übernehmen sie nicht, kostet 75€. Meiner ist 2 Jahre und 3 Monate alt gewesen, als es auftrat. Die 4-jährige Garantie hat den Freundlichen gar nicht interessiert und Kulanz wurde mir auch nicht angeboten.
Nachher fahre ich noch einmal zum Freundlichen, nachdem ich einen 'bösen' Brief an die Geschäftsführung Skoda Deutschland geschrieben hatte. Mal sehen, was dabei rauskommt.
 

OcciTSI

Guest
Mein Schaltknauf verschleißt trotz guter Pflege auch zusehens... meld dich mal, bin gespannt, was bei dir rauskommt.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
 

Harry0815

Dabei seit
21.03.2015
Beiträge
54
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Octavia III 5e FL 1.0 TSI Drive
Werkstatt/Händler
Rindt&Gaida
Freundliche hat Fotos gemacht und die werden jetzt mit Kulanzantrag eingeschickt.
Nun heißt es warten, warten, warten......
mal sehen, was ich zu erst hab. Neuen Schaltknauf oder neuen Octi :D:D:D
 
Jobticket

Jobticket

Dabei seit
31.05.2015
Beiträge
104
Zustimmungen
32
Ort
NRW
Fahrzeug
Octavia III Combi 1.8 TSI DSG 4x4 Style
Also für mich schaut es nach einem Mangel aus, der über Garantie gehen sollte.
Eventuell mal zu einem anderen Skoda Händler vorfahren?
Aber weshalb soll Skoda die Armlehne einbehalten?, sie ist doch das Eigentum vom Autobesitzer, wenn sie nicht als Garantieleistung getauscht wird , oder sehe ich da etwas falsch......
Gruß

Also so sehe ich das eigentlich auch. So Garantiefragen kann ich doch bei jedem Händler stellen, da die Gatantie ja von Skoda und nicht vom Händler gegeben wird, richtig? Dann gehe ich wirklich nochmal zu einem anderen Händler.
 

Nytefall

Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
201
Zustimmungen
62
Ort
Aalen
Fahrzeug
O³ G-Tec
Bei meinem O3, von Oktober 2015, löste sich der Softlack am Schaltknauf, dieser wurde ohne Problem über die Garantie ausgewechselt.

hmm, bei mir pellt sich dort das Leder ab, das finde ich nach der Zeit auch nicht wirklich in Ordnung. Aber ich bin noch nicht dazu gekommen, meinen Händler anzusprechen.
 
teralux

teralux

Dabei seit
16.10.2015
Beiträge
71
Zustimmungen
19
Ort
Luxemburg
Fahrzeug
Octavia ³ Combi Style 2.0 TDI 150PS Mj 2016
Werkstatt/Händler
Garage M. Losch Bereldange
Kilometerstand
17500
hmm, bei mir pellt sich dort das Leder ab, das finde ich nach der Zeit auch nicht wirklich in Ordnung. Aber ich bin noch nicht dazu gekommen, meinen Händler anzusprechen.
Genau, am Schaltknauf, an der Seite unterhalb des Chromrings. Zu Anfang Rechts und später ganz rum. Es handelt sich hierbei wohl nicht um echtes Leder wie man es kennt, sondern eben um "Softlack".
Bin blöderweise auch lange damit gefahren, wurde eben immer schlimmer, wurde dennoch über Garantie ersetzt.
 

Nytefall

Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
201
Zustimmungen
62
Ort
Aalen
Fahrzeug
O³ G-Tec
Moment, ich hatte mir doch extra das Upgrade auf Lederlenkrad und Schaltknauf geleistet .. *pfft* ..
 
Thema:

Früher Abrieb an der Mittelarmlehne aus Leder - was tun?

Sucheingaben

leder abrieb

,

kosten leder armlehne auto

,

fabia echtleder forum www.skodacommunity.de

,
kostenvergleich leder und kunstleder
Oben