Frostschutzmittel auffüllen...

Diskutiere Frostschutzmittel auffüllen... im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Jungz und Mädelz, ich brauch mal eure Hilfe.... Da ja zur Zeit draußen sehr kalt ist, hab ich dass Scheibenwischer vor Frost geschützt. Nun...
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #1

Big_Stiffi

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
27
Zustimmungen
2
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia Kombi 2018 NJ5
Kilometerstand
000000
Hallo Jungz und Mädelz, ich brauch mal eure Hilfe.... Da ja zur Zeit draußen sehr kalt ist, hab ich dass Scheibenwischer vor Frost geschützt. Nun möchte ich auch meinen Kühler vor Frostschützen. Hab das Frostschutzmittel von Nigrin schon hier. Aber unser Neuwagen ist gerade mal 2 Wochen alt... Würde einfach etwas Kühlmittel abpumpen, und dann das Frostschutz auffüllen. Gibt es dagegen was einzuwenden?? Über Ratschläge würde ich mich freuen... :thumbsup:

Grüsse aus Bochum
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #2
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.292
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Aber unser Neuwagen ist gerade mal 2 Wochen alt... Würde einfach etwas Kühlmittel abpumpen
Und das welchen Zweck?
Weist du eigentlich was für eine Flüssigkeit das ist, die sich da in deinem Auto befindet?
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #3
topgun275

topgun275

Dabei seit
12.10.2009
Beiträge
1.203
Zustimmungen
397
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
Kilometerstand
27000
Wozu willst Du das machen? Dein Neuwagen hat ab Werk bestimmt genug Kühlerfrostschutz drin. Wenn Du mir nicht glaubst, dann kaufe Dir im Baumarkt oder dort wo Du das Nigrin gekauft hast, ein Messgerät (das Ding mit dem Schlauch) und teste. Ich würde es aber lassen. Meins ist jetzt 2,5 Jahre drin und wird bei jeder Inspektion geprüft.
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #5

Big_Stiffi

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
27
Zustimmungen
2
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia Kombi 2018 NJ5
Kilometerstand
000000
Will nicht, dass das Kühlmittel einfriert... Muss ja nicht sein.
Kühlmittel G13 steht drauf.
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #6
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.292
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #7

Big_Stiffi

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
27
Zustimmungen
2
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia Kombi 2018 NJ5
Kilometerstand
000000
@ Buxkugel: Bist du sicher?? Das mein Kühlmittel bis -25 Grad Celsius geht.
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #8
topgun275

topgun275

Dabei seit
12.10.2009
Beiträge
1.203
Zustimmungen
397
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
Kilometerstand
27000
@ Buxkugel: Bist du sicher?? Das mein Kühlmittel bis -25 Grad Celsius geht.
Wie gesagt, wenn es dich glücklicher macht: fahre zu Deinem Händler und lasse es testen, bevor Du mehr Schaden anrichtest, als es Dir im Endeffekt nützt.
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #9
Buxkugel

Buxkugel

Dabei seit
31.07.2017
Beiträge
266
Zustimmungen
177
Ort
Wuppertal
Sollte bei jeder Inspektion gemessen zwischen -25°C und -35°C liegen, wird also ab Werk wohl nicht weniger drin sein.

Ein zu hoher Frostschutzanteil im Kühlwasser verändert übrigens die Eigenschaften des gesamten Kühlmittels negativ, nur die richtige Mischung vereint alle Vorteile optimal (Frostschutz - Korrosionsschutz - Heraufsetzen des Siedepunktes).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #10

Big_Stiffi

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
27
Zustimmungen
2
Ort
Bochum
Fahrzeug
Skoda Fabia Kombi 2018 NJ5
Kilometerstand
000000
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #11
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.292
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Frostschutz ablassen um Frostschutz aufzufüllen und das bei einem Neuwagen....
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #12
Buxkugel

Buxkugel

Dabei seit
31.07.2017
Beiträge
266
Zustimmungen
177
Ort
Wuppertal
Naja, ablassen tut man ja eine Mischung aus Frostschutz und Wasser, um dann mit reinem Frostschutz wieder aufzufüllen.
Sollte die Temperatur mal nicht stimmen und z.B. nur bei -15°C liegen ist dies zur Korrektur durchaus die richtige Verfahrensweise... bei 'nem Neuwagen aber unstrittig völlig überflüssig :wacko:
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #13
TinOctavia

TinOctavia

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
3.439
Zustimmungen
909
Ort
Heidelberg
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
Ich wette das der Frostschutz sogar bis -35 Grad reicht.

Aber bei einem Neuwagen Kühlwasser ablassen, um danach Frostschutz aufzufüllen...ne, sowas blödes habe ich schon lange nicht mehr gelesen, sorry.
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #14
Roadrunner30

Roadrunner30

Dabei seit
21.12.2015
Beiträge
540
Zustimmungen
160
Fahrzeug
ex Fabia Combi TSI
Bei einem Neuwagen ist das keinenfalls nötig! Reine Geldverschwendung!
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #16
TinOctavia

TinOctavia

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
3.439
Zustimmungen
909
Ort
Heidelberg
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
Was kommt als nächstes? Luft aus den Reifen ablassen, um seine "eigene" Luft mittels Kompressor danach wieder einzufüllen!?
 
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #18

schmdan

Dabei seit
15.06.2012
Beiträge
2.610
Zustimmungen
399
Ort
96479 Weitramsdorf
Fahrzeug
Skoda Fabia III Clever 1,4 TDI DSG Combi, Seat Altea XL 1,4 TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Amon, Bamberg
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #19
topgun275

topgun275

Dabei seit
12.10.2009
Beiträge
1.203
Zustimmungen
397
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
Kilometerstand
27000
  • Frostschutzmittel auffüllen... Beitrag #20
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.689
Zustimmungen
6.104
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
G13 sollte man nicht mischen. Das kann interessante Effekte geben (Ausflockungen etc.)
G13 ist eigentlich das Unkritischste, was Mischbarkeit angeht. Mischbar bishin zurück zu G11.

G13 ist frostsicher bis -25°. Da braucht man nichts dazuzuschütten. Wenn was fehlt, dann wieder nur &13 und nichts anderes:
Das kommt sehr drauf an, was man kauft. Es gibt zum Einen natürlich das von Dir verlinkte, das schon entsprechend vorgemischt ist, zum anderen genauso das übliche reine Kühlmittel, das dem Einsatzgebiet/Zeitraum entsprechend verdünnt werden muss (und unverdünnt in der Regel sogar deutlich günstiger ist).
 
Thema:

Frostschutzmittel auffüllen...

Frostschutzmittel auffüllen... - Ähnliche Themen

Leselampen Birne zickt...: Hallo Jungz und Mädelz, Ich brauch mal wieder eure Hilfe. :thumbsup: Bei uns im Auto zickt momentan gerne die Innenraumbeleuchtung vorne rum. Mal...
Öl & Wassertemperatur anzeigen lassen.: Hallo Jungz und Mädelz, ich brauche mal eure Hilfe. Wir haben seit gut 2 Wochen unseren Fabia 3 Kombi, und ich wollte heute die Öl und...
RDKS anlernen??: Hallo Jungz und Mädelz, ich brauch mal eure Hilfe. Wir haben unseren Skoda Fabia Kombi 3 im Februar abgeholt, leider noch mit Sommerreifen und...
Reicht erstmal Bremsflüssigkeit auffüllen: Hallo, erstmal vorab Entschuldigung - hier schreibt jmd., der wirklich überhaupt keine Ahnung hat....und sich gerade deshalb etwas informieren...
Meine Mängel- & Defekte Roomster 1,6 TDI Style Plus Edition Bj. 2010: Hallo Roomsterfreunde (Die Kilometerangaben sind ungefähre Schätzungen) ERSTZULASSUNG 15.07.2010! :?: AB WERK: Spaltmaß der Motorhaube passte...

Sucheingaben

oktavia 2018 frostschutz

,

nigrin kühlerlangzeitschutz skoda

,

skoda frost schutz mittel auffüllen

,
frostschutzmittel
, welche Frostschutz für skoda octavia 1.8, nigrin frostschutz skoda octavia, neuwageb frostschutz, nigrin frostschutz nachfüllen, kühlerfrostschutz bei neuwagen
Oben