Frontstoßstange demontiert und nun geht nix mehr?

Diskutiere Frontstoßstange demontiert und nun geht nix mehr? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen. Um ein Unfallgutachten nach Frontschaden zu erstellen hat wurde bei unserem SuperB die vordere Stoßstange demontiert und wieder...

  1. detti

    detti

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Eleganz.
    Werkstatt/Händler:
    Wunderlich Automobile Schönefeld bei Berlin
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo zusammen.

    Um ein Unfallgutachten nach Frontschaden zu erstellen hat wurde bei unserem SuperB die vordere Stoßstange demontiert und wieder montiert. Wir haben einige Sensoren (Parkassi etc.) verbaut.

    Nun haben wir folgende Ausfälle X(:

    - Fahrerseite wird nicht verschlossen.
    - Bedienelement E-Fenster in der Fahrertür duster und ohne Funktion.
    - Taster elektr. Heckklappe neben DSG Hebel duster und ohne Funktion.

    Frage an die Experten: Seht ihr da irgendeinen Zusammenhang? Als ich den Wagen abgegeben habe funktionierte alles! Letzte Woche war der Wagen erst zur Inspektion (in einer anderen Skoda-Werkstatt ;)).

    Was ist da los?

    Bin für Tipps dankbar.

    Gruß,

    Detlef.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb-Bua, 26.01.2016
    Superb-Bua

    Superb-Bua

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    63
    Das hängt nicht mit zusammen!
    PDC, SRA und Nebler hängen da mit dran. Das wars ;)
     
  4. bud666

    bud666

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Kombi (2010) 170 PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    177.000
    Vielleicht war die Batterie nicht richtig abgeklemmt und die ausgefallenen Teile haben dadurch "nen Schlag" bekommen?
     
  5. #4 foundator, 26.01.2016
    foundator

    foundator

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    65xxx
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 4X4 (gechipt), Octavia II 2.0 TDI DSG, Superb Elegance 2.0 TDI DSG , Fabia III 1.2TSI Ambition
    Hallo,

    ich hatte im Herbst die Ausfälle FAHRERTÜR. Kabelstrang war gebrochen. Hängt also kausal nicht unbedingt mit Stoßfänger zusammen.
     
  6. #5 Sprit(vernichter)², 26.01.2016
    Sprit(vernichter)²

    Sprit(vernichter)²

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    S2 CFGB DSG AxA=16
    Sicherungen schon alle überprüft?
     
Thema:

Frontstoßstange demontiert und nun geht nix mehr?

Die Seite wird geladen...

Frontstoßstange demontiert und nun geht nix mehr? - Ähnliche Themen

  1. Unruhiges leerlauf - Motor geht aus

    Unruhiges leerlauf - Motor geht aus: Hallo, habe ein Octavia 2 Bj.2010 mit 1.4TSI Motor (122PS) und seit Heute ein folgendes Problem: Der Motor läuft sehr unruhig im leerlauf,...
  2. Lenkradbedienung - Scrollrad spielt nicht (mehr) mit

    Lenkradbedienung - Scrollrad spielt nicht (mehr) mit: Seit ein paar Tagen habe ich Probleme mit dem rechten Scrollrad am Lenkrad. Mal gehet es, meistens geht es nicht. Ein „schleichender“ Fehler. Ich...
  3. Skoda Fabia 2 1.6 TDI springt nach Unfall nicht mehr an, Hilfe erbeten

    Skoda Fabia 2 1.6 TDI springt nach Unfall nicht mehr an, Hilfe erbeten: Hallo habe ein Skoda Fabia 2 baujahr 2013 1.6 tdi hat erst 80000km hate vor paar tagen ein unfall Gehabt hinten rechts an der tür Airberg sind...
  4. Und es geht doch? Twintec stellt Nachrüstset für Euro5-PKW vor

    Und es geht doch? Twintec stellt Nachrüstset für Euro5-PKW vor: Nachrüstset: Euro-5-Diesel auf Euro 6 umrüsten
  5. Renault soll seit mehr als 25 Jahren Abgastests manipuliert haben

    Renault soll seit mehr als 25 Jahren Abgastests manipuliert haben: Jetzt geht es auch bei einem anderen Hersteller los... ---------- Die französische Anti-Betrugs-Behörde verdächtigt den Autohersteller Renault...