Frontscheibenwischer - was ist defekt?

Diskutiere Frontscheibenwischer - was ist defekt? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich setze mich eben so in meinen o2 4x4 '07, vorher allen Schnee entfernt von den Scheiben und Eis gekratzt. Schalte den Scheibenwischer...

  1. #1 noideaforaname, 16.01.2016
    noideaforaname

    noideaforaname

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 TDI 4x4
    Hi,

    ich setze mich eben so in meinen o2 4x4 '07, vorher allen Schnee entfernt von den Scheiben und Eis gekratzt.

    Schalte den Scheibenwischer ein, höre ein "Dong", die wischblätter bewegen sich noch fünf Zentimeter und bleiben stehen. Es tut sich nix mehr ich höre nur noch den Wischmotor laufen.

    Ich hatte das Problem mal vor 15 Jahren an einem Corsa, wie ich das damals behoben habe weiß ich nicht mehr genau (glaub das Gestänge war abgesprungen vom Motor).

    Komm ich da irgendwie problemlos ran und könnte das etwas provisorisch richten? Wäre für Tipps dankbar, muss am kompletten we arbeiten und bin auf das Auto angewiesen.

    Gruß,

    Ralph

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
  2. #2 noideaforaname, 17.01.2016
    noideaforaname

    noideaforaname

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 TDI 4x4
    So... Problem gelöst... Komplett ausgebaut... Wieder zusammen, wischt wieder

    [​IMG]

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
    motitzkl und ShutUpAndDrive gefällt das.
  3. #3 dathobi, 17.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.084
    Zustimmungen:
    931
    Kilometerstand:
    123.300
    Und was war die Ursache?
     
  4. #4 Egonson, 17.01.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    So wie es aussieht ein gebrochener Hebelarm vom Wischer zum Gestänge oder war der nur ausgehängt?
     
  5. #5 dathobi, 17.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.084
    Zustimmungen:
    931
    Kilometerstand:
    123.300
    Ich habe mir mal das Bild noch genauer angeschaut...ich kann da kein Defekt erkennen...
     
  6. #6 Egonson, 17.01.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Is ja auch schon wieder zusammengebaut.
     
  7. #7 dathobi, 17.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.084
    Zustimmungen:
    931
    Kilometerstand:
    123.300
    Dann ist meine Frage wieder aktuell...es macht im übrigen kein Sinn erst nach einer Problemlösung zu Fragen und anschließend ohne Problemlösung ein Bild einzustellen was kein Defekt aufweist...ein Vorher/Nschherbild währe da angebracht.
     
  8. #8 noideaforaname, 17.01.2016
    noideaforaname

    noideaforaname

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 TDI 4x4
    Das Antriebsgelenk vom Motor auf das Gestänge hat an beiden Enden eine Plastik/Gummiführung, welche über den Kopf des Wischergelenkes gepresst wird.

    Dieses Plastikteil ist auf einer Seite abgesplittert gewesen.

    [​IMG]

    Ich konnte es wieder draufstecken. Glaube aber, dass wenn das nächste mal Schnee liegt oder der Scheibenwischer angefroren ist und ein widerstand entsteht, es wieder abspringen kann.

    Glücklicherweise gibt es das Antriebsgelenk einzeln zu kaufen für so um die 5 Euro. Wäre das Gestänge irgendwo kaputt gewesen hätte ich das komplett neu kaufen müssen, da dieses vernietet ist.

    So knappe zwei Stunden Arbeit mit einigen try and error Versuchen um das Gestänge mit Motor wieder rein zu bekommen Windschutzscheibe ist auch ganz geblieben und zwei Kaffee zwischendurch

    Gruß

    Ralph


    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
  9. #9 dathobi, 17.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.084
    Zustimmungen:
    931
    Kilometerstand:
    123.300
    Danke...genau das meine ich...:thumbup:.
    Damit kann ich und vielleicht auch andere User was anfangen.
     
Thema: Frontscheibenwischer - was ist defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda batteriewechsel scheibenwischer defekt

Die Seite wird geladen...

Frontscheibenwischer - was ist defekt? - Ähnliche Themen

  1. Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt

    Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt: Hallo. Bei meinen superb von 2011 ist im Fussraum hinten rechts die Beleuchtung defekt. Die Lampe habe ich auseinander genommen und geprüft....
  2. DSG 7 trotz Rückruf defekt

    DSG 7 trotz Rückruf defekt: Moin, ich fahre einen Octavia Kombi 1.8 TSI mit DSG7 aus 2009 mit 75.000 KM Laufleistung . Im September 2014, bei 50.000 Km Laufleistung, erhielt...
  3. Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker

    Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker: Hallo!leider sind bei unserem roomster die pdc und die rückfahrscheinwerfer defekt. Bei einlegen des rückwärtsgangs ertönt manchmal das Signal für...
  4. Skoda Fabia 6Y 1,9 SDI Baujahr 2004 - Lichtmaschine Defekt

    Skoda Fabia 6Y 1,9 SDI Baujahr 2004 - Lichtmaschine Defekt: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und bin stolzer Besitzer eines Skoda Fabia 6Y 1,9 SDI :D. Leider ist mir am Samstag die Lichtmaschine...
  5. Klima defekt

    Klima defekt: Hallo Leute Vor einer Woche ist beim Fabia die Klima ausgestiegen. Ich habe den Druckschalter gewechselt, da dieser das Kühlmittel abgeblasen...