Frontscheibe - Doppelkonturen von Lichtern

Diskutiere Frontscheibe - Doppelkonturen von Lichtern im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Es geht um die Dopplung außerhalb der Karosse. :D

AndreP

Dabei seit
18.04.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
24
Fahrzeug
Skoda Octavia IV Style iV
Werkstatt/Händler
Skoda Rudolph Merseburg
Guck mal nochmal auf das Bild. Da sieht man links vom eigentlichen Tagfahrlicht die Scheinwerferkontur nochmal, nur eben schwächer.
 

pAsse

Dabei seit
20.08.2020
Beiträge
114
Zustimmungen
60
Ach sorry jetzt habe ich es auch entdeckt 😅 war am Handy erst schwer zu erkennen sorry 😁
 

rmffm

Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
38
Zustimmungen
9
Zoomst du etwas in das Bild hinein, siehst du auf etwa 11 Uhr die freischwebende doppelte Kontur des normalen Tagfahrlichts. ;)
 
yammelo

yammelo

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
145
Zustimmungen
63
Hmm, muss ich die Tage auch Mal schauen...bzw. überlegen ob ich es überhaupt feststellen will 😄

Aber Interessant das das auch in einer "normalen" Scheibe vorkommt.
 
Mr.Sedan

Mr.Sedan

Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
159
Zustimmungen
97
Aber Interessant das das auch in einer "normalen" Scheibe vorkommt.
Bei jeder Scheibe hast du eine "doppelte Spiegelung. Je nach Blickwinkel bzw Neigung der Scheibe mal mehr mal weniger.
So kann man mit ganz einfachen Mitteln auch die Glasdicke ermitteln.
Dieser Effekt verstärkt such bei Verbundglas (Akkustikverglasung) noch.... also vlt. Liegt es daran.... und ist ganz normal....
 
Ammergauer

Ammergauer

Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
83
Zustimmungen
24
Ort
Bad Kohlgrub
Fahrzeug
O4 Combi Style 2.0TDI DSG
Werkstatt/Händler
Auto Ortner Murnau
Kilometerstand
192
Dieser Effekt verstärkt such bei Verbundglas (Akkustikverglasung) noch.... also vlt. Liegt es daran.... und ist ganz normal....
Akkustikverglasung betrifft nur die Seitenscheiben, und die sind Einscheiben-Sicherheitsglas.

Die Frontscheibe, und nur die Frontscheibe, ist Verbundglas.

1631619688888.png
 
Mr.Sedan

Mr.Sedan

Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
159
Zustimmungen
97
Akkustikverglasung betrifft nur die Seitenscheiben, und die sind Einscheiben-Sicherheitsglas.

Die Frontscheibe, und nur die Frontscheibe, ist Verbundglas.

Anhang anzeigen 200817
Was möchtest du mir jetzt genau sagen???
Also die Windschutzscheibe ist generell immer Verbundglas

Wenn aber das Paket Akkustikverglasung gewählt wird sind die vorderen Seitenscheiben ebenfalls aus verbundsicherheitsglas
Welches aus 2x Einscheubensicherheitsglas besteht.

Ansonsten würdest du keine schallreduktion erreichen....

Und so würde sich das doppelbild an den Seitenscheiben erklären....
 
TomH89

TomH89

Dabei seit
12.07.2021
Beiträge
57
Zustimmungen
12
Die Schallreduktion wird durch eine Folie zwischen 2 ESG Scheiben erreicht. War bei MB auch so. Doppelkonturen konnte ich damals und jetzt bei keiner Tageszeit erkennen (wobei ich nicht so im Detail darauf geachtet habe)
Wenn es nur eine Scheibe ist, wäre es ein Werbeschmäh...
 
DocSommer

DocSommer

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
115
Zustimmungen
42
Würde mich mal interessieren, wie dick die Akustikverglasung ist, vielleicht hat ja jemand einen Messschieber.
 
Benni1982

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.169
Zustimmungen
355
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
hinten rechts (ohne Akustiktverglasung)

1631791776467.png


vorne rechts

1631791820632.png


auch gut zu Erkennen, der unterschiedliche Aufbau, die 2 Scheiben innen und außen und dazwischen die Folie
 
Zuletzt bearbeitet:
DocSommer

DocSommer

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
115
Zustimmungen
42
Cool danke, das ist ja putzig gelöst -jetzt wissen wir, dass immerhin etwas mehr als Marketing dahinter steckt.
 
Benni1982

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
1.169
Zustimmungen
355
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
DocSommer

DocSommer

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
115
Zustimmungen
42
Ich bin halt altmodisch und denke vor allem in Gewichts- und Materialstärken^^

Ich werde mal beim nächster Leihwagen-Gelegenheit darauf achten, ob es mir etwas bringen würde, wenn die vorderen Seitenscheiben im ansonsten unveränderten Wagen in der Summe der Geräuschquellen einen hörbaren Unterschied machen.

Bei meiner Länge hängt der Sitzt soweit hinten, da würde es eher Sinn machen, die hinteren Scheiben noch zu frisieren^^
 
TomH89

TomH89

Dabei seit
12.07.2021
Beiträge
57
Zustimmungen
12
Grundsätzlich gibt es vom ADAC sehr realistische und vor allem vergleichbare Messungen zu diversen Fahrzeugmodellen.
Mein ehemaliger E-Kombi mit kompletter Akustikverglasung (außer Heckscheibe) war da ungefähr bei 66 dB, der Octavia liegt bei 68 dB (alles bei Autobahn 130 km/h)
Es sind Nuancen die empfindliche Menschen wahrnehmen, andere eventuell nicht. Es gibt auch Fahrzeuge ohne Akustikverglasung die 66dB erreichen. Natürlich sind die Frequenzverläufe unterschiedlich.
In Wahrheit schlagen sich die Abroll- und Windgeräusche am stärksten durch. Da war der Benz nur bei 130+ etwas leiser als der Octavia. Also ich finde da kann man überhaupt nicht meckern. auch den Motor (zumindest den 1.4er TSI) hört man bis 100 / 130 kaum außer halt beim Kickdown :D
Bei euch mit 200 auf der Bahn ist das wahrscheinlich schon ganz anders, das Problem habe ich aber nicht, ist ja verboten so schnell zu fahren *g*
 

Ulli80

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
77
Zustimmungen
61
Fahrzeug
Skoda Octavia II Limousine 1.8 TSI
Kilometerstand
ca. 140.000
2 DB klingt erstmal wenig, sollte man aber nicht unterschätzen. Eine Erhöhung um 6 DB bedeutet eine Verdopplung des Lautstärkeempfindens für Menschen.
 

Cillian

Dabei seit
18.11.2020
Beiträge
98
Zustimmungen
40
Ort
Oberfranken
Fahrzeug
Skoda Octavia NX Combi 1.5 TSI Style
Kilometerstand
700
Eine Erhöhung um 6 DB bedeutet eine Verdopplung des Lautstärkeempfindens für Menschen.
Korrektur: 10dB

Mein Octavia ist bei 130 wie auch bei 100 km/h definitiv lauter als mein voriger Mazda CX-5, Schuld sind die Reifenabrollgeräusche.
 

Ulli80

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
77
Zustimmungen
61
Fahrzeug
Skoda Octavia II Limousine 1.8 TSI
Kilometerstand
ca. 140.000
Ja, es sind 10. Das andere war die Verdopplung vom Schalldruck.
 
Thema:

Frontscheibe - Doppelkonturen von Lichtern

Frontscheibe - Doppelkonturen von Lichtern - Ähnliche Themen

EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Erfahrungen: Skoda Octavia II Limousine, Elegance, 2.0 CR TDI: Mein Octavia II hat vor Kurzem die 140.000 km erreicht und ich wollte meine bisherigen Eindrücke schildern. Bestellt habe ich den Wagen Mitte...
Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...
Oben