Frontlautsprecher im Octavia, Erfolgsstory

Diskutiere Frontlautsprecher im Octavia, Erfolgsstory im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, nachdem ich vor einigen Monaten stolzer Octavia (Kombi, Ambiente) Besitzer wurde, war ich sehr entäuscht über die klangliche Vorstellung...

  1. #1 offermanager, 18.06.2002
    offermanager

    offermanager Guest

    Hallo,
    nachdem ich vor einigen Monaten stolzer Octavia (Kombi, Ambiente) Besitzer wurde, war ich sehr entäuscht über die klangliche Vorstellung die die Lautsprecher von sich gaben: fast kein Bass, die Mitten sehr verfärbt, die Höhen versuchen schon fast Schmerzen :nono: Von der räumlichen Darstellung des Ganzen will ich lieber nicht reden :-(
    Am Radio konnte es nicht liegen, da das Blaupunktradio schon im alten Auto gute Dienste getan hatte.
    Also mussten neue Frontlautsprecher her. In diesem und in anderen Foren gab es verschiedene Vorschläge und nachdem ich die Tieftöner mal herausgeschraubt hatte und sah wie wenig Platz vorhanden ist, entschloss ich mich Lautsprecher der Fa. Next zu kaufen. Über Ebay habe ich dann ein Paar Next FLS 6 (nur 4,2 cm Einbautiefe !) ersteigert und statt des Listenpreises von 259 € nur 129 € bezahlt.
    Nun schnell die Kunstoffabdeckung der Tieftöner herausgehebelt, die alten Tieftöner rausgeschraubt,
    die Kabel kurz hinter den Steckern abgeschnitten und dann an die Frequenzweiche angeschlossen (am Tieftöner sind 2 Kabelpaare -> eins ist der Ausgang vom Radio, dass andere das Kabel zum Hochtöner).
    Die Frequenzweiche kann man bequem in die Tür einschieben ohne das die Fensterheber gestört werden ! (vorher auf -3 dB für die Hochtöner stellen ! )
    Jetzt die Blenden für die Hochtöner gerade nach vorn abziehen (ist nur gesteckt) und den alten Hochtöner samt Stecker entfernen. Jetzt kann man mit etwas Gewalt ( der Kunststoff ist doch etwas hartnäckig :rofl: ) die beiden kürzen Halterungsteile herausbrechen. An die verbleibenen Halterungsteile kann der neue Hochtöner mit dem mitgelieferten beidseitigen Klebepads ( ähnlich wie Bitumen) angeklebt werden. Nun noch ein bißchen Silikon drauf, damit das ganze auch später noch hält. Die Kabel mit einander verlöten und schon können die Hochtonblenden wieder befestigt werden.
    Jetzt ein kurzer Testlauf (war ganz sinnvoll, denn auf einer Seite waren Hoch- und Tieftonkabel vertauscht :graus: )
    Kann man alle Lautsprecher hören ( ist im nicht montierten Zustand nicht sehr laut ;-) ) können auch die Tieftöner festgeschraubt werden.
    Jetzt kommt der schöne Teil: Loudness raus und nur den Bass ein wenig anheben (bei mir waren es 3 Stufen von 7) und schon tönt es wie ich es mir gewünscht hatte:
    Ein sauberes Bassfundament, dass auch ein bißchen Tiefgang besitzt (o.k mit Woofer wäre es besimmt noch bässer, aber es klingt schon sehr ordentlich :herz: )
    Stimmen werden sehr natürlich und angenehm wiedergegeben und die Höhen lösen gut auf und runden den präzisen Klang ab. Die räumlich Darstellung ist jetzt endlich vorhanden und Live CD´s haben viel mehr Atmosphäre.
    Ich bin wirklich zufrieden, lediglich die Höhen sind gelegentlich etwas "kalt", was dann aber jetzt wohl am Radio liegen sollte. Eine Endstufe baue ich deswegen aber nicht mehr ein....
    Der Einbau war nach ca. 1,5 Stunden erledigt und das Ergebnis ist für den kleinen Aufwand meiner Meinung nach sensationiell !
     
Thema:

Frontlautsprecher im Octavia, Erfolgsstory

Die Seite wird geladen...

Frontlautsprecher im Octavia, Erfolgsstory - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge

    Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge: Hallo, biete hier mein Fahrwerk aus meinem Octavia RS TDI Kombi an. Das Fahrwerk war von 02/2015 bis 03/2016 verbaut und wurde ca. 10.000km...
  2. Privatverkauf Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi

    Dekorfolien-Set schwarz für Skoda Octavia III Combi: Hallo Gemeinde, ich biete das Dekorfolien-Set schwarz (Carbon-Design) Teilenr. 5E9064317A für den Skoda Octavia III Combi zum Verkauf an. Das...
  3. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  4. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  5. lordunschuldigs Octavia 3

    lordunschuldigs Octavia 3: Hallo zusammen! Zuallererst kurz zu mir :-) Ich wurde damals auf den Namen Tobias getauft (den Namen trage ich übrigens heute noch!), komme aus...