Front Lautsprecher System

Diskutiere Front Lautsprecher System im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo alle zusammen. Ich bräuchte mal a weng a Hilfe von Euch. Und zwar geht es um folgendes: Meine Front Lautsprecher sind alle mehr oder weniger...

  1. James

    James Guest

    Hallo alle zusammen.
    Ich bräuchte mal a weng a Hilfe von Euch.
    Und zwar geht es um folgendes:
    Meine Front Lautsprecher sind alle mehr oder weniger im Eimer. Das habe ich meinen beiden Kindern zu verdanken! :-)
    Nun brauch ich eben neue aber ich will die Orginal nicht einbauen, weil die nicht besonders gut sind.
    Möchte halt auch etwas bessere Lautsprecher haben.
    Wer kennt sich aus welche Maße brauchen die Teile (also ich meine je Mittel bzw. Hochtöner)?
    Kann mir jemand von Euch was empfehlen?
    Ich bedanke mich bei Euch im vorraus.
    Und Sorry, wenn ich in einer falschen Kategorie gelandet bin.. bin halt neu hier..
    bis die Tage
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 17.10.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.086
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Und wie für jeden Newbie hier ....

    1. :suche:
    2. Ergebnis 165 er Durchmesser, ET 65 mm

    Andreas :heulnich:
     
  4. #3 Octi-Fan, 14.11.2006
    Octi-Fan

    Octi-Fan Guest

    Hi James,

    habe damals bei ACR die komplette serienmäßige Anlage vom L&K austauschen lassen....
    Vorne ist nun komplett Rainbow, hinten Axton, ein herausnehmbare SUB-Box von Axton (denn es soll ja ein Combi bleiben), Becker Traffic Pro mit Wechsler und zum besseren justieren einen Kenwood-Equi der direkt an die kleine aber feine Axton Endstufe mittels 6er Chinch geht, Spannungsspitzen und Dämpfung besorgt der 1 Farad starke Kondi.
    Autotelefon läuft super über das Becker....

    Fakt, es muss nicht immer laut und "Bass-Hart" sein. Ich komme mit dem KLANG super aus.
     
  5. Feli86

    Feli86

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korneuburg/Österreich 2100 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (Facelift) 1,3 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt Suchy in der CZ
    Kilometerstand:
    170000
    Hallo!

    Du brauchst für deine Front auf alle Fälle 13er Lautsprecher!

    Falls du nicht viel Geld ausgeben willst, dann geh zum ACR und kauf dir von Axton 13er Coax Lautsprecher(€ 49,-) !

    Wenn du schon was "Besseres" willst, dann bau dir ein Doorboard ein, dabei kannst du dich volll austoben!

    mfg

    Feli86
     
  6. #5 Sven RS, 04.12.2006
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Hallo,

    ich dachte der der Octavia 1 hat auch 16,5 er und nicht 13er?

    Wenn schon von ACR, dann würde ich eher welche von EM Phaser empfehlen, die sind um einiges besser als die Axton, aber natürlich auch teurer.

    Gruß

    Sven
     
  7. #6 KleineKampfsau, 04.12.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.086
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Das ist ausgemachter Unfug. 13er passen nicht ! Und wenn James etwas besseres, als das Originalsystem haben will, sollte er wohl kaum Koaxe im Frontbereich verbauen .... :fingerheb:.

    Andreas
     
  8. Feli86

    Feli86

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korneuburg/Österreich 2100 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (Facelift) 1,3 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt Suchy in der CZ
    Kilometerstand:
    170000
    Es tut mir Leid, dass ich mich verlesen habe, dass es ein Oktavia 1 ist!! :hammer:

    Ich habe nur gemeint, falls er nicht so viel Geld ausgeben will, wären die Axton Coax am besten (halt in diesem Falle 16er)!!

    Natürlich kann man Focal, Morel etc... Lautsprecher einbaun, nur geht das extrem auf das Geldbörsel!!

    mfg

    Christian
     
  9. #8 JensK_79, 04.12.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Wer zum Teufel baut sich Koax in die Tür rein?

    So ein Schwachsinn. :schuss:

    Mach dir Em-Phaser rein. Die Hochtöner kannst du zB in die A-Säule einsetzen. Sollte aber ein Fachmann machen. Gekoppelt mit einem guten Verstärker und ner Basskiste im Kofferraum, bzw in der Ersatzradmulde.

    Mein System im alten O1 hat sich super angehört.
    Hat allerdings ne kleinigkeit gekostet.


    Andernfalls wenn du nur Lautsprecher reinbauen willst, ohne große Kosten und Mühen........

    Am besten fährst du zu einem Car Audio Menschen, der kann dich beraten.
     
  10. Feli86

    Feli86

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korneuburg/Österreich 2100 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (Facelift) 1,3 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt Suchy in der CZ
    Kilometerstand:
    170000
    @ Jens

    Ich bau mir keine Koax ein! Aber vielleicht Andere die nicht so viel für Hifi ausgeben möchten!! Mir geht das einfach nicht ein, dass Leute das nicht verstehn wolln!! Ich würd mir auch nicht Koax ins Auto einbaun wolln, aber wenn die Kinder andauernd die Lautsprecher kaputt machn, dann bau ich mir keine Lautsprecher ein, die 200,- kosten!!

    Falls er aber was besseres haben will, dann ist das gar keine Frage, dass ein gescheites Composystem her muss!

    mfg
     
  11. #10 JensK_79, 05.12.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    :achtungironie:

    Hier liegt das Prob eher bei den Kindern....... :achtungironie:

    Wegen mir kann jeder machen was er will.

    Auf der anderen Seite, wie bekommen die Kinder die LS kaputt?

    @Feli86
    Wer im Forum eine Frage stellt, bekommt auch Antworten die er vielleicht nicht hören möchte. Ob du das verstehst, oder ich nicht, oder wie auch immer, ist total egal. :freuhuepf:
     
  12. #11 KleineKampfsau, 05.12.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.086
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    @jens

    du bist aber heute wieder böse :rofl:.

    Aber zu der anderen Aussage. Es ist vollkommen egal, ob es ein O1, O2, Fabia oder Superb ist. Frontsystem ist immer 165 mm DIN. Beim Felicia würde ich nicht drauf wetten, könnte sein, dass es da 130er sind.

    Einziger Unterschied bei den aktuellen Modellen sind die LS hinten !

    Andreas
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 mediadon, 05.12.2006
    mediadon

    mediadon Guest

    Also ich hab mir die flache warrior serie von hifonics reingehauen und die schlägt auch nur mit 110 € zu buche.für 140 gibts auch noch flache von ground zero.
    klanglich taugen die absolut, aber wenn du die hochtöner auch ersetzen willst musst du dir ne aufnahme basteln..

    65 mm is eigentlich scho fast zuviel fürn octi I

    und bei 100Watt RMS kann man nicht meckern...

    Achja falls du die nich so billig finden solltest hab hier irgendwo noch die rechnung von meim onlineshop
     
  15. crusty

    crusty Guest

    hab ein anderes problem: wenn ich etwas mehr bass in der musik habe, fangen die mitteltöner (original-felicia) an zu dröhnen. ich hätte ja einfach ne frequenzweiche für hochtöner eingebaut, hab aber nirgendwo etwas gefunden - vielleicht gibts auch ne andere möglichkeit?
     
Thema:

Front Lautsprecher System

Die Seite wird geladen...

Front Lautsprecher System - Ähnliche Themen

  1. Superb II Columbus Lautsprecher funktionieren nicht richtig

    Columbus Lautsprecher funktionieren nicht richtig: Hi, hab einen Superb II (Bj 2010) mit Columbus. Mit Radio, CD und SD-Karte und funktioniert das Gerät einwandfrei. Wenn ich aber mit dem Handy...
  2. Fehlercode P0171 - System too Lean

    Fehlercode P0171 - System too Lean: Hallo liebe Comunity, mein RS hat mir heite volgenden Fehlercode im OBD II angezeigt. "P0171 code System Too Lean (Bank 1)" was kann das sein?...
  3. Modellübergreifend Einspiel-CD für neue Lautsprecher

    Einspiel-CD für neue Lautsprecher: Hallo zusammen, wer ein neues Auto kauft, hat auch neue Lautsprecher verbaut. Diese bestehen ja bekanntlich aus einer Membran die über eine Sicke...
  4. Octavia II Columbus Navi Problem mit Lautsprecher und update

    Columbus Navi Problem mit Lautsprecher und update: Hallo Leute! Ich bin neu hier. Ich habe zwar versucht in stundenlanger Recherche das Problem selbst zu lösen, komme allerdings nicht weiter....
  5. Fabia II Welche lautsprecher sind für den fabia 5j zu empfehlen

    Welche lautsprecher sind für den fabia 5j zu empfehlen: Hallo leute gibst hier welche die die serienlautsprechen getauscht haben wenn ja welche neuen lautsprecher sind zu empfehlen ? Gruß andre