Front Assistent nicht verfügbar

Diskutiere Front Assistent nicht verfügbar im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Oder die Scheibe im Bereich des Sensors ist nicht sauber genug....Citigo macht das ja über Laser....

  1. #21 Natzcape, 24.04.2018
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    34500/ 13700
    Oder die Scheibe im Bereich des Sensors ist nicht sauber genug....Citigo macht das ja über Laser....
     
  2. #22 Viggesen, 24.04.2018
    Viggesen

    Viggesen

    Dabei seit:
    21.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das könnte tatsächlich sein. Ich habe ihn erst vor kurzem gebraucht gekauft. Er stand vorher eine Weile beim Händler, so dass die Batteriespannung sicher noch nicht wieder optimal ist.

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
  3. #23 holger-76, 24.04.2018
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo FUN (60PS) & Fabia 3 1,2TSI (90PS) Drive Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Jedes mal war die Scheibe komplett frei. Es lag mal Schnee drauf und die Meldung kam nicht. Das mit der Batteriespannung wurde von der Werkstatt bei einem anderen CG-Fahrer bestätigt und ist wohl auch bei Skoda bekannt. Ich werde es bei der nächsten Inspektion ansprechen.
     
  4. #24 Viggesen, 24.04.2018
    Viggesen

    Viggesen

    Dabei seit:
    21.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde,

    ich habe heute die Glühlampe getauscht. Ging auch erheblich einfacher, als ich erwartet hätte. Jedenfalls war danach (natürlich) die Leuchtmittelwarnung weg. Und gleichzeitig verschwand auch die Front Assist-Warnung. Das war es also scheinbar wirklich.
    Dass der Front Assist funktioniert, wurde dann auch im weiteren Verlauf des Tages nochmal deutlich, als das vor mir fahrende Fahrzeug apprupt bremsen musste und mich das System direkt darauf hinwies. ;)

    Viele Grüße

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
  5. #25 Nico_FIII, 24.04.2018
    Nico_FIII

    Nico_FIII

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1,0 TSI Clever, 70 kW
    Kilometerstand:
    0
    Ich denke genau daran wird es liegen. Kommt die Meldung denn nur, wenn Du von dem Parkplatz in der Tiefgarage startest und ist das System evtl. sogar kurz darauf wieder verfügbar?
     
  6. #26 Viggesen, 29.04.2018
    Viggesen

    Viggesen

    Dabei seit:
    21.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    anbei noch ein kurzes Update. Nachdem die Fehlermeldung nach Lampentausch zunächst wieder verschwunden ist, tauchte sie in den Folgetagen immer wieder Mal auf. Nach genauerer Betrachtung des Bauteils unterhalb des Kennzeichens ist mir aufgefallen, dass der Sensor nicht richtig fest in der Halterung sitzt. Nachdem ich ihn ein wenig ausgerichtet hatte, funktionierte das System wieder. Allerdings führt beinahe jede Fahrt über Kopfsteinpflaster zu einem erneuten Verrutschen und einem damit verbundenen Ausfall des Systems. Da ich im Juni eh zum Service muss, werde ich das Thema dort mal ansprechen und beheben lassen.

    Viele Grüße
     
  7. #27 Natzcape, 29.04.2018
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    34500/ 13700
    Bitte sofort kalibrieren lassen....sofort.
     
  8. #28 JuppiDupp, 30.04.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    1.630
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Ja, .... sofort zum :) und richten lassen!
     
  9. #29 IFA, 30.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2018
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    1.210
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    170000
    ich hatte jetzt zwei mal, des er auf einer Beton-BAB, wenn er in Baustellenübergang halt eine starke Senkung runterfährt, also die wieder dann gerade Betonplatte sieht, (also dieses Rampenproblem was wir hier schon hatten),
    nicht in die Eisen steigt sondern sagt: "Frontradar keine Sicht" und wenn die Situation vorbei ist, verschwindet die Anzeige wieder.
    Denke das hat man jetzt so erstmal verbessert, weils ja hier Probleme gab, sollte er das halt nicht richtig unterscheiden können, geht er aus. sollte es jedoch eine Gefahr sein, käme er trotzdem seiner "Warnpflicht" nach, denn der Warnton des Ausfalls ist ja der selbe und du wirst genau so erstmal aufmerksam, also kann er auch nicht sagen, er hätte nicht gewarnt.
     
  10. KayKö

    KayKö

    Dabei seit:
    04.05.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    ich habe das Forum (leider) erst jetzt entdeckt und bin direkt auf diesen Thread gestoßen.
    Ich habe tatsächlich auch ein paar Probleme mit dem Auto, eines davon ist der Front Assist.

    Direkt vorne weg, die Glühlampen funktionieren alle (wurden erst letzten Monat in der Werkstatt überprüft und ausgetauscht).

    Mein Auto macht aber häufiger mal selbstständige Notbremsvorgänge. Auch heute wieder auf der Autobahn.
    Da war nichts vor mir, kein Blatt, kein Auto und auch keine Absenkung auf der Straße oder ähnlichem.
    So etwas ist mir auch schon häufiger passiert.
    Im Urlaub hat er mir immer wieder angezeigt, dass das System nicht verfügbar sei (hab ich auf Dreck am Sensor zurückgeführt).
    Soll ich doch nochmal meine Werktstatt nerven? (Die denken wahrscheinlich inzwischen auch, ich bin eine bekloppte :) )

    Danke Euch und lieben Gruß

    Kay
     
  11. #31 JuppiDupp, 04.05.2018
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    1.630
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Hallo KayKö, ........
    willkommen im Club, :)

    ja ab zur Werkstatt, solange selbstständige Notbremsvorgänge eintreten ist etwas nicht in Ordnung. Und wenn das deine Werkstatt nicht in den Griff bekommt, such dir eine neue die fähiger ist!
     
    KayKö gefällt das.
  12. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    1.210
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    170000
    Innerhalb der letzten 6 Monate gab es ein Update, gerade was Bodenplatten etc. betrifft.
    Sollte die Werkstatt dies nicht hinbekommen, fahr zur einer anderen, es gibt definitiv ein Update zum Frontradar beim Fabia III.
    Meinr reagiert definitv an ders, auch was abbiegende Fahrzeuge und Rampen betrifft.
     
  13. #33 kunksmuhme, 07.05.2018
    kunksmuhme

    kunksmuhme

    Dabei seit:
    28.03.2017
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Joy 1.2TSI 66kw
    • Für welche Modelljahre gibt es das Update?
    • Woher erkennt man ob es aufgespielt wurde?
    • WIrd es im Garantiezeitraum auf Wunsch kostenlos aufgespielt?
     
  14. #34 ornalook, 07.05.2018
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    194
    Das würde mich auch interessieren. Meiner ist Modelljahr 2015 und alles funkt wie es soll beim Frontradar. Bis jetzt immer berechtigt und schon hilfreich. Wenn beim System aber was nicht stimmt, es öfters Notbremsvorgänge ausführt wie leider bei Kay dann auf alle Fälle ab in die Werkstatt und das beheben lassen. Wenn weit und breit nichts ist und dann das, das ist nicht normal.

    Bis jetzt kann ich sagen, dass sogar das erste Modelljahr 2015 frei von Kinderkrankheiten ist und Skoda da schon gute Arbeit geleistet hat. Bei meinem Fabia halt habe ich nichts zu beanstanden bis auf Kleinigkeiten wie machmal ein kurzes Klappern Beifahrerseite rechts, was aber auch nicht immer auftritt und von daher nicht weiter nervtötend oder störend ist. Habe da den Deckel vom Armaturenbrett in Verdacht und werde den mal mit etwas Filz ruhig stellen.
     
  15. #35 Ruffneck, 08.05.2018
    Ruffneck

    Ruffneck

    Dabei seit:
    08.05.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mich interessiert das ebenfalls, für welches Modelljahr dieses Update sein soll.
    Ich hatte diese Meldung erst einmal und bin vorsichtigerweise direkt zum freundlichen gefahren.
    Hab für KW21 direkt einen Werkstatttermin gemacht.
    Übrigens ist mein Fabia Combi (NJ) von März 2018...
     
  16. #36 Montagsauto, 08.05.2018
    Montagsauto

    Montagsauto

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    367
    Ort:
    LALALAND
    Fahrzeug:
    Fabia 3 TSI 66 kw Joy Limo, Octavia 3 TDI 110 kw Drive Combi
    1. Meiner ist BJ 2015/MJ 2016. Beim Zweitwagen Joy BJ 2016/MJ 2017 sind von Anfang an weniger Meldungen aufgetaucht.
    2. Deutlich weniger *peeep* Meldungen im Display, bei bestimmten Sachen (Parkhaus, Bodenschiene) keine Meldung mehr.
    3. Im Garantiezeitraum sollte die 'Qualitätssicherung' kostenlos sein, habe zumindest dafür noch nichts bezahlen müssen.
    Anmerkung von mir: Die Werkstatt hält sich oft ( trotz Nachfragen ) bedeckt über Updates, gibt allgemeine bis nichtssagende Antworten.
    Betrifft auch die Aktionen die von Skoda 'angeleiert' werden. Das muss nicht bei jedem so sein.
     
  17. #37 Natzcape, 08.05.2018
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    34500/ 13700
    Mein MJ17 benimmt sich vorbildlich...genau vorhersehbar...eine falsch justierte Antenne ist aber auch eine grosse Fehlerquelle..
     
  18. #38 ornalook, 08.05.2018
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    194
    Eine Frage am Rande dazu: ist der Frontradar nicht auch ungeschützt Steinschlag usw. ausgesetzt? Was wenn ein grösseres aufgewirbeltes Steinchen mit voller Wucht da einschlägt? Wird dann Fehler im System angezeigt oder wie? Hoffe sehr, dass dies nie zutrifft. Ist dann sicher auch teuer im Austausch, oder? Das Gleiche wäre auch für ACC. Dort ist der Sensor ja auch ungeschützt dem Steinschlag ausgesetzt, wenn es mal dumm hergeht, oder?
     
  19. #39 Montagsauto, 08.05.2018
    Montagsauto

    Montagsauto

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    367
    Ort:
    LALALAND
    Fahrzeug:
    Fabia 3 TSI 66 kw Joy Limo, Octavia 3 TDI 110 kw Drive Combi
    Da möchte ich gar nicht drüber nachdenken, aber wenn es doch mal passiert, kann man es eh nicht ändern.
    Ist aber auch ein wenig wie Lotto spielen, das genau der Sensor getroffen wird. Steinschläge hat der meinige schon genug abbekommen, auf der ganzen Front. Bei Beschädigung wird schon eine Meldung kommen.
     
  20. mgern

    mgern

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei unserem Fabia III war die Ursache für die Störung, dass meiner Frau eine Katze vor das Auto lief und es offensichtlich zu einer Berührung kam. Zuerst kam die Meldung "Front Assist: Sensor keine Sicht". Beim Nachsehen habe ich bemerkt, dass der rechteckige Kunststoffrahmen des Sensors nicht mehr korrekt eingeklipst war. Wieder befestigt und festgestellt, dass im Tacho auch das gelbe Warnsignal für Motorstörung leuchtet. Bei der übernächsten Fahrt ist es dann wieder von selbst erloschen.

    Erst danach kam dann sporadisch, später jedes Mal nach dem Start die Meldung "Front Assistent nicht verfügbar".
    Der Grund hierfür war, dass der Sensor des Front Assist auf der Fahrerseite nicht mehr korrekt eingerastet war in seiner Halterung. Ich musste starken Druck aufwenden, um den Sensor wieder einzurasten. Vorher war er tatsächlich etwas schräger in der Stellung, aber war trotzdem so fest verankert dass es mir nicht gleich auffiel.

    Davor und danach hat das System einwandfrei gearbeitet und schon einige Male erfolgreich gewarnt.
    Daher weiß ich dieses System zu schätzen.
     
Thema: Front Assistent nicht verfügbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. front assist nicht verfügbar

    ,
  2. skoda superb acc nicht verfügbar

    ,
  3. skoda superb front assist nicht verfügbar

    ,
  4. skoda fabia front assist nicht verfügbar,
  5. passat b8 front assist nicht verfügbar,
  6. vw front assist nicht verfügbar,
  7. skoda front assist nicht verfügbar,
  8. skoda acc nicht verfügbar,
  9. seat Ibiza front assist nicht verfugbar,
  10. frontassistent nicht verfügbar,
  11. front assist nicht verfügbar superb,
  12. seat front assist nicht verfügbar,
  13. front asist b8 fehlermeldung,
  14. skoda superb front assistent nicht verfügbar,
  15. skoda superb frontassisten kalibrieren,
  16. front assistent nicht verfügbar skoda fabia ,
  17. Frontassistent bein Seat Leon ST funktioniert nicht mehr,
  18. front assist nicht verfügbar skoda,
  19. frontassistent skoda,
  20. front assist funktioniert nicht,
  21. front Assistent nicht verfügbar,
  22. vw front assist sensoren nicht verfügbar,
  23. golf 7 front assist funktioniert nicht,
  24. front assistent superb funktioniert nicht,
  25. golf 7 front assist scheibe nicht verfügbar
Die Seite wird geladen...

Front Assistent nicht verfügbar - Ähnliche Themen

  1. Park-Lenk-Assistent und Berg-Anfahrt-Assistent fehlt, Nachrüstung möglich?

    Park-Lenk-Assistent und Berg-Anfahrt-Assistent fehlt, Nachrüstung möglich?: Hallo , habe seit kurzem einen Octavia 1,5 TSI er sollte laut Kaufvertrag einen Berg- Anfahrt-Assistenten und ein Park-Lenk-Assistenten haben,...
  2. Wann wird der Configurator verfügbar sein?

    Wann wird der Configurator verfügbar sein?: Hallo zusammen, hat jemand Informationen dazu ab wann der Configurator für den O4 verfügbar sein wird? Schöne Grüße
  3. Front Assist nicht verfügbar, FM: Sensor verstellt

    Front Assist nicht verfügbar, FM: Sensor verstellt: Liebe Skoda-Gemeinde, hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Fehler, welcher durch den Händler ausgelesen wurde. Fahrzeug hat kein ACC, ist...
  4. Fabia III - Assistenten

    Fabia III - Assistenten: Hallo zusammen, hier ( http://assistants.skoda-auto.com/?bid=004#fabia ) wird unter anderem angegeben, dass der Fabia über einen...
  5. Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen

    Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen: Hallo Ich habe mal eine Frage Da ich hier im Forum vieles zum Lane Assistent gelesen habe aber leider nix was mit meinem Thema direct zu tun hat,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden