Front Assist: Upgrade bis Adaptiver Abstandsassistent (ACC) möglich?

Diskutiere Front Assist: Upgrade bis Adaptiver Abstandsassistent (ACC) möglich? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Auf die Fabia ist Adaptiver Abstandsassistent (ACC) nicht lieferbar, aber nur Front Assist. Ist es möglich Front Assist zu "upgraden" bis zum...

  1. #1 andrehj, 07.02.2015
    andrehj

    andrehj

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Niederlande
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    80.000
    Auf die Fabia ist Adaptiver Abstandsassistent (ACC) nicht lieferbar, aber nur Front Assist. Ist es möglich Front Assist zu "upgraden" bis zum Adaptiver Abstandsassistent (ACC)? Oder kann man die sonst nachrüsten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris1301, 08.02.2015
    Chris1301

    Chris1301

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weissach 71287
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III FL 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Schwabengarage Stuttgart
    Kilometerstand:
    1.500
    Genau das hatte ich mal mit einem Bosch-Mitarbeiter diskutiert. Der ist zwar eher motorseitig unterwegs, bekommt aber die Verfahrensweisen gut mit.

    Seine Meinung - und die halte ich für durchaus logisch:
    Die Hardware ist identisch. In der Software wurden die entsprechenden Teile wegappliziert. Das heißt nicht etwa gelöscht sondern "deaktiviert". Wahrscheinlich aber auf einem Weg, mit dem das nicht jede Werkstatt oder Besitzer dieser Diagnosestationen aktivieren kann. Sehr wahrscheinlich liegt das auf einer Ebene, auf der nur Skoda- (oder VAG-) oder eventuell Boschmitarbeiter Zugriff haben - und Boschmitarbeiter auch nur, wenn die Software von ihnen stammt.

    Das wäre also durchaus noch machbar - entweder durch "Aktivierung" oder durch Flashen des Steuergeräts.

    Der Knackpunkt "könnte" aber die Bedienung sein. Falls die auch nur wegappliziert wurde, wäre es genauso machbar. Falls nicht wäre es natürlich knifflig bis unmöglich.

    Edit: Begründung ist natürlich, dass der Fabia nicht im Revier des Polo oder größeren Modellen wildern darf (Marken- und Modellpolitik)

    Gruß
    Chris
     
  4. #3 andrehj, 08.02.2015
    andrehj

    andrehj

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Niederlande
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    80.000
    OK, dann gibt es jedenfalls noch Möglichkeiten. Mal sehen wie sich diese im 2015 entwickelt.
     
  5. #4 Danny22, 08.02.2015
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Wenn das so einfach wer, hätten sie ACC alle schon beim City go aktiviert.
     
  6. #5 Ralf_139, 28.05.2015
    Ralf_139

    Ralf_139

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    30
    Gibt es neue Infos, ob irgendwann ACC kommt oder ist das durch das neue MJ gestorben?
     
  7. #6 Trust2k, 28.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Hat jemand mal eine Scan von seinem Fabia, dann könnt ich mal nachsehen.

    Ist die Frage welches ABS Steuergerät verbaut wird..
     
    bugmenot und Ralf_139 gefällt das.
  8. pejax

    pejax

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Melk NÖ
    Fahrzeug:
    1) F3 1.4 TDI 66 KW Style weiß Kurzheck, Bolero,MUFU fürs Tel.,Climatronic, SUNSET, BEAM Felgen Schwarz, Garantieverlängerung auf 5 Jahre. 2) F3 1.0 Ambition 55KW, kleines Lederpaket, Front Assist, 5 Jahre Garantieverlängerung
    Werkstatt/Händler:
    Die Werkstatt bin ICH
    .. das wird mit dem ABS STG zusammenhängen. im Fabia ist ein Bosch 9 ABS Block verbaut. Davon gibt es 3 Versionen ( Hardware gleich nur unterschiedliche Ausbaustufen ). Welche im Fabia verbaut ist, weiß ich noch nicht. Werde aber mal im ETKA die Teilenummern vom ABS Block im Polo 6C mit ACC mit der in unseren Tschechenhobel verbauten vergleichen.
    Andere Hürde: ODIS! -> Ich vermute wenn der VW Server unter der FIN vom Fzg. kein verbautes ACC erkennt, wird er auch nicht mit der passenden Freischaltmöglichkeit/ Codierung / SW herausrücken...
     
    Ralf_139 gefällt das.
  9. pejax

    pejax

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Melk NÖ
    Fahrzeug:
    1) F3 1.4 TDI 66 KW Style weiß Kurzheck, Bolero,MUFU fürs Tel.,Climatronic, SUNSET, BEAM Felgen Schwarz, Garantieverlängerung auf 5 Jahre. 2) F3 1.0 Ambition 55KW, kleines Lederpaket, Front Assist, 5 Jahre Garantieverlängerung
    Werkstatt/Händler:
    Die Werkstatt bin ICH
    Teilenummern vom ACC Polo / Fabia ABS Steuerblock sind unterschiedlich. Soll aber (noch) nichts heißen. Probleme werden jedoch sicher vonseiten ODIS / Komponentenschutz kommen.
     
  10. #9 Trust2k, 02.06.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Komponentenschutz wäre ich mir gar nicht mal so sicher, haben jetzt einen Seat Leon sogar mit ACC High nachgerüstet, dort wurde aber nie die Teilenummer verbaut.

    Probleme werden eher die anderen Komponenten, besonders das ABS Steuergerät + Block machen.
     
  11. pejax

    pejax

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Melk NÖ
    Fahrzeug:
    1) F3 1.4 TDI 66 KW Style weiß Kurzheck, Bolero,MUFU fürs Tel.,Climatronic, SUNSET, BEAM Felgen Schwarz, Garantieverlängerung auf 5 Jahre. 2) F3 1.0 Ambition 55KW, kleines Lederpaket, Front Assist, 5 Jahre Garantieverlängerung
    Werkstatt/Händler:
    Die Werkstatt bin ICH
    Der Leon 5F hat aber auch ein Conti ABS und dort muss auf ALLE Fälle zuerst einmal Komponentenschutz weg, bevor gebastelt wird. Umrüstung von ACC LOW auf HIGH ist reiner Sensortausch( Radarsensor ); bei richtigem SW Stand wird das Radarauge sogar automatisch! erkannt. Jedenfalls sind die Teilenummern der ABS Steuergeräte beim Polo/Fabia unterschiedlich. Über die SW Stände und Versionen sagt das noch nichts aus...
    Da müssen erstmal einige VCDS Logs her um einen Vgl. aufzustellen.
     
  12. #11 fabiasaurus, 02.06.2015
    fabiasaurus

    fabiasaurus

    Dabei seit:
    24.04.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Damit ist ACC bis 210 km/h gemeint, oder? Geht das auch im Golf:)?
     
  13. pejax

    pejax

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Melk NÖ
    Fahrzeug:
    1) F3 1.4 TDI 66 KW Style weiß Kurzheck, Bolero,MUFU fürs Tel.,Climatronic, SUNSET, BEAM Felgen Schwarz, Garantieverlängerung auf 5 Jahre. 2) F3 1.0 Ambition 55KW, kleines Lederpaket, Front Assist, 5 Jahre Garantieverlängerung
    Werkstatt/Händler:
    Die Werkstatt bin ICH
    beides "JA" ( sofern aber im Golf ACC Low bereits verbaut ist )
     
  14. #13 Trust2k, 02.06.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Ja geht auch im Golf wenn ACC low vorhanden ist, bereits 2 umgerüstet.
     
  15. #14 fabiasaurus, 03.06.2015
    fabiasaurus

    fabiasaurus

    Dabei seit:
    24.04.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Darf ich mal fragen, wieviel man dafür blechen muss und wie das mit der Gewährleistung und Garantie seitens VW aussieht?

    Extra A3 kaufen finde ich blöd, Tempomat nicht über 160 einstellen können aber genauso8)
     
  16. #15 Trust2k, 03.06.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Hast ne PN
     
  17. #16 Trust2k, 01.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Wer noch Interesse hat, im Octavia von Low auf ACC High umzurüsten, kann sich gerne bei mir melden.
     
  18. #17 Ralf_139, 01.07.2015
    Ralf_139

    Ralf_139

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    30
    Wie sieht es aus mit Fabia von Frontradar auf ACC?
     
  19. #18 Trust2k, 01.07.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Das geht leider nicht, sorry. Da muss das ABS STG etc gewechselt werden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ralf_139, 01.07.2015
    Ralf_139

    Ralf_139

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    30
    Alles klar... schade.
     
  22. #20 Ralf_139, 09.04.2016
    Ralf_139

    Ralf_139

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    30
    Hier mal die Antwort vom Skoda Kundencenter, wegen des neuen MJ 2017 und ACC:

    "Die Nachrüstung des ACC ist von ŠKODA nicht freigegeben und wird daher auch nicht für den Fabia III angeboten. Ob oder wann dies einmal der Fall sein wird, ist uns nicht bekannt. Seitens des tschechischen Herstellers liegen uns hierzu keine Informationen vor."
     
Thema: Front Assist: Upgrade bis Adaptiver Abstandsassistent (ACC) möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia acc

    ,
  2. fabia acc

    ,
  3. kann acc beim fabia aktivieren wie kann ich das testen

    ,
  4. acc skoda fabia,
  5. skoda fabia acc nachrüsten.,
  6. seat leon 5f acc nachrüsten,
  7. skoda fabia front assist,
  8. fabia 3 acc,
  9. acc nachrüsten seat leon,
  10. front assist nachrüsten,
  11. skoda fabia tempomat aufrüsten abstand,
  12. was kostet vei skoda fabia frontassistent erneuern,
  13. skoda fabia acc nachrüsten,
  14. fabia 3 acc sensor,
  15. skoda rapid ACC,
  16. skoda fabia kombi mit acc,
  17. Seat Leon 5f adaptiv upgrade,
  18. fabia 3 joy wo sind die radarsensoren eingebaut,
  19. frint assist skoda rapid nachrüsten,
  20. front assist update,
  21. Front assist acc nachrüsten ,
  22. acc nachrüsten fabia 3,
  23. fabia hat Front Assist inkl. City ANB kann maan acc nachrüsten,
  24. seat leon 5f radar nachrüsten,
  25. skoda front assist tempomat
Die Seite wird geladen...

Front Assist: Upgrade bis Adaptiver Abstandsassistent (ACC) möglich? - Ähnliche Themen

  1. ACC bis 160 und/ oder bis 210 km/h

    ACC bis 160 und/ oder bis 210 km/h: Hallo zusammen, weiß hier jemand, wie sich der deutliche Mehrpreis von 500.- für ACC bis 210 ergibt? Iat da andere, vor allem fortschrittlichere...
  2. Side Assist/Blind Spot

    Side Assist/Blind Spot: Guten Tag, ich werde bald einen Superb 3 kaufen (gebraucht, 20000km, l&k) und leider hat es kein Side Assist. Kann man das nachrüsten? Ich habe...
  3. Trailer Assist im Superb

    Trailer Assist im Superb: Zur Zeit ist es noch nicht möglich den Trailer Assist im Superb zu bestellen. Nachrüsten ist allerdings relativ "einfach" möglich. Im Schlimmsten...
  4. Rapid Aus Sicherheitsgründen kein Browsen möglich

    Aus Sicherheitsgründen kein Browsen möglich: Hallo liebe Skoda Gemeinde Wir sind seit letztem Monat stolze Besitzer eines Rapid-Joy mit dem Soundsystem "Bolero". Alles in allem sind wir so...
  5. Fabia II MDI nachrüsten möglich oder nicht

    MDI nachrüsten möglich oder nicht: Hey Leutz. SuFu benutzt aber da ich nicht wirklich zuordnen kann welches "Swing" ich in meinem Fabia RS (BJ2010) habe hier die Frage: Kann ich...