Freizeittransport?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von lost-in-emotions, 26.02.2014.

  1. #1 lost-in-emotions, 26.02.2014
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Hoi, ich war der Meinung das es dieses Thema so Ähnlich schon gab,
    die Suche spuckt allerdings leider nur ein (unwichtiges) Ergebnis aus?!

    Naja, meine Frage stellt sich zu den möglichen Fahrradgepäckträgern.
    Ich weiß das SKODA von THULE für 400 EUR einen im Programm hat,
    da gehen aber nur 2 Räder drauf. Ich hätte gerne was für 3 bzw. + Kind.

    Gibt es noch andere Hersteller die gute Qualität und Funktion bieten?
    Ich fand noch diese hier, die recht vielversprechend aussehen:
    http://www.kupplung.de/Fahrradtraeg...dtraeger-MFT-Multi-Cargo-2-Family-FA0098.html

    http://www.kupplung.de/Fahrradtraeg...raeder/Fahrradtraeger-MFT-Aluline-FA0132.html


    Nur ausser leichten Gewichtsunterschieden, sind hier 70 EUR differenz.
    Hat hier jemand Erfahrungen oder andere Tipps zu diesem Thema?

    Das wäre Klasse :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Don_nOOb, 26.02.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    666 | 44444
    Hallo lost-in-emotions,

    ich hab so ein Teil allerdings nur für 2 Fahrräder und gerade auch kein plan von welcher Firma.

    Worauf du aber achten solltest ist die max. Stützlast. Beim O3 sind das nur 75kg, das heißt den 1. Träger könntest du nicht bis max. 100kg beladen. Der Träger allein wiegt 20kg. Wenn du aber Sporträder hast sollte das Gewicht keine rolle Spielen, da wiegt ja ein Fahrrad max 15kg. Da hättest bei 3 Rädern noch 10kg luft :D

    Gruß Don
     
  4. #3 tschack, 26.02.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich nutze den Thule EuroWay G2 920 am Octavia II und bin damit sehr zufrieden.
    Gibt es auch als Modell für 3 Räder als G2 922.
     
  5. #4 tdnnttt, 26.02.2014
    tdnnttt

    tdnnttt

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Magstadt
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Elegance, 2.0 TDI mit DSG, Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Weeber Leonberg
    Kilometerstand:
    60000
    Hat jemand auch schon Erfahrungen mit Fahrradhaltern im Auto? Also ein Halter auf dem Kofferraumboden, wo die Räder an der Gabel befestigt werden. Soll es auch für den O3 geben.
     
  6. #5 lost-in-emotions, 26.02.2014
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Ah, von Thule gibts doch was? Natürlich ein stolzer Preis.
    So ein erweiterbares Modell ist natürlich platzsparender...
     
  7. #6 tschack, 26.02.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  8. #7 Pedalritter, 27.02.2014
    Pedalritter

    Pedalritter

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III, 1.4 TSI
    Ich hab mich einfach mal bei Amazon umgeschaut und bin am Ende auch beim Thule Euroway gelandet. Ich schwanke momentan noch zwischen der 2-Rad und der 3-Rad Variante.
    Den Träger hat mein Schwager im Einsatz und der ist wirklich einfach zu installieren, sehr leicht und platzsparend aufzubewahren.
     
  9. Divi

    Divi

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich für den Thule EuroWay G2 922 entschieden. Ist für 3 Räder geeignet. Konnte ihn leider noch nicht ausprobieren, da mir das Fahrzeug dazu fehlt :S
    Ich kann meinen O3 aber am Samstag abholen und da werde ich den Fahrradträger am Wochenende gleich mal testen und dann nächste Woche berichten.
     
  10. #9 triscan, 27.02.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    ACHTUNG ! Passt auf und PROBIERT vor aus, ob der Halter auf die Anhängerkupplung passt.

    Beim VW T5 gibts Porbleme mit der Montage aufgrund Abstand zum Stecker/Anhängerkupplung. Bei manchen Fahrradträgern.

    Ich habe einen gefunden der passt, vorher 2-3 andere die nicht passten.
     
  11. #10 tschack, 27.02.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  12. wopper

    wopper

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  13. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    Ich hab den Thule 929 mit 3 Fahrradhaltern und der Option noch ein 4tes zu montieren. Super stabil, leichte Montage, hält Bombenfest auch jenseits der 160km/h...
    Absoluter Kauftipp...
     
  14. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    [​IMG]hier noch ein Foto....
     
  15. #14 Sonntagsfahrer_2014, 27.02.2014
    Sonntagsfahrer_2014

    Sonntagsfahrer_2014

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    G2 922

    @tschak

    Bist Du ganz sicher, dass der G2 922 auch auf den O3 passt?
    Oder hat den hier schon jemand anders getestet?
     
  16. #15 Don_nOOb, 27.02.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    666 | 44444
  17. #16 Sonntagsfahrer_2014, 27.02.2014
    Sonntagsfahrer_2014

    Sonntagsfahrer_2014

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 tschack, 28.02.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Passt der G2 920/922 eigentlich auch wieder so perfekt in den Kofferraum wie beim OII?
     
  19. #18 lost-in-emotions, 28.02.2014
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Beim THULE 3er sind ja immer die 3 Schienen drin, oder?
    Also dieas ist nicht ausziehbar oder erweiterbar?


    Passen da zwei Erwachsenenfahrräder und ein Kinderfahrrad rein?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 madahaem, 09.05.2014
    madahaem

    madahaem

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Merzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    62000
    Den Thule G6 929 hab ich auch im Visier.
    Hast Du auch den Adapter fürs 4. Rad?

    Wie verhält sich das denn mit der Stützlast? Der Octi hat ja 75kg. Wird das mit 4 Rädern dann nicht knapp ?(
     
  22. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    Den Adapter hab ich auch, naja kommt drauf an wie schwer deine Räder sind.


    Sogar 4 Downhill Bikes sind ohne Probleme zu transportieren. Wenn du aber mehrere E-Bikes transportieren möchtest wirds eng.

    Für einen Familienausflug mit 2-3 Erwachsenenrädern und nem Kinderrad ist es kein Problem.

    Du kannst rechnen, ein Erwachsenenrad (je nach Model natürlich) zw. 11-18KG und die Kinderräder 10-15KG.


    Ich hoffe dir ein wenig geholfen zu haben....

    lg maxl
     
Thema: Freizeittransport?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. thule euroway g2 920 modell 2015