Freisprecheinrichtung miserable Quatität

Diskutiere Freisprecheinrichtung miserable Quatität im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich bin verzweifelt und hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich fahre den 3. Octavia als Firmenwagen (letzten Freitag bekommen) und...

holger.wuest

Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
18
Zustimmungen
1
Ort
Lichtenau Westfalen
Fahrzeug
O3
Kilometerstand
800
Hallo Leute,

ich bin verzweifelt und hoffe mir kann hier jemand helfen.

Ich fahre den 3. Octavia als Firmenwagen (letzten Freitag bekommen) und habe, wie auch beim Vormodell, massive Probleme mit der Freisprecheinrichtung. Die Sprachqualität/ Verständlichkeit ist dermaßen bescheiden (also man versteht mich beim Telefonieren sehr schlecht), obwohl ich das größte System (Columbus) mit SmartLink und allem was ging bestellt habe. Sogar das Gerät selbst versteht meine Kommados nicht. Wenn ich z.B. einen Kontakt anrufen möchte, werden mir falsche Kontakte vorgeschlagen oder eine ganz andere Aktion durchgeführt, unglaublich. Vorhin habe ich mal die Abdeckung abgenommen und dachte es läge an der total unsinnigen Einbaulage/ Position des Mikros, aber auch wenn die Kapsel von der Decke hängt, ist es laut meiner Freundin nicht besser, laut ihrer Aussage alles sehr dumpf. Wie kann das sein? Kennt jemand das Problem? Da der Vorgänger das selbe hatte, kann es wohl kein Einzelfall sein.
Mikro-Empfindlichkeit hochdrehen ist übrigens keine Lösung, damit hebt man komischerweise
nur die Nebengeräusche an. Hatte es beim alten auf 10, jetzt auf 3, Werkseinstellung ist 0.

Auf dem Gehäuse steht Paragon, also eigentlich kein Billigschrott hätte ich gesagt.
Könnte man vielleicht eineandere Kapsel einlöten, die eine hellere Abstimmung hat?
Hat jemand damit Erfahrung oder sogar eine Lösung?

Bin für jeden Tipp sehr dankbar.

DSC_6366.JPG


DSC_6367.JPG
 

lachs

Dabei seit
30.10.2014
Beiträge
144
Zustimmungen
8
Bei mir hat sich noch niemand über die Sprachqualität beschwert. Und ich telefoniere extrem viel über die FSA.
 

WoschFox

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Hallo
Hast du es schon mal mit einem anderen Handy probiert?
MfG
Wolfgang

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
 

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.254
Zustimmungen
2.066
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Ich könnte einiges über meinen O3 an Macken anführen, aber die FSE ansich war gut, selbst von O3 zu O3. Die Sprachsteuerung.. naja. Kaum genutzt dafür jetzt mehr.

Stell mal dein Handy auf "nur GSM /2G" um und teste dann.
 

holger.wuest

Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
18
Zustimmungen
1
Ort
Lichtenau Westfalen
Fahrzeug
O3
Kilometerstand
800
Danke für eure Tipps, werde morgen mal das mit den geänderten Einstellungen testen, wobei das m.E. nicht das
Problem mit der Sparchsteuerung erklärt, denn das hat ja nichts mit dem Handy zu tun.
Ich benutze übrigens das Sony Experia Z5 Compact. Ich kann natürlich auch mal ein anderes Gerät versuchen,
wobei ich das Handy bestimmt nicht wechseln werde, nicht wegen der Freisprecheinrichtung,
da muss es eine andere Lösung geben. Werde morgen auch mal bei Paragon nachfragen, vielleicht
haben die noch eine Idee...
 

BOOH

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
150
Zustimmungen
32
Die Sprachsteuerung finde ich auch unmöglich. Habe zwar den Eindruck, dass sie nun etwas besser als in 2014 erkennt, es kommt jedoch immernoch relativ oft zu Missverständnissen. Das beherrschen die Assistentinnen in Handy oder zu Hause deutlich besser.
Mit der FSE habe ich keine Probleme.

Ein anderes Handy zumindest zu probieren wäre aber eine Möglichkeit, um eine Ursache für deine Probleme ausschließen zu können.
 

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.240
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Bei meinem O3 (VFL) ist die Sprachqualität mit verschiedenen Handys absolut Top. Und auch die Sprachbedienung klappt beim "rumspielen" einwandfrei. Hab allerdings "nur" das Bolero.

Du schreibst du hast den Wagen erst seit kurzem und es ist noch dazu ein Firmenwagen.

Dann würde ich an deiner Stelle da nicht so viel rumbasteln und einfach mal zum Händler fahren. Vielleicht ist ja wirklich was am Mikro defekt.
Zuvor zur Sicherheit aber dennoch mal ein anderes Handy probieren.

Wäre das wirklich häufiger hätte man hier im Forum schon viel öfter was drüber gelesen.
 

Octi_TDI

Dabei seit
18.05.2009
Beiträge
1.047
Zustimmungen
263
Fahrzeug
Octavia RS TDI MJ2017
Werkstatt/Händler
AH Hüttel
Kilometerstand
10.001
Mit der Freisprecheinrichtung habe ich auch so meine Probleme! Ich habe ein Galaxy S3 und A5 zur Verfügung und es ist mit beiden Telefonen genau so, wie der TE es schreibt.
Bei meinem RS MJ14 wäre die Verständlichkeit wohl viel besser gewesen. Zusätzlich besteht das Problem, dass nach 10-15 Min Gesprächszeit mein Mikro stumm geschaltet wird, was nur durch einen Neuanruf zu beheben geht.

Ja, und die Sprachsteuerung will regelmäßig den Pannendienst anrufen....
 

Fireheart

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.717
Zustimmungen
292
Ort
Wesseling Berzdorf
Fahrzeug
SEAT Leon ST Style 1.4 TSI 125 PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Thomas Brühl
Kilometerstand
24000
Bei meinem O3 (VFL) ist die Sprachqualität mit verschiedenen Handys absolut Top. Und auch die Sprachbedienung klappt beim "rumspielen" einwandfrei. Hab allerdings "nur" das Bolero.

Ich habe witzigerweise auch nur das Bolero und die Sprachqualität ist bestens. Selbst meine Großeltern mit weit Ü70 können mich bestens verstehen, auch wenn die ihr Haustelefon auf Lautsprecher legen. Einzig bei der Sprachbedienung hapert es auch bei mir, liegt aber dann wohl eher an meinem Hessisch/Siegerländer Dialekt :D
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Gegen Gebabbel ist auch Skoda machtlos ...

:D
 

Redcastle

Dabei seit
10.03.2017
Beiträge
39
Zustimmungen
10
Ort
Bad Abbach
Fahrzeug
O3FL Combi L&K 1.8 TSI DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus West Rgsb
Kilometerstand
10150
Also, ich finde die Freisprecheinrichtung in meinem O3FL klasse! Bisher hat sich noch kein Gegenüber beschwert. Im Gegenteil, mancher meinte ist wäre zuhause am Telefon und war überrascht das ich im Auto unterwegs bin. Ich benutze aber die SIM im Handschuhfach und nicht das Handy. Das hängt nur wegen der Kontakte incl. Bilder per Bluetooth am Columbus. Hat den Vorteil das ich auch ohne Handy erreichbar bin sollte ich es mal vergessen.
 

Matthmos

Dabei seit
05.12.2013
Beiträge
106
Zustimmungen
16
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 5E 1,4 TSI DSG Joy vFL
Bitte nicht nur das Handy sondern auch mit anderem Netz versuchen. 2 O3, beide Bolero, unterschiedliche Handys (auch das Z3) und Telekom Vertrag: top Qualität
 

holger.wuest

Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
18
Zustimmungen
1
Ort
Lichtenau Westfalen
Fahrzeug
O3
Kilometerstand
800
Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für euer reges Interesse und die hauptsächlich sinnvollen und hilfreichen Kommentare.


@triumph61: Mit Einstellung "nur 2G" ist die Sprachqualität besser, allerdings habe ich dann auch nur eine "E" Internetverbindung.
Das ist leider keine Lösung für mich.
_____________________________________________________________________________________________________

@Robert78: "und Wäre das wirklich häufiger hätte man hier im Forum schon viel öfter was drüber gelesen."
Ich denke man sieht an den weiteren Rückmeldungen, dass ich nicht ganz alleine bin mit dem Problem.

"Dann würde ich an deiner Stelle da nicht so viel rumbasteln und einfach mal zum Händler fahren.
Vielleicht ist ja wirklich was am Mikro defekt."

Das mit dem Händler ist zwar grundsätzlich eine gute Idee, aber glaubt es mir, der Händler in meiner Nähe kann leider nix.
Aus Erfahrung weiß ich, dass ein Besuch reine Zeitverschwendung ist.

Aber: Ich habe heute von Paragon eine Antwort bekommen, ein engagierter Servicemitarbeiter bietet mir an das Mikrofon
zu prüfen und ggf. zu tauschen. Wobei er auch gleich angemerkt hat: "Das Mikrofon stellt nur einen Teil in der Funktionskette dar,
es wird sehr oft unbegründet als Ursache verdächtigt. Das kann zwar sein, muss aber nicht."

Und da sind wir auch gleich beim Thema: Es schreiben ja alle vom Bolero.
Möglicherweise ist ja die "Bolero-Kette" besser als die "Columbus-Kette".
Es wäre zumindest nicht das erste mal, dass teuer nicht gleich gut bedeutet.
Die Mikroeinheit von Paragon wird jedenfalls bei VW, Skoda und Seat verbaut und wenn die generell schlecht wäre,
hätte man bestimmt schon den Hersteller/Lieferanten gewechselt.
____________________________________________________________________________________________

@Redcastle: Das mit der SIM im Handschuhfach teste ich gerade. Das wäre für mich auch ok, zumal dann
auch die Außenantenne genutzt würde. Das Sony hat ja leider kein Induktion.

Ich bin allerdings der Meinung, dass es mit einem relativ aktuellen Smartphone auch über Bluetooth
gescheit funktionieren sollte.

Bin übrigens auch bei der Telekom also im besten Netz.
 

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.254
Zustimmungen
2.066
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für euer reges Interesse und die hauptsächlich sinnvollen und hilfreichen Kommentare.


@triumph61: Mit Einstellung "nur 2G" ist die Sprachqualität besser, allerdings habe ich dann auch nur eine "E" Internetverbindung.
Das ist leider keine Lösung für mich.



Bin übrigens auch bei der Telekom also im besten Netz.

Das mit nur E war klar, nur kann man dadurch ausschliessen das das Gespräch nicht über UMTS bzw neu über LTE (VOLTE) geht.
Du kannst bei der Telekom anrufen und die Option VOLTE ausschalten lassen. Dann hast du weiterhin LTE für Daten aber nicht für Voice.
 

holger.wuest

Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
18
Zustimmungen
1
Ort
Lichtenau Westfalen
Fahrzeug
O3
Kilometerstand
800
Danke für den Tipp, habe das jetzt mal deaktivieren lassen.
Mal gucken, ob es was bringt, werde berichten.
 

Clemens1

Dabei seit
05.10.2010
Beiträge
640
Zustimmungen
12
Ort
Deutschland
Fahrzeug
Octavia Combi 5E FL 150 PS, Columbus,Panoramadach u.a
Werkstatt/Händler
Fa. Vögler, Bad König
Kilometerstand
550
Guten Abend,

ich habe ein Columbus Business, die Sprachqualität ist gut bis sehr gut, aber wenn ich einen Kontakt einspreche, kommt alles außer dem Kontakt, der ich haben will. Habe schon verschiedene Sprachgeschwindigkeiten probiert, auch kein Erfolg. Ich denke nicht das es am Micro liegt. Hoffentlich gibt es eine zeitnahme Lösung.
 

ShutUpAndDrive

Dabei seit
16.02.2015
Beiträge
2.547
Zustimmungen
1.403
Ort
Raum Stuttgart
Fahrzeug
Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

smares

Dabei seit
14.10.2014
Beiträge
1.139
Zustimmungen
242
Ort
Bad Herrenalb
Fahrzeug
Skoda Octavia II 2.0 TDI
Kilometerstand
313000
Ich habe seit Montag einen O3 vFL mit Columbus als Ersatzwagen und weil ich nicht ganz so happy mit der Kufatec FISCON FSE aus meinem O2 bin, habe ich extra Leute angerufen und befragt wie die FSE aus dem O3 klingt und sie meinten alle, dass der Klang sehr gut sei und man mich sehr gut verstehen würde, viel besser als mit der nachgerüsteten FSE aus dem O2. Nur mein Vater hat einen metallischen Klang bemängelt, aber auch er meinte es wäre eine deutliche Verbesserung ggü. der FISCON. Dumpf empfand mich keiner der Angerufenen. Handy ist ein Samsung S8+, Netz ist Telekom und VoLTE ist aktiviert. ?(
 

halavali

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
151
Zustimmungen
45
Ort
Renningen
Fahrzeug
Octavia4 Combi Style 2.0tdi dsg
Werkstatt/Händler
AH Weeber Weil der Stadt
Kilometerstand
2600
Moinsen, ich habe die FSE aus dem Business-Paket. Über Bluetooth sind 2Handy´s(Samsung S4+Wiku sunset)gekoppelt ,in 2Jahren bisher noch keine Probleme oder Beschwerden anderer über die Tonqualität während der Gespräche.Ich benutze auch unterschiedliche Anbieter(Telekom/E+-O2) und da gibt es auch nur minimale Unterschiede ,aber die kommen wohl eher vom Netzausbau und auch nur wenn ich mich zu weit ins den Schwarzwald hinein wage.
Die Sprachsteuerung benutze ich wenig ,aber sie funktioniert auch mit verschiedenen Dialekten;)
 
Thema:

Freisprecheinrichtung miserable Quatität

Sucheingaben

skoda amundsen Bluetooth telefonieren schlechte Qualität

,

Freisprechanlage Skoda wo ist das Mikrofon verbaut?

,

samsung a5 skoda superb iii bluetooth

,
FSE Sprachqualitaet
, Gespräch qualität Freisprechanlage Seat Leon, skoda freisprecheinrichtung Mikrofon funktioniert nicht, Skoda rapid freisprecheinrichtung klang, seat leon freisprecheinrichtung Qualität probleme, skoda Freisprecheinrichtung Qualität, Skoda freisprecheinrichtung defekt, seat leon freisprecheinrichtung knackt , spracherkennung im octavia unmöglich, seat ibiza freisprecheinrichtung rauscht, octavia mikrofon, freisprecheinrichtung skoda octavia, seat ibiza mikrofon defekt, skoda sprachsteuerung empfindlichkeit, skoda octavia 1z bluetooth sehr schlechte tonqualität, skoda freisprecheinrichtung www.skodacommunity.de, skoda bolero Freisprecheinrichtung Qualität verbessern, freisprecheinrichtung skoda superb III, skoda bluetooth freisprecheinrichtung sprachsteuerung, octavia 3 schlechte sprachqualität bluetooth, Freisprecheinrichtung Octavia, skoda Bluetooth telefonieren schlechte Qualität
Oben