Freisprecheinrichtung in Octavia einbauen - wie?

Diskutiere Freisprecheinrichtung in Octavia einbauen - wie? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich moechte mir eine FSE einbauen. Ich meine damit eine "richtige" mit Blackbox, Mikro, Radiostummschaltung und Sprachausgabe ueber die...

Diggler

Guest
Hallo,

ich moechte mir eine FSE einbauen. Ich meine damit eine "richtige" mit Blackbox, Mikro, Radiostummschaltung und Sprachausgabe ueber die Radiolautsprecher.
Das Set habe ich schon (Ericsson T68i mit HCA-20,...)
Jetzt gehts nur noch um den Einbau:

Ich bin auf der Suche nach Hinweisen zu:

- Platz fuer die Blackbox (hinter die Climatronic?)
- Wo die Stromversorgung abgreifen (Dauerplus)
- Wo das Zuendplus abgreifen
- Generelle Einbauhinweise, Tipps & Tricks

Danke

Dirk
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Ich habe die Blackbox von der Beifahrerseite hinter die Mittelkonsole geschoben und die Kabel nach oben zum Radio geführt. Beim Radio habe ich dann alles abgegriffen: Plus, Minus, Zündung, Mute, Lautsprecher...
Nur bei einschieben des Radios muß man die Kabel dann wieder gut nach hinten unten drücken, daß der Radio ganz in den Einbauschacht paßt. Die Handyhalterung ist bei mir ein Blech (Zubehörteil) das rechts mit dem Radio zusammen in den Einbauschacht geschoben wird...
 

Diggler

Guest
Hi Joker1976,

danke fuer den Tipp! Hab da aber noch 'ne Frage:

Original von Joker1976
Ich habe die Blackbox von der Beifahrerseite hinter die Mittelkonsole geschoben und die Kabel nach oben zum Radio geführt.

Hoert sich fuer mich nach der "alten" (oder "einfachen"?) Mittelkonsole an. Hab aber den 2003er Syle mit durchgehender Mittelkonsole und Climatronic. Geht da das "seitliche Einschieben" auch ?

Beim Radio habe ich dann alles abgegriffen: Plus, Minus, Zündung, Mute, Lautsprecher...

Na ja, so wuerde ich es auch machen, wenn ich nicht naeher an die Batterie komme (oder ich den Aufwand scheue). Laut Anleitung der Blackbox wird die Stromversorgung direkt an die Batterie geklemmt (Mittels beiliegenden Klemmen plus Sicherung, Halter,...)

Die Handyhalterung ist bei mir ein Blech (Zubehörteil) das rechts mit dem Radio zusammen in den Einbauschacht geschoben wird...

Soweit ich gesehen habe nutzt Skoda selbst die Aufhaengungspunkte, mit der auch die Klimaanlagen- (Climatronic-) Blende fixiert ist. Anleitung dazu habe ich in Wort und Bild vom Hersteller eines entsprechenden Bleches. Hier der Link: http://www.spertec.de/EA_DashMount/70532.pdf

Wo hast Du das Mikrofon angebracht? Die Anleitung empfielt den Platz rects oder links neben der Sonnenblende. Das Kabel muesste also rund ums Fenster gehen. Auf's Amaturenbrett wuerde ich es nur setzen, wenn ich's nicht anders hinbekomme.


Gruss

Dirk
 

Ivan

Guest
Ich finde die Position des Halters neben dem Radio etwas besser - da hoeher und nicht so von Beifahrerknie gefaehrdert. Ich habe die Blackbox ganz rechts hinter dem Hanschufach, wo auch meinen rechte Frequenzweiche sitzt - da ist im Gegenteil zu Mittelkonsole genug Platz und sie vernuenftig zu befestigen (Doppelklebebend reicht).
Mikro habe ich vor der Himmelleuchte angebracht - da es bei Ericsson vernuenftig aussieht, ist es nicht so schlimm - natuerlich die Kabel unter Verkleidung. Man kann das Mikro in die Lampe einbauen - wo es ab Werk montiert ist - aber komischerweisse hatte ich an diesem Platz deutlich schlechtere Ergebnisse als nur ein Paar Zentimer mehr vorne. Einerseits war ich schlechter zu verstehen, anderseits hat sich die Sprachsteuerung deutlich verschlechtert, so kam ich auf diese offene Loesung zurueck.
 

tb007

Guest
Hi,

für die Blackbox kommen mehrere Einbauplätze in Frage. Hinter dem Handschuhfach z.B. Aber auch hinter der Mittelkonsole ist ein guter Platz. Passt auch bei Climatronic. Die Kabel aber vom Iso Stecker abzugreifen ist nicht die beste Idee. Da die neueren Modelle am CAN Bus hängen, kann es bei dem Anklemmen zusätzlicher Verbraucher zu Problemen mit der Elektronik kommen. Es ist eigentlich immer davon abzuraten in bestehende Stromkreisläufe einzugreifen. Besser ist es, die Stromversorgung von der Verteilerleiste unterhalb des Lenkrades zu holen. Dazu muß der untere Teil des Armaturenbrettes auf der Fahrerseite entfernt werden. Dort kann sowohl Klemme 30 (Dauerplus) wie auch Klemme 15 (geschaltet) und Masse angeschlossen werden

Ist zwar etwas mehr Arbeit, aber auch professioneller.


Gruß
Torsten
 

Brando

Guest
@ Ivan

Habe auch vor meine FSE von der Mittelkonsole hinters Handschuhfach zu verlegen. Gibt es was Spezielles beim Ausbau des Handschuhfaches zu beachten oder nur die sichtbaren Torxschrauben lösen und raus damit ?

Gruß
Brando
 

Ivan

Guest
Ja nur die Schrauben + Stecker fuer die Leuchte. Bester Platz ist allerdings nicht direkt hinter, sondern rechts auf dem Blech.
 
Thema:

Freisprecheinrichtung in Octavia einbauen - wie?

Sucheingaben

einbau freisprecheinrichtung bluetooth skoda octavia

,

anleitung mikrofon in octavia 2 einbauen

,

octavia 2 frei sprecheinrichtung verlegen

,
autotelefon einbau skoda octavia 1
, octavia mikrofon einbuaen, skoda octavia anleitung micro verlegen, skoda octavia mikrofon freisprecheinrichtung verlegen, octavia 1u platz hinterm handschuhfach, octavia 2 mikrofon, freisprecheinrichtung fest einbau skoda oktavia
Oben