Freisprecheinrichtung (FABIA) ersetzen bzw. "updaten"

Diskutiere Freisprecheinrichtung (FABIA) ersetzen bzw. "updaten" im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich brauche bitte mal Eure Hilfe zu folgender Problematik: Im Fabia habe ich eine ab Werk eingebaute Cullmann-FSE für ein Siemenshandy. Wir...

  1. #1 FC-2005, 26.08.2007
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Ich brauche bitte mal Eure Hilfe zu folgender Problematik:

    Im Fabia habe ich eine ab Werk eingebaute Cullmann-FSE für ein Siemenshandy.

    Wir möchten das so ersetzen, dass wir an der neuen FSE dann beliebige Funktelefone anschließen können und einen vergleichbaren Telefonkomfort wie bisher haben.

    (Unser Händler ist da leider keine große Hilfe, da man dort außer Cullmann nichts kennt und auch keine Spezialisten für solche Ein-/Umbauten hat.)

    Jetzt habe ich hier gelesen, dass man das per Bluetoothhandy dauerhaft lösen könnte.
    Hierzu folgende Fragen:

    1. Was für Adapter nimmt man da und wo bekommt man die?
    2. Mit welchen Kosten muß man rechnen?
    3. Kann man die bisherige Halterung dann entfernen und vernünftig verblenden?
    (4. Hierzu Händler im Raum KA bekannt?)

    Vielleicht hat das ja auch schon mal jemand von Euch gemacht.
     
  2. #2 Geoldoc, 26.08.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ein Update auf Bluetooth ist sicherlich nicht einfach möglich und eigentlich auch nicht sinnvoll, da die Anlage im Fabia I ja sowieso nicht wirklich in die Elektronik integriert ist (Displayanzeige oder Lenkradtasten)

    Ich sehe im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, um Euer "Problem" zu lösen.

    Die erste wäre, einfach die alte Anlage mit dem passenden Siemens (zur Not von ebay) zu belassen und eine Zweitkarte vom Ersthandy oder eine Prepaidkarte mit eigener Nummer zu verwenden. Das ist im Prinzip die Billigvariante.

    Die zweite ist die Nachrüstung einer Bluetooth Freisprecheinrichtung und die Entfernung der alten Handykonsole. Bluetooth Freisprecheinrichtungen mit Display und Sprachsteuerung gibt es schon ab rund 100 Euro (zB die Parrot CK3100 www.parrot.biz oder bemüh mal die Suche) und den Einbau kann man recht leicht selber erledigen.

    Der Nachteil ist, dass man erstmal keinen Anschluss an die externe Antenne und die Stromversorgung hat. Wenn das Gewünscht ist kann man sich auch an die Stelle des alten Halters eine aktive Handyhalterung mit Antennenanschluss montieren, aber dann hat man wieder das Problem der teuren Austauschschalen. Ich habe das ganze so gelöst, dass ich mir bei ebay für wenige Euro ein 12V Ladekabel und einen Antennenadapter für mein Handy gekauft habe, welche ich anschließe, wenn ich mal länger unterwegs bin.

    Vor kurzem habe ich einen sehr guten Testbericht von einer Peiker-Anlage gelesen. Die kostet dann zwar rund 300 Euro, aber hat auch eine USB, SD-Karten und IPod-Steuerung und sprecherunabhängige Sprachwahl. Hier: http://www.bluetouch.de/HTMLdeu/leistungsmerkmale.html
     
  3. #3 FC-2005, 26.08.2007
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Danke für Deine schnelle und so umfassende Antwort. :-)

    Vermutlich werden wir erst mal die "Billigvariante" nehmen, weil wir auf die Antenne nicht verzichten können und uns mal näher mit dem Parrot beschäftigen.

    Sicherheitshalber werden wir uns mal mit ein paar Siemens bevorraten. ;-)
     
Thema:

Freisprecheinrichtung (FABIA) ersetzen bzw. "updaten"

Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtung (FABIA) ersetzen bzw. "updaten" - Ähnliche Themen

  1. Radio Blues USB Verbindung bzw. Aux fehlt?

    Radio Blues USB Verbindung bzw. Aux fehlt?: Hallo ich hab gestern meinen neuen Fabia bekommen 2019 Modell. Ich hab das Blues Radio verbaut Bildschirm und so kram eigentlich nicht brauche nur...
  2. Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006)

    Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006): Hallo, bei meinem Fabia leuchten hinten links das Ablendlicht und der Rückfahrscheinwerfer nicht mehr. Glühbirnen und die Anschlussplatte habe...
  3. Totalausfall Cockpitbeleuchtung beim Fabia III

    Totalausfall Cockpitbeleuchtung beim Fabia III: Hallo Zusammen, nachdem wir schon diverse kleinere, teilweise wieder verschwindende Elektrikprobleme bei unserem FIII (Bj. 2016, 1,2 TSI) hatten,...
  4. unser Fabia 6Y 1,4 16 V 75 PS BBY 2003 Springt nicht an ( die Sicherung 52 kommt )

    unser Fabia 6Y 1,4 16 V 75 PS BBY 2003 Springt nicht an ( die Sicherung 52 kommt ): Das Problem der Motor lief super wie mann es kennt etwas laut. Dann ging er aus und die Sicherung für die Zündung ( 15 A ) kam die haben wir...
  5. 126 gCO2/km beim Fabia Combi III BJ 08/2019?

    126 gCO2/km beim Fabia Combi III BJ 08/2019?: Hallo zusammen, ich habe vor 2 Wochen meinen neuen Fabia Combi in der 70kW Version als Importfahrzeug bekommen. Heute kam dann der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden