Freisprecheinrichtung Bury CC9060

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Philippus, 11.06.2010.

  1. #1 Philippus, 11.06.2010
    Philippus

    Philippus

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI 170 PS DSG Ambition, 06/2010
    Kilometerstand:
    92000
    Hallo,
    ich werde die Freisprecheinrichtung Bury CC9060 einbauen lassen.
    Anbei eine Fotomontage der geplanten Einbauoptionen für das Bedienteil. Habt ihr das Bedienteil an anderer Stelle montiert? Welche Variante würdet ihr bevorzugen? Und Warum? Pro und Cons...?
    Bin auch an möglichen Alternativvorschlägen und Erfahrungen interessiert.
    Vielen Dank
    Gruss
    Philippus
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwaginio, 12.06.2010
    Schwaginio

    Schwaginio

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Reilingen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, Ambiente, 1.4TSI, Met. Silber, Sunset, Bolero, Auspuff Blende, Parkassistent, 4 Sp. Lederlenkrad
    Sieht sehr geil aus :D

    Will das auch haben, bitte um Erfahrungsberichte!
     
  4. #3 Faritan, 12.06.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...näher am Lenkrad finde ich zwecks besserer Bedienbarkeit vorteilhafter.
    Also würde ich zur linke Variante tendieren.
     
  5. dimahl

    dimahl

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28857 Syke 28857 Syke
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR Elegance
    Hallo,

    bei mir ist das Bedienteil links vom Lenkrad, ca. 1 cm direkt neben der A-Säule, per beiliegendem Klebefuß montiert. So liegt es gut im Sichtfeld, ohne die Sicht nach vorn zu versperren. Vorteile dieser Position: einfachste Montage und nahezu unsichtbare Kabelführung, da es gleich hinter dem Gerät nach ca. 2-3 cm im Spalt zwischen Armaturenbrett und A-Säule und dann im Sicherungskasten verschwindet. Das Mikrofonkabel ist völlig unsichtbar hinter der A-Säule verlegt, das Mikro an sich ist in der Scheibenecke ganz links oben per Klebefuß fixiert. Ein heller Mikro-Dämpferüberzug wäre super. Unauffälliger nachrüsten geht kaum.
    Die Bedienung mit Links klappt auch sehr gut. Man braucht das Display ja sowieso nur max. einmal anzutippen: entweder Anrufannahme oder gleich die Sprachsteuerung aktivieren. Die Sprachsteuerung klappt so gut, dass man es nicht mehr per Hand bedienen möchte.

    Ich habe übrigens das baugleiche VW Touch Phone Kit im Wagen (http://www.volkswagen-zubehoer.de/s...t--ohne-Mobiltelefonvorbereitung-ab-Werk.html), es wird gerade für € 20,- günstiger als Liste über Ebay von VW-Händlern angeboten. Dafür kann man sich dann schon die Quadlock-CAN-Bus-Kabel für den Anschluss kaufen. Die grau/grünen Menüs passen optisch 1a zu den Skoda-Radio-/Navi-Menüs. Nur beim Starten erscheint statt dem Bury- das VW-Logo.
    Bei den Brodit-Montageplatten stört mich persönlich optisch der große Abstand zu den Lüftungsdüsen, damit diese noch bedienbar bleiben.

    Gruß
    dimahl
     
  6. #5 Philippus, 14.06.2010
    Philippus

    Philippus

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI 170 PS DSG Ambition, 06/2010
    Kilometerstand:
    92000
    so ungefähr?

    Auch keine schlechte Variante!
     

    Anhänge:

  7. #6 digidoctor, 14.06.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    ziemlich genau da kommt mein Falknavi hin. mit 12v gelegt hinter der Verkleidung. geiler PLatz.
     
  8. dimahl

    dimahl

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28857 Syke 28857 Syke
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR Elegance
    So, hier nun mal ein "echtes" Foto vom Einbau an der linken A-Säule.

    Gruß

    dimahl
     

    Anhänge:

  9. #8 Ampelbremser, 16.06.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Schaut gut aus... und dahinter verschwindet auch gleich prima eine Vignette oder dergleichen oder die Parkscheibe in dem Klemmhalter...
     
  10. #9 Faritan, 16.06.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...diese Variante finde ich auch am besten!!!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 cooly_hat, 17.06.2010
    cooly_hat

    cooly_hat

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S2 FL L&K 2.0 TSI DSG 08/2013 magnetic-braun
    Halllo Leute,



    ich hab die Bury in meinem Firmenwagen gleich rechts vom Lenkrad montieren lassen (mit Klebefuß auf das 'Wurzelholz') und zwar so, dass das Lenkrad die Anzeige nicht verdeckt. Rechts von der Mittelkonsole kam nicht in Frage, da hier meine aktive Handyhalterung montiert ist.

    Funktioniert wunderbar, ist gut erreichbar und sieht gut aus. Ich habe mich für rechts vom Lenkrad entschieden, da hier auch meine Navihalterung befestigt ist. So habe ich rechts vom Lenkrad alle Geräte im Überblick und muß nicht hin-oder her blicken.

    Gruß Cooly
     
  13. #11 Philippus, 18.06.2010
    Philippus

    Philippus

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI 170 PS DSG Ambition, 06/2010
    Kilometerstand:
    92000
    Ich habe das Bedienteil nun doch rechts von der Mittelkonsole einbauen lassen. Gleich rechts vom Lenkrad ist es schwierig so zu platzieren, dass das Display nicht zumindest teilweise vom Lenkrad verdeckt wird. Außerdem wird dort dann die Rückstelltaste und ein Teil der Lüftung verdeckt. Direkt neben der A-Säule geht natürlich auch. Aber da kommt ab und an mein Navin hin. So sieht es jetzt bei miraus:

     
Thema: Freisprecheinrichtung Bury CC9060
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bury freisprecheinrichtung skoda

    ,
  2. bury skoda

    ,
  3. cc9060 einbau

Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtung Bury CC9060 - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  2. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung
  3. Freisprecheinrichtung für Telefon Siemens S 65 in Octavia

    Freisprecheinrichtung für Telefon Siemens S 65 in Octavia: Suche Schaltplan für Verdrahtung (Baujahr 2004 Schl Nr 2: 8004 Nr.: 3: 359 auch mit Kabelfarben)
  4. iPhone und Premium Freisprecheinrichtung

    iPhone und Premium Freisprecheinrichtung: Hallo zusammen, Ich kann unsere IPhone (5s und 6) nicht mit der Freisprecheinrichtung verbinden.Es handelt sich um ein Superb BJ 2015 und der PFSE...
  5. Abspielen von Audio via Freisprecheinrichtung

    Abspielen von Audio via Freisprecheinrichtung: Hallo liebe Alle! Ich habe folgendes Problem (zwar schon einiges darüber gelesen, aber bislang keine Lösung): Ich habe einen Superb III (BJ...