Freisprecheinrichtung Bury CC9048

Diskutiere Freisprecheinrichtung Bury CC9048 im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe seit einer Woche meinen Fabia. Bin sehr zufrieden mit dem gebrauchtem Auto grundsätzlich. Das Fahrzeug wurde dirket beim Skoda-Händer...

  1. #1 Michael_S, 25.04.2018
    Michael_S

    Michael_S

    Dabei seit:
    22.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wagnerweg 30966 Hemmingen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II (5J) 1.2 - 60 PS EZ: 04/2011
    Werkstatt/Händler:
    Rindt-Gaida, 30966 Hemmingen
    Kilometerstand:
    43.000
    Hallo, habe seit einer Woche meinen Fabia.
    Bin sehr zufrieden mit dem gebrauchtem Auto grundsätzlich. Das Fahrzeug wurde dirket beim Skoda-Händer erworben.

    Mein Problem liegt aber in der Freisprecheinrichtung, die mir Nachträglich in das Auto verbaut wurde. Okay, ich habe nur 280 Euro ausgeben wollen und damit die o.g. Bury CC9048 v22 bekommen. Es gibt sicherlich bessere Geräte, doch ich nutze dazu das iPhone zu selten im KFZ.

    Das dieses risige Mikrofon nun mit der Sonnenblende kolidiert ist nicht mein Problem, doch die von Skoda sagen. Das war eine Universal-EInbauanweisung und somit wurde das Teil zu hoch montiert.
    Habe jetzt zwei Schraubenlöcher in der A-Säule innen und weiß nicht weiter.
    Für mich sieht die Lösung mit dem Klebeband und dem Kabel sehr nach Fusch aus.
    Zumal das Klebeband nur einen Tag gehalten hat.
    Die von Skoda kennen jetzt nur keine Lösung... Somit bin ich als Kunde gefragt!??

    Zudem ich diese Freisrecheinrichtung miemals mit dem iPhone empfehlen würde. Das BT ist nur mit Siri willig Befehle zu erkennen. Was Siri aus der Spracheingabe macht, will ich hier nicht sonderlich erklären.

    Alleine die Freisprech-Funktion ist dem dem Bury wirklich nutzbar.

    LG Michael
     
  2. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi TDI, VW cross up! TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan TSI
    Dein Freundlicher scheint sich nicht sonderlich mit de Thema "nachträglicher Einbau einer FSE" auseinandergesetzt zu haben!

    a) Das Mikrofon hätte man im eindachsten Falle mit der im Lieferumfang befindlichen Kunststoff-Klammer an der A-Säule befestigen können,
    b) oder aber alternativ mittels der mitgelieferten (kombinierten) Schraub-/Klebebefestigung ebenfalls an der A-Säule ankleben / anschrauben können.
    c) Weitere und auch optisch die beste Alternative wäre gewesen, - eine passende und geeignete Innenraumleuchte vorausgesetzt -, das Mikrofon in einen der beiden in besagter Leuchte vorhandenen Montageplätze zu platzieren, so dass das Mikrofon unsichtbar ist.

    In allen drei Fällen ist - eine fachlich und optisch richtige Montage vorausgesetzt - weder die Sonnenblende im Weg, noch anderes. Sofern dies der Fall bei Dir ist, wurde seitens der ausführenden Firma nicht sinnvoll gearbeitet. Wahrscheinlich hat eine nicht versierte Person das Teil montiert, ohne den meachnischen Weg der Sonnenblende zu testen; von den von Dir genannten zwei Bohrungen ganz zu schweigen. Die originale Halterung besitzt ausschließlich ein kleines Bohrloch. Da wird wohl jemand einen zweiten Versuch gebraucht haben ...

    Schaue Dir mal all meine Fotos an, da sind sicherlich einige gute Ideen dabei, die Du Deiner Werkstatt ggf. präsentieren kannst, wie sie es besser machen könnten.

    LG und viel Erfolg dabei, wünscht
    bjmawe


    P.S.: Als Alternative zu Deiner Einsteiger - FSE würde ich Dir mindestens eine CC9060 oder gar eine CC9068 empfehlen, die die einzig guten und sinnvoll zu verwendenden FSEs aus dem Hause THB Bury sind.
     
  3. #3 Michael_S, 26.04.2018
    Michael_S

    Michael_S

    Dabei seit:
    22.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wagnerweg 30966 Hemmingen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II (5J) 1.2 - 60 PS EZ: 04/2011
    Werkstatt/Händler:
    Rindt-Gaida, 30966 Hemmingen
    Kilometerstand:
    43.000
    Hallo,
    ja natürlich hätte ich da mehr investieren sollen.
    Von dem Einbau mal abgesehen, es war ein zweiter Versuch nötig. Der Kunde war nicht zurfrieden. Sonnenblende und das Mikrofoin...
    Jetzt habe ich die zwei Löcher.
    Der Mechaniker beim Freundlichen kennt nutürlich tausend Ausreden.
    Die Lösung mit einem Streifen Kelbeband, hat gerade einen Tag gehalten um das zweite Bohrloch zu verdecken.

    Bin deutlich unzufrieden mit der Werkstatt in 30966 Hemmingen.

    LG Michael BuryCC9048_1.JPG
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi TDI, VW cross up! TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan TSI
    Dass das keinesfalls Stand der Technik / der Dinge ist, sollte wohl allgemein bekannt sein. Ich an Deiner Stelle würde noch einmal ein Gespräch mit meiner Werkstatt suchen. Sollte dies nicht zu dem gewünschten Erfolg führen (kostenloser Austausch der A-Säulen Verkleidung, adäquate Montage des Mikrofones, Zuleitung des Mikrofones unsichtbar, usw.), würde ich an Deiner Stelle eine schriftliche Aufforderung zur Behebung der genannten Schäden übergeben; selbstverständlich mit Fristsetzung und dergleichen.

    Ob ein Mechaniker für nicht fach- und sachgerechte Montagen Ausreden parat hält oder nicht, spielt rein rechtlich betrachtet keine Rolle. Anhand der von Dir gezeigten Fotos lässt sich eindeutig nachweisen, dass hier unsachgemäß gearbeitet wurde.
    Ggf. würde ich über einen von der Kammer (HwK) zugelassenen Gutachter eine Stellungnahme zu all dem erstellen lassen, sollte sich der Händler auch weiterhin weigern, den entstandenen Schaden zu beheben bzw. eine Reparatur der Schäden vorzunehmen.

    Das ist keine Lösung Deines Problems, die Du akzeptieren solltest.

    Wie gesagt, versuche noch einmal ein Gespräch mit einer verantwortlichen und vor allem auch zuständigen Person (Werkstattleiter, Serviceleiter) zu führen. Der "kleine" Monteuer in der Werkstatt hat eh nicht das letzte Wort in dieser Angelegenheit, er ist nur ausführendes Organ.
    Wo ist die Abnahme des Einbaus Deiner FSE durch den Werkstattleiter / -meister? Er ist primär die erste Instanz, die für die erste Qualitätssicherung in der Werkstatt zu ständig ist. Wurde mit diesem schon gesprochen? Wie sieht er den Fall?
    Sollte es auch dann nicht wirklich weitergehen, würde ich an Deiner Stelle, wie schon eingangs erwähnt, eine schriftliche Aufforderung zur Behebung der Schäden erstellen und als nächsten Schritt VW bzw. Skoda kontaktieren und mich entsprechend äußern.
     
  5. #5 Michael_S, 26.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2018
    Michael_S

    Michael_S

    Dabei seit:
    22.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wagnerweg 30966 Hemmingen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II (5J) 1.2 - 60 PS EZ: 04/2011
    Werkstatt/Händler:
    Rindt-Gaida, 30966 Hemmingen
    Kilometerstand:
    43.000
    Ja Danke. Das hat erstmal geholfen, werde gleich mal eine Mail schreiben.
    Aber was mich auch noch stört das CC9048 nicht alle Bluethooth Ausgaben unterstützt. Sobald ich Google Maps starte, ist Essig mit der Sprachausgabe und meinem iPhone 6.

    Okay, die Bury FB hat eine Ladefuktion, das ist toll passt aber nicht für mein iPhone 6. Angeblich ja ein Mini-USB Anschluss und das Kabel kostet keine 10 Euro im Netz?! Hallo Bury wirbt mit iPhone, also muss das dabei gewesen sein?
    Was mich auch stört, die Kabel im Handschuhfach kommen gerade mal einige Zentimter raus und wo lasse ich das Phone jetzt? Laut Werkstatt - keine Antwort...
    Danke ich habe jetzt 1 Stunde gesucht, ich finde nur USB auf Lightning Anschluss.
    Oder eine Buchse für den USB, brauche aber ein Stecker. .
    Mit einem Kabel aus China, gebe ich mich nicht zufrieden. Das ist nach wenigen Monaten defekt.

    Werde mich mal schlau machen was die anderen o.g. Geräte können.
    Vielleicht kann ich ja ein Upgrade für "schmales Geld" bekommen :-)

    Den Fall kennt der Serviceleiter wohl noch nicht, bin direkt zum Verkäufer und habe das Problem gezeigt. Der ist dann mit mir, gleich in die Werkstatt und hat das auf dem kurzen Weg geklärt.
    Nun zur Zufriedenheit - nicht unbedingt.

    LG Michael
     
  6. #6 Michael_S, 29.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2018
    Michael_S

    Michael_S

    Dabei seit:
    22.04.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wagnerweg 30966 Hemmingen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II (5J) 1.2 - 60 PS EZ: 04/2011
    Werkstatt/Händler:
    Rindt-Gaida, 30966 Hemmingen
    Kilometerstand:
    43.000
    Also mach meiner Mail hatte ich ein aufschlussreiches Gespräch mit dem Freundlichen.
    Die A-Säulen Verkleidung wird getauscht und ich bekomme eine fachgerechte Monatage.

    Meine Probleme mit der FSE sind auch Geschichte, die Einstellungen lagen an meinem Telefon.
    Nun werden auch die Google-Maps Navi Sachen per BT über das Radio angesagt und ich bin glücklich.
    Die Einstellungen lagen an Google Maps, dort kann man Bluethooth aktivieren.

    Eine andere Bury FSE mit DIsplay, kann ich mir nicht mehr vorstellen. Bin kein Geschäftsmann, der alle 5 Minuten einen Anruf bekommt, die eine Möglichkeit weswegen ich die FSE unbedingt brauche ist eben das Navi per Handy.

    LG Michael
    - Immer eine handbreit Benzin im Tank :-)
     
Thema:

Freisprecheinrichtung Bury CC9048

Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtung Bury CC9048 - Ähnliche Themen

  1. Google Pixel 3 und Premium-Freisprecheinrichtung.

    Google Pixel 3 und Premium-Freisprecheinrichtung.: Ich verzweifle jetzt wirklich bald. Nachdem ich 2 Jahre lang mit einem Zweit-Alt-Smartphone in Mittelablage meine Premium-Freisprechanlage (mit...
  2. Octavia II Freisprecheinrichtung in den Skoda Octavia II installieren

    Freisprecheinrichtung in den Skoda Octavia II installieren: Hallo zsammen danke für die Aufnahme ich habe mir jetzt einen anderen Octavia II gekauft er hat aber keine Freisprecheinrichtung. Habt ihr damit...
  3. Bestellung Superb III Style - Business Amundsen - SmartLink+ und Freisprecheinrichtung?

    Bestellung Superb III Style - Business Amundsen - SmartLink+ und Freisprecheinrichtung?: Hallo zusammen! Ich war heute beim Händler um die finale Bestellung zu machen. Ich habe mir dabei einen Superb III konfiguriert und mir das...
  4. Modellübergreifend Amundsen + Freisprecheinrichtung nachrüsten

    Amundsen + Freisprecheinrichtung nachrüsten: Hallo Zusammen, Ich würde gerne in meinem Roomy Bj. 2012 eine Freisprecheinrichtung für das Amundsen+ nachrüsten. Was muss Ich dafür kaufen....
  5. Bolero mit Komfort-Freisprecheinrichtung im Superb III - zwei Telefone gleichzeitig?

    Bolero mit Komfort-Freisprecheinrichtung im Superb III - zwei Telefone gleichzeitig?: Hallo zusammen! Ich bin im Begriff mir einen Skoda Superb III zu bestellen. Zur Zeit fahre ich einen BMW F21 mit einer Freisprecheinrichtung, bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden