Freisprecheinrichtung BlueTooth - Empfehlenswert? Sprachqualität?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von jimmy_ bod, 18.05.2007.

  1. #1 jimmy_ bod, 18.05.2007
    jimmy_ bod

    jimmy_ bod

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi TeamEdition
    Kilometerstand:
    62000
    Schönen guten Abend,

    mein neuer O2 Team Edition ist so gut wie bestellt. Ich überlege nur noch ob die FSE für gut 400 Euro nicht angebracht wäre? Von einem Ford Fiesta Benutzer habe ich gehört, daß die FSE mit ziemlichen Rückkopplungen zu kämpfen hat?? Hat jemand dieses Extra in seinem Skoda und kann gutes bzw. schlechtes darüber berichten? Ich würde gerne dieses Extra dazubestellen wenn es für beide Seiten des Gespräches gut funktioniert.

    Achja, als Radio/Soundsystem käme das Stream in Frage.

    Liebe Grüße,
    Jimmy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Also ich kann noch nix negatives sagen, alles bestens damit .

    MfG Frag doch dein FREUNDLICHEN ob er ein auto mit FSE hat auf dem Hof und probiere es aus . Ist doch kein Problem.

    MfG
     
  4. #3 tommy1972, 19.05.2007
    tommy1972

    tommy1972

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck 23568 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 130PS
    Werkstatt/Händler:
    Mallentin
    Kilometerstand:
    88000
    Also wenn ich was dazu sagen darf. Würde ich mir ein gutes Radio kaufen wo die Bluetooth FSE gleich mit dabei ist!!!!

    Mfg
    Tommy :fingerheb:
     
  5. #4 Geoldoc, 19.05.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Wenn ich Deine Postings hier richtig in Erinnerung habe, seit ihre mit Eurem O2 schon weit über dem eigentlich gesetzten Limit. Daher würde ich Euch raten, auf die FSE ab Werk zu verzichten und Euch eine Nachrüstlösung zu kaufen.

    Der Vorteil der Werks-FSE ist sicherlich die größere Integration in das Auto, aber sie funktioniert bei leibe nicht mit allen Handys über Bluetooth so überzeugend, wie man es bei dem Preis erwarten könnte und wenn man den Vorteil der Ladeschale nutzen will, kostet die ja nochmal rund 100 Euro und ist auch nur für wenige einigermaßen aktuelle Handys zu bekommen. Habt ihr unterschiedliche Handys in der Familie hat dann auch nur einer den Vorteil der Schale.

    Es gibt gute BT-Nachrüstlösungen zB von www.Parrot.biz schon für gut 100 Euro (wir haben in unseren Autos die CK3100, da findest Du hier auch eine Menge Infos), die sind auch nicht schwer einzubauen. Wenn man mehrere Autos hat, kann man auch über ein BT-Headset ab 30 Euro oder eine 12V BT-Plug´n´play-Lösung ab vielleicht 60 Euro nachdenken. Wobei ich damit nicht viele Erfahrungen gesammelt habe.
    Oder der klassische Kabel-Knopf im Ohr. Den gibt es für 99ct bei ebay und hat meist sogar noch die beste Sprachqualität. Eine andere Mäglichkeit wäre noch das Nachrüsten einer Marken-FSE für ein älteres Handy. Die gibt es bei ebay für wenig Geld. Dann das passende Handy mit Zweitkarte dauerhaft im Auto zu lassen (zB im Handschuhfach verbaut, damit es keiner sieht.)

    Also, es gibt viele preiswerte Alternativen.Ich würde mir das Geld an Eurer Stelle sparen. Als Vertreter, der im Auto arbeitet, sieht es anders aus.
     
  6. #5 jimmy_ bod, 19.05.2007
    jimmy_ bod

    jimmy_ bod

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi TeamEdition
    Kilometerstand:
    62000
    @Geoldoc
    Aufmerksamser Leser :-) Ja unser Limit lag bei 15000 für den O1, jetzt sind wir bei 18.200 angelangt, allerdings für einen sehr gut ausgestatteten O2.
    Leider ist die FSE bei dem Sondermodell Teamediton, die einzige Möglichkeit an das MaxiDot Display zu kommen. Aber es stimmt schon, ansich können wir darauf verzichten. Andererseits kaufen wir das Auto für die nächsten 10 Jahre und da könnte man evtl. noch 400 Euro drauflegen.

    Hmmm, alles schwierig. Evtl. hat nächsten Dienstag das Probefahrtauto eine drinnen... Aber eins steht fest: Nächste Woche Mittwoch wird das Auto bestellt :prost: Ob beim Händler direkt oder ein Jütten Vermittlungsgeschäft steht noch nicht klar....
    Hängt alles vom Hauspreis des Händlers nächsten Dienstag ab ;-)

    Gruß, Jimmy
     
  7. #6 crossover, 19.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    Ich hab einen Fabia Ambiente mit Dance-Radio-System und Bluetooth-FSE mit MaxiDot bestellt.

    Was mich allerdings noch interessieren würde, wie man in dieser Kombination wählt,,, Habe nirgends eine Zifferntastatur entdecken können

    Wär schade, wenn nur Sprachwahl geht, die beim Handy bei jedem Namen hinterlegt ist - wär sehr mühseelig das einzuspeichern
     
  8. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Also ohne MaxiDot kannst Du nur über das Handy wählen. Mit MaxiDot aber ohne Lenkradbedienung kann ich nicht beantworten. Mit Lenkradbedienung kannst Du zuminest die Nummern aus dem Telefonbuch wählen.

    Hab leider nur die Bluetooth FSE ohne Maxidot und ohne Fernbedienung und auch noch ein Handy für das es keinen Adapter gibt (Qtek 9000 mit WM 6.1).
    Und diese Kombination bringt leider eine Verzögerung von ca. 4 Sek. mit sich, bis ein eingehendes Gespräch nach der Rufannahme auf den Lautsprechenr des Dance landet.
     
  9. #8 crossover, 19.02.2009
    crossover

    crossover

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 63kW
    danke für Antwort schonmal!

    Hab die Lenkradfernbedienung und auch das MaxiDot dazubestellt

    Das mit den Nummern ausm Telefonbuch, die (hoffentlich) aufm MaxiDot angezeigt werden, ist ja schon mal supi!

    Aber gibt es in meiner Kombination vielleicht doch noch eine Möglichkeit einzelne Nummern zu wählen? z.B. per Sprache "Null-ach-sieben-..." so ähnlich wies bei der Fiat "blue&me"-Variante ist?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fahrerflüchter, 29.03.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    Ich hoffe Sie schreiben Ihre Erfahrungen ins Forum sobald sie das Auto Ihr eigen nennen können.
    Ich überlege mir einen Roomster zu kaufen, bin aber gerade was Max-Dot-Display, Fernbedienung und BT Freisprechfunktion angeht, noch nicht sicher, da das zusammen immerhin 500E kostet.
    Vorallem eine Frage: Wo findet man eine aktuelle Liste der unterstützen Handys und noch wichtiger eine Liste von Handys für die es einen Adapter für die Halterung gibt.
    Ich habe ein HTC Touch HD....
    Gibt es ein Skoda Infoheft dazu?

    Lieben Gruß
     
  12. #10 TurboKonotzke, 29.03.2009
    TurboKonotzke

    TurboKonotzke

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eschweiler
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 cool Edition mit Enjoy Paket
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Piper
Thema: Freisprecheinrichtung BlueTooth - Empfehlenswert? Sprachqualität?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda spaceback bluetooth sprachqualität

Die Seite wird geladen...

Freisprecheinrichtung BlueTooth - Empfehlenswert? Sprachqualität? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  2. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  3. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung
  4. Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II

    Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II: Hallo Leute, ich fahre einen Superb II Kombi Bj.2011 mit einem Columbus Autoradio. Nur zu gerne nutze ich die Bluetooth Freisprecheinrichtung und...
  5. Modellübergreifend Bluetooth Stereo beim Columbus

    Bluetooth Stereo beim Columbus: Hallo zusammen, besitze einen Superb Kombi mit fast kompletter Ausstattung und dem Columbus Radio. Habe jetzt wie wwahrscheinlich einige andere...