Freischaltung der Freisprechanlage

Diskutiere Freischaltung der Freisprechanlage im Skoda Kamiq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, haben seid drei Wochen unseren neuen Kamiq erhalten. Mussten leider feststellen, das wir die Freisprecheinrichtung über Bluetooth...

SUNDRIVER

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
haben seid drei Wochen unseren neuen Kamiq erhalten. Mussten leider feststellen, das wir die Freisprecheinrichtung über Bluetooth bzw. Car Play nicht nutzen können,
da wir bei der Bestellung des Fahrzeug auf die zusätzlichen Einbau von Smart Link beim Infotainmentsystem verzichtet haben!
Auf Nachfrage bei unserer Vertragswerkstatt ist eine nachträgliche Freischaltung der Freisprecheinrichtung nicht möglich,da das eingebaute Infosystem es nicht hergibt.
Hat jemand in der Runde eine Idee wie wir die Freisprecheinrichtung in unserem neuen Fahrzeug in Zukunft nutzen können bzw. sie freischalten können.
Eine zeitnahe konstruktive Rückmeldung wäre sehr hilfreich!
Sind gespannt.
 

Skod390

Dabei seit
15.11.2020
Beiträge
132
Zustimmungen
65
Fahrzeug
Kamiq MC 1.0
Dazu wäre als erstes wichtig welches Infotainmentsystem verbaut ist.
Dann könnte vielleicht jemand etwas mehr beitragen.;)
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.206
Zustimmungen
896
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Auf Nachfrage bei unserer Vertragswerkstatt ist eine nachträgliche Freischaltung der Freisprecheinrichtung nicht möglich,da das eingebaute Infosystem es nicht hergibt.
das ist unlogisch - bedingt durch den gesetzlich vorgeschriebenen Notrufassistent sollte jedes neue zugelassene Fahrzeug ab April 2018 die technische Basis für eine FSE haben.

Und Smartlink hat mit der FSE nichts zu tun - was wurde denn konkret beim Händler nachgefragt? FSE oder Smartlink? Oder war das so ein Re-Import aus Kirgisistan?

PS: grad nachgesehen - zumindest in der D-Ausführung hat das kleinste Infotainment, das Swing, DAB+ und eine BT-FSE beim Kamiq integriert.
 
Zuletzt bearbeitet:

horst123

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Dresden
Fahrzeug
Kamiq 1,5 DSG
Ich würde einen Adapter für den Zigarettenanzünder über BT empfehlen
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.206
Zustimmungen
896
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
ch würde einen Adapter für den Zigarettenanzünder über BT empfehlen
oder einfach erst mal klären, was jetzt echt Ausstattung ist und was der wirkliche Wunsch ist - nur FSE oder Smartlink. Wie schon geschrieben . bei einem für den deutschen Markt bestimmten Kamiq ist die FSE Serie und auch bereits bei den ersten Modellen gewesen, bei jedem Infotainment. Und Import-Fahrzeug ist sowieso im Einzelfall zu betrachten
 

Skod390

Dabei seit
15.11.2020
Beiträge
132
Zustimmungen
65
Fahrzeug
Kamiq MC 1.0
Ich würde einen Adapter für den Zigarettenanzünder über BT empfehlen
Oder noch besser ne Glaskugel! ;(
Sorry aber in erster Linie wäre für eine qualifizierte Antwort wichtig WELCHES Infotainment verbaut ist.
 

SUNDRIVER

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
hallo zusammen,
bei dem beschriebenen fahrzeug handelt es sich nicht um einen Reimport!
Es wurde das Infotainmentsystem Swing inclusive DAB+ eingebaut!
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.206
Zustimmungen
896
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
bei dem beschriebenen fahrzeug handelt es sich nicht um einen Reimport!
Es wurde das Infotainmentsystem Swing inclusive DAB+ eingebaut!
dann ist eine Freisprecheinrichtung definitiv vorhanden - nach dem Koppeln des Handy über Bluetooth, kann damit telefoniert werden. Beschrieben ist das im aktuellen Handbuch ab S.62, auf S.70/71 ist die Verwaltung/Koppelung von Mobilgeräten beschrieben, ab S.72 die Handhabung der Telefonfunktion.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

SUNDRIVER

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Haben bevor wir bei der Community melden schon die Bedienungseinheit gelesen insbesondere das Thema Bluetooth und Telefon.
Haben auch die dort angegebenen Schritte ausgeführt jedoch zeigt das jeweilige angeschlossene Smartphone keinen Verbindungsaufbau bzw im Infotainment über USB Eingang keine Quelle angeschlossen!
 
Thema:

Freischaltung der Freisprechanlage

Freischaltung der Freisprechanlage - Ähnliche Themen

Allgemein Bluetooth-Audio und MP3 für 2012er Yeti mit Swing: Hallo Community, ich bräuchte bitte mal eure Hilfe bei der Modernisierung der Unterhaltungselektronik in unserem Yeti. Es ist ein 2012er Yeti...
Privatverkauf Skoda Superb Kombi 2.0 TSI 4x4 DSG SportLine: Verkaufe hier meinen Skoda Superb Sportline Combi. Preis: 32.000 € VB Marke: Skoda Modell: Superb Kilometerstand: 70.000 km Erstzulassung: März...
Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II: Hallo Leute, ich fahre einen Superb II Kombi Bj.2011 mit einem Columbus Autoradio. Nur zu gerne nutze ich die Bluetooth Freisprecheinrichtung und...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
iPod Nano per Bluetooth mit PKW verbinden?: Guten Tag liebe Skoda Community, ich bin ganz neu hier im Forum da ich erst seid gut einem Monat stolzer Besitzer eines Skoda Superb´s 1.8 TSI...
Oben