freigegebenen Felge/Reifenkombinationen

Diskutiere freigegebenen Felge/Reifenkombinationen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, laut KKS sind in seinem Schein werkseitig auch folgende Reifen eingetragen: 185/55/R15 (wahrscheinlich auf 6Jx15H2 ET43) nun habe ich Skoda...

  1. #1 olbetec, 22.10.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    65000
    Hi,
    laut KKS sind in seinem Schein werkseitig auch folgende Reifen eingetragen:
    185/55/R15 (wahrscheinlich auf 6Jx15H2 ET43)
    nun habe ich Skoda angefragt, ob es hierfür eine Freigabe seitens Skoda gebe:
    Sehr geehrter Herr Dumpfbacke**,

    vielen Dank fuer Ihre E-Mail vom 15. Oktober 2002.

    Gerne beantworten wir Ihre Frage zu den moeglichen Rad-/Reifenkombinationen fuer den Fabia. Die Angaben erfolgen gemaess Fahrzeug-ABE bzw. EG-Gesamtbetriebserlaubnis:

    Fabia Typ 1.9l 74 kW PDI

    Felge: 6J x 14 H2, ET 43 oder 38
    Bereifung: 185/60 R 14 82H

    Felge: 6J x 15 H2, ET 43
    Bereifung: 195/50 R 15 82H*

    Felge: 6J x 15 H2, ET 43
    Bereifung: 195/50 R 15 82V*

    ( * keine Schneeketten genehmigt)

    Schneeketten duerfen grundsaetzlich nur an den Vorderreifen montiert werden!

    Die Angaben beziehen sich ausschliesslich auf die werkseitig bzw. vom Importeur freigegebenen Rad-/Reifenkombinationen. m freien Handel sind noch andere Kombinationen erhaeltlich, die jedoch durch unser Haus nicht unterstuetzt werden.

    Fuer weitere Fragen oder Wuensche stehen wir Ihnen jederzeit wieder zur Verfuegung.

    Mit freundlichen Gruessen

    SkodaAuto Deutschland GmbH
    i.V. i.A.

    Markus Liersch Claudia Baumheinrich
    Leiter Produktbetreuung Kundenbetreuung

    (**mein Kommentar als blöder Kunde...)

    Frage: Was steht bei Euch werksseitig im Schein (bitte Motorisierung angeben) bzw. für welche Kombinationen gibt es für den Fabi TÜV-Gutachten?
    Munter bleiben
    OlBe
     
  2. #2 Cleaner, 22.10.2002
    Cleaner

    Cleaner Guest

    Hallo olbetec

    Also bei mir steht folgendes im Schein:
    (Skoda Fabia Sedan 1.9TDPD Elegance)

    185/60R14 82H#6Jx14 H2 ET38;
    185/60R14 82H#6Jx14 H2 ET43;
    195/50R15 82H#6Jx15 H2 ET43;
    195/50R15 82V#6Jx15 H2 ET43;

    Hoffe dir geholfen zu haben.
    mfg cleaner
     
  3. muc

    muc Guest

    Hi OlBe,

    bei mir steht zusätzlich noch der 185/55 R15 81H auf 6Jx15H2 ET 43 drin.
    Den letzten Reifen den du (bzw. Skoda) angegeben hast (195/50 R15 82V) , kannste eigentlich gleich wieder rausstreichen, weil das Nonsense ist; dieser Reifen ist durch den 195/50 R15 82H schon abgedeckt... :zwinker:

    Achso ja: 1,9 TDI Limo.

    CU

    muc
     
  4. #4 klausi88, 22.10.2002
    klausi88

    klausi88 Guest

    wenns vernünftig angebaut ist und im teilegutachten vorkommt, dann trägt der tüv dir auch andere felgen/reifen ein. wenns nicht gerade 245 R18 sind... *gg*
     
  5. muc

    muc Guest

    Das kommt mir jetzt aber doch wie eine leichte Themaverfahlung vor...:schlumpf: :unschuldig:
     
  6. Chief

    Chief

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Altomünster
    Fahrzeug:
    Seat Leon
    Dieses Thema ist nicht zum ersten Mal im Forum.
    Vielleicht können diese Links euch weiterhelfen.

    Klick

    Klick Klick

    Ich habe übrigens 215/40 R16 vom TÜV eintragen lassen.
    "Serienmäßig" waren im Brief eingetragen:
    185/55R15 81H
    185/60R14 82H
    185/60R14 82H
    195/50R15 82H
    195/50R15 82V
     
  7. #7 SkodFather, 22.10.2002
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    68000
    bei meinem 1.4 16V 74 kW sind ebenfalls die 185/55R15 81H auf 6Jx15H2 ET43 im schein zusätzlich eingetragen
    (zu den mindestschlappen 165/70 R14 81T auf 5Jx14H2 ET35)
     
  8. #8 KleineKampfsau, 22.10.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    379
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Peugeot RCZ, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    400
    Bin ja von Natur aus faul :-)), deshalb hier für alle TDi´s als kleine grafische Darstellung:


    [​IMG]

    Andreas :headbang:
     
  9. #9 olbetec, 22.10.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    65000
    Ja, dann wollen wir doch mal sehen, wo der Frosch die Locken hat und Skoda mit diesen Werksangaben konfrontieren.
    @KKS
    Hoffentlich ist das mit den 185/55/R15 nicht nur im Kombi so vorgesehen. Und wenn schon: die Limo hat hinten 40kg weniger zulässige Achslast. (Skoda hat zwischen Kombi, Limo und Sedan nicht unterschiedliche Angaben gemacht). Ansonsten sind unsere Karren bis auf einen Tag gleichzeitig zugelassen...
    Nur weil die Pappnasen keine Freigabe rausrücken, nagele ich mir doch nicht einen TÜV-Tag Urlaub ans Bein...
    Hat jemand noch TÜV-Gutachten für andere Kombinationen?
    Munter reifengewechselt
    OlBe

    PS: @muc und KKS: Vielen Dank für die Scans!
     
  10. #10 Resenna, 22.10.2002
    Resenna

    Resenna

    Dabei seit:
    05.09.2002
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuburg a.d. Do
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 Combi 2.0MPI elegance
    Werkstatt/Händler:
    Frei Werkstätte
    Kilometerstand:
    153500
    Hi olbetec

    Bei unserem Fabia Kombi 2.0 sind folgende Eintragungen:

    vorn 185/55R15 81H
    hinten 185/55R15 81H oder
    vorn 195/50R15 82H
    hinten 195/50R15 82H

    Diese Kombination hab ich bei den anderen Beiträgen nicht gesehen, darum schreibe ich sie Dir.

    mfg Helmut
     
  11. muc

    muc Guest

    Das ist die "Verschlüsselung" für Tragfähigkeit und Geschwindigkeit des Reifens. Die Zahl gibt die Tragfähigkeit an (Last in kg bekommt man über Tabelle), der Buchstabe die zul. Geschwindigkeit
    (z.B. H = 210 km/h). Näheres dazu findest du z.B.: hier
     
  12. pit

    pit Guest

    weis jemand zufälligerweise ob wir für den Fabia auch die gängigen VW-Reifen mit 195/65 bzw. 185/65 vom Tüv genehmigt bekommen. ? Diese sind ja, wie die Höhenangabe 65 schon sagt etwas höher, aber im Radkasten scheint ja dafür genug "Luft" zu sein... Gruß
    pit
     
  13. #13 olbetec, 23.10.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    65000
    Voraussichtlich wirst Du diese Reifen nur mit einer Tachojustage eingetragen bekommen (wenn überhaupt), da sich der Abrollumfang erheblich erhöht. Die Übersetzung ist dann auch nicht mehr optimal für den Reifen (weniger Beschleunigung, da dann länger untersetzt). Überleg's Dir nochmal, ob es Dir dieser Aufwand wert ist...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  14. pit

    pit Guest

    Hihg Olbetec !
    Danke für die Infos ! Wußte gar nicht, das da so ein technischer Hintergrund besteht (= mal wieder was dazu gelernt :hihi: ). Dachte eigentlich , das sich nur die Optik etwas verbessert-Die Radhauskästen sehen ja etwas leer mit der zugelassenen Bereifung aus, sprich: Da ist noch Luft drin ! Außerdem ist die Auswahl bei den Reifen der Golf-Klasse ja etwas größer.

    Tha, schade eigentlich :heul:

    Vielleicht fällt einem ja noch was anderes ein :-)

    Gruß
    pit
     
  15. muc

    muc Guest

    Ich glaub, daß es durchaus eng wird im Radhaus. Wenn die Kiste einfach so da steht ist zwar wirklich viel Luft (was auch nicht so doll ausschaut), im voll eingefederten und eingelenkten Zustand schaut die Sache aber schon wieder ganz anders aus.
    Das mit der Tachoangleichung ist eigentlich überhaupt kein Problem, nur wird dir dann die ganze ursprüngliche Bereifung rausgestriechen bzw. nur unter der Auflage der (wieder) durchzuführenden Tachoangleichung (bei Rückrüstung) genehmigt.
    Das mit der längeren Übersetzung stimmt zwar, fällt aber einerseits wohl kaum auf und gerade beim TDI fänd ich das gar nicht mal verkehrt... (mir ist meiner eigentlich zu kurz übersetzt.)

    muc
     
  16. #16 olbetec, 31.10.2002
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    65000
    Der K(r)ampf geht weiter...
    Also, isch abe von Skoda folgendes geschrieben bekommen bezüglich der Reifenfreigaben:
    Sie schreiben zwar (leider) versehentlich von 16 Zöllern, die so nie im Schein standen, gemeint sind wohl die 15 Zöller, um die es geht:

    Meine weitere Anfrage lautete:

    Sehr geehrte Frau Baumheinrich, sehr geehrter Herr Liersch,
    sie haben mir mitgeteilt, daß sie andere als in meinem Brief eingetragene Reifenformate nicht unterstützen. Als Anlage erhalten Sie einen Brief-Scan eines im Jahr 2000 zugelassenen Fabia TDI, in dem - im Widerspruch zu Ihrer Aussage - werkseitig 185/55/R15 81H auf 6Jx15H2 ET43 genehmigt ist. Die EG-Typgenehmigung lautet:
    E11*98/14*0123*03
    Es muß also eine Freigabe existieren.
    Wie bekomme ich so eine Freigabe?
    Mit freundlichem Gruß
    OlBe

    Tja, also kann ich meine Reifen wohl nur durch die Götter in Blau (<- ich will die kein Geld für ihren Formalismus verdienen lassen) legitimieren lassen.
    Schön blöd, Kunde zu sein und diese unverständliche Nicht-Freigabe über sich ergehen lassen zu müssen...
    Munter getüvt
    OlBe
     
  17. Bogge

    Bogge

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Also wir haben heute unsere Michelin Alpin A2 für unseren Fabia Combi 2.0 gekauft.

    Reifen: 185/55 R15 82T
    Felfen: 6 JX15 5/100 ET43

    Gehe ich also richtig in der Annahme, das diese Reifen/Felgenkombination passt ?

    Und bei Euch steht immer nur 81H - wurden mir denn die richtigen verkauft (82T) ?
     
  18. #18 KleineKampfsau, 31.10.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    379
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Peugeot RCZ, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    400
    @bogge

    Ihr habt definitiv die richtigen Reifen :buch: .

    Die 82 ist der Loadindex. Dieser darf nur nicht unter 81 sein. Höher kein Problem.

    T bedeutet bis max. 190 km/h. Da der 2.0 mit 197 km/h angegeben ist, muss im Sichtbereich ein Warnaufkleber mit v-max 190 km/h sein. Dann ist alles ok.

    Andreas :headbang:
     
  19. facom

    facom Guest

    Hallo, diese Skoda Deutschland GmbH-Truppe kannst Du gleich ganz vergessen. Die texten Dich zu von oben bis unten zu und Antworten bekommst Du nur auf mehrmalige Nachfragen.
    Ich kann ein Lied davon singen. Siehe Dachspoiler

    Gruss Facom
     
Thema: freigegebenen Felge/Reifenkombinationen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rad reifenkombination skoda fabia

    ,
  2. skoda fabia 3 reifengrößen

    ,
  3. skoda fabia 6y5 reifen freigabe

    ,
  4. fabia 2002 reifenfreigabe,
  5. skoda alufelge 6Jx15H2ET43,
  6. 6jx14h2 et43 für 195 reifen,
  7. skoda fabia 2002 reifengröße,
  8. skoda fabia combi 2002 reifen,
  9. skoda fabia 1.4 liter 55 kw baujahr 2002 reifen felgengutachten,
  10. reifengrößen skoda fabia baujahr 2002 1.4 liter 55 kw anzeigen,
  11. räder freigabe skoda fabia,
  12. skoda fabia 3 felgen und reifen freigabe,
  13. Skoda Fabia 6Y5 Reifengrößen,
  14. freigaben hersteller räder skoda,
  15. Felge A2034011802 Freigabe,
  16. felgen skoda freigabe,
  17. http://www.skoda- fabia reifengrösse,
  18. Welche reifengröße fabia 1 6y5,
  19. 6jx15H2 et43 welche reifen,
  20. reifengrößen nuer fabia,
  21. skoda fabia räder freigabe ,
  22. freigegebene reifen skoda octavia,
  23. felge 6jx15h2 für skoda,
  24. skoda fabia 6y 1.4 16v räder,
  25. skoda fabia reifengröße felgengröße
Die Seite wird geladen...

freigegebenen Felge/Reifenkombinationen - Ähnliche Themen

  1. Felgen und Teilenummern

    Felgen und Teilenummern: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und muss gleich mal einen eigenen Beitrag starten, da mich die Suche leider nicht weiter gebracht hat. Da ich...
  2. Felgen 19x8.5 mit Bereifung 225x35x19 Felgenüberstand?

    Felgen 19x8.5 mit Bereifung 225x35x19 Felgenüberstand?: Hallo Zusammen Bin am recherchieren für neue Felgen... Objekt der Begierde ist die Japan Racin jr28 in silber [IMG] Kann ich da die...
  3. Felgen mit ABE ohne Verweis auf Serienfahrwerk

    Felgen mit ABE ohne Verweis auf Serienfahrwerk: Habe Freitag meine Federn eintragen lassen auf Serienfelgen 18 Zoll. Habe den Prüfer gefragt wie ich das machen soll wenn ich Zubehör Winterräder...
  4. Welche Linie/Felgen sind das?

    Welche Linie/Felgen sind das?: Hallo Zusammen, könnte mir bitte jemand sagen, was das vom Außendesign her für eine Ausstattungslinie (Ambition, Style,...) ist, und welche...
  5. XTREME 2 Felgen auf Scala

    XTREME 2 Felgen auf Scala: Hallo Leute, bekomme meinen Scala Anfang nächster Woche :) Jetzt hätte ich eine Frage bzgl. der Xtreme 2 Felgen: Der Scala hat LK 5x100 und die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden