Fragezeichen im Gesicht des Freundlichen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von mjtomguben, 29.07.2008.

  1. #1 mjtomguben, 29.07.2008
    mjtomguben

    mjtomguben

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1,8 T
    Kilometerstand:
    28000
    Heute hab ich den Freundlichen mal mit ein paar Problemchen meines Dicken konfrontiert und ich sah nur Fragezeichen in seinem Gesicht. Vielleicht kennt ja einer von Euch die Eigenschaften.
    - In langen Bodenwellen kann man ein Rattern wahrnehmen (genauso schnell, wie die Geschwindigkeit auch ist) das macht er auch nur in den langen Bodenwellen, sonst nicht. Zum Test hatte ich das ESP mal ausgestellt – was aber keine Besserung brachte.
    - Bei zaghaftem Bremsen hab ich ein Rattern vorn Rechts. Wenn die Bremskraft erhöht wird, ist wieder Ruhe. (auf dem Bock Sattel gecheckt - ok)
    - Wenn ich rückwärts linksrum fahre, habe ich ein Rattern vorn Rechts, was sich wie ein verschlissener Antrieb oder Kreuzgelenk anhört. (haben wir auf dem Bock gecheckt und ist unauffällig)
    So, also erst mit dem Meister ne Runde gedreht und die Fehler simuliert. Rückwärts aus der Parklücke raus – jup – Meister hat noch keine Ahnung. Raus auf die Landstraße und Bodenwellen gesucht – jup – wieder Fragezeichen im Gesicht des Meister. Kennt er noch nicht. Ok. Leicht auf die Bremse – jup – kennt er sagt er und vermutet eine verzogene Bremsscheibe. Nö sag ich – sind noch nich mal ein Jahr. Er wieder, könnte heiß gefahren worden sein – dann durch eine Pfütze und bums – verzogen. Jup sach ich – glaub ich nich. Na egal – zurück zum Freundlichen und rauf auf den Bock. Er sich große Mühe gegeben und überall mal rumgefummelt und mal gewackelt. (Ich muss dazu sagen – ich habe das auch mal vor 20 Jahren gelernt und weis was der da treibt.) Ja aber schlussendlich konnte er am Dicken keinen Fehler erkennen – alles so wie es sein soll. Ich Ihm gesagt – das ich das Fahrzeug vor einem Jahr übernommen habe und der Vorbesitzer (alter Opa-mittlerweile im Himmel) damit vorne rechts schon mal einen Treffer gelandet hatte. Mmmmm, meinte er es könnte ja vielleicht noch das Radlager sein, was mit einem bestimmten Drehmoment angezogen sein muss und die Vorgänger Werkstatt ja vielleicht nicht richtig gemacht haben kann. Nun gut, werde den Dicken Morgen in aller Früh zum Freundlichen schaffen und dann will er sich das Lager mal genauer anschauen.
    Warum ich aber nun das hier alles schreibe – kennt einer von Euch diese Symptome?

    Danke und bis denne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superbernst, 29.07.2008
    Superbernst

    Superbernst

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Hall, Österreich 4540 Bad Hall Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Elegance TDI PD mit Tuning
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber!!!
    Kilometerstand:
    80000
    Hallo das beim einschlagen und Rückwärtsfahren wird von dem Antriebsgelenk kommen kannst es nachfetten auch wenn am von aussen nichts sieht, hat meiner auch gehabt.
    Das beim Bremsen wird von den Bremsscheiben kommen oder die Narbe ist nicht ganz sauber auch unter der Scheibe schauen, habe meine vor ca 6000km gemacht und schlagen schon wieder. gg

    mfg Superbernst
     
  4. #3 mjtomguben, 29.07.2008
    mjtomguben

    mjtomguben

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1,8 T
    Kilometerstand:
    28000
    Danke für den Tipp, ist schon mal ein guter Ansatz. Die Scheibe und den Sattel hatter er schon begutachtet und für i.O. befunden und ich konnte auf die schnelle auch nichts sehen. Lasse ich Morgen noch mal genauer schauen.

    Danke
     
  5. #4 mjtomguben, 31.07.2008
    mjtomguben

    mjtomguben

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1,8 T
    Kilometerstand:
    28000
    ..so.. gestern war der Dicke dann mal beim Freundlichen und er hatte 4 Stunden Zeit sich damit auseinander zusetzen...
    Die Fragezeichen haben sich bei Ihm nicht aufgelöst. Sie haben mir eine neue Radmutter v.R. (Nabe) verpasst und sonst nichts und er meinte noch das alles ok sei. Die Bremsscheibe ist innen wirklich weit eingelaufen und daher können die Rubbelgeräusche bei leichtem Bremsen schon kommen, ist mir verständlich. Er wollte den Rand erst mit einem Winkelschleifer brechen, was er aber nun doch nicht gemacht hat. Dann weiß ich schon mal, was bald fällig wird. Scheiben und Steine. Na morgen geht es auf eine längere Tour und dann wird sich ja rausstellen ob es was gebracht haben soll.

    Bis denne
     
  6. #5 2fast4u, 31.07.2008
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    schau doch mal nach, ob (sorry für mein laiendeutsch!) die strebe, die mittig hinter der stoßstange von oben (bei der motorhaubenverriegelung) nach unten (zu der stelle, wo die untere stoßstangenkante und der plastik-unterfahrschutz aneinanderstoßen) verläuft noch fest ist, oder ob die strebe herausgerissen ist. das war bei mir einmal der fall und je nach motordrehzahl, fahrverhalten und fahrbahnbeschaffenheit, hat es geklappert, geklimpert und gerattert... da die strebe immer mit anderen frequenzen an eine dahinter befindliche ölleitung aus metall schlug. ein kumpel meinte, dass meine ventile rasseln, ein anderer, dass meine antriebswellen hin sind... naja es war ne schraube für einsfufzich :thumbsup:

    mfg, 2fast4u!
     
  7. #6 mjtomguben, 01.08.2008
    mjtomguben

    mjtomguben

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1,8 T
    Kilometerstand:
    28000
    danke

    werde ich natürlich auch mal nachschhauen - doch jetzt geht es erst mal in den urlaub

    bis denne
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragezeichen im Gesicht des Freundlichen

Die Seite wird geladen...

Fragezeichen im Gesicht des Freundlichen - Ähnliche Themen

  1. Der Hammer beim freundlichen

    Der Hammer beim freundlichen: Hallo Leute, ich will euch etwas erzählen... Ich fahre einen Scout, 1Jahr alt. Mich hat vor ca. 3 Monaten ein Sprinter beim Spurwechsel minimal...
  2. Kosten A-Säulenverkleidung beim Freundlichen

    Kosten A-Säulenverkleidung beim Freundlichen: Hallo zusammen, wer kann mir sagen, was die A-Säulenverkleidungen mit hellem Stoff bei Skoda Kosten? Fahrzeug: Skoda Superb Facelift, BJ 2015...
  3. Ein Freundliches Salut

    Ein Freundliches Salut: Salut zusammen Ich habe mich nun Auch mal angemeldet und möchte mich noch vorstellen. Habe mir ein Superb 3 Combi Bestellt und zwar in der L&K...
  4. Ein freundliches "Auf Wiedersehen!" meinerseits an das Octavia II Forum

    Ein freundliches "Auf Wiedersehen!" meinerseits an das Octavia II Forum: -edit- gerade gemerkt, dass es im falschen Forum gelandet ist. bitte verschieben! danke =) Hallo Leute! Normalerweise bin ich ja nicht der...
  5. Zu welchem Freundlichen im Kreis Münster/Coesfeld fahrt ihr? Empfehlungen?

    Zu welchem Freundlichen im Kreis Münster/Coesfeld fahrt ihr? Empfehlungen?: Also...der aktuelle stand ist, das ich bisher in meinem Umkreis bei 3 Werkstätten war und weniger begeistert war...es waren nicht alle...