Fragen zur Arbeiten an der Drosselklappe

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von theblade, 06.05.2010.

  1. #1 theblade, 06.05.2010
    theblade

    theblade

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    soooo mal 2 Fragen zum Arbeiten an der DK:



    1.) ist da, wenn ich die Drosselklappe abnehme, eine Art Dichtung die ich später ersetzen muss?

    2.) ich habe da nichts mit grundeinstellung im PC gefunden! Da werden mir nur die Messwertblöcke angezeigt. Was genau muss denn gemacht werden? bzw ist die Grundeinstellung überhaupt notwendig??? Im Netz finde ich nur 2 Aussagen (Ja oder Nein - toll oder? *g*)



    Danke!



    ps: geht um ein Fabia Combi Bj 12.2002 1,4er 16V
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octi-Fan, 06.05.2010
    Octi-Fan

    Octi-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ME und PE 40822
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Lange ME
    Kilometerstand:
    181000
    zu 1) ich denke nein, der 1.6 er hat es definitv nicht. Bin mir ziemlich sicher der 1.4er ebenfalls nicht.

    zu 2) Wenn Du die reinigen willst, lass die Klappe dran und nimm speziellen DK-reiniger. Ansonsten fahr in die Werkstatt und lass um Himmels willen die Finger davon. Habe mich auch auf das selbstständige anlernen verlassen. Der Spass hat mich im Nachhinein 300,00 EUR (neue DK plus Einbau) und noch mehr Nerven gekostet. :thumbdown:

    LG
    Octi-Fan
     
  4. #3 theblade, 06.05.2010
    theblade

    theblade

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    oh ha! Und wo gibt es diesen "speziellen" DK Reiniger? ..hätte da jetzt einfach normalen bremsenreiniger genommen !? Oo
     
  5. S

    S Guest

    Hallo! Bremsenreiniger ist o.k.
    Lass aber alles wieder schön ablüften.
    Ich habe damals Spiritus und einen Pinsel genommen.
    Damit kannst du die Klappe super reinigen.

    Den Drosselklappenreiniger würde ich mir sparen.
    Ich hatte mal bei den 3 roten Buchstaben geschaut und bin erschrocken,
    was dieses "Wundermittel" kostet.

    MfG
     
  6. #5 theblade, 06.05.2010
    theblade

    theblade

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    und woran lags bei dir dann letztendlich? also meinste nur oben die motorabdeckung abmachen und nur das sichbare reinigen? ..na obs das dann bringt :/
     
  7. #6 theblade, 07.05.2010
    theblade

    theblade

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    ich habe heute den oberen teil der DK sauber gemacht - also ohne ausbau! Da war es schon so ziemlich ölig! Woher kommt das denn?

    Ich habe die motorabdeckung auseinander genommen -(wo der Luffi drin ist). Da drin ist doch auch ein starrer schlauch der zur DK geht. Dieser war auch so ölschwitzig!

    Also jungs ..das kann doch eigentlich nicht normal sein oder?! -.-
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 skodabauer, 07.05.2010
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Mit deiner Reinigung hast du wahrscheinlich nicht die richtigen Stellen erreicht.Wichtig ist der Bereich zwischen der beweglichen Klappe und dem Gehäuse.Diesen kann man am besten reinigen wenn man die DK komplett abbaut und die Klappe mit der Hand öffnet(geht etwas schwer da der Widerstand des Stellmotors überwunden werden muss. Dann schön die ganze Sache reinigen und gut ist.
    Danach Grundeinstellung durchführen(lassen). Vorher Lernwerte löschen und nach dem Anpassen der DK die Anpassugn des AGR-Ventils nicht vergessen.

    Der Ölnebel ist beim 1,4er 16V als normal anzusehen da der Motor meist zu leichtem Ölverbrauch neigt.Das verbrannte Öl gelangt über die Abgasrückführung auch als Ölnebel zur Drosselklappe. Der Schlauch der am Luftfiltergehäuse dran ist ist die Kurbelgehäuseentlüftung.Auch hier ist ein gewissen Maß an Ölnebel als normal zu bezeichnen.
     
  10. #8 theblade, 11.05.2010
    theblade

    theblade

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    gestern ist der karren wieder einmal nicht angesprungen wurde mit berichtet. Erst nach dem ca 5min gewartet wurde spring der Motor an als wäre nichts gewesen!



    Ich hatte in diesem älteren Thread ´hier



    Fabia springt nicht an - Fehlermeldung "Geber Saugrohrdruck" *Update*



    eine Fehlermeldung gepostet die sich wohl als verlatet herausgestellt hat - weil diese Fehlermeldung nicht mehr im Fehlerspeicher erscheint!



    Jemand noch eine Idee woran das liegen könnte?? mit dieser sch**** Hütte ist es es ja nen reines Glückspiel ob er anspringt oder nicht :(
     
Thema: Fragen zur Arbeiten an der Drosselklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drosselklappe fabia reinigen

    ,
  2. dichtung drosselklappe skoda fabia

    ,
  3. drosselklappe skoda fabia

    ,
  4. fabia drosselklappe reinigen
Die Seite wird geladen...

Fragen zur Arbeiten an der Drosselklappe - Ähnliche Themen

  1. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  4. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  5. Frage zum Parklenkassistenten

    Frage zum Parklenkassistenten: Hallo Zusammen, hab meinen dicken seit diesen Freitag und bin gerade dabei alles zu entdecken was es zu entdecken gibt. Dabei stellt sich mir...