Fragen zum Fabia 2001-2004

Diskutiere Fragen zum Fabia 2001-2004 im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, ich lege mir vielleicht noch einen 2. Wagen zu als Arbeitstier. Die Fabia Kombis sind extrem selten, meinen Traummotor den 1.9TDI mit ohne...

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Moin, ich lege mir vielleicht noch einen 2. Wagen zu als Arbeitstier.
    Die Fabia Kombis sind extrem selten, meinen Traummotor den 1.9TDI mit ohne DPF und grüner Plakette habe ich bisher noch nicht gefunden.
    Dafür ein paar SDIs.
    Wie sieht das beim SDI mit dem Zahnriemen aus, 120.000km weiß ich, aber wieviel Jahre? Ich finde 10 Jahre schon recht viel für einen ZR - habe bisher keine Zeiteinschränkung gefunden.

    Was für Schwachstellen gibts bei den Bj 2001-2004 speziell beim SDI,TDI ?
    Querlenkerlager?
    Getriebe Niet Problem?

    Ist die Klimaanlage noch von der alten Schule also Kompressor mit Magnetkupplung ohne Regelung? (wenn an dann voll an)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deathdragon, 06.06.2012
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    eins vorweg den sdi bekommst du nicht tot!!! egal ob wenig öl oder zu viel öl oder schlechter kraftstoff der sdi macht alles mit! nachteil der verbrauch und die leistung stimmen einfach nicht mehr wirklich für die jetzige zeit. sicher kann man einen sdi auch mit 3,8 l bewegen (meiner kann das) aber schnell oder sportlich geht sicher anders.

    als zugmaschine kommt es drauf an was er ziehen soll. bei zuviel last sollte man lieber auf einen tdi umschwenken. schaut man über den horizont erblickt man auch schnell andere hersteller in der größe mit 130 ps und 6 gang.

    vielleicht wäre das noch was.

    PS einen 2004er 1,9 tdi mit grün (euro 4 ohne dpf) wirst du wohl nicht finden weil die ersten nach meinen wissensstand 2005 gebaut wurden. und den sdi bekommst du nicht auf grün da kein dpf verfügbar (alles schon versucht)
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    den SDI hatte meine Mutter mal im Ibiza, da war nie was mit und für seine 50kW zog der doch recht ordentlich, gefühlt wie 70-80Ps.

    Anhängerbetrieb wird i.d.R. nicht der Fall sein, Arbeitstier = Kofferraum voll.

    Den Golf 4 gabs mit dem besagten PD Motor (74kW) ab irgendwas 2002/2003.

    Hat nicht Pietsprock den Motor in seinem Fabia?? Ab 2005 gabs doch ab Werk den DPF - genau den will ich nicht.
     
  5. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    man ist hier viel los

    bis 2005 wurde der 1.9TDI im Fabia ohne gekühlte AGR verbaut (im Gegensatz zum Golf 4) - was EU3 und die gelbe Plakette bedeutet.
     
  6. #5 mrbabble2004, 07.06.2012
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.609
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Hallo,
    Im Fabia 1 gab es nie einen DPF ab Werk, wenn dann wurde einer nachgerüstet... Ich glaube ab 2005 gab es den 1,9er TDI mit grüner Plakette... Motorkennbuchstaben hab ich leider gerade nicht zur Hand, findet man aber mit Sicherheit im www... :)

    MfG
     
  7. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    ATD/AXR

    Was gibt es noch für bekannte Schwachstellen?
    ich schaue mir vielleicht einen Bj2003 an.

    Habe öfters was von undichten Türen gelesen?

    Machen die Querlenkerlagerbuchsen Ärger?

    Wie ist der Zahnriemenwechselintervall beim 1.9TDI PD ? 90.000 oder 120.000 ?
     
  8. #7 mrbabble2004, 08.06.2012
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.609
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Wenn die Aktion mit den Türen gemacht wurde, müsste das im serviceheft vermerkt sein... Die frühen Baujahre (wie Peter seiner) haben den Zahnriemenwechsel bei 90000 km... Die neueren haben 120000 km. Hat sich eventuell mit der Umstellung auf EU 4 geändert?! Weis ich aber nicht mit Sicherheit, würde mir nur logisch erscheinen ;) Mit den Querlenkerbuchsen ist schwer zu sagen, wenn die neuen mit den 4 Stegen verbaut dürfte das eigentlich nicht mehr so die Probleme machen (bei meinem zumindest). Also nur mein Eindruck.

    MfG
     
  9. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Schwachstellen (meines Wissens nach):
    • Querlenkerbuchsen
    • Kabelbaum
    • Stabilisator
    • Koppelstangen
    • undichte Türen
    • Getriebenieten (nur SDI)
    Ich an deiner Stelle würde über einen 1.9 TDI von 2005 mit grüner Plakette nachdenken, da ist sind dann Stabilisator, Kabelbaum und Getriebenieten (hoffentlich) kein Thema mehr.
     
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    das soll ein Arbeitsauto werden, 2005 ist zu selten/teuer

    Koppelstangen sind ja kein Thema, 10min Arbeit... der 1.9TDI PD ist ja ein Dauerläufer

    Kabelbaum? Was ist damit?
     
  11. #10 dathobi, 09.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Bis 2004 war das mit dem Kabelbaum der direkt hinter der Batterie verläuft ein Problem. Da gab es mal eine Aktion, schon Jahre her, wo dieser Kabelbaum "aufgehängt" wurde, weil dieser im Längsträger und somit im Wasser gelegen hat. Darauf hin gamelt dieser natürlich da er schön eingepackt war...ab 2004 war das bereits ab Werk erledigt.
     
  12. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    ..ein großes Problem oder nur sehr vereinzelt?

    Ein Kabelbaum sollte eigentlich kein Problem mit Wasser haben, außer Steckverbindungen liegen unter Wasser
     
  13. #12 dathobi, 09.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Das Problem ist das Isoliermaterial der einzelnen Kabel. Ob es ein grosses Problem ist? Könnte man schon sagen wenn man den Kabelbaum austauschen muss...
     
  14. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Ich würde leider auch auf "ein großes Problem" tippen, da schon recht viele hier im Forum geschilderte Probleme (v.a. Servo fällt mal aus, ABS geht mal nicht ...) in vielen Fällen auf den modrigen Kabelbaum zurückzuführen waren. Wenn man den komplett tauscht kostet alleine das Material wohl schon an die 1500€, d.h. das einzige was man wirtschaftlich sinnvoll tun kann ist sofort nach dem Kauf den Kabelbaum hochzuhängen und bei Problemen mit aufwändigerer Diagnose das defekte Kabel zu finden und dann das vergammelte Stück auszutauschen.

    Oder aber man achtet beim Kauf eines Gebrauchten darauf, dass die Aktion im Scheckheft eingetragen war (wenn ein Faceliftmodell ab 2004 nicht in Frage kommt). Natürlich "muss" das Problem nicht auftreten, die Chancen dafür dass es das tut stehen aber leider nicht schlecht...
     
  15. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    unter was wird die denn eingetragen? Code oder Klartext?
    gibt es Bilder zu der Stelle?
    Pietsprok seiner lebt ja auch noch :thumbsup:
     
  16. #15 dathobi, 10.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 dathobi, 10.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
  19. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    was meint ihr EZ 7/2003 - schon ab Werk i.O. oder bmw (bastel mal wieder)
     
Thema:

Fragen zum Fabia 2001-2004

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Fabia 2001-2004 - Ähnliche Themen

  1. Rechtliche Frage

    Rechtliche Frage: Hallo liebe Community, Ich hoffe mir kann wer weiter helfen. Ich habe mein superb im Juni 2016 gekauft und seitdem nur Probleme. Wenn er in die...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  3. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  4. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...
  5. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...