fragen zum aktuellen 2.0 tdi

Diskutiere fragen zum aktuellen 2.0 tdi im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; erstmal hallo zusammen, kurz ein paar fragen: 1.) bei der wahl des "dynamik paketes" wird das serienmäßige mufu-lenkrad ja durch ein...

  1. #1 LegeinEi, 11.09.2006
    LegeinEi

    LegeinEi Guest

    erstmal hallo zusammen,

    kurz ein paar fragen:

    1.) bei der wahl des "dynamik paketes" wird das serienmäßige mufu-lenkrad ja durch ein sport-lenkrad ersetzt. wie wird denn dann der tempomat bedient?

    2.) wie ist denn das geschwindigkeits/dehzahl-verhältnis bei reisetempo im 6. gang?

    für antworten schon mal danke im vorraus.
     
  2. #2 skodabauer, 11.09.2006
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.348
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    zu 1:wie bei allen Skoda ohne MuFu-lenkrad über den Blinkerhebel
    zu 2:jetzt müsste man wissen,was bei Dir Reisegeschwindigkeit ist.

    Die Werte bitte von 2.0TDI-Fahrern.
     
  3. #3 LegeinEi, 12.09.2006
    LegeinEi

    LegeinEi Guest

    eigentlich nicht, ich bräuchte nur eine geschwindigkeit mit zugehöriger drehzahl im 6. gang. den rest kann ich mir dann hochrechnen.
     
  4. #4 Sgt.Paula, 12.09.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    HI,

    bei 120km/h ca. 2000U/min

    mfg
     
  5. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Moinsen.

    2.0 TDI 6.Gang
    175kmh/3000rpm

    Gruss,
    Timo
     
  6. #6 LegeinEi, 14.09.2006
    LegeinEi

    LegeinEi Guest

    danke für die info!
     
  7. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    @Timo
    >2.0 TDI 6.Gang
    >175kmh/3000rpm

    Ist der 6. Gang beim 2.0 TDI DPF als reiner Spargang ausgelegt, oder erreicht man damit auch die Höchstgeschindigkeit (ca. 220-230 km/h)?

    Gruß,
    Pit
     
  8. Sirius

    Sirius Guest

    Hallo,

    ich will Dir wirklich nicht zu nahe treten, aber 220-230 km/h mit Zwoliterdiesel und 140 PS... und wovon träumst Du nachts?

    Nix für ungut!

    Sirius
     
  9. #9 Geoldoc, 08.03.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @Sirius
    Na ja, eingetragen ist er mit 215 km/h. Da sollte zumindest nach Tacho 230 gut drin sein, oder?
     
  10. #10 2fast4u, 08.03.2007
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    hi, ich habe nicht viel ahnung von der materie, aber ein freund fährt den 2,0tdi in nem audi a3 und meines erachtens, sollte das ja der gleiche motor, in nem leichteren auto sein, oder? und 230 hat die nadel ganz sicher noch nie erreicht. ich halte 220 laut tacho für realistischer... whatever, die 10kmh machen den kohl ja auch nicht fett.

    mfg 2fast4u
     
  11. #11 Superb_TDI, 08.03.2007
    Superb_TDI

    Superb_TDI Guest

    Also laut Tacho hab ich die 230 auch schon erreicht...
     
  12. #12 Geoldoc, 08.03.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @2fast4u

    In den Bereichen kommt es aber nicht mehr so sehr auf das reine Gewicht sondern vielmehr auf den Luftwiderstand (und natürlich auch die Getriebeübersetzung) an. Der A3 2,0 TDI hat dann tatsächlich auch "nur" eine Höchstgeschwindigkeit von 207 km/h
     
  13. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Sorry, hatte ganz vergessen, dass ich in dem anderen Thread (und nicht hier) geschrieben hatte, das ich beabsichtige, ihn auf ca. 170 PS chippen zu lassen. Und dann sollten laut Tacho 230 drin sein, was - denke ich - ungefähr realen 218 km/h mittels GPS entsprechen dürfte.

    B.t.w.: Mein jetziger 12 Jahre alter (!) 2.0 Omega mit 136 PS kommt laut Tacho an seeeehr langen Gefällen laut Tacho auf ca. 235 (jenseits der 230er Skala, sind ca. 220 real). Auf der Geraden aber 'nur' auf 220, was real laut Navi 210 entspricht (mit dem er übrigens auch angegeben ist).

    Entmutigt mich nicht, ich hoffe, das 2.0 TDI Dickschiff ist ohne Chiptuning mind. genauso schnell, oder :hexe: ? Naja, zumindestens günstiger...
     
  14. Sirius

    Sirius Guest

    Irgendwie ist es ein wenig wie Kindergarten, meiner ist aber noch schneller. Man könnte glatt meinen, hier würde man einen Fred der BMW 3er-Klientel lesen...

    Nix für ungut,

    Sirius
     
  15. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    @Sirius
    Da kannst Du mal sehen, wie subjektiv so etwas ist: Ich empfinde es im Gegenzug nämlich genau so irritierend, wenn Dritte meinen, mit Ihrer Oberlehrerart (ebenfalls nicht für ungut :hihi:) anderen Ihren "väterlichen" Rat geben zu müssen (und dann noch unter Zuhilfenahme von BMW 3'er Vergleichen). Warum überliest du solche Threads denn nicht einfach, wenn Du es kindisch findest, anstatt Dich zu mokieren?

    Ich will Dir aber trotzdem nochmal kurz meine Motivation darlegen: Ich habe - rein subjektiv - das Gefühl, das es Autos mit dem 2.0 TDI/140 PS wie Sand am Meer gibt (Audi, Skoda, Seat, VW...)! Da interessiert es mich einfach, wie der Motor mit unserem Dickschiff zurecht kommt. Und wenn ich dann höre, das er in der Endgeschwindigkeit bspw. deutlich schneller ist, als ein leichterer und kleinerer A3 mit dem gleichen Motor, freut mich das schlicht. Das ist weder existentiell noch kriegesentscheidend, aber eine (für mich) interesssante Info. So what??

    Außerdem kennen die meisten Autobahnvielfahrer von uns die Situationen, wo man gerne nochmal 5-10 km/h schneller gewesen wäre, nur um bspw. dem Drängler von hinten zumindestens mal den Spaß zu verderben :-)).

    Und mach Dir doch nichts vor, wenn das alles nicht so wäre, hätten wir aus rein rationellen Erwägungen heraus alle max. einen 1.6 TDI (oder sogar deutlich kleiner) in unseren Autos, denn mit dem Motor kann man auch prima - und zudem viel ökologischer und ökonomischer - die Richtgeschwindigkeit erreichen, nicht wahr?

    Abschließend: Ich bin kein rücksichtsloser Raser :gruenwink:.
     
Thema:

fragen zum aktuellen 2.0 tdi

Die Seite wird geladen...

fragen zum aktuellen 2.0 tdi - Ähnliche Themen

  1. Frage an Experten zu DSG Getriebetausch

    Frage an Experten zu DSG Getriebetausch: Hallo zusammen, mein Superb hat letztes Jahr im Juli oder August ein neues DSG Getriebe auf Kulanz bekommen. Arbeitsleistung musste ich selbst...
  2. Privatverkauf Skoda Superb Combi 2.0 TDI Ambition+NAV+XEN+ALU+SHZ+PDC

    Skoda Superb Combi 2.0 TDI Ambition+NAV+XEN+ALU+SHZ+PDC: Moin, möchte mein Fahrzeug verkaufen. Weitere Infos bei Mobile.de Skoda Superb Combi 2.0 TDI Ambition [IMG] Bei Fragen einfach Fragen fragen. ;)
  3. Saugdrucksensor 2.0 TDI 2005

    Saugdrucksensor 2.0 TDI 2005: Wo sitzt der Saugdrucksensor bei diesem Auto. Ich habe den Ladedrucksensor getauscht, wollte auch den Saugdrucksensor tauschen, kann ihn aber...
  4. Skoda Kodiaq 2.0 TSI DSG 4X4

    Skoda Kodiaq 2.0 TSI DSG 4X4: Guten Morgen, wer hat dieses Modell (und in welcher Ausführung) wann bestellt? Und wer hat ihn vielleicht schon? Freue mich über alles, was es...
  5. Kurze Frage - Embleme entfernen...

    Kurze Frage - Embleme entfernen...: Hallo zusammen, ich weiß ich habe hier schon gefühlte 100 mal von gewechselten Emblemen im Tausch gegen welche von Superskoda oder selbst...