Fragen zu bremsen vom Fab2

Diskutiere Fragen zu bremsen vom Fab2 im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mahlzeit, kurze Frage, hab mich damit nie wirklich beschäftigt: Wird die Bremsscheibe eigentlich von beiden Seiten bebremst? oder nur von einer?...

  1. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    1.876
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    166000
    Mahlzeit, kurze Frage, hab mich damit nie wirklich beschäftigt:

    Wird die Bremsscheibe eigentlich von beiden Seiten bebremst? oder nur von einer? also liegen pro Scheibe 2 oder nur 1 Klotz an? Ich hab von Bremsen ned so die ahnung, ausser das meine gerne rosten :D
     
  2. #2 Octavia20V, 02.02.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.937
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Es sollten im idealfall bei einem schwimmsattel beide klötzer anliegen ansonsten hast du ein problem mit der bremse :-D
    Wenn du auf die bremse trittst wird der inner bremsklotz durch den kolben an die schribe gedrückt dadurch,, schwimmt" der sattel entgegengesetzt und zieht den äußeren klotz an die scheibe.
     
    Keks95 gefällt das.
  3. #3 dathobi, 02.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.690
    Zustimmungen:
    2.886
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Andere Frage...warum besteht ein Satz Bremsklötze aus 4 Beläge?
     
    Keks95 gefällt das.
  4. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    1.876
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    166000
    Danke euch beiden, damit wäre die Frage schon geklärt :rolleyes:. Dathobi, ich hatte noch keins vor mir liegen, aber mein Verstand hat schon gedacht es können eig nur 2 Backen sein, denn sonst würd sich die Scheibe ja wegdrücken, und bei zu viel Druck je nachdem wie spröde das material is peng, is ja bestimmt schön druck drauf. Also alles gut *breitgrins*
     
  5. #5 Octavia20V, 02.02.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.937
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Is das jetz rein rethorisch?oder ernst?
     
  6. #6 dathobi, 02.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.690
    Zustimmungen:
    2.886
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Genau so ist es...
     
  7. #7 Octavia20V, 02.02.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.937
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Dann bin ich beruhigt :-D
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    1.876
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    166000
    Nein ein Keks is manchmal ned die hellste Kerze auf der Torte, von daher, ich möchte vieles wissen und das wissen dann haben :whistling: Keine Panik :D
     
  9. #9 dathobi, 02.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.690
    Zustimmungen:
    2.886
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Meine Antwort bezog sich auf Keks seine Reaktion/Beitrag...:whistling:
     
  10. #10 Octavia20V, 02.02.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.937
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Achso:-D sry....
    Also in nem satz sind 4 beläge enthalten für jede seite 2....nur der richtigkeit halber ;-)
     
    Keks95 gefällt das.
Thema:

Fragen zu bremsen vom Fab2

Die Seite wird geladen...

Fragen zu bremsen vom Fab2 - Ähnliche Themen

  1. [Rapid]Frage zu Automatik (Weiterfahren nach Bremsen, Bremsen ruckelig)

    [Rapid]Frage zu Automatik (Weiterfahren nach Bremsen, Bremsen ruckelig): Hallo, ich habe nun seit ein paar Monate ein Skoda Rapid Spaceback(erster Automatik Wagen). Nun habe ich Zwei Fragen: Wenn ich Bremse und weiter...
  2. Frage zur Bremse der Vorderachse

    Frage zur Bremse der Vorderachse: Hallo Community, ich möchte bei meinem 1,2 HTP mit 54 PS die Bremsen vorne wechseln. Nun ist meine Frage ob die Bremssteine einen...
  3. Schleifgeräusche von hinteren Bremsen - einige Fragen dazu

    Schleifgeräusche von hinteren Bremsen - einige Fragen dazu: Hallo zusammen, ich habe an meinem Octavia RS das Problem das von der hinteren Bremse ständige Schleifgeräusche kommen. Bis vor kurzem waren...
  4. 1.4, 75 PS Benziner, Dringende Frage, Bremse hinten

    1.4, 75 PS Benziner, Dringende Frage, Bremse hinten: hi, bremsen hinten (trommelbremse) ist eingelaufen, brauch laut skoda neu, können mir aber nur gesamt reparatur mitteilen... könnt ich von euch...
  5. Frage zur Hupe und Bremse

    Frage zur Hupe und Bremse: Servus zusammen, mein Superb war heute in der Werkstatt (freie, mein Vertrauen genießen die voll und ganz) und es ergeben sich nach der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden