Frage zur Verkabelung Außenspiegelheizung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Harald1, 26.11.2004.

  1. #1 Harald1, 26.11.2004
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo!

    Ich möchte mir die beheizbaren Spiegelgläser nachrüsten.
    Das Fahrzeug ist ein Fabia Combi Bj. 04/2003 mit eFH und Funk-ZV.
    Sind im Türkabelstrang schon Strippen für die Spiegelheizung vorbereitet?
    Oder muß ich die selbst einziehen?
    Das bedeutet vermutlich Türverkleidung und Türmodul ausbauen etc....

    Elektrisch möchte ich die Spiegelheizung an die Leitung der Heckscheibenheizung anschließen...

    Bitte um Info.

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 26.11.2004
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Im VAG Konzern gibt es keinen Millimeter Kabel in Fahrzeugen, welches nicht benötigt wird... ;-)

    Bedenke bitte, dass der Schalter für die Heckscheibenheizung auch nur ein Taster ist und das ganze durch irgend ein Steuergerät geregelt wird. Du kannst den Strom also wohl nur "auf dem Weg" ins Heck oder direkt hinter anzapfen.

    Wie viel Leistung zieht eigentlich eine Spiegelheizung? Passt das noch an die Sicherung der Heckscheibenheizung?
     
  4. #3 olbetec, 26.11.2004
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Sind denn die Spiegel (beide) schon von der Fahrerseite elektr. verstellbar?
    Wenn Du schon elektr. verstellbare Spiegel hast, sehe ich da keine so großen Probleme. Dann wird die Heizung an das Türsteuergerät (Fensterheber) angeschlossen. Von den Türsteuergeräten vorne wird noch jeweils eine Leitung zum Bordnetzsteuergerät gezogen, worin das Relais für die Spiegelheizung sitzt. Evtl. ist noch das Bordnetzsteuergerät neu zu codieren. Der zentrale Bedienschalter für die elektrischen Spiegel ist dann noch gegen den mit der zusätzlichen Stellung für die Heizung zu ersetzen.
    Bei mechanischen Spiegeln sind aber wahrscheinlich die Türsteuergeräte nicht geeignet, so daß das alles sehr umständlich und aufwändig und unverhältnismäßig teuer wird. Die Heckscheibenheizung ist auch an das Bordnetzsteuergerät angeschlossen und wird über den Taster abfallverzögert eingeschaltet, das Relais dafür verträgt evtl. auch noch die zusätzlichen 4..5A der Rückspiegel, besser wäre noch ein Hilfsrelais sicherheitshalber vorzusehen. Die Heckscheibe ist an dem braunen 5-fach Stecker an Pin 4 des Bordnetzsteuergerätes angeschlossen. Na dann viel Spaß...
    Munter dann den Heckscheibenheizungstaster auf eigenes Risiko betätigt.
    OlBe
     
  5. #4 Harald1, 27.11.2004
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hi Olbe!

    Mein Combi hat manuelle Spiegelverstellung.

    Da ich die beheizbaren Gläser mal rein mechanisch montieren kann und auch Kopien der Stromlaufpläne habe, denke ich ,daß ein Anschluß - gegebenenfals per zusätzlichem Relais - keine große Sache ist.
    Vom Zeitaufwand her wird es ohne vorbereitete Verkabelung natürlich heftig, weil ich die Türverkleidungen und den Aggregateträger (oder wie diese Blechplatte heißt) ausbauen muß.
    Bei dieser Gelegenheit flute ich die Türen gleich mit Hohlraumwachs (hab von meinen anderen Fahrzeugen Profiwerkzug mit allen Sonden).

    Auf eine Originalverkabelung mit elektr. Verstellung verzichte ich.
    Mir ist es nur wichtig, daß ich beim Ausparken vor der Firma die vereisten Spiegel rasch abtauen kann.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zur Verkabelung Außenspiegelheizung

Die Seite wird geladen...

Frage zur Verkabelung Außenspiegelheizung - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  5. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...