Frage zur Lüftung

Diskutiere Frage zur Lüftung im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo miteinander Ich fahre seit April meinen ersten Octavia und bin mit dem Auto aber so was von zufrieden. Jede Fahrt damit macht einfach...

  1. Dani B

    Dani B

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walenstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 TSI 4x4, DSG
    Hallo miteinander

    Ich fahre seit April meinen ersten Octavia und bin mit dem Auto aber so was von zufrieden. Jede Fahrt damit macht einfach Freude.

    Was mir jedoch auffällt ist die Tatsache, dass wenn ich mit ausgeschalteter Klimaanlage unterwegs bin, relativ warme Luft aus den Lüftungsdüsen austritt. Ich wäre der Ansicht, dass eigentlich die normale Aussenluft ins Fahrzeuginnere geleitet wird und wenn die kalt ist, auch entsprechend kalte Luft austritt.

    Woher kommt die warme Luft und ist das normal?



    Besten Dank für Euren Input.



    Gruss



    Dani
     
  2. #2 boban1108, 06.08.2014
    boban1108

    boban1108

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prag, Tschechien
    Fahrzeug:
    OIII 1.8 TSI, LImo, Schaltgetriebe
    Na ja, was heißt warme Luft? Die Luft geht durch etwas unter der Haube, also wird sie bestimmt wärmer sein, als wenn sie direkt durch das Fenster rein gehen sollte. Wenn die nicht gerade heiß ist, würde ich mich nicht beunruhigen.
     
  3. #3 Octarius, 06.08.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Lösung: Lass die Kühlung einfach an.
     
  4. #4 OctiIIIELEGANCE, 06.08.2014
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Ist vollkommen normal, dass dann lauwarme Luft einströmt. Ich habe die Klimaautomatik und die ist immer auf Auto mit AC an. Mehrverbrauch von teilweise nicht einmal nem halben Liter Diesel stört mich nicht. Dafür habe ich einen gewissen Komfortgewinn.
     
  5. Dani B

    Dani B

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walenstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 TSI 4x4, DSG
    Vielen Dank für die Inputs.

    Logo ist es bequemer mit der Aircondition - aber ich habe aus meinen Jugendtagen die Unsitte übernommen, mit offenem Fenster in der Gegend rumzufahren und da ist Klima natürlich aus. ;(

    Aber so lange alles OK ist, passt das.



    Gruss

    Dani
     
  6. #6 WarpZappa, 07.08.2014
    WarpZappa

    WarpZappa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    18
    Ist mir auch passiert, mit Klima auf 23 Grad gestellt,
    danach Klima aus und wenn es dann draussen unter
    23 Grad ist, heizt es halt. Temperatur auf Low und alles ist gut.
     
  7. #7 Octarius, 07.08.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Was habt Ihr denn für Fahrzeuge? Das ist sowohl unlogisch und auch nicht meine Erfahrung. Die Anlage bemüht sich immer darum die Wunschtemperatur zu erreichen, egal wie warm es draussen ist. Wenn nicht dann ist irgendwas kaputt.
     
  8. #8 entorator, 07.08.2014
    entorator

    entorator

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Tdi
    Kilometerstand:
    76000
    mh... wieso? das passt doch.

    Klima auf 23 Grad eingestellt, AC aus, Temperatur außen fällt auf unter 23 Grad (und dementsprechend innen auch) => ergo - Heizung springt an
     
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.550
    Zustimmungen:
    942
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    die heizung is doch nix anderes als motorwärme, und sobald der regler etwas über dem tiefsten blauen punkt, also kühlen, is, fängts an motorwärme mit einströmen zu lassen. wie ein vorredner schon schrieb, bei ner aktivierten klima dreht man dann meist etwas wärmer als extrem kalt, und sobald man halt die klima abschaltet strömt nun motorwärme hinzu, is bei mir auch immer n ewiges hin und hergedrehe
     
  10. #10 shadeium, 07.08.2014
    shadeium

    shadeium

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Meine Erfahrung is da, dass es ohne AC immer relativ heiß ist. Sprich es hat draußen 20°C und ich stell auf 20°C ist es gefühlt warm. Stell ich hingegen AC an und mach unter selben Bedingungen 20°C wird's erst mal saukalt und nach einer langen Zeit (15min) gehts dann langsam. Klima und 23°C eingestellt bei 28°C Außentemperatur fand ich jetzt erst neulich als angenehm.

    Man muss noch dazu sagen dass ab und an ein Katzenpisse (oder Muff)-Gestank aus den Düsen kam wenn ich Klima nur kurz anhatte und dann ausgemacht hab.
     
  11. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.550
    Zustimmungen:
    942
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    Klima mal desinfizieren?
    ---------------------------------------------
    Wenns auto länger inner sonne stand pustet der wagen auch bei kalter stufe ohne ac ewig lang sau heiße luft ins auto, darum mach ich meist nach der arbeit beide fenster runter, düse auf offenes fenster richten und volle stufe, mal die heiße luft rausschießen
     
  12. #12 Octarius, 07.08.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Sorry, ich bin von einer Automatik ausgegangen, keine manuelle Anlage.

    Man kann ja den Regler auf ganz kalt stellen, also auf blau. Dann heizt es auch nicht.
     
Thema:

Frage zur Lüftung

Die Seite wird geladen...

Frage zur Lüftung - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.

    Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.: Liebe Gemeinde, die Bestellung (m)eines Octavias wird immer konkreter. Eigentlich schiele ich stark auf den RS TDI. Es kann aber arbeitsbedingt...
  2. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  3. SKODA SUPERB3U climateonic und lüftung geht nicht

    SKODA SUPERB3U climateonic und lüftung geht nicht: Hallo zusammen , hab seit längeren ein Problem mit meinen Skoda Superb 3U 130ps PD . Und zwar bin ich gefahren mit tempomat drin auf einmal geht...
  4. Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG)

    Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG): Hi Leute! Habe mich soeben hier angemeldet und würde mich gerne kurz vorstellen, da ich wahrscheinlich ab nun öfter hier sein werde. Im Anschluss...
  5. Superb Fragen vom Neuling

    Superb Fragen vom Neuling: Hallo Forumsgemeinde, ich heisse David, bin ganz neu hier und stehe vor der Aufgabe ein neues Fahrzeug zu bestellen und hätte dazu eins zwei...