Frage zur Inspektion

Diskutiere Frage zur Inspektion im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Es geht um folgendes. Dieses Jahr muss mein Auto zur 60.000 km Inspektion. Allerdings muss es lt. Serviceplan bei 55.000 wieder zur...

  1. #1 felicianer, 06.03.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.348
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    136000
    Hallo.
    Es geht um folgendes.
    Dieses Jahr muss mein Auto zur 60.000 km Inspektion. Allerdings muss es lt. Serviceplan bei 55.000 wieder zur inspektion. Ist es ratsam, dass ich bei der 55.000 km inspektion gleich die Arbeiten für die 60er mitmache (Also Kraftstofffilter, Getriebeöl u.ä.) mit machen lasse oder fallen die 5.000 km so sehr ins gewicht? Sprich meine Frage: Dieses Jahr einmal oder zweimal in die Werkstatt?

    Gruß

    ich
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Also ich würde das Getriebeöl mitwechseln lassen, dann brauchen die das Auto nur 1 mal hochheben und du sparst etwas Arbeitszeit.
    Lass nach dem Zahnriemen schauen (wenn du keine Kette hast), wenn der noch gut ist, kannst du das Getriebeöl auch noch drin lassen bis der gewechselt wird.Man muss ja nicht das Geld aus dem Fenster werfen.
    Kraftstofffilter habe ich immer noch den ersten drin, muss man den eigentlich unbedingt wechseln lassen???


    MfG

    gelig
     
  4. #3 TheDixi, 06.03.2006
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Zahnriemen hatter nicht.

    Macht die Werkstatt nicht automatisch bei der 60000er die Dinge die im Serviceplan stehen? Also unabhängig davon, ob die gemacht wurden oder nicht? Nicht das die hinterher darauf bestehen das auch zu machen(sonst keine Stempel im Serviceplan)...
     
  5. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Normalerweise machen die alles wenn du zu denen fährst und sagst du möchtest ne Jahresinspektion haben, mach ich nur nicht, darum hab ich ja noch den Kraftstofffilter drin.
    Never touch a running system. :cowboy:

    felicianer wollte ja wissen ob es sich für ihn lohnt beide Inspektionen zusammenzulegen.

    Du hast 3 Möglichkeiten:

    1:beide zusammen nicht bei 55.000 km sondern einfach bei 60.000 km.
    2:beide zusammen bei 55.000 km.
    3 beide Separat. --> Kosten wahrscheinlich am meisten.

    Nummer 1 ist etwas risikohafter als Nummer 2. Nummer 3 ist die teuerste Variante.

    :engelteufel:


    MfG

    gelig
     
  6. #5 felicianer, 06.03.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.348
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    136000
    Hab grad im Serviceplan geguckt... Fällig wärs bei 55.800 ... werd also bis 57k fahren und beides zusamm machen


    (@ gelig... im profil von mir links, steht, dass ich nen 1,3er hab --> kein Zahnriemen!)
     
  7. #6 tdi-power, 06.03.2006
    tdi-power

    tdi-power Guest

    hat der Felicia etwa ne Steuerkette?

    Dann sind die ja besser als die VW-Motoren :verwirrt:
     
  8. #7 Kroetentoeter, 06.03.2006
    Kroetentoeter

    Kroetentoeter Guest

    ja.. und das gas hat sogar die gleiche funktion wie die bremse :nee:
     
  9. #8 tdi-power, 07.03.2006
    tdi-power

    tdi-power Guest

    war ja nur ne Frage!!!!!!!!!


    In meinem nächsten Auto würde ich keinen Motor mehr mit Zahnriemen haben wollen. Bisher ist mir (und in meinem Bekanntenkreis) noch nie einer gerissen, aber das Risiko ist allgegenwärtig.

    Und ich finde im 21.Jhd. hat ein Zahnriemen einfach nichts mehr zu suchen. :fluch: und VAG auch nicht verdient, dass noch Leute ihre Diesel-Modelle kaufen. :schuss:

    Ich könnte mich tot-ärgern, dass ich mir nicht ne A-Klasse oder einen Toyota gekauft habe.

    Ich hoffe doch stark, dass der 1,6 Common-Rail der 2009 raus kommt ne Kette hat. Denn Opel hat auch CR und trotzdem nen Riemen :-(

    Aber klar ist auch, dass ich mir natürlich keinen Felicia kaufen würde, der hat ja ganz andere Macken...
     
  10. #9 Felicia Combi 1.6, 07.03.2006
    Felicia Combi 1.6

    Felicia Combi 1.6

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Combi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    210000
    Ach Quatsch :jongleur:

    Aber nur so, die neueren Felicias haben auch nen Zahnriemen.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Ohh ihr Helden des Halbwissens ...... :nikolaus:

    Ob ein Motor einen Zahnriemen oder eine Steuerkette besitzt, hat nichts mit veraltet oder modern bzw. mit PD oder Commonrail zu tun, es ist einfach nur ein Weg der Kraftübertragung und Übersetzung. Und da gibt es noch mehr ältere und modernere Möglichkeiten.
    Die neueren Felicias haben auch Zahnriemen ? Soso ....
    Seit Sommer 1995 gibt es Felicias auch mit Zahnriemen, also ca. ein dreiviertel Jahr nach Markteinführung.

    :fish:


    skomo
     
  13. #11 Felicia Combi 1.6, 07.03.2006
    Felicia Combi 1.6

    Felicia Combi 1.6

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Combi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    210000
    :einfall: man lernt nie aus

    wenns dich nich gebe
     
Thema:

Frage zur Inspektion

Die Seite wird geladen...

Frage zur Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Inspektion 90.000 km / Ölsorte LL O2 FL Diesel

    Inspektion 90.000 km / Ölsorte LL O2 FL Diesel: O2 FL 1,6 TDI Bj 2012 Hallo, bei mir steht demnächst der 90.000er Service an. Ich möchte dieses Mal das Öl stellen. Spart rund 80 EURO, je nach...
  2. Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

    Fragen zum Gebrauchtwagenkauf: Hallo Leute Ich möchte mir demnächst ein Fabia 3 Gebrauchtwagen kaufen und würde gern wissen wie ich erkennen kann was das Auto wirklich hat von...
  3. Inspektion 30.000 - was wird geprüft?

    Inspektion 30.000 - was wird geprüft?: Hallo zusammen, wir haben einen Skoda Octavia von einem Händler in Stuttgart gekauft und diesen nach Norddeutschland verbringen lassen. Der...
  4. Superb III Fragen zum Columbus

    Fragen zum Columbus: Ich habe schon gesucht und das Handbuch vom Columbus schon gelesen aber keine Detailinfos dazu gefunden und habe meinen S3 zwar bestellt muss aber...
  5. 60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl

    60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl: Hallo Freunde, bei mir steht nun bald die 60.000er Inspektion an. Auf diese würde ich mich gerne vorbereiten und wie immer die Schmiermittel ala...