Frage zur Garantie --> nur 6 Monate auf Innenraum ?

Diskutiere Frage zur Garantie --> nur 6 Monate auf Innenraum ? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Man hat ja 2 Jahre europaweite Garantie. Heute habe ich bei einem Seat- und Skodahändler erfahren das es auf den Innenraum nur 6 Monate Garantie...

  1. #1 TinOctavia, 24.03.2014
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Man hat ja 2 Jahre europaweite Garantie.

    Heute habe ich bei einem Seat- und Skodahändler erfahren das es auf den Innenraum nur 6 Monate Garantie geben soll!? Kann das denn sein?

    War einer von euch nach 6 Monaten wegen irgendwas im Innenraum beim Händler, und hat gesagt bekommen das die Garantie hier nicht mehr greift?
     
  2. #2 dathobi, 24.03.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.102
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Na, das währe ja mal was neues...
    Da hast Du wahrscheinlich irgendwas falsch verstanden...da gibt es doch Variante mit der Beweisumkehrlast halbes Jahr der Händler und das andere halbe Jahr der Kunde.
     
  3. #3 alioker, 24.03.2014
    alioker

    alioker Guest

    immer brav unterschieden, Garantie oder Sachmangel.
    1:1 kann man nicht sagen dass man auf alles 2 Jahre Garantie hat, bei einem Sachmangel schon.
     
  4. F.N.

    F.N. Guest

  5. #5 TinOctavia, 24.03.2014
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Das habe ich mit sehr großer Sicherheit NICHT falsch verstanden :!:

    Habe wegen großer Ungläubigkeit extra drei mal nachgefragt.
     
  6. #6 Umsteiger, 24.03.2014
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    S3 280 SL Black Magic 2017
    Kilometerstand:
    4444
    Die Garantieleistungen in den ersten 2 Jahren sind ja genau Beschrieben und nicht speziell auf Innen Bzw. Aussen bezogen.
    Viel mehr unterscheidet Skoda zwischen: Mangel, Verschleiß, Bedienfehler bzw. Selbst verursachte Beschädigung.
    Mehr nicht.
     
  7. F.N.

    F.N. Guest

    .
     
  8. #8 alioker, 24.03.2014
    alioker

    alioker Guest

    bevor man sich eine runter holt wie lange Garantiezeit, wie gesagt zuerst braucht man Sachmangel und dann, gehts von alleine. Sicherlich hat man in den ersten 6 Monaten leichteres Spiel, aber wenn Sachmangel vorliegt sollte man auch ohne Probleme bis Kulanzzeit gehen.
    Wir hier wissen nicht das Problem, hat ja nix mit innen aussen oben oder rechts zu tun sondern ob Sachmangel vorliegt.
    Und wenn du keine Skod Dealer hast der den Sachmangel nicht findet dann ist das auch dein Problem!
    Bsp. wenn autorisierte Werkstatt den Mangel nicht findet aber es stimmt was am Auto nicht kannte auch keine Sachmangel zu Geld machen..
     
  9. #9 JimRockford, 24.03.2014
    JimRockford

    JimRockford

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI
    Beim vierten Mal lass dir das schriftlich geben. Mündliche Aussagen sind in diesem Zusammenhang nichts wert, insbesondere dann, wenn sie gar nicht vom Garantiegeber (=Skoda) stammen, sondern von einem Dritten (hier der Händler).
     
  10. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    Sowas habe ich auch gehört bekommen, als mein Handschuhfach anfing zu klappern. Obwohl das Armaturenbrett schon mal raus musste weil das Gebläse komplett versagte, sollte ich für den Mangel selber zahlen. Da die 6 Monate rum waren.
     
  11. #11 alioker, 24.03.2014
    alioker

    alioker Guest

    Auch bei dir Problem mit Sachmangel. Klappern ist kein Sachmangel. Problem da, Skoda Werkstatt bekomme kein Geld für Sachmangelsuche. SAD will Sachmangel wisse, dann fließe Geld.. ;-)
    Ebenso wenn Amaturenbrett schon mal draußen war, dann will SAd auch nicht wissen, dann ist das Angelegenheit zwischen dir und der Werkstatt, wenn die was falsch einbauen
     
  12. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    Was ist denn ein Sachmangel? :whistling: Das Problem war ja schon vorher da ( wenn auch nach den 6. Monat) und sollte mit dem Ausbau des Armaturenbrettes behoben werden.
     
  13. #13 alioker, 24.03.2014
    alioker

    alioker Guest

    Ich haben es schriftlich von Skoda was Sachmängel sein, nur ich nicht Text nennen dürfen.
    Schreibe:
    Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser Mail ist
    nicht gestattet.

    Ich muss selber formulieren, sonst komm ich zu Uli Höness
     
  14. #14 alioker, 24.03.2014
    alioker

    alioker Guest

    z.B
    Es gilt der Grundsatz, wer mehr leistet, als nach dem Gesetz vorgeschrieben, darf auch bestimmen, wie diese Mehrleistung im Einzelnen aussieht
     
  15. #15 Jürgen1606, 25.03.2014
    Jürgen1606

    Jürgen1606

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Potsdam/Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2,0 TDI Elegance, Skoda Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg/Havel
    Na, der ist doch persönlich ganz nett. Und hat ne Wurstfabrik. 8)

    Aber im Ernst: § 434 BGB sagt:
    § 434
    Sachmangel


    (1) Die Sache ist frei von Sachmängeln, wenn sie bei
    Gefahrübergang die vereinbarte Beschaffenheit hat. Soweit die
    Beschaffenheit nicht vereinbart ist, ist die Sache frei von Sachmängeln,



    1. wenn sie sich für die nach dem Vertrag vorausgesetzte Verwendung eignet, sonst

    2. wenn sie sich für die
    gewöhnliche Verwendung eignet und eine Beschaffenheit aufweist, die bei
    Sachen der gleichen Art üblich ist und die der Käufer nach der Art der
    Sache erwarten kann.

    Wenn z.B. ein Handschuhfach nicht benutzbar ist, läge eindeutig ein Sachmangel vor. Bei einer Vibration kann man streiten, ob die Beschaffenheit so üblich ist oder nicht. Das hängt dann u.a. von der Preisklasse ab. Ein Fabia darf da eher vibrieren als ein Octavia.
     
Thema:

Frage zur Garantie --> nur 6 Monate auf Innenraum ?

Die Seite wird geladen...

Frage zur Garantie --> nur 6 Monate auf Innenraum ? - Ähnliche Themen

  1. Fixe Frage zu Skoda Emblem

    Fixe Frage zu Skoda Emblem: Hallo Leute,hab nur mal schnell ne Frage,da mich meine Suchergebnisse ein wenig verwirrt haben. Habe auf der Seite skodaautoteile.de die neuen...
  2. Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang

    Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang: Kann der Karoq 1.5 TSI, 4x4, nicht mit Schaltgetriebe bestellt werden?
  3. Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.

    Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.: Liebe Gemeinde, die Bestellung (m)eines Octavias wird immer konkreter. Eigentlich schiele ich stark auf den RS TDI. Es kann aber arbeitsbedingt...
  4. "Dachträger ohne Reling", "Garantie für Neuwagen in der Schweiz"

    "Dachträger ohne Reling", "Garantie für Neuwagen in der Schweiz": Erst mal ein fettes Servus oder für die Nichtbayern Hallo Ab kommenden Dienstag hole ich meinen neuen O3 1.4 TSI Active. :D:D:D Es ist noch das...
  5. Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..

    Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..: Hallo, ich bin neu hier, weibl. nicht mehr ganz neu, wie mein Auto auch, das hat Baujahr 2004. Habe meinen Superb 2012 gebr. gekauft und fahre...