Frage zur Federung Greenline

Diskutiere Frage zur Federung Greenline im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich stehe vor der Wahl eines Superb Greenline oder Ambition 1,6 TDI. Von der Ökonomie würde mir der Greenline schon sehr zusagen - vor...

  1. #1 DS-Driver, 17.10.2011
    DS-Driver

    DS-Driver

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich stehe vor der Wahl eines Superb Greenline oder Ambition 1,6 TDI.

    Von der Ökonomie würde mir der Greenline schon sehr zusagen - vor allem da jetzt auch viele Optionen (wie z.B. Sitzheizung, Parkassistent) bei der Grünen Version verfügbar sind.

    Doch habe ich ein paar Bedenken. Vor allem wegen dem zu erwartenden Federungskomfort, da ja der Wagen tiefergelegt ist. Zudem sollen ja auch die Reifen (höherer Luftdruck) nicht gerade komfortsteigern wirken...

    Ich weiß, viele legen auf Federungskomfort wenig wert, aber ich komme aus dem französischem Lager, und bin diesbezüglich schon recht anspruchsvoll, und wollte mir dann wegen 1/2 Liter Diesel weniger pro 100 km nicht den beim herkömmlichen Fahrwerk verbliebenen Federungskomfort ganz versauen...

    Gibt es diesbezüglich Erfahrungen ?

    Vielen Dank für "sachdienliche" Hinweise

    Gruß
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 17.10.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Probefahren.
     
  4. #3 Superb_Greenline, 17.10.2011
    Superb_Greenline

    Superb_Greenline

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit einigen Wochen den Superb Greenline. Hatte vorher einen 3er BMW. Ich würde sagen der Greenline ist einen kleinen Ticken weicher gefedert als der BMW, aber beide nehmen sich nicht viel. Für mich ein komfortables Fahren. Ob er mit einem Franzosen mithalten kann - keine Ahnung, aber ich denke nicht, dass der Unterschied zum normalen Superb so riesig ist.
     
Thema:

Frage zur Federung Greenline

Die Seite wird geladen...

Frage zur Federung Greenline - Ähnliche Themen

  1. Rechtliche Frage

    Rechtliche Frage: Hallo liebe Community, Ich hoffe mir kann wer weiter helfen. Ich habe mein superb im Juni 2016 gekauft und seitdem nur Probleme. Wenn er in die...
  2. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  3. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...
  4. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  5. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...