Frage zur Batterie im Felicia

Diskutiere Frage zur Batterie im Felicia im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi freunde ich hätte eine frage.. da meine batterie gestern leer geworden ist und ich schnell eine brauche werd ich mir beim forstinger eine...

felicia86

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
1.105
Zustimmungen
0
Ort
Wien Österreich
Fahrzeug
Skoda Felicia 1,3 LX
Kilometerstand
40
hi freunde

ich hätte eine frage.. da meine batterie gestern leer geworden ist und ich schnell eine brauche werd ich mir beim forstinger eine kaufen..

hab einen benziner, 1,3 L und 40 KW

kann ich mir auch eine stärke batterie kaufen od. die selbe was drinnen ist? standard für den feli?

vl könnt ihr mir angaben über die ampere usw. der batterie geben da ich jetzt keine möglichkeit habe, zum auto zu kommen und unbedingt im laufe des tages eine kaufen muss.

oder reicht das wenn der mann beim forstinger im pc skoda felicia 1,3 eingibt.. kann ich mir die auch nehmen? standardmäßig.?

lg max
 

smh74

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
88
Zustimmungen
0
Ort
19348 Perleberg Deutschland
Fahrzeug
Skoda Felicia 1.3 54 PS
Kilometerstand
112000
Hallo,
44 AH 12V dürften ausreichend sein, man kann auch größere einbauen, hier ist aber zu beachten dass die Batterie den Umfang der alten haben muss, wegen der Halterung, da man bei breitere diese nicht mehr fest bekommt und die Batterie so lose steht.
 

felicia86

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
1.105
Zustimmungen
0
Ort
Wien Österreich
Fahrzeug
Skoda Felicia 1,3 LX
Kilometerstand
40
super vielen dank das heißt ich nehm einfach die standard für den felicia 1,3 L.

das werden mir die im forstinger eh sicher sagen oder?

das heißt wenn ich die selbe nehme passt sie ohne probleme rein?

sind die ampere und volt standard beim felicia benziner??

lg max
 

smh74

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
88
Zustimmungen
0
Ort
19348 Perleberg Deutschland
Fahrzeug
Skoda Felicia 1.3 54 PS
Kilometerstand
112000
Am besten wäre die alte ausbauen dort hinbringen und neue mitnehmen und wieder einbauen, oder entsorgen die Keine alten Batterien?
Das Bordnetz beim Felicia ist 12V und ich denke mal das bei den Amperestunden schon davon ausgegangen dass es für den Felicia ausreichend sein wird. Es hängen nun nicht so viele Verbraucher dran, man kann auch mehr Amperestunden nehmen wie 50 oder 55 schaden tut es jedenfalls nicht. Hauptsache ist dass sie passen.
 

Zzyzx_Rd

Dabei seit
03.07.2009
Beiträge
895
Zustimmungen
27
Ort
Chandler, AZ
Fahrzeug
'93 Chevrolet Camaro Z28 '94 Pontiac Firebird TA 2000 Audi A3 1.8T
Werkstatt/Händler
IG @acc_arizona_car_care
Kilometerstand
293000
Eine grössere Batterie bringt nichts, weil die Originale auf die Lichtmaschine abgestimmt ist.
Wenn du jetzt ne grössere holst, wird die Lichtmaschine nicht im Stande sein, diese vollständig zu laden.
Einfach die Zahlen auf deiner jetzigen ablesen und die selbe kaufen. Glaub 12V 44Ah ist es, den Kaltstartstrom weiss ich nicht gerade auswendig.
Und beachten auf welcher Seite der Pluspol ist ;)
 

Feli86

Dabei seit
03.12.2006
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Ort
Korneuburg/Österreich 2100 Österreich
Fahrzeug
Skoda Felicia (Facelift) 1,3 MPI
Werkstatt/Händler
Werkstatt Suchy in der CZ
Kilometerstand
170000
Jackass1972 schrieb:
Eine grössere Batterie bringt nichts, weil die Originale auf die Lichtmaschine abgestimmt ist.
Wenn du jetzt ne grössere holst, wird die Lichtmaschine nicht im Stande sein, diese vollständig zu laden.
Einfach die Zahlen auf deiner jetzigen ablesen und die selbe kaufen. Glaub 12V 44Ah ist es, den Kaltstartstrom weiss ich nicht gerade auswendig.
Und beachten auf welcher Seite der Pluspol ist ;)


Soweit ich weiß, hat die Lichtmaschine im Feli 70A (90A mit Klima) daher sollte das überhaupt kein Problem sein, eine stärkere Batterie zu besorgen --> es dauert halt länger bis die Batterie voll ist, außer du schaltest so gut wie alle Verbraucher ein und hörst noch über eine Musikanlage ^^
...bitte korrigieren, falls ich falsch liege :whistling:

lg
 

felicia86

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
1.105
Zustimmungen
0
Ort
Wien Österreich
Fahrzeug
Skoda Felicia 1,3 LX
Kilometerstand
40
hi leute

danke für eure hilfe, hab mir jetzt die standard batterie fürn feli genommen und was ist... in ordnung.. nur nach 2 sek. nach den anstarten stirbt er wieder ab und haut echt viel abgase raus..

ich denke das jetz der leerlaufregler kaputt ist, was muss ich da wieder neues kaufen? kann jetzt wieder nicht fahren und muss ihn stehen lassen:(

lg max
 

Helixuwe

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
891
Zustimmungen
43
Ort
Steinhagen
Fahrzeug
Suzuki Ignis Bj. 2020, Vectrix Bj. 2011, Toyota IQ Bj. 2009
Werkstatt/Händler
Geschenkt und mache alles selber
Versuch doch mal den Motor mit dem Gaspedal am Laufen zu halten. Mein Forman macht des öfteren auch diese Probleme, der Favo nicht so oft, und ich kann dazu nur sagen das es sobald der Motor etwas Themperatur hat mit dem Standgas wieder klappt. Beim Favo stört mich das auch nicht allzusehr da dieser eine Start-Stop Automatik hat und der Motor sofort wieder anspringt wenn ich Gas und Kupplung betätige. Wahrscheinlich ist die "Drosselklappe" des Kaltstarters festgefroren bei den derzeitigen Themperaturen und der hohen Luftfeuchtigkeit. "Wechsel doch mal die Tanke wenn deine zu viel Wasser in den Spritt mischt"
Gruß Uwe
 

felicia86

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
1.105
Zustimmungen
0
Ort
Wien Österreich
Fahrzeug
Skoda Felicia 1,3 LX
Kilometerstand
40
hi

ich habs jetz vorher wieder versucht.. ja wenn ich gas gebe stirbt er eh nicht ab aber sobald ich runtergehe stirbt er ab.. denk mir schon das er der lehrgang ist..

glaub nicht das das mit der tanke was zu tun hat..

lg max
 

felicia86

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
1.105
Zustimmungen
0
Ort
Wien Österreich
Fahrzeug
Skoda Felicia 1,3 LX
Kilometerstand
40
du meinst das die drosselklappe eingefroren ist? was kann man da tun?

also hat das sicher nichts mit dem leerlaufregler zu tun?

er springt noch immer nicht an, bzw. nur kurz, dann stirbt er wieder ab..

bitte um eure hilfe

lg max
 
Thema:

Frage zur Batterie im Felicia

Frage zur Batterie im Felicia - Ähnliche Themen

Felicia II 1.6 Kombi mit Klima - wieviel Amper Ladestrom? (ggf. Batterie defekt?): Hallo, in meinem anderen Thread habe folgendes Problem mit der LiMa beschrieben (hier eine Kurzfassung): "in meinem Felicia [...] ist -...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...
Batterie für Car-Hifi Fragen!: Hallo, ich habe mal ein paar fragen zum Thema (siehe Topic)! Vornweg es handelt sich nicht um mein Auto! 1. Meine erste Frage geht es nicht...
Umfangreichere Frage bzgl. Teilenummern/Einbauanleitungen (SH, NSW, GRA, SRA, Türwarnleuchten): Servus, aaaalso ich hab schon viel gesucht, bisher aber nicht viel gefunden. Ich hab am Fabia 6Y - EZ 2004 - Vorfacelift nun soweit alles wieder...

Sucheingaben

batterie für skoda felicia

,

kann ich in skoda felicia 1 3 eine 44ah batterie einbauen

,

skoda felicia 1.3 mpi welche batterie

,
autobatterie skoda felicia kaufen in wien
, skoda felicia größte batterie, skoda felicia 1.3 batterie, skoda favorit batterie anzeige, batterie skoda felicia, WELCHE BATTERIE MUSS IN DEN SKODA FALICIA
Oben