Frage zur Antenne

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von kensmith, 15.01.2007.

  1. #1 kensmith, 15.01.2007
    kensmith

    kensmith Guest

    Hallo,

    ich habe mal eine blöde Frage zr Antenne.

    Der Verkäufer sagte mir, daß man die Antenne in der Waschstraße losschrauben und dann herunterklappen. Man soll sie aber nicht im umgeklappten Zustand festschrauben.

    Kann dadurch nicht ein Lackschaden entstehen, wenn die Antenne durch die Waschbürsten auf die Heckklappe gedrückt wird?

    Gruß
    Ken
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aerosoul, 15.01.2007
    Aerosoul

    Aerosoul

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Soden/Taunus
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Schade & Sohn, Bad Hersfeld
    Kilometerstand:
    74500
    Hi -

    sehr interessant wie die Aussagen der Verkäufer dann doch auseinander gehen ;) Als ich meinen Fabia gekriegt habe hieß es, man soll sie sogar in der Waschanlage festschrauben.

    Ja wie denn nun..?

    Ich hab sie bisher festgeschraubt und bisher ist nix passiert. Sie ist gerade und am Lack sieht man auch nix. Mag wohl auch daran liegen dass beim RS am Spoiler eine Schutzfolie aufgeklebt ist wo die Antenne aufliegt...

    Bis denn -
    Aero
     
  4. mido

    mido

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter Bad
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Extra II 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Beyerlein, BS
    Kilometerstand:
    56000
    N'abend,

    ja die Meinungen gehen ziemlich auseinander. Mein Verkäufer sagte, losschrauben, runterklappen und fest schrauben, hier im Forum heisst es "bloss nicht" festschrauben nach dem herunterlegen und einige Waschstrassen sagen is egal, passiert scho' nix....

    Ich leg die Antenne um und schraub sie nur ganz leicht an, so dass sie im Zweifel schadlos nochmal nach vorn kann.

    Die Kombis haben gegenüber den Limos den Vorteil, dass die Antenne auf der dritten Bremsleuchte rumschubbert und kein Lackschaden entsteht, bisher jedenfalls....

    gruss
    micha
     
  5. c.k.

    c.k.

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo

    Also bei meinem Fabia geht die Antenne auch nicht ab.

    Ziehen , reissen , drücken , drehen oder irgend etwas anderes klappt bei mir auch nicht.

    Ich habe mir aus dem Aquarienzubehör Ringsauger gekauft.

    Als Beispiel mal hier klicken

    http://www.yatego.com/heimtierbedarf-voss/p,44561789d76e3,414ab82a69f008_5,ringsauger?sid=05Y1168947354Y7077a53e5e78ee8a09

    Die Antenne stecke ich durch das Loch und platziere den Pömpel auf der dritten Bremsleuchte.

    Antenne festschrauben und fertig.

    Klappt bei mir wunderbar
     
  6. #5 PikesPeak, 16.01.2007
    PikesPeak

    PikesPeak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhausen 99734
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    211000
    Habs gerade bei f4f geschrieben, deswegen kriegt ihr nur die Kopie :P :

    Der Hinweis, die Antenne zwar umzulegen, sie aber nicht wieder anzuschrauben, ist richtig.
    Wird sie nämlich festgeschraubt, kann sie durch die Bürsten der Waschanlage nach vorn gedrückt werden und schnippt dann, wenn die Bürsten weg sind, wieder nach hinten --> Schmarre in der 3. Bremsleuchte .
    Bleibt die Antenne lose, wird sie zwar auch von den Bürsten nach vorne gedrückt, schnippt aber nicht wieder zurück --> keine Schmarre in der 3. Bremsleuchte .
    Meine Antenne krieg ich auch nicht abgeschraubt, scheint wohl tatsächlich am Facelift zu liegen.
     
  7. Marius

    Marius

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1.2 TSI 105PS und Seat Leon ST FR 1.4 TSI 150PS
    ich hatte bis jetzt nur probleme, wenn ich die antenne losgeschraubt, runtergeklappt und nicht leicht fest geschraubt habe.

    @PikesPeak
    Das gab es schon vor dem Facelift
     
  8. #7 Octi RS, 16.01.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Meine Tochter hat bei ihrem Fabia schon beide Varianten umklappen und festschrauben, oder umklappen und nicht festschrauben ausprobiert. Es passiert bei beiden Varianten immer wieder mal, daß die Waschbürsten beim Vorwärtsfahren die Antenne verbiegt. :graus: Bin mal gespannt bis da ein Schaden entsteht, und wer dann die Kosten trägt. Die Waschstraße sicher nicht. Die werden sagen Antenne abschrauben, was ja leider nicht geht. Garantieanspruch :deal: wird man auch nicht haben. Die werden immer sagen falsch gehandhabt.
    Übrigens ist das bei meinem Octavia das selbe Problem, :fluch: ist ja auch die gleiche Antenne verbaut.

    Ist schon jemand Schaden entstanden in der Waschanlage wegen dem Antennenproblem? Wenn ja wie wurde das geregelt? Wir wissen wirklich nicht was wir machen sollen festschrauben oder nicht? :frage: :frage: :frage:
     
  9. #8 PikesPeak, 16.01.2007
    PikesPeak

    PikesPeak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhausen 99734
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    211000
    @Carlos77:
    Ich meinte, dass ich auch mit Drücken/Drehen/Ziehen, wie es hier immer wieder mal erklärt wird, meine Antenne nicht abkriege. Und das "könnte" am Facelift liegen. :gruenwink:
     
  10. #9 kensmith, 16.01.2007
    kensmith

    kensmith Guest

    Also ist dann die Antwort auf die Frage, nicht durch die Waschstraße zu fahren sondern in die Waschbox....nur um auf Nummer sicher zu gehen, oder?

    Gruß
    Ken
     
  11. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Bei uns ist ziemlich am Anfang der Antennenstab in der Mitte durch das Verbiegen
    in der Waschanlage gebrochen. Erkennbar war das an dem plötzlich miesen Empfang
    meines Becker-Radios (3 statt 6-7 Sender bei uns in der Stadt).

    Wurde dann beim Freundlichen auf Garantie gewechselt (Fuss und Stab).

    Seitdem pinnen wir die Antenne mit diesen Heckwischersaugern fest und es herrscht Ruhe :D

    Michael
     
  12. #11 blackrs, 05.10.2007
    blackrs

    blackrs

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein Am Sourenhof 11 47506 Neukirchen-Vluyn
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Borgmann in Krefeld
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo erstma! Nun habe ich meinen RS Combi seit Juni und warte mittlerweile auf Lieferung des dritten Antennenstabs. Die beiden ersten Stäbe sind in der Waschstraße meines Skoda-Services abgeknickt und nun nicht mehr auf Empfang, obendrein sehen sie dann auch ziemlich doof aus mit dem Knick. Schlicht und ergreifend haben die gegen die Laufrichtung der Walze drehenden Büsten den fachgerecht angelegten Antennenstab abgeknickt. Recht geknickt war dann auch der Werkstattmeister. Nun hat mein dritter Stab bereits 3 Wochen Lieferrückstand (der zweite war "schon" nach zwei Wochen da). Der Karrosseriemeister war so angefressen, daß er mir jetzt eine Navi-Antenne von Audi oder VW (Hai-Finne) anbauen will. Habe ich nichts dagegen.
    Die komplette Navi-Antenne kostet beim freundlichen übrigens rund 190 Öcken. Wird Zeit für Skoda, mal über eine andere Lösung nachzudenken.

    Ansonsten wünsche ich Euch allen Gute Fahrt!
     
  13. D-ULI

    D-ULI

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt meinen Fabia Kombi erst 6 Tage. Also war er noch nicht in der Waschstraße.

    Zwei Verkäufer von Skoda haben mir unabhängig von einander erklärt: Antenne aúfdrehen und locker (ohne wieder zuzudrehen) aufs Dach legen, dann in die Waschstraße fahren. Es sei angeblich bisher noch nie etwas passiert.
     
  14. D-ULI

    D-ULI

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Welche Probleme waren das?
     
  15. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Benutze mal die Suche.

    Probleme waren: Gebrochener Antennenstab, Delle im Dach etc.
    Ich benutze dieses Sauger für den Heckwischer und mache damit die Antenne auf dem Dach fest, funktioniert seit über 4 Jahren.

    Michael
     
  16. #15 Steve O., 06.10.2007
    Steve O.

    Steve O.

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Eigenartig das es in diesem Forum gleich mehrere Threads zu dem Thema gibt, wenn noch nie etwas passiert ist!

    Wie ich an anderer Stelle bereits geschrieben habe, hat auch bei meinem Superb die nicht abnehmbare Antenne einen Waschstraßen besuch nicht überlebt (fast rechtwinklig abgeknickt). Ich habe die neue Antenne dann ganz locker gedreht, die Antenne wieder in den Fuß gedrückt und dann mit einem kräftigen Ruck "herausgerissen". Anschließend habe ich dann die "Halbkugel" (Wiederhaken) am Gewindeende einfach abgesägt. Jetzt läst sie sich ganz normal rein und rausschrauben.

    Steve O.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 blackrs, 06.11.2007
    blackrs

    blackrs

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein Am Sourenhof 11 47506 Neukirchen-Vluyn
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Borgmann in Krefeld
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo zusammen!
    Ich habe bei meinem RS TDI Combi EZ Juni 07 bereits die 3. Antenne!! Die beiden ersten sind jeweils in der Waschstraße beim Skoda-Service-Partner abgeknickt. Fazit: Null Radioempfang. Da sich der Serviceleiter nicht vorstellen konnte, daß es nicht am Teleskop liegt, hat er mir direkt eine komplette Antenne einbauen lassen, was in anbetracht der Navi-Funktion mit rd. EUR 180,-- zu Buche schlägt.
    Ich mache nun einen großen Bogen um sog. Portal-Waschanlagen (wie z.B. oft bei Tankstellen) und suche mir Waschstraßen, bei denen sich nicht die Laufrichtung der Bürsten auf "entgegengesetzt" stellen, wenn`s wieder nach vorne fährt. Obendrein klappe ich das Teleskop runter, ziehe es nicht fest und fixiere es mit einer Saugnapflasche, die mir auch immer über den Heckwischer gepfropft wird. So klappts.

    Eigentlich wollte ich eine Antenne (Haifischoptik) aus dem Audi oder VW besorgen, war mir aber zu teuer....
     
  19. #17 coffeinjunkie1, 17.01.2008
    coffeinjunkie1

    coffeinjunkie1

    Dabei seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken 97359
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 TDI 2004; Weitec Grün 30/35; SR Borbet XL 7,5x17 195/40; WR Borbet CF 14; 7" TV/DVD Player;Grill ohne Emblem ohne Loch
    Werkstatt/Händler:
    Schade u Sohn Bad Hersfeld
    Kilometerstand:
    153000
    Hallo

    Festschrauben der Antenne im abgeklappten zustand (unten ) ist nicht empfehlenswert mein bruder hat seine dadurch abgebrochen (geknickt) (1,9TDI Limo)

    Das abschrauben der Antenne funktioniert ==> Drehen ==>Drücken ==> Klappen(runter) ==> ZIEHEN (nicht feige sein) klappt auch bei den ganzen anderen gesicherten Antennen VW/SEAT
     
Thema:

Frage zur Antenne

Die Seite wird geladen...

Frage zur Antenne - Ähnliche Themen

  1. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  4. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  5. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...