Frage zum Vertrag

Diskutiere Frage zum Vertrag im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage. Ende November habe ich einen O3 RS Kombi bestellt. So nun hatte ich natürlich einen Vertag gemacht,...

  1. #1 cloncurry, 22.12.2013
    cloncurry

    cloncurry

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pasewalk
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe eine Frage.

    Ende November habe ich einen O3 RS Kombi bestellt.
    So nun hatte ich natürlich einen Vertag gemacht, ist natürlich
    klar für die Finanierungsanfrage.

    Ich habe eine 1,9% Finanzierung, aber auch eine KSB Versicherung die ich
    nicht wollte und auch so gesagt. Mir wurde gesagt Skoda bietet die 1,9% für
    den RS nur mit KSB an. :cursing:

    Ist das Richtig?
    Was kann man da machen?
    Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht?

    Danke

    Gruß
    Heiko
     
  2. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Wenn du den Vertrag Ende November unterschrieben hast, dann ist es jetzt eigentlich sinnlos darüber zu diskutieren, weil zu spät.

    Ich kenne das so nicht, das die RSV oder KSB mitgewählt werden muss. Daran verdienen nur die Banken und normalerweise wird man bei Abschluß des Vertrages gefragt, ob man diese abschließen möchte oder nicht. Allerdings wird bei dir Aussage gegen Aussage stehen und wenn du ein Problem hast, solltest du dich mit dem Chef des Autohauses in Verbindung setzen. Vielleicht hilft es ja, jetzt kurz vor Weihnachten. Rechtlich gesehen, hast du ganz schlechte Karten.
     
  3. #3 SkodaOctaviaRS, 22.12.2013
    SkodaOctaviaRS

    SkodaOctaviaRS

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Zumindest die richtig günstigen Konditionen sind nur in Verbindung mit dem KSB und der Restschuldversicherung möglich. Wenn man hierauf verzichtet - wie ich es getan habe - sinkt der durch den Händler gewährte Rabatt, weil dieser dann angeblich das Ausfallrisiko trägt.
     
  4. #4 teich28042, 22.12.2013
    teich28042

    teich28042

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi Elegance 1.6 TDI DSG
    Kilometerstand:
    53000
    Die zahlen irgendwie einen händleranteil. Habe den in bar übernommen und so einen höheren rabatt bekommen.


    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  5. #5 Der Drifter, 22.12.2013
    Der Drifter

    Der Drifter

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Das wurde mir auch gesagt, jedoch waren die 1,9% dennoch möglich. Der Rabatt aber geringer.
    Was für ein Schmarn!!
     
  6. #6 cloncurry, 22.12.2013
    cloncurry

    cloncurry

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pasewalk
    OK danke für die Infos
     
  7. #7 T-Mac1807, 31.12.2013
    T-Mac1807

    T-Mac1807

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0

    Die Händlerbeteiligung, die nicht unüblicher Weise auf den Kunden abgewälzt wird, ist wesentlich höher wenn ich KSB abwähle. Bei mir waren es jetzt 810 EUR mit KSB wären es 300 gewesen. Die 1,9% gibt's aber mit und ohne KSB


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  8. #8 razzzor, 31.12.2013
    razzzor

    razzzor

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saulheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2,0 TDI Combi RS
    Werkstatt/Händler:
    Kauf:ABS Mainz Wartung:Klein Nieder-Olm
    Kilometerstand:
    200
    So war es bei mir auch.
    Die Händlerbeteiligung wir entweder dem Kunden in Rechnung gestellt oder der gewährte Rabatt fällt geringer aus ( was auf das gleiche rausläuft) Kaum ein Autohaus wird die Händlerbeteiligung selbst tagen können und wollen.

    Bei meiner (Teil) Finanzierung mit 1,9 % werde ich auch gut 600 EUR Händlerbeteiligung bezahlen müssen. Die Alternative der Versicherungen kam bei mir nicht in Frage, denn ich bin anderweitig gut abgesichert.

    Das der Händler das Ausfallrisiko trägt ist allerdings Quatsch. Die meisten Händler versuchen irgendwie die Versicherungen mitzuverkaufen bzw. irgendwie die Händlerbeteiligung dem Kunden zu erklären. Da kann es bei manchen Verkäufern auch mal zu solchen eigenartigen Aussagen kommen. Die Skoda Bank zahlt dem Händer ja die Kreditsumme aus, damit ist der Händler, was die Finanzierung betrifft raus aus der Nummer. Wenn der Kredit nicht mehr bedient wird, muss die Skoda Bank die entsprechenden Konsequenzen ziehen ( Das Auto pfänden, Gehaltspfändung, usw. )
     
Thema:

Frage zum Vertrag

Die Seite wird geladen...

Frage zum Vertrag - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.

    Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.: Liebe Gemeinde, die Bestellung (m)eines Octavias wird immer konkreter. Eigentlich schiele ich stark auf den RS TDI. Es kann aber arbeitsbedingt...
  2. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  3. Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG)

    Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG): Hi Leute! Habe mich soeben hier angemeldet und würde mich gerne kurz vorstellen, da ich wahrscheinlich ab nun öfter hier sein werde. Im Anschluss...
  4. Superb Fragen vom Neuling

    Superb Fragen vom Neuling: Hallo Forumsgemeinde, ich heisse David, bin ganz neu hier und stehe vor der Aufgabe ein neues Fahrzeug zu bestellen und hätte dazu eins zwei...
  5. Guten Tag und eine Frage :)

    Guten Tag und eine Frage :): Ich möchte mich erstmal vorstellen: Ich bin Frank D. aus dem Rhein-Main-Gebiet und seit 2013 stolzer Besitzer eines Skoda Octavia TDI. Insgesamt...