Frage zum Verbrieftes Rückgaberecht

Diskutiere Frage zum Verbrieftes Rückgaberecht im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo alle zusammen, im September läuft die Restrate für meinen Skoda Fabia aus, worüber mich die Skoda Bank informiert hat. Zeitgleich rief mich...

  1. #1 Ironmaik92, 25.07.2016
    Ironmaik92

    Ironmaik92

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    im September läuft die Restrate für meinen Skoda Fabia aus, worüber mich die Skoda Bank informiert hat. Zeitgleich rief mich auch mein Autohändler an um über ein neues Fahrzeug zu sprechen.

    Leider war ich nun mit dem aktuellen Angebot nicht ganz zufrieden und habe mich parallel nach Alternativen in Form Octavia umgeschaut.

    Lange Rede, kurze Frage: Sollte ich mich mit dem Händler nicht auf ein passendes Angebot einigen können. Mein Vertrag beinhaltet ein Verbrieftes Rückgaberecht.

    Könnte man einfach sagen, ich gebe den Wagen zurück und zahlst mir den Restwert mit Abzug der Schlußrate aus?
    Oder könnte ein anderer offizieller Skodahändler die Schlußrate bzw. dieses Rückgaberecht übernehmen? Ich hatte einen weiteren offiziellen Händler mit einem sehr interessanten Octavia gefunden.
     
  2. #2 dathobi, 25.07.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.131
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Das steht alles im Vertrag.
    Nach Ablauf der Laufzeit hast Du Möglichkeit den Wagen zum benannten Restbetrag zu übernehmen oder ihn auf den Hof Stellen und/oder ein neues Auto nehmen.
     
  3. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Du kannst deinen Fabia auch bei anderen (Skoda)-Händlern anbieten. Die lösen den Vertrag aus, der Restwert wird dann als Anzahlung für dein nächsten Wagen angerechnet.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  4. #4 Ironmaik92, 25.07.2016
    Ironmaik92

    Ironmaik92

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Ich werde morgen mal ein Termin mit dem Händler machen und fragen was für Möglichkeiten es gibt. Muss ja dann noch keine Entscheidung treffen bzw. habe ich ein Gegenangebot für einen Octavia der bei ihm auf dem Gelände steht.
     
  5. #5 SKODA DOC, 25.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Vorausgesetzt dein Auto entspricht dem vereinbarten Zustand bei der Rückgabe.
     
  6. #6 Ironmaik92, 25.07.2016
    Ironmaik92

    Ironmaik92

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Unfallfrei und scheckheft geführt.
     
  7. #7 oreo1101, 25.07.2016
    oreo1101

    oreo1101

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Breuberg
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.2 TSI Fresh 86PS / Octavia III 1.2 TSI Elegance 102PS
    Werkstatt/Händler:
    A Händler in Aschebersch
    Kilometerstand:
    28000 / 45000
    und KM müssen stimmen
     
  8. sgd

    sgd

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum Gemeinde,

    Ich stehe nun auch vor der Rückgabe meines Citigo´s. Nach dem er 46.000 Km seinen treuen Dienst erwiesen hat. :thumbsup:

    Nun war ich bei der Begutachtung, auf dem Prüfprotokoll erschien nun der Kostenpunkt Inspektion. Diese wurde das letzte mal beim KM Stand von 41.000 am 15.08.2015 gemacht. Wäre also demnächst fällig aber halt nicht bis zum Rückgabezeitpunkt der am 07.08.16 ist.

    Ist das Vorgehen des Händler´s richtig so? Denn im Kaufvertrag bzw. Finanzierungsvertrag steht zu dem Thema gar nichts ?(. Hat schonmal jmd. damit Erfahrung gehabt?

    Für eure Ratschläge dank ich euch im Voraus.
     
  9. #9 SKODA DOC, 26.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Es gibt Rücknahme Bedingungen. Das steht irgendwo.
     
  10. sgd

    sgd

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Leider nicht so direkt.

    "es muss sich in einem dem Alter und der Fahrleistung entsprechenden erhaltungszustand befinden, frei von Schäden sowie verkehrssicher und betriebssicher sein. "

    Das lässt aus meiner Sicht nun viel Interpretationsspielraum. Den Verkehrsicher und betriebssicher ist es ja bis 15.08 theoretisch.

    Die restlichen Seiten befassen sich nur mit dem Kreditvertrag, Kreditschutz Brief etc.
     
  11. #11 SKODA DOC, 27.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Dann würde ich erstmal dagegen was sagen. Und dann sollen die dir den Part zeigen wo steht das du das bezahlen musst.
     
  12. sgd

    sgd

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also Aussage vom AH: "das wär halt so". Die Argumentieren damit das ich ja die Kilometer gefahren bin, verstehe ich ja soweit noch.
    Aber da da die Formulierung im Vertrag sehr schwammig ist seh ich das mit gemischten Gefühlen da ja auch der Dekra Katalog die Sache anders sieht.

    Da auch das "Prüf Protokoll" gegenüber einem anderen AH fast den doppelten Wert an Schäden aufweist wird mir wohl nicht anderes übrig bleiben als ein Dekra Gutachten machen zulassen. ;(
     

    Anhänge:

    • Dekra.PNG
      Dekra.PNG
      Dateigröße:
      473,6 KB
      Aufrufe:
      90
  13. #13 Citigo RS, 27.07.2016
    Citigo RS

    Citigo RS

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    140
    Warum willst du das Auto unbedingt zurückgeben? Normalerweise ist die Ablösesumme deutlich geringer wie der Wert des Fahrzeuges - also ablösen und privat verkaufen oder bei einem anderen Händler in Zahlung geben.
     
  14. sgd

    sgd

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise. Aber in meinem Fall weicht der aktuelle Zeitwert leider sehr ab von der Summe des verbrieften Rückgaberechtes.

    Wahrscheinlich setzt deswegen das AH die Summe auch so hoch an für den Wertverlust durch Schäden am Auto bzw. Berechung der Inspektion.
     
  15. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.188
    Zustimmungen:
    4.625
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Schau in dem Autohaus, welche Organisation dort die amtlichen Untersuchungen ("TÜV") durchführt (erkennbar an Wandtafeln, Kalendern, Schreibtischauflagen, Zettelboxen...) und dann einige Dich mit dem :) auf einen Sachverständigen, der Dir und dem AH ein Leasinggutachten macht und der eben nicht (einer) der dort tätigen Organisation(en) angehört. Besser noch, er ist "öffentlich bestellt und vereidigt". Lässt sich der :) darauf nicht ein, erklär ihm, dass Du auf eigene Kosten ein eigenes Gutachten erstellen lässt - mit der Konsequenz, dass bei erheblichen Abweichungen ein Anwalt die weiteren Schritte mit dem :) abspricht.

    Zukünftig anstehende Inspektionen/Wartungen/Verschleißreparaturen/HU etc sind nicht Dein Bier.
     
  16. #16 SKODA DOC, 27.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Das Autohaus soll dir zeigen wo du für anstehende aber noch nicht überzogene Wartungen und Reparaturen aufkommen musst unterschrieben hast.
     
  17. #17 kaufmannt, 27.07.2016
    kaufmannt

    kaufmannt

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Joy 1.6 TDI DSG
    habe heute meinen BMW nach 3 Jahren Leasing abgegeben. Bewertet wurde unabhängig durch den TÜV oder Dekra (?). Km waren 3500 drüber aber wurde nicht beanstandet. Die bekennten Mängel wurden fair aufgenommen. Morgen gibts dann die offizielle Restrechnung. Fühlt sich sehr fair an
     
  18. #18 SKODA DOC, 27.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Leasing kann unter Umständen andere Konditionen beinhalten. Oftmals wird aufgrund von neuen Leasingverträgen über Mängel oder überzogene km hinweggesehen.
     
  19. #19 sgd, 29.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2016
    sgd

    sgd

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nun sind einige Tage vergangen. Ich hatte nun das Glück durch einen guten Kontakt, kostenlos und natürlich nicht rechtsverbindlich bei einem Gutachter mit den grünen Buchstaben mal mein Auto vorzustellen.



    Dieser meinte auch das die Inspektionen nicht mein Bier wären.Viel interessanter fand dieser aber die Schadenssumme die auf dem Protokoll standen. Hierfür wurden z.B. für Schweller und Smartrepair 1100€ abgezogen. Die Werkstattempfehlung des Gutachters macht dies für 410€. Ein Angebot des [​IMG] zur Reparatur mit genauer kosten Auflistung habe ich bis heute nicht, am Dienstag angefragt.[​IMG]


    Der Hammer war aber aus meiner Sicht die Berechnung der Delle an der Motorhaube. Für diese wollte der [​IMG] 240€, der o.g. Betrieb hat dies in 5 Minuten kostenlos erledigt und nein es gibt keinen Lackabplatzer.

    Bisher war das Argument des [​IMG] zum Thema Inspektion das sie doch so kulant und fair wären und den Schaden an der Motorhaube weglassen würden und ich mich doch daher nicht über den Preis der Inspektion (Netto 200€) aufregen sollte. Nun kann ich auch hier endlich argumentieren und nun schriftlich anfordern warum das mein Part wäre [​IMG]

    Die Delle hätten sie wahrscheinlich nicht repariert, da man sie kaum wahrnehmen konnte und ein Laie wie ich, diese nicht wirklich sieht.



    Ich halte euch auf jeden Fall auf dem laufenden wie die Sache ausgeht und Danke euch für die Ratschläge [​IMG]
     
Thema: Frage zum Verbrieftes Rückgaberecht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrieftes rückgaberecht skoda

    ,
  2. verbrieftes rückgaberecht

    ,
  3. verbrieftes Rückgaberecht Zustand auto

    ,
  4. verbrieftes rückgaberecht mängel
Die Seite wird geladen...

Frage zum Verbrieftes Rückgaberecht - Ähnliche Themen

  1. neuer OIII RS FL , mehrere Fragen

    neuer OIII RS FL , mehrere Fragen: Hallo Community, nachdem die Skoda OIII Bedienungsanleitung immer dünner wird, und ich da nicht weiterkomme, hier ein paar Fragen: AdBlue hat der...
  2. Fixe Frage zu Skoda Emblem

    Fixe Frage zu Skoda Emblem: Hallo Leute,hab nur mal schnell ne Frage,da mich meine Suchergebnisse ein wenig verwirrt haben. Habe auf der Seite skodaautoteile.de die neuen...
  3. Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.

    Fragen zur Motorisierung (TSI), Ausstattung, Drive vs. Style.: Liebe Gemeinde, die Bestellung (m)eines Octavias wird immer konkreter. Eigentlich schiele ich stark auf den RS TDI. Es kann aber arbeitsbedingt...
  4. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  5. Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG)

    Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG): Hi Leute! Habe mich soeben hier angemeldet und würde mich gerne kurz vorstellen, da ich wahrscheinlich ab nun öfter hier sein werde. Im Anschluss...