Frage zum Umbau Rückleuchten mit Kristallen

Diskutiere Frage zum Umbau Rückleuchten mit Kristallen im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an alle. Ich fahre einen 3V polnischer Import mit Xenon Scheinwerfern. Hinten sind allerdings die einfachen Leuchten verbaut gewesen ohne...

  1. s3th06

    s3th06

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle.
    Ich fahre einen 3V polnischer Import mit Xenon Scheinwerfern. Hinten sind allerdings die einfachen Leuchten verbaut gewesen ohne diese Kristalle und ohne Beleuchtung der beiden Leuchten an der Heckklappe.

    Da ich die aber nicht sonderlich toll fand, habe ich die Leuchten jetzt gegen die höherwertigen getauscht. Mein Problem dabei ist die Stromversorgung für die beiden kleinen in der Heckklappe. Es waren nur die Leitungen für den linken für die Nebelschlussleuchte verlegt. Aber das ist kein Problem. Der benötigte Stecker und Pins sind bestellt. Es fehlen dann lediglich die letzten 50cm Kabel zu dem Leuchten. Die Kabel, die über den Schlauch der Heckklappe aus der Karosserie kommen sind in der Heckklappe aufgelegt, gehen halt nur nicht ganz bis zu den Leuchten. Also soweit alles kein Problem. Nur die Kabel führen keine Spannung (es müsste ein grau/roter und ein grau/schwarzer sein) Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kabel dort ankommen, aber nicht in einer Seitenverkleidung im Kofferraum Verbunden sind. Das würde keinen Sinn machen. Ich glaube eher, dass die Spannung im Steuergerät erst eingetellt werden muss. Ich habe aber auf den ersten Blick nicht wirklich was sehen können und auch in der Coding Tabelle keine Hinweise zu diesen Leuchten gefunden.

    Hat hier jemand evtl. einen Tipp für mich?
    Eine Möglichkeit wäre ja die Spannung von der Kennzeichenbeleuchtung abzugreifen. Darauf würde ich aber, wenn möglich, verzichten, um etwaige Fehlermeldungen zu vermeiden.
     
  2. #2 Lutz 91, 09.12.2018
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    3.962
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Stromlaufplan besorgen, und schauen ob am Stecker oben an der Heckklappe überhaupt was anliegt.
     
    s3th06 gefällt das.
  3. #3 Spooner, 10.12.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Die Kennzeichenbeleuchtung ist eh nicht überwacht, sollte also keine Fehlermeldungen geben. Von daher...
     
    s3th06 gefällt das.
  4. s3th06

    s3th06

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.
    Laut Stromlaufplan scheint die Zuleitung am Hauptscheinwerfer durchgeschliffen zu sein und über eine Klemme in der C-Säule zur Heckklappe und zu den Zusatzleuchten zu gehen. Eventuell fehlt ja auf dem Stecker der Hauptscheinwerfer noch das kurze Stück Kabel zu dem Verteiler. Ich werde das im Urlaub zwischen den Festtagen nochmal eruieren und die Kofferraumverkleidung ab fummeln. Sollte sich da nichts ergeben, klemme ich es auf die Kennzeichenleuchten, wenn die eh nicht überwacht sind...
    Nochmals danke!
     
  5. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    220
    Hab ich auch noch nie gesehen das die inneren beim Superb nicht mitleuchten. Dachte das wäre nichts besonderes. Beim Oktavia gibts ja keine und beim Superb sind welche verbaut die eigentlich leuchten sollten. Sieht ja sonst auch ziemlich seltsam aus.

    Könntest mal Bilder einstellen.
     
  6. #6 Spooner, 17.12.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Mir sind schon mehrere mit dem normalen C unter die Augen gekommen.
     
  7. #7 Merlin7511, 17.12.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    435
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    48000
    Beim Active, der vorne auch kein Xenon hat, leuchtet der innere Teil der Heckleuchten auch nie mit. Hier bei uns fahren einige davon herum.
     
Thema:

Frage zum Umbau Rückleuchten mit Kristallen

Die Seite wird geladen...

Frage zum Umbau Rückleuchten mit Kristallen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia 1Z Rückleuchten

    Octavia 1Z Rückleuchten: Wollte hier gerne meine leicht getönten Octavia RS FL Rückleuchten anbieten.Keine Schäden,keine Undichtigkeit. Habe mich irgendwie satt gesehen...
  2. Suche Suche LED Rückleuchten für Skoda Octavia Limosine 2009 Facelift

    Suche LED Rückleuchten für Skoda Octavia Limosine 2009 Facelift: Moin Leute, Ich habe einen Skoda Octavia Limosine 2009 Facelift und suche Led Rückleuchten
  3. Einbau 2DIN-Radio, 3 Fragen (Teilenummer, Can-Bus, Zündung)

    Einbau 2DIN-Radio, 3 Fragen (Teilenummer, Can-Bus, Zündung): Hallo allerseits, aktuell habe ich in meinem Rapid BJ 04/2015 (1.2 TSI 86 (NH)) ein 1DIN-Radio eingebaut, d.h. der entsprechende Montagesatz ist...
  4. Frage zum Fahrwerk nach Federbeinausbau

    Frage zum Fahrwerk nach Federbeinausbau: Hallo, kurz und knapp, bei mir wurden die Federbeine vorn ein und ausgebaut um die Domlager zu tauschen. Nun steht das Lenkrad leicht schief. An...
  5. Frage zum Scheinwerferwechsel

    Frage zum Scheinwerferwechsel: Hallo, mich würde interessieren, muss beim Wechseln der Scheinwerfer beim O3 FL (LED) die Stoßstange runter ? Wichtig wäre für mich ob laut Skoda...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden