Frage zum Tempomat / GRA

Diskutiere Frage zum Tempomat / GRA im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin, habe gestern meinen S3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS Bj 2016 bekommen und habe eine Frage zum Tempomat. In der Anleitung steht das man bei...

  1. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    Moin Moin,
    habe gestern meinen S3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS Bj 2016 bekommen und habe eine Frage zum Tempomat.
    In der Anleitung steht das man bei aktivierter GRA mit der Wippe bei jedem klick 1 KmH schneller oder langsamer wird und wenn man den Taster gedrückt hält die Schritte in 10 KmH gemacht werden.
    So lange ich den Taster auch gedrückt halte es bleibt aber immer bei einer Schritten ist das normal oder kann ich es irgendwie ändern damit er auch wirklich die zehner Schritte macht?

    Vielen Dank für Eure Hilfe vorab!!!
     
  2. #2 Hayamann, 16.02.2018
    Hayamann

    Hayamann

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    17
    Die wippe hoch oder runter drücken, wie beim blinkerhebel .
     
  3. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    Erstmal danke aber noch kann ich Dir nicht ganz folgen.
    Die Wippe sitzt doch vorne am Blinkerhebel und da kann ich doch nur oben oder unten drücken oder gedrücht halten oder was entgeht mir ?(
     

    Anhänge:

    • GRA.jpg
      GRA.jpg
      Dateigröße:
      76,6 KB
      Aufrufe:
      669
  4. #4 SuperBee_LE, 16.02.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.175
    Zustimmungen:
    2.165
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
  5. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    Hab leider nur die GRA ohne ACC Sorry :D
     
  6. #6 SuperBee_LE, 16.02.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.175
    Zustimmungen:
    2.165
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Bei deinem Bild steht nichts von 10km/h-Sprüngen.
     
  7. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    GRA 2.jpg

    Steht ein oder 2 Seiten weiter.
     
  8. #8 Hayamann, 16.02.2018
    Hayamann

    Hayamann

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    17
    Ich hab mit ACC , bei mir gehts wie im Video oben
     
  9. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    OK, vielleicht weiß ja noch jemand ohne ACC Rat aber danke für Deine Mühe!!!
     
  10. Ice13

    Ice13

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Sportline 220
    vor selber Problematik bzw. Fragestellung stehe ich auch, einzelne km/h möglich, aber 10er Sprünge irgendwie nicht
     
  11. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    Dann bin ich ja wenigstens nicht alleine :D:D:D
     
  12. #12 SuperBee_LE, 16.02.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.175
    Zustimmungen:
    2.165
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Dann lügt die Anleitung. :D
     
  13. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    Möglich, aber Ihr wisst ja die Hoffnung stirbt zu letzt :thumbsup:
     
  14. TinyT

    TinyT

    Dabei seit:
    08.12.2011
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    301
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Joy 1.2TSI, Superb III Combi Style 1.4 ACT
    Laut BDA sind die 10er Schritte nur beim Begrenzer durch halten der Wippe möglich und nicht bei der Regelanlage. Zumindest lese ich das so raus...
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  15. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    Asche auf mein Haupt.
    Ich glaube Du hast recht jetzt wo ich es mir noch einmal langsam nach Deiner Antwort durchgelesen habe :rolleyes:

    Danke!!!
     
  16. #16 Erzi, 17.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2018
    Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    432
    Auf dem Bild sieht man aber auch eindeutig das es sich dabei um einen ganz anderen Hebel handelt der wohl bei ACC verbaut wird. Bei einfachem Tempomat ohne Abstandshalter wird der Tempomat wohl im Blinkerhebel integriert und dann geht das mit den 10 km/h Sprüngen nicht.
    Im Blinkerhebel ist die "alte" Variante verbaut. So einen hatte ich auch mal aber ohne Limiter. Da gab es nie 10 km/h Sprünge. Mit Res konnte man den Tempomat reaktivieren wenn ausgeschaltet wurde weil man z.B. gebremst hat. Dann wurde die Geschwindigkeit die vorher eingestellt war wieder versucht zu erreichen und zu halten. Mit Set hat man den Tempomat gestartet bzw. die aktuell gefahrene Geschwindigkeit als "Zielgeschwindigkeit" gesetzt.
    Drücken und halten hat dann die Geschwindigkeit erhöht oder verringert so als würde man einfach leicht Gas geben oder beim Verzögern war es als wenn man einfach den Fuß vom Gas nimmt.
    Bremst dein Auto ab wenn du die Geschwindigkeit verringerst oder nimmt er nur das Gas raus. Bei meinem mit ACC bremst er dann auch ab. Bei meinem "alten" Tempomat ging das nicht. Da hat der Tempomat nur die Kontrolle über das Gaspedal gehabt aber nicht über die Bremsanlage. Also wenn ich mehr verzögern wollte/musste dann ging das nur wenn ich selbst mit dem Fuß die Bremse bedient habe. Bei mir konnte man aber auch den Tempomat deaktivieren wenn man das kleine Hebelchen auf dem Blinkererhebel leicht zur Fahrzeugmitte geschoben hat. Dabei aber nicht bis zum Ende. Dann blieb die Geschwindigkeit gespeichert und konnte über Res wieder aufgenommen werden.

    gruss Erzi
     
  17. Udo67

    Udo67

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb 3 Combi 2.0 TDi 140 Kw HS
    Danke für Deine ausführliche Antwort,
    ist alles wie Du beschrieben hast und meine Frage ist letztlich auch abschließend geklärt von daher
    noch einmal Danke an alle die mir geholfen haben !!!
     
Thema: Frage zum Tempomat / GRA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia III rs tempomat bedienung

    ,
  2. octavia 5e tempomat Sprünge

    ,
  3. octavia Tempomat einzelne kmh

    ,
  4. Skoda tempomat 10er schritte,
  5. tempomat skoda superb,
  6. skoka Octavia tempomatvarianten,
  7. Superb iii Geschwindigkeitsregelanlage,
  8. gra skoda fabia,
  9. skoda karoq tempomat einstellen,
  10. gra skoda Abstandshalter,
  11. Octavia Combi Baujahr 2017 Tempomat,
  12. Tempomat Skoda Octavia RS 2018
Die Seite wird geladen...

Frage zum Tempomat / GRA - Ähnliche Themen

  1. Frage nach Tempomat Nachrüstung

    Frage nach Tempomat Nachrüstung: Hallo Freunde Wir sind seit etwa einem Monat stolzer Besitzer eines 1,2 TSI Yeti. Einzig fehlt uns an der Ausstattung ein Tempomat. Ich habe...
  2. Fragen zu Tempomat und Radioumrüstung

    Fragen zu Tempomat und Radioumrüstung: Hall zusammen, ich habe eine Fabia Jahreswagen (EU) mit EZ 03/12. Ich wollte gerne Tempomat/GRA nachrüsten. Bei den Nachrüstsätzen steht das es...
  3. Tagfahrlicht oder Tempomat - Das ist hier die Frage...

    Tagfahrlicht oder Tempomat - Das ist hier die Frage...: Hallo, ich möchte gern Zwei Dinge an meinem Roomster nachrüsten. Tagfahrlicht und Tempomat. Allerdings möchte ich im Moment nur Geld für eins von...
  4. Evt. doofe Frage, betr. den Tempomat.

    Evt. doofe Frage, betr. den Tempomat.: Hallo, ich wüßte gerne mal ob es eine Möglichkeit gibt, als "Nichtautoschlosser" und "Autotechniklaie"die Funktion des Tempomates zu testen. Ich...
  5. Frage zwecks GRA ( Tempomat )

    Frage zwecks GRA ( Tempomat ): Will mir ein meinen Fabia BJ 2003 TDI mit 74 kw ein Tempomat nachrüsten. Habe jetzt ein Schalter liegen der von eien Golf IV stammt mit der Teile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden