Frage zum Spritmonitor

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von chriso1, 06.11.2010.

  1. #1 chriso1, 06.11.2010
    chriso1

    chriso1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 2, Bj. 2010 70 PS 1.2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fleischhauer Bonn
    Kilometerstand:
    3080
    Ich habe das Forum ein bissel durchsucht aber konnte keine Antwort auf meine Frage finden.

    Ich bin bezüglich des Spritmonitors etwas überfragt. den Wagen hab ich neu am 04.10.2010 erhalten.

    Hatte bisjetzt folgende Tankungen:

    04.10.2010 (erstbetankung, da man den wagen ja mit fast leerem Tank bekommt) 42,96 L Tachostand: 5KM
    14.10.2010 (waren die preise etwas hoch deswegen nur teilbetankung) 10,80 L Tachostand 641 KM
    17.10.2010 (vollbetankung) 41,19 L Tachostand 796KM
    27.10.2010 (war auf autobahn hatte noch ca. 70 Km zu fahren, bin auf reversetank gekommen und wollte nichts riskieren) 3,5 L 1045
    28.10.2010 (voll betankung) 38,50 L, Tachostand 1502 KM
    04.11.2010 (teilbetankung da preise hoch) 7,36 L Tachstand 2178 KM

    Hab das auch genau so in den Spritmonitor eingegeben und da kamen komische zahlen bezüglich der Spritmenge und der Gefahrenen KM.

    Hab dann alles gelöscht und hab die erstbetankung weg gelassen und hab quasi 42,96 für 641 KM eingetragen.
    Und die teilbetankungen zu den VOllbetankungen addiert und somit nur 3 Vollbetankungen gehabt. Nun haben sich di zahlen und auch der Verbrauch verändert, der meinen berechnungen schon eher zukommt.


    Nun meine Frage wie soll ich am besten vorgehen um den genausten durchschnittsverbrauch zu ermitteln?
    Und noch eine Frage zu dem Tankvolumen bzw. Tankanzeige hab ich auch:

    Bei der ersten Betankung war nur noch das latzte kästchen vom reservetank voll, da haben eben die 42,96 L rein gepasst.
    Und bei der dritten betankung, da war ich noch gar nicht in reserve gekommen und da passten plötzlich 41,96 L rein, wie kann das sein? (ich übertanke nie, wenn die zapfpistole ausrastet hör ich auf)

    Weiterhin als ich dann letztens auf autobahn in reserve gekommen bin hab ich nach ca. 20 Km 3,5 liter getank. Hätte dann erwartet dass die Anzeige, dann wieder aus der reserve rauspringt, hat sie aber nicht... Ist der sensor so ungenau, dass er die 3,5 liter nicht registriert? denn in 20 Km hab ich auf AUtobahn bestimmt keine 3,5 L verbraucht
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angus_ger, 06.11.2010
    Angus_ger

    Angus_ger

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    57635 Hasselbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Cool Edition HTP 44KW
    Kilometerstand:
    56600
    Hi, ich hatte als erste Betankung die 45l Gesamt-Volumen eingetragen und die 7km die der Wagen runter hatte. Alle weiteren Betankungen waren Vollbetankungen, ich denke, bei der Durchschnittsberechnung ist die Variante, die Teilbetankungen zu der nachvolgenden Vollbetankung selber zuzurechnen die beste Variante.

    Zu der Reserveanzeige, bei mir ist die angegangen während einer Fahrt mit Steigung von 6%. Wie ich anschließend das Gefälle herunter bin ist die Reservelampe auch nicht aus gegangen. Ich denke da muss noch mehr getankt werden als die 3,5l.

    Die Differenzen bei der Betankung hängt von so vielen Faktoren ab wie die Zapfsäule, Zapfpistole, steht der Wagen irgendwie geneigt und dazu noch der Aktivkohlebehälter mit dem Ventil im Tankstutzen. Dazu gibt es hier weitere Infos. Einfach suchen.
     
  4. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    128800
    Hallöchen!
    Da möchte ich mich doch auch gleich reinhängen:

    Habe mich auch letzte Tage endlich be Spritmonitor registriert (Fahrzeug 426155) und alle 48 bisherigen Tankungen eingegeben (4 davon nicht voll). Da ich den Wagen (wie vertraglich vereinbart) "vollgetankt" übernommen habe, wusste ich natürlich nicht, wieviel getankt worden war. Ich habe also meine erste Tankung bei km 755 als "Erst"betankung eingegeben - ich hoffe, dass das so richtig war. Leider scheint es ja bei Spritmonitor keinerlei Benutzerführung zu geben - oder hab ich die bloß noch nicht gefunden?
    Außerdem: was ist, wenn ich den Tankinhalt mit 45 Litern angebe und tanke dann 54 Liter? Was ja, wenn man die Teilbetankungen auf die nächste volle draufrechnet, häufiger passieren dürfte? (Habe sicherheitshalber bisher gar kein Tankvolumen eingegeben...)
    Außerdem hat er sich bei mir bisher auch schon verrechnet: habe einen km-Stand korrigiert, was er aber nicht mitbekommen zu haben scheint, und so habe ich jetzt
    a) einmal einen Detailverbrauch von 2,61 L und
    b) trotz der 755 km "Vorlauf" eine höhere Laufleistung als der Wagen tatsächlich 'runter hat. Wie kann ich das korrigieren?

    @ chriso1:
    klar, bei 'nem Neuwagen wäre ich auch erst mal vorsichtig, aber wenn du die Zapfpistole richtig reinsteckst, dann kannst du nach dem ersten Abschalten ruhig noch bis zum übernächsten Euro weitermachen, da dürfte nichts passieren.
    Und bezüglich des "Risikos": hast du keinen BC (Bordcomputer), der dir 'ne Reststrecke anzeigt? Die nutze ich meistens schamlos aus. Wenn allerdings alle "Balken" weg sind und "0" angezeigt wird, dann werde ich schon nervös, obwohl andere Forumsteilnehmer behaupten, dann wären immer noch 50 km drin. Das möchte ich aber ohne vollen Kanister nicht ausprobieren...

    in froher Beratungs-Erwartung
    LG, Herwyn
    HY#113
     
  5. 123tdi

    123tdi Guest

    du wissen müssen jede schlaue elektronik arbeiten mit hysterese.... das bedeuten dass einschaltpunkt für meldung andere sein als ausschaltpunkt. warum? sonst würde deine Tankanzeige #reserve Diskoflackern machen...

    du mussen auch wissen bei der ganzen messung über Tankanzeig nix gut.. Tank sein nicht linear bei entleerung.. Tankanzeige also sehr ungenau.

    Ebenso du musse wisse, gerade bei Dieselfahrzeuge Tankanzeige noch ungenauer, weil Dieselkraftstoffe sich erwärmt (WARME dIESEL gehen zurück in den Tank) und daher falsche Werte lieferen weil Volume gemesse werden..
     
  6. #5 Don Pablo, 09.11.2010
    Don Pablo

    Don Pablo

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittweida
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi 1.6
    Kilometerstand:
    65458
    Guten Morgen,

    @Chriso1, ich habe glaube ich Dein Profil gefunden auf Spritmonitor (Du bist doch auch dort Chriso1?). Soweit ich das erkennen kann, hast Du bis jetzt alles richtig gemacht mit der Eingabe. Es können natürlich nur Durchschnittswerte berechnet werden, wenn Du volltankst, was Du bis jetzt ja erst zweimal (plus Erstbetankung) gemacht hast.
    Mit der Zeit entwickelt sich dann ein guter Durchschnittswert. Da die Zapfsäulen an unterschiedlichen Tankstellen anders abschalten und viele andere Sachen zu schwankenden Durchschnitten führen dauert es wohl eine Weile bis es in etwa passt. Ich habe jetzt 68 Betankungen, meistens voll und da hat sich das schon recht gut eingepegelt.

    @Herwyn, ich kann Dein Profil im Spritmonitor grad nicht finden... Eigentlich kann man doch nicht viel falsch machen. Ich mach es so, ich gebe an: Tachostand (welcher nach dem Tanken genullt wird), getankte Liter und Gesamtpreis für die Tankfüllung. Dann geb ich noch die Details zur gefahrenen Strecke und Fahrweise und das wars. Die gezeigten Gesamtkilometer (welche sich bei mir ja nur aus den Tachständen zusammensetzt) stimmt auf den Kilometer überein. Vielleicht gibst Du noch Dein Profil bekannt, dann guck ich gern nochmal.

    Zu den Tankanzeigen kann ich nichts sagen. In meinem Elegance Fabia ist eine gute alte Nadel und kein Balkendiagramm.

    Schönen Tag miteinander!

    Grüße!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 chriso1, 10.11.2010
    chriso1

    chriso1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 2, Bj. 2010 70 PS 1.2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fleischhauer Bonn
    Kilometerstand:
    3080
    Danke für deine Hilfreiche Antwort, aber nächstes mal bitte nicht in dieser Art. Da komm ich mir ein bisschen verarscht vor.
    Und es ist den Menschen in Deutschland gegenüber Respektlos, die wirklich so reden. Und die reden nicht so, weil es ihnen spaß macht,
    sondern weil sie es nicht anders können aber sich dennoch mühe geben die deutsche Sprache zu sprechen!
     
  9. #7 chriso1, 10.11.2010
    chriso1

    chriso1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 2, Bj. 2010 70 PS 1.2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fleischhauer Bonn
    Kilometerstand:
    3080
    Vielen Dank für deine Antwort! ich werde dann einfach so weiter machen. War mir einfach unsicher wie ich die erste Betankung eintragen sollte.
    Denn der Monitor wollte zuerst 42 Liter für 5 Km eintragen. Ich hab dann einfach die Entfernung raus genommen und jetzt müsste es soweit stimmen.

    Aber auf die Werksangaben von Skoda (45 L inkl. 7 Liter Reserve) kann man sich nicht verlassen. Hab letzten SOnntag 48 Liter (ohne nachtanken) getank und war nicht in reserve. Demnach müssten die Angaben von 55 Litern die ich hier im Forum gelesen habe eher zutreffen.
     
Thema:

Frage zum Spritmonitor

Die Seite wird geladen...

Frage zum Spritmonitor - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  2. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  3. Frage zum Parklenkassistenten

    Frage zum Parklenkassistenten: Hallo Zusammen, hab meinen dicken seit diesen Freitag und bin gerade dabei alles zu entdecken was es zu entdecken gibt. Dabei stellt sich mir...
  4. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...
  5. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...