Frage zum Radio Bolero

Diskutiere Frage zum Radio Bolero im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute,habe da mal eine Frage bezüglich dem Skoda Bolero im Karoq.Meine Mutter hat sich einen solchen Wagen zugelegt und sagte explizit das...

  1. #1 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Hallo Leute,habe da mal eine Frage bezüglich dem Skoda Bolero im Karoq.Meine Mutter hat sich einen solchen Wagen zugelegt und sagte explizit das sie ein Navi haben möchte,naja und letztendlich ist halt nur das Bolero.Der Verkäufer meinte alles kein Ding,geht übers Handy,ging natürlich nicht,da das Handy zu alt ist,danach meinte er es gänge wohl auch mit einer Software,diese würde aber jedes Jahr 160€ kosten.Ich habe schonmal geguckt nach einem Columbus,aber 1500€ bei einem Neuwagen,wo evtl dann die Garantie verfällt,das ist mir zu heiß.

    Weiß da jemand etwas genaueres bezüglich der Software oder könnte man das Infotainment steuergerät einfach tauschen,ggf auch von einem Octavia oder so und das Display beibehalten?

    Danke schonmal
     
  2. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Neues Handy kommt nicht in Frage?
     
  3. #3 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Naja ich hab das mit meinen probiert,ist zwar 7 Jahre alt,aber damit gings,also mit diesem Google Maps das ist so,naja schön ist anderst.Haben noch ein Handy da,aber Ihre Sim Karte ist zu groß und lässt sich nicht mehr stanzen.Mit dem Handy wäre quasi,für mich gesehen,die Notlösung wenn alles andere nicht klappt.

    Software bekommt man ja auch auf diversen Seiten,aber ob das Infotainment da,wenn jetz eine SD-Karte reinkommt,das einfach erkennt und los spurtet weiß Ich eben nicht oder ob die Aussage mit der Software einfach nur humbug is.
     
  4. #4 Rumgebastel, 27.06.2020
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    5.259
    Zustimmungen:
    1.801
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    9000 30000
    Zwei Vorschläge: wenn es unbedingt ein fest fest verbautes Navi sein soll, wäre auch das Amundsen möglich - wäre zumindest die günstigere Variante zum Columbus aber den ganzen Aufwand zum Umbauen hätte man trotzdem. Der andere Vorschlag wäre ebenfalls ein neues Smartphone. Muss nix teures sein, Hauptsache die Androidversion ist jung genug. Die Navigation funktioniert dank Smartlink auch super und es ist der geringste Aufwand.

    Edit: Kann mir nicht vorstellen, dass man "mal eben" ne Navisoftware aufs Bolero installieren kann geschweige denn, dass diese dann funktionieren würde (ohne GPS-Antenne :whistling:).
     
  5. #5 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Naja sie wollte halt gerne ein festes,der Octavia von 97 hatte das ja alles nich:rolleyes:

    Eben diese Aussage verwundert mich halt auch.Die Antenne ist optisch,würde ich sagen mit GPS,kann najatürlich auch sein,das die Antennen jetzt immer so aussehen:D aber nicht zwingend die Funktionen haben.Notfalls ne GPS Maus hinterm Amaturenbrett gänge ja auch.
     
  6. #6 Rumgebastel, 27.06.2020
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    5.259
    Zustimmungen:
    1.801
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    9000 30000
    Meine Aussage hinkt auch ein wenig. Durch die e-Call-Funktion (oder wie sich das schimpft) hat man ja eigentlich immer ne GPS-Antenne verbaut aber ich weiß nicht, inwiefern die sich anderweitig anzapfen lässt. Habs mal bei mir versucht, indem ich das Offroad-Menü codieren wollte aber er hat mich, wahrscheinlich aufgrund der Antenne, nicht gelassen.
     
  7. #7 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    E-call hat er gar nicht?( das sind doch die 3 Tasten mit SOS Funktion oder?
     
  8. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Verstehe den Zusammenhang zwischen GPS und Offroad Menü nicht.
    Aber ist hier auch nicht Thema.

    Also mir wäre es nicht bekannt das man aus dem Bolero ein Navi machen kann.

    E Call , SOS sollte alles das selbe sein. Am Himmel oben die Tasten.
     
  9. #9 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Die Tasten sind nicht vorhanden,das hab Ich vorhin gesehen.

    Würde mich halt auch wundern,wobei halt die Displays vom Bolero und Amundsen 1zu1 aussehen,außer eben das stats Navi,App da steht.Da wäre es für mich eben einfach gedacht,Bolero Infotainment stg raus,Amundsen rein,evtl gps maus,fertig.Aber bei meinem Glück würde das Display dann nicht so funktionieren wie gedacht.
     
  10. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Naja Komponenten Schutz usw musst ja trotzdem aufheben lassen
     
  11. #11 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Stimmt auch wieder,aber in wie fern beeinträchtigt dies die Garantie des Skodas?Wenn es Originalteile sind,bin Ich der Meinung,kann da doch nix schief gehen.Wäre es ein Nachrüstnaviradio einer externen Firma würde Ich es verstehen.

    Edit:
    Habe jetz mal gegoggelt und habe gefunden das die Aufrüstung/Freischaltung von Smartlink 150-160€ kosten würde,aber Smartlink hab Ich vorhin gesehen,also ist dies ja freigeschalten.Das ist doch dann auch nichts anderes als Google Maps was ich da angezeigt bekomme oder?
     
  12. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Smartlink spiegelt das Smartphone, Android Auto Apple CarPlay ist wieder was anderes.

    Was hast du mit deinen Handy genutzt?

    Ich würde in das Geld in die Hand nehmen und das Columbus nachrüsten
     
  13. #13 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Naja aber mit dem Smartlink nutzt man doch dann trotzdem nix anderes als Google Maps?
    Habe mit meinem Handy Andoid Auto probiert und da öffnete sich dann halt Google Maps.

    Naja das Columbus würde Ich von einer Firma beziehen können,für rund 1500€ ohne Komponentenschutz.
     
  14. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Aber ich glaube smartlink ist unabhängig von der Version des Handys.

    Android Auto und Apple Car Play wird wieder anders ins System integriert.
     
  15. #15 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Also der von Skoda meinte erst ab Android 5.0 geht das,najatürlich kann das Ihr Handy nich un dächte im Netz vorhin auch gelesen zu haben Smart Link erst ab 5.0
     
  16. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    OK, wieder etwas gelernt, habe immer die neusten Versionen eben. Daher nie Probleme damit..
     
  17. #17 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Naja sie hat nen Samsung S4 un das kann halt kein neueres Android.

    Da kann man jeden Mist machen mit der Technik,aber einfach nen Navi freischalten/aufspielen geht nich:D
     
  18. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Tja, einen Tod muss man sterben ;)

    Sonst rede mit @Trust2k einmal darüber, der kann dir sicher helfen.
     
    Trust2k gefällt das.
  19. #19 Octavia20V, 27.06.2020
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.904
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Der ist da Spezi auf dem Gebiet?Da muss Ich den mal nerven.

    Habe gerade die Mails nochmal durchforstet,1280€ komplettes Columbus MIB2.5.
     
    Trust2k gefällt das.
  20. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.352
    Zustimmungen:
    1.717
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Der Preis schreckt mich nicht. Mit Display, Leitung zum Display? Und Main Unit?
     
Thema:

Frage zum Radio Bolero

Die Seite wird geladen...

Frage zum Radio Bolero - Ähnliche Themen

  1. Scala Radio Bolero frage

    Radio Bolero frage: Hallo, ich bin auch stolzer Besitzer eines Skoda Scala 1.5 TSI und auch ein EU-Reimport. Bei mir ist ein Radio Bolero drin und das hat kein DAB+...
  2. Scala Fragen zu meinem Infotainment und Radio

    Fragen zu meinem Infotainment und Radio: Ich habe mir Anfang März einen Scala gekauft und zwar einen slowakischen EU-Import. Es soll sich um die Ausstattung "Ambition" handeln, wobei...
  3. Frage: Ausbau Radio Blues

    Frage: Ausbau Radio Blues: Liebes Forum, kann mir jemand sagen, wie ich das Blues-Radio (Basisradio) aus unserem Rapid Modelljahr 2018 ausgebaut bekomme? Es ist das neuere...
  4. Einbau 2DIN-Radio, 3 Fragen (Teilenummer, Can-Bus, Zündung)

    Einbau 2DIN-Radio, 3 Fragen (Teilenummer, Can-Bus, Zündung): Hallo allerseits, aktuell habe ich in meinem Rapid BJ 04/2015 (1.2 TSI 86 (NH)) ein 1DIN-Radio eingebaut, d.h. der entsprechende Montagesatz ist...
  5. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden